Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

737 Anwälte für Zivildienst

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Hans H. Lehmann
Kampe Wilcken Wiedemann
Wittland 2-4, 24109 Kiel 6.442,0 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Hans H. Lehmann ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Zivildienst
Profil-Bild Rechtsanwalt Jörg Faust
Rechtsanwalt Jörg Faust
5,0 (4 Bewertungen) | Stolz Faust Zundel Rechtsanwälte PartGmbB
Overwegstraße 20, 45879 Gelsenkirchen 6.383,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Verwaltungsrecht • Öffentliches Recht • Mediation
Herr Rechtsanwalt Jörg Faust - Ihr juristischer Beistand im Bereich Zivildienst
12.08.2021
Ich bin sehr zufrieden gewesen habe sofort Hilfe erhalten und trotz schwierigen Prozesses. Kam es zur einer Abfindung …
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwältin Ines Haußmann
Rechtsanwältin Ines Haußmann
5,0 (9 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei Ines Haußmann
Bötzower Platz 1, 16515 Oranienburg 6.704,6 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Frau Rechtsanwältin Ines Haußmann vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Zivildienst
17.02.2022
Frau Haussmann hat nach über drei Jahren meinen Fall trotz Ermittlungspannen der Polizei und StA erfolgreich für mich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Volker Wiedenmann
Kanzlei Wiedenmann
Schnaitheimer Straße 22, 89520 Heidenheim 6.714,2 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Volker Wiedenmann ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Zivildienst
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr Klaus Abele
Rechtsanwalt Dr Klaus Abele
Rechtsanwaltskanzlei Kranz + Abele
Karlsplatz 4, 73614 Schorndorf 6.667,0 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Maklerrecht • Werkvertragsrecht • Öffentliches Baurecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Zivildienst steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr Klaus Abele gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt Klaus Hünlein
sehr gut
Rechtsanwalt Klaus Hünlein
4,9 (17 Bewertungen) | Hünlein Rechtsanwälte
Eschenheimer Anlage 28, 60318 Frankfurt am Main 6.548,5 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Öffentliches Recht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Klaus Hünlein im Bereich Zivildienst bietet Beratung und Vertretung
29.03.2022
Ich bin sehr gut beraten worden, und ich überlege auch an eine weitere Rechtsberatung durch Herrn Hünlein nach.
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Häßler
Rechtsanwalt Michael Häßler
5,0 (7 Bewertungen) | Dr. Lange & Kollegen Rechtsanwälte
Moltkestr. 36a, 77654 Offenburg 6.579,3 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Fachanwalt Transportrecht & Speditionsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Öffentliches Baurecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Zivildienst steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Häßler gerne zur Verfügung
28.09.2021
als OK.
Profil-Bild Rechtsanwältin Kerstin von Deetzen
Ludwig & Hoffmann
Oldenburger Str. 271b, 26180 Rastede 6.375,5 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Sozialrecht • Verwaltungsrecht • Mediation • Zivilrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Kerstin von Deetzen im Bereich Zivildienst bietet Rechtsberatung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Werner Schnabel
Rechtsanwalt Werner Schnabel
4,0 (4 Bewertungen) | Kanzlei Werner Schnabel
Hoher Rain 10, 74193 Schwaigern 6.616,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Verwaltungsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Werner Schnabel hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Zivildienst
05.02.2022
Ich war sehr zufrieden!
Profil-Bild Rechtsanwalt Sven Brodt
