51 Anwälte in Trier | Seite 3

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Rainer Schons
Rechtsanwalt Rainer Schons
Rechtsanwalt Rainer Schons, Hawstr. 1a, 54290 Trier 6429.3804264622 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Maklerrecht • Werkvertragsrecht • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Rechtsanwalt in Trier
Profil-Bild Rechtsanwältin Handan Kes
sehr gut
Rechtsanwältin Handan Kes
Verbraucherschutzkanzlei im Bank- & Kapitalmarktrecht, Klaus-Kordel-Str. 4, 54296 Trier 6431.6037787966 km
Wir bieten rechtliche Lösungen für komplexe Finanzangelegenheiten!
Fachanwältin Bankrecht & Kapitalmarktrecht
Rechtsanwältin in Trier
aus 33 Bewertungen Kompetente Hilfe und Erklärung (05.12.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Franz Kibler
Rechtsanwalt Franz Kibler
Kanzlei KIBLER, Brotstr. 1, 54290 Trier 6429.267167003 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Rechtsanwalt in Trier
aus 6 Bewertungen Sehr präzise, nimmt sich sehr viel Zeit, sehr freundlich. (04.06.2021)

Rechtstipps von Anwälten aus Trier

Fragen und Antworten

  • Wie finde ich den richtigen Anwalt in Trier?
    Wir helfen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Anwalt in Trier. Verfeinern Sie Ihre Suche, indem Sie Ihre PLZ eingeben. Sie erhalten sofort alle passenden Anwälte in Ihrer Nähe. Benutzen Sie unsere Filter, um beispielsweise Rechtsanwälte in Trier zu einem bestimmten Rechtsgebiet oder mit Bewertungen anzuzeigen. Möchten Sie sich lieber in einer bestimmten Sprache beraten lassen? Kein Problem, denn Sie können unsere Anwälte auch nach Fremdsprachen filtern. Detaillierte Informationen zu jedem Rechtsanwalt sowie seine Kontaktdaten sehen Sie auf dem jeweiligen Profil. Finden Sie hier Ihren passenden Anwalt in Trier!
  • Wie läuft ein Gerichtsverfahren ab?
    Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
    • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
    • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
    • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
    • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
    • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
    • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
    • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
    • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.
  • Was sollte ich vor dem Erstgespräch tun?
    Mit einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, eine Ersteinschätzung Ihres Rechtsfalls zu erhalten. Je besser Sie sich vorbereiten, desto genauer kann Ihr Rechtsanwalt die Sach- und Rechtslage beurteilen. Überlegen Sie deswegen vor dem ersten Beratungsgespräch, welche Unterlagen wichtig sind und bringen Sie diese mit. Eventuell wäre es sogar sinnvoll, diese vorab per Mail an Ihren Anwalt zu schicken. Notieren Sie sich außerdem alle Informationen, die für Ihren Fall relevant sind und Ihr Anwalt unbedingt wissen muss, damit er eine objektive Einschätzung abgeben kann.

    Wichtig zu wissen: Ein Erstgespräch beim Rechtsanwalt ist leider nicht immer kostenlos. Deshalb klären Sie im Voraus, welche Kosten für Sie anfallen werden, damit es keine bösen Überraschungen gibt.
  • Was tun, wenn ich den Anwalt nicht bezahlen kann?
    Wenn Sie nur wenig Geld haben, können Sie bereits anwaltlichen Rat mit einer Zuzahlung von 15 Euro erhalten, wenn Sie einen Beratungsschein vorlegen können. Ihr Anwalt erhält 15 Euro und rechnet dann mit dem Beratungsschein seine Gebühren mit der Staatskasse ab. Den Beratungsschein können Sie bei dem zuständigen Amtsgericht beantragen, in dessen Bezirk Ihr Wohnsitz liegt. Bei Unklarheiten sollten Sie sich an Ihre Gemeinde oder ein Gericht in der Region wenden und nachfragen.

Info Trier

ᐅ Rechtsanwalt Trier ᐅ Jetzt vergleichen & finden Trier ? Schatzkammer der Geschichte
Die Stadt Trier liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz direkt an der Mosel.
Die älteste Stadt Deutschlands kann mit einer über 2.000 jährigen Geschichte aufwarten;
es waren nach allgemeiner Meinung die Römer, die die Stadt Trier im Jahre 16 v. Chr. gründeten und ihr den Namen Augusta Treverorum gaben. Landschaftlich ist Trier wunderschön gelegen im Moseltal - Weinberge und Wälder sind in greifbarer Nähe und laden zum Wandern und Verweilen ein.

Eindrucksvolle Relikte der Römerzeit sind noch heute auf einmalige Weise erhalten geblieben, so zum Beispiel die Kaiserthermen oder das Amphitheater. Die Porta Nigra in der Innenstadt Trier ist eines der am besten erhalten gebliebenen römischen Stadttore und gehört zum Welterbe der UNESCO. Ebenso sehenswert sind die Liebfrauenkirche und die Konstantinsbasilika wie auch die zahlreichen Museen der Stadt.

Der größte Arbeitgeber der Stadt Trier ist die Firma JT International Germany GmbH, welche in der Zigarettenproduktion tätig ist. Ein weiterer großer Arbeitgeber ist die Sparkasse Trier, auch kann Trier seinen Ruf als Weinanbaustadt immer mehr ausbauen und stärken.

Berühmte gebürtige Trierer sind unter anderem Karl Marx oder Horst Köhler, vielen eher bekannt als Guildo Horn.

Mit Stand vom 25.Juli 2007 zählt die Stadt Trier ca. 103.518 Einwohner.

Trier Postleitzahlen: 54290, 54292, 54293, 54294, 54295, 54296

Bei anwalt.de finden Sie den passenden Anwalt für alle Rechtsfälle.

Sie suchen einen kompetenten Anwalt in Trier. In der aufgeführten Liste finden Sie eine exklusive Auswahl unserer Rechtsanwälte in Trier. Mit nur einem Klick gelangen Sie schnell und einfach zu einem detaillierten Kanzleiprofil des Anwalts Ihrer Wahl und können sich vorab von der Kompetenz des Rechtsanwalts überzeugen.