890 Anwälte für Erbschaftsteuer

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Schramm
Rechtsanwalt Markus Schramm
Markus Schramm Steuerberater & Rechtsanwalt, Ichenhauser Str. 36, 89312 Günzburg 6731.183623847 km
Arbeitsrecht • Steuerrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Wirtschaftsrecht • Mediation
Herr Rechtsanwalt Markus Schramm unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Erbschaftsteuer
(10.09.2015) super Beratung im Arbeitsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt & Steuerberater Günther Spickenreuther
Rechtsanwalt & Steuerberater Günther Spickenreuther
Anwalts- und Steuerkanzlei Günther Spickenreuther, Im Pfefflersgarten 3, 90562 Kalchreuth 6730.1510979814 km
Fachanwalt Steuerrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt & Steuerberater Günther Spickenreuther - Ihr juristischer Beistand im Bereich Erbschaftsteuer
(06.05.2021) Herr Spickenreuther hat umgehend per mail auf meine Anfrage geantwortet. Sehr freundlich und ausführlich hat er …
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Murahver
sehr gut
Fachanwalt für Migrationsrecht, Ehrensteinstr. 45, 04105 Leipzig 6717.9836928208 km
Fachanwalt Migrationsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Murahver vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Erbschaftsteuer
aus 46 Bewertungen Ich kann nur sagen, dass das Glück mich zu diesem Anwalt geschickt hat, der ein Experte auf seinem Gebiet ist, um … (13.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Oliver Junker
Rechtsanwalt Oliver Junker
junker.legal, Jeschkenweg 10, 61118 Bad Vilbel 6545.796551979 km
Fachanwalt Steuerrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Werkvertragsrecht • Zivilprozessrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Oliver Junker bietet im Bereich Erbschaftsteuer Rechtsberatung und Vertretung
aus 9 Bewertungen Kompetent, punktgenau, seriös, individuelle Analyse, und sehr engagiert. (25.04.2020)
Profil-Bild Rechtsanwältin Sandra Scherz
Rechtsanwältin Sandra Scherz
Kanzlei Sandra Scherz, Guntherstr. 27, 80639 München 6826.9773024064 km
Erbrecht • Steuerrecht • Agrarrecht
Frau Rechtsanwältin Sandra Scherz bietet Rat und Unterstützung im Bereich Erbschaftsteuer
aus 7 Bewertungen freundlich, kompetent, umgehende Bearbeitung kann ich weiterempfehlen (30.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Andrea Krafft
Rechtsanwältin Andrea Krafft
PATZWAHL Rechtsanwaltskanzlei, Enschedeweg 40, 48149 Münster 6389.6767372841 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht
Juristische Fragen im Bereich Erbschaftsteuer beantwortet Frau Rechtsanwältin Andrea Krafft
aus 9 Bewertungen Ich kann nur positives berichten!! Durchgehend fühlte ich mich kompetent und zielgerichtet beraten, alle Schritte die … (24.10.2022)
Profil-Bild Strafverteidiger Prof. Dr. Alexander Barth
sehr gut
Strafverteidiger Prof. Dr. Alexander Barth
H/T Defensio Strafverteidiger, Vorsetzen 35, 20459 Hamburg 6466.6154485623 km
Steuerrecht • Strafrecht • Wirtschaftsrecht
Ihr kompetenter Rechtsanwalt Herr Strafverteidiger Prof. Dr. Alexander Barth für Rechtsfragen rund um den Bereich Erbschaftsteuer
aus 27 Bewertungen Dieses Zitat von Prof. Dr. Barth werde ich nie vergessen! ... denn es wurde alles gut. Die Betreuung professionell - … (19.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Philip Seehusen
sehr gut
Kanzlei Seehusen, Lantziusstraße 15, 24114 Kiel 6439.9204061536 km
Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Strafrecht • Verkehrsrecht
Juristische Fragen im Bereich Erbschaftsteuer beantwortet Herr Rechtsanwalt Philip Seehusen
aus 186 Bewertungen Wir hatten ein Steuer Strafverfahren Hätten wir Herrn Seehusen nicht gehabt wäre das sprichwörtlich in die Hose … (07.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Hans Scheidung
Rechtsanwalt Hans Scheidung
Scheidung Toenges & Partner GbR, Untermauerstr. 22, 58332 Schwelm 6402.2330940455 km
Unsere Anwaltskanzlei in Schwelm berät und vertritt Sie in allen Rechtsgebieten des Straf- und Zivilrechts, beginnend mit dem Arbeitsrecht über das Familien- und Erbrecht, das Kauf-, und Mietrecht.