Rechtsanwalt Sven Brodt
Kanzlei Sven Brodt
Am Pfalzmäuerchen 11, 55218 Ingelheim am Rhein 6.515,0 km
Verwaltungsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • IT-Recht • Beamtenrecht • Kaufrecht • Öffentliches Baurecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Sven Brodt unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Zivildienst
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Koch
sehr gut
4,7 (49 Bewertungen) | rkb-recht.de
Siegesstraße 2, 30175 Hannover 6.510,8 km
Konsequent spezialisiert!
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Beamtenrecht
Herr Rechtsanwalt Peter Koch ist Ihr Ansprechpartner für Zivildienst
11.05.2022
Die Rückmeldung war sehr schnell. Herr Koch war sehr nett, verständnisvoll und weist ein gutes Fachwissen auf. Die …
Profil-Bild Rechtsanwalt Jan Weidemann
sehr gut
Rechtsanwalt Jan Weidemann
4,7 (37 Bewertungen) | Dr. Weidemann Rechtsanwälte
Bautzner Str. 113, 01099 Dresden 6.822,9 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Schulrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Arzthaftungsrecht
Herr Rechtsanwalt Jan Weidemann - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Zivildienst
24.09.2021
Ich vertraue Herrn Dr. Weidemann und kann ihn guten Gewissens weiter empfehlen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Mediator/Schlichter (IHK) Robert Haas FA ArbR (1997)
sehr gut
Rechtsanwalt Mediator/Schlichter (IHK) Robert Haas FA ArbR (1997)
4,8 (39 Bewertungen) | rechtsaudit-Anwälte
Kriegsstr. 81, 76133 Karlsruhe 6.582,5 km
Keine Werbesprüche. Gute Leistung für faires Honorar.
Fachanwalt Arbeitsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verwaltungsrecht
Online-Rechtsberatung
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Zivildienst bietet Herr Rechtsanwalt Mediator/Schlichter (IHK) Robert Haas FA ArbR (1997)
10.10.2021
Herr Kollege Haas hat mich in einem Termin vertreten. Ausgesprochen zuverlässig mit einem ausgiebigen Terminsbericht, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Siegbert Busse
gut
3,2 (11 Bewertungen) | Kanzlei Siegbert Busse
An der Hospitalsmühle 4, 54292 Trier 6.433,0 km
Sozialrecht • Verwaltungsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht
Herr Rechtsanwalt Siegbert Busse bietet Rat und Unterstützung im Bereich Zivildienst
14.08.2021
gute gespräch und gute argumente und vor allem ehrlicht
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Christina Bönning-Huber
sehr gut
Rechtsanwältin Dr. Christina Bönning-Huber
4,7 (12 Bewertungen) | Dr. Bönning Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Franz-Parr-Platz 6, 18273 Güstrow 0,0 km
Probleme sind Herausforderungen, die zu lösen sind.
Fachanwältin Verwaltungsrecht • Fachanwältin Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Umweltrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Dr. Christina Bönning-Huber - Ihr juristischer Beistand im Bereich Zivildienst
23.05.2022
Schnelle Rückmeldung. Klare Aussage.
Profil-Bild Rechtsanwalt Manfred Schulte
Rechtsanwalt Manfred Schulte
3,5 (4 Bewertungen) | Rechtsanwälte Runkel Schneider Weber
Königsallee 100, 40215 Düsseldorf 6.375,9 km
Fachanwalt Insolvenzrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verwaltungsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Zivildienst bietet Herr Rechtsanwalt Manfred Schulte
31.10.2019
Herr Schulte hat mich heute in meinen Räumlichkeiten besucht. Dieser Anwalt ist sehr kompetent, beantwortet JEDE Frage …
Profil-Bild Rechtsanwalt Franco Zauner
sehr gut
Rechtsanwalt Franco Zauner
5,0 (72 Bewertungen) | Kanzlei Franco Zauner
Pawelstr. 5, 38118 Braunschweig 6.562,6 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Zivildienst steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Franco Zauner gerne zur Verfügung
23.05.2022
Ich habe Herrn Zauner wegen eines abgelehnten Teilzeitantrags kontaktiert. Aufgrund der Corona-Situation hatten wir …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Ulrich Hallermann
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Ulrich Hallermann
5,0 (53 Bewertungen) | Hart, aber herzlich: Nicht nur Rechtsanwalt, sondern auch Coach der Mandantschaft !
Hahnstraße 70, 60528 Frankfurt am Main 6.547,2 km
Ich verstecke mich nicht hinter einem Sekretariat, jeder Mandant bekommt meine Handynummer !
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verwaltungsrecht • Beamtenrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Hallermann unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Zivildienst
20.05.2022
Dr. Hallermann hat mich auf eine wichtige Untersuchung beim Vertrauensarzt vorbereitet. Herzlichen Dank hierfür. Dank …
Profil-Bild Rechtsanwältin Nadja Heinze
Rechtsanwältin Nadja Heinze
5,0 (1 Bewertung) | Voigtmann Schwenker Taubert Benndorf
Martinistraße 5, 08371 Glauchau 6.759,5 km
Reiserecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Öffentliches Baurecht
Frau Rechtsanwältin Nadja Heinze ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Zivildienst
02.12.2021
Frau Heinze hat uns bereits mehrfach kompetent, ausführlich und freundlich beraten sowie in Rechtssachen erfolgreich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Heihs
Rechtsanwalt Alexander Heihs
Kanzlei / Alois Franz Strohmayer / Maria Strohmayer / Alexander Heihs
Herrengasse 3-5, 3100 St. Pölten, Österreich 7.094,1 km
Eine vertrauensvolle und persönliche Betreuung meiner Mandanten ist mir sehr wichtig, denn Vertrauen ist die Basis einer jeden guten Geschäfts- und Privatbeziehung.
Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Baurecht & Architektenrecht • Sozialrecht • Verwaltungsrecht
Herr Rechtsanwalt Alexander Heihs hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Zivildienst
Profil-Bild Rechtsanwalt Sven Haak
Rechtsanwalt Sven Haak
5,0 (2 Bewertungen) | Bach • Wandner • Haak Rechtsanwälte
Domplatz 30, 99084 Erfurt 6.656,4 km
Fachanwalt Strafrecht • Fachanwalt Verwaltungsrecht • Beamtenrecht • Verkehrsrecht • Schulrecht
Herr Rechtsanwalt Sven Haak bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Zivildienst
14.10.2020
Spitzenkanzlei! Schnelle Hilfe und gute Beratung. Kann ich nur empfehlen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Björn Blume
sehr gut
Rechtsanwalt Björn Blume
4,7 (27 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Blume
Ratsvorwerker Weg 1, 15907 Lübben (Spreewald) 6.786,6 km
Mit Ausdauer, Kompetenz und Leidenschaft zu Ihrem Recht!
Familienrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Verwaltungsrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Online-Rechtsberatung
Bei Rechtsfragen im Bereich Zivildienst hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Björn Blume
18.01.2020
er nimmt sich Zeit....schnelle Termine.....kompetent . .einfühlsam, und absolut ehrlich.... Petra D. aus lübben
Profil-Bild Rechtsanwalt Harald Getz
Rechtsanwalt Harald Getz
Kanzlei Harald Getz
Wasserburger Str 2, 83123 Amerang 6.890,9 km
audiatur altera pars
Forderungseinzug & Inkassorecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Mediation
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Zivildienst steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Harald Getz gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel Duemke
sehr gut
Rechtsanwalt Daniel Duemke
5,0 (20 Bewertungen) | LEIDECKER LEIPZIG Rechtsanwälte
Schwägrichenstr. 15, 04107 Leipzig 6.722,6 km
Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • IT-Recht • Versicherungsrecht
Online-Rechtsberatung
Juristische Fragen im Bereich Zivildienst beantwortet Herr Rechtsanwalt Daniel Duemke
20.05.2022
Alles in Ordnung, RA Duemnke hatt wieder recht gute Arbeit geleistet