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Steuerrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Erbschaftsteuer unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Hans Scheidung
(01.05.2022) Herr Scheidung hat mich bei einem Rechtsstreit mit einem Osteuropäischen Autohändler fachlich und menschlich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. jur. Frank Sievert
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. jur. Frank Sievert
Rechtsanwaltskanzlei Dr. jur. Frank Sievert, Bundesstraße 11, 20146 Hamburg 6465.8719472444 km
Arbeitsrecht • Steuerrecht
Im Bereich Erbschaftsteuer bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Frank Sievert
aus 15 Bewertungen Herr Dr. jur. Frank Sievert ist sehr zielstrebig sowie vertrauenswürdig. Auf dem Gebiet Mobbing mit außergewöhnlichen … (18.01.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Mag. Phil. Joachim Lauenburg
sehr gut
Rechtsanwalt Mag. Phil. Joachim Lauenburg
Rechtsanwälte Lauenburg & Kopietz, Herzog, Hoffmann, Elbchaussee 87, 22763 Hamburg 6463.2467975265 km
Ausschließlich die prozessuale Wahrheit ist für Ihre materielle (z.B. bei einer Geldstrafe, Einziehung) und persönliche (immaterielle) Freiheit (Freiheitstrafe) entscheidend.
Fachanwalt Strafrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Mag. Phil. Joachim Lauenburg unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Erbschaftsteuer
aus 32 Bewertungen Vielen Dank nochmal, durch die schnelle und kompetente Reaktion und Verhandlung, konnte ich Weihnachten 2023, bei … (17.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Robert Wagner
Rechtsanwalt Robert Wagner
Kanzlei Wagner Fachanwalt Insolvenzrecht, Bahnhofstraße 60, 47829 Krefeld 6357.8755268242 km
Fachanwalt Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Erbschaftsteuer hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Robert Wagner
Profil-Bild Rechtsanwalt Klaus Gruben
Rechtsanwalt Klaus Gruben
Rechtsanwaltskanzlei Gruben, Riedheimer Strasse 7, 88677 Markdorf 6710.286453543 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Steuerrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Erbschaftsteuer hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Klaus Gruben
(25.01.2023) Strukturierte Fragetechnik und der Blick fürs Gesamte haben mich beeindruckt!
Profil-Bild Rechtsanwalt Finn Dethleff
sehr gut
Rechtsanwalt Finn Dethleff
ROSE & PARTNER - Rechtsanwälte Steuerberater, Fürstenfelder Str. 5, 80331 München 6831.8718665981 km
Meine Mandanten wissen wohin sie wollen. Ich sorge dafür, dass sie sicher ankommen.
Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Steuerrecht • Jagdrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Erbschaftsteuer bietet Herr Rechtsanwalt Finn Dethleff
aus 14 Bewertungen Wir benötigten kurzfristig die Expertise eines Fachanwalts für Aktienrecht. Es konnte bereits nach zwei Tagen ein … (18.09.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. iur. Tilman Schrecker
sehr gut
MTJZ, Nibelungenplatz 3, 60318 Frankfurt am Main 6545.1900048174 km
Fachanwalt Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Mediation • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Erbschaftsteuer bietet Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Tilman Schrecker
aus 15 Bewertungen Herr Dr. Schrecker hat uns bei der Gründung unserer GmbH geholfen. Wir sind mehrere Gründer, die eine neue technische … (01.10.2019)
Profil-Bild Rechtsanwalt Joachim Höhl
Rechtsanwalt Joachim Höhl
Kanzlei Joachim Höhl, Am Seeufer 30, 40880 Ratingen 6372.4078754124 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Wettbewerbsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Steuerrecht
Herr Rechtsanwalt Joachim Höhl ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Erbschaftsteuer
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Kienle
Rechtsanwaltskanzlei Markus W. Kienle, Friedrichstraße 52, 60323 Frankfurt am Main 6543.6174104625 km
Steuerrecht • Strafrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Markus Kienle ist Ihr Ansprechpartner für Erbschaftsteuer
(01.11.2023) Prompt auf Anfrage reagiert, kompetente Erstberatung mittels Telefonat, weiteres Vorgehen besprochen. Sehr gut.