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Zivildienst

Änderungen im Arbeitsrecht während des Ausnahmezustandes in der Ukraine Das Arbeitsrecht im Kriegszustand ist geregelt im Gesetz Nr. 7160 „Über die Organisation der Arbeitsbeziehungen im ... Weiterlesen
Was bedeutet die Sozialauswahl des Arbeitgebers? Die Sozialauswahl ist ein wesentlicher Begriff im deutschen Arbeitsrecht. Die betriebsbedingte Kündigung ist trotz Vorliegens dringender ... Weiterlesen
Sonderkündigungsschutz nach je eigenen Vorschriften genießen spezielle Gruppen von Arbeitnehmern, etwa Frauen während und zeitlich befristet nach der Schwangerschaft, Arbeitnehmer in Elternzeit ... Weiterlesen
Zur Prüfung eines Antrages ziehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des LVR-Fachbereichs Soziale Entschädigung neben dem ausgefüllten Antragsformular ebenfalls medizinische Unterlagen hinzu, ... Weiterlesen
1. Wann haben Sie Anspruch auf ein Arbeitszeugnis? Wenn Ihr Arbeitsverhältnis – aus welchem Grund auch immer – beendet ist, haben Sie Anspruch auf ein Arbeitszeugnis (§ 630 BGB, §109 GewO). Im ... Weiterlesen
Art. 12 Abs. 2 und 3 des Grundgesetzes schützen jeden Bürger vor Arbeitszwang und Zwangsarbeit: (2) Niemand darf zu einer bestimmten Arbeit gezwungen werden, außer im Rahmen einer herkömmlichen ... Weiterlesen
Wer aus Gewissensgründen den Kriegsdienst mit der Waffe verweigert, kann zu einem Ersatzdienst verpflichtet werden. Die Dauer des Ersatzdienstes darf die Dauer des Wehrdienstes nicht übersteigen. ... Weiterlesen
Ein hoher Krankenstand im Unternehmen ist häufig ein Ärgernis für den Arbeitgeber. Viele Arbeitgeber kennen jedoch gar nicht die Möglichkeiten, welche das Gesetz zur Verfügung stellt, um hierauf ... Weiterlesen
Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, sich in Kolumbien einbürgern zu lassen, d.h. die kolumbianische Staatsangehörigkeit zu beantragen? Vermutlich eher nicht. Kolumbien hatte in den letzten ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Zivildienst umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Zivildienst und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Zivildienst sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Eine Rechtsschutzversicherung deckt in der Regel die Prozesskosten ab, also vor allem die Anwaltskosten und die Gerichtskosten. Wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt, muss die Rechtsschutzversicherung sein Honorar unter Umständen ebenfalls bezahlen. Unterliegt der Versicherte vor Gericht, sind grundsätzlich auch die Kosten des Gegners von der Rechtsschutzversicherung zu übernehmen. Die Rechtsschutzversicherung zahlt allerdings nicht immer! Aufgrund der vielen Leistungsausschlüsse sollte man stets einen Blick in die Versicherungsbedingungen werfen bzw. bei der Versicherung nachfragen, ob sie im betreffenden Fall einstandspflichtig ist.
Für eine Erstberatung beim Anwalt müssen Privatpersonen maximal 190 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer bezahlen. Umfasst das Erstgespräch auch ein Gutachten, dann darf der Rechtsanwalt höchstens 250 Euro plus Umsatzsteuer verlangen. Eine höhere Gebühr ist nur dann möglich, wenn Sie das explizit mit dem Anwalt vereinbart haben. Damit Sie mehr Planungssicherheit und keine bösen Überraschungen haben, informieren Sie sich einfach vor dem ersten Beratungstermin nach der Höhe der Anwaltskosten.

Wenn Sie kein Geld für einen Anwalt haben, verzichten Sie trotzdem nicht auf eine professionelle juristische Beratung! In solchen Fällen können Sie einen Beratungsschein oder Prozesskostenhilfe beantragen.