Profil-Bild Dr. Tobias Heckhausen Rechtsanwalt Steuerberater Fachberater für Internationales Steuerrecht
Dr. Tobias Heckhausen Rechtsanwalt Steuerberater Fachberater für Internationales Steuerrecht
Steuerrechtskanzlei Dr. Tobias Heckhausen, Ahornallee 49, 14050 Berlin 6715.0088475159 km
Steuerrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Dr. Tobias Heckhausen Rechtsanwalt Steuerberater Fachberater für Internationales Steuerrecht ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Erbschaftsteuer
(12.04.2021) Dr. Heckhausen hat extrem starke Kommunikationsfähigkeiten, er ist gleichzeitig zuverlässig und geschäftsfähig. Ich …
Profil-Bild Rechtsanwältin Anne Wenzelewski
Rechtsanwältin Anne Wenzelewski
SCHIRP & Partner Rechtsanwälte mbB, Leipziger Platz 9, 10117 Berlin 6721.5260791593 km
Fachanwältin Steuerrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Erbschaftsteuer beantwortet Frau Rechtsanwältin Anne Wenzelewski
(14.06.2023) Sehr gute, gewissenhafte Anwältin. Habe mich jederzeit gut beraten gefühlt.
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Stefan Oppermann
Rechtsanwalt Dr. Stefan Oppermann
Pöhlmann · Früchtl · Oppermann Rechtsanwälte PartmbB, Gewürzmühlstraße 11, 80538 München 6832.8826745484 km
Fachanwalt Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Transportrecht & Speditionsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Medizinrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Oppermann ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Erbschaftsteuer
(26.01.2024) Habe die notwendigen, wichtigen Informationen umfassend erhalten.
Profil-Bild Rechtsanwalt Christoph Stefan Müller-Schott
Rechtsanwalt Christoph Stefan Müller-Schott
MSR Rechtsanwalt Steuerberater, Zeppelinstr. 2, 76185 Karlsruhe 6577.7108325557 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Erbschaftsteuer steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Christoph Stefan Müller-Schott gerne zur Verfügung
(27.07.2023) So stelle ich mir einen guten Anwalt vor. Freundlich, sachlich, kompetent. Unsere recht diffizile Angelegenheit wurde …
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Streicher
sehr gut
Rechtsanwalt Matthias Streicher
MSR Matthias Streicher Rechtsanwaltskanzlei, Großenhainer Str. 167, 01129 Dresden 6815.2142387187 km
Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit stehen stets Sie. Unsere Tätigkeit richtet sich allein an Ihnen bzw. Ihren Wünschen und Vorstellungen aus. Gemeinsam finden wir die für Sie beste Lösung.
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Steuerrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Matthias Streicher - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Erbschaftsteuer
aus 120 Bewertungen Lieber Herr Streicher, ich bedanke mich sehr für Ihre Arbeit. Sie haben mich schon mehrfach sehr kompetent beraten und … (15.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dipl. jur. Christian Röder
sehr gut
Rechtsanwalt Dipl. jur. Christian Röder
Kanzlei | Röder Steuern & Recht, Frankfurter Landstraße 58, 63452 Hanau 6558.1166917401 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Strafrecht • Beamtenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Dipl. jur. Christian Röder bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Erbschaftsteuer
aus 49 Bewertungen Nach vielen Kräfte zehrenden und Zeit beanspruchenden Umwegen mündete, Gott sei Dank, unser Weg in der Kanzlei von … (20.08.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Bialobrzeski
sehr gut
Rechtsanwalt Markus Bialobrzeski
BIALOBRZESKI Rechtsanwälte | Steuerberatung, Neue Straße 20, 38100 Braunschweig 6559.0951266153 km
- Ihr Fall ist uns wichtig!
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Strafrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Erbschaftsteuer hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Markus Bialobrzeski
aus 74 Bewertungen Herr Bialobrzeski konnte den Fall durch die entsprechenden Unterlagen sowie die richtigen Fragen schnell einschätzen, … (22.02.2024)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Erbschaftsteuer