Zivildienst ist die häufigste Form des Wehrersatzdienstes. Der Zivildienstleistende, umgangssprachlich „Zivi", hat den (Kriegs-)dienst mit der Waffe aus Gewissensgründen abgelehnt und leistet stattdessen Zivildienst. Zivildienst wird in der Regel im sozialen Umfeld, wie etwa in Krankenhäusern, Jugendhäusern, Altenheimen, im Rettungsdienst und Krankentransport oder in der Behindertenbetreuung abgeleistet. In seltenen Fällen werden Zivildienstleistende Organisationen im Bereich des Umweltschutzes, der Landwirtschaft oder der Verwaltung zugewiesen. Zivildienst kann aber auch Versorgungstätigkeiten umfassen z.B. eine Tätigkeit in Jugendherbergen.

Dänemark hat im Jahr 1917 als erstes Land der Welt einen Wehrersatzdienst eingeführt, der für soziale Aufgaben herangezogen wurde. Kurze Zeit später führten auch andere Länder, wie Schweden und Niederlande 1920, Norwegen 1921 und Finnland 1931 den Zivildienst ein.

Im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland ist zwischen Kriegsdienst mit der Waffe und Zivildienst kein Wahlrecht vorgesehen. Doch nach Art. 4 GG darf niemand gegen sein Gewissen zum Kriegsdienst gezwungen werden. Gemäß Art. 12a GG kann „wer aus Gewissensgründen den Kriegsdienst mit der Waffe verweigert, zu einem Ersatzdienst verpflichtet werden."

Die gesetzlichen Bedingungen des Zivildienstes werden durch das Zivildienstgesetz (ZDG) geregelt und die Verwaltung des Zivildienstes erfolgt durch das Bundesamt für den Zivildienst. Analog zum Wehrbeauftragten der Bundeswehr gibt es beim Zivildienst den Bundesbeauftragten für den Zivildienst, an den sich die Zivildienstleistenden mit Eingaben und Beschwerden wenden können.

Zivildienst wird bei einer Zivildienststelle abgeleistet, die vom Bundesamt für den Zivildienst anerkannt sein muss. Jede Zivildienststelle muss gewährleisten, dass der Zivildienstleistende die Arbeitsmarktneutralität wahrt, das heißt nur 1/8 eines Arbeitsplatzes ausfüllt. So soll verhindert werden, dass gewöhnliche Arbeitsplätze durch Zivildienstleistende ersetzt werden.

Zur Dauer des Zivildienstes steht in Artikel 12a II GG: „Die Dauer des Ersatzdienstes darf die Dauer des Wehrdienstes nicht übersteigen." In der Realität dauerte der Zivildienst aber immer länger als der Wehrdienst. Dies wurde dadurch erklärt, dass ehemalige Wehrdienstleistende zu Wehrübungen herangezogen werden könnten, weshalb der Zivildienstleistende zum Ausgleich einen längeren Dienst ableisten müsse. Aber es fand eine Angleichung statt und seit 1. Juli 2004 dauern sowohl der Zivildienst als auch der Wehrdienst 9 Monate.

Voraussetzungen um Zivildienstleistender zu werden sind:

  • mindestens 18 Jahre gem. Art. 12a GG
  • ein tauglicher Wehrpflichtiger, der aus Glaubens- und Gewissensgründen den Kriegsdienst nach Artikel 4 III GG verweigert hat (untaugliche Männer müssen weder Wehr- noch Zivildienst ableisten)
  • Altersgrenze für die Heranziehung zum Zivil-/Wehrdienst: 23 Jahre
  • Altersgrenze für die Heranziehung durch eine Zurückstellung: 25 Jahre

Statt des Zivildienstes können anerkannte Kriegsdienstverweigerer auch einen anderen Dienst im Ausland absolvieren oder durch eine sechsjährige Mitwirkung im Zivil- oder Katastrophenschutz Ersatzdienst leisten, z.B. durch Verpflichtung beim Technischen Hilfswerk, bei einer Sanitätsorganisation oder bei der Freiwilligen Feuerwehr. Seit August 2002 besteht die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) als Zivildienst anrechnen zu lassen, wobei das Jahr (mindestens 12 Monate) im In- oder Ausland geleistet werden kann und von anerkannten Trägern durchgeführt wird.

(WEI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Zivildienst umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Zivildienst besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.