Fragen und Antworten

  • Erbschaftsteuer: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Erbschaftsteuer sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Erbschaftsteuer: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Erbschaftsteuer umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Erbschaftsteuer und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Welche Kosten übernimmt die Rechtsschutzversicherung?
    Eine Rechtsschutzversicherung deckt in der Regel die Prozesskosten ab, also vor allem die Anwaltskosten und die Gerichtskosten. Wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt, muss die Rechtsschutzversicherung sein Honorar unter Umständen ebenfalls bezahlen. Unterliegt der Versicherte vor Gericht, sind grundsätzlich auch die Kosten des Gegners von der Rechtsschutzversicherung zu übernehmen. Die Rechtsschutzversicherung zahlt allerdings nicht immer! Aufgrund der vielen Leistungsausschlüsse sollte man stets einen Blick in die Versicherungsbedingungen werfen bzw. bei der Versicherung nachfragen, ob sie im betreffenden Fall einstandspflichtig ist.
  • Was sollte ich vor dem Erstgespräch tun?
    Mit einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, eine Ersteinschätzung Ihres Rechtsfalls zu erhalten. Je besser Sie sich vorbereiten, desto genauer kann Ihr Rechtsanwalt die Sach- und Rechtslage beurteilen. Überlegen Sie deswegen vor dem ersten Beratungsgespräch, welche Unterlagen wichtig sind und bringen Sie diese mit. Eventuell wäre es sogar sinnvoll, diese vorab per Mail an Ihren Anwalt zu schicken. Notieren Sie sich außerdem alle Informationen, die für Ihren Fall relevant sind und Ihr Anwalt unbedingt wissen muss, damit er eine objektive Einschätzung abgeben kann.

    Wichtig zu wissen: Ein Erstgespräch beim Rechtsanwalt ist leider nicht immer kostenlos. Deshalb klären Sie im Voraus, welche Kosten für Sie anfallen werden, damit es keine bösen Überraschungen gibt.

„Erbschaftsteuer“ oder „Erbschaftssteuer“? Ob das sogenannte Fugen-s ins Wort gehört oder nicht, ist eine häufig diskutierte Streitfrage. Übrigens nicht nur beim Begriff Erbschaftsteuer; neben einigen anderen sind auch auch die Vermögensteuer, die Einkommensteuer und die Körperschaftsteuer betroffen. Selbst die Dudenredaktion will sich nicht festlegen: Sie hat beide Formen für richtig erklärt. Da die Erbschaftsteuer in offiziellen Dokumenten in Deutschland ohne das extra s geschrieben wird, soll der Einfachheit halber im Folgenden diese Variante verwendet werden.

Nicht nur aufgrund der komplizierten Rechtschreibung ist die Erbschaftsteuer für viele Vermächtnisnehmer eine böse Überraschung. Das ist natürlich sehr unschön, schließlich bereitet der Verlust eines geliebten Menschen auch so schon genügend Kummer. Die Erbschaftsteuer greift wesensgemäß tief in familiäre Belange ein und wird häufig als zusätzliche Belastung empfunden, die Trauernde unsanft in die Realität zurückholt. Daher setzt sich kaum jemand im Vorfeld mit den Einzelheiten dieser Steuerform auseinander.

Erbschaften in Deutschland: Keine einfache Sache

Die Erbschaftsteuer lässt sich leicht erklären: Bei der Annahme einer Erbschaft wird eine Steuer fällig, die die Hinterbliebenen zu zahlen haben. In Deutschland wird sie als Erbanfallsteuer erhoben. Das bedeutet, dass die persönlichen Verhältnisse des Nachlassempfängers bei der Besteuerung berücksichtigt werden. Dabei spielt es im Prinzip keine Rolle, ob das Erbe aus Geld, Immobilien oder Sachgegenständen besteht. Dennoch muss nicht alles versteuert werden. Zu den Dingen, auf die keine Erbschaftsteuer anfällt, gehören klassischerweise:

  • Hausrat

  • Kleidungsstücke

  • Kunstgegenstände

  • Gelegenheitsgeschenke

  • Zuwendungen für Unterhalt oder Ausbildung

  • Zuwendungen, die der Allgemeinheit zugutekommen

  • Zuwendungen an Parteien

Für all diese Punkte gelten zahlreiche Ausnahmen, bei denen letztlich doch Erbschaftsteuer gezahlt werden muss. Darum gibt es häufig Streitfälle, wann die Erbschaftsteuer anfällt und wann nicht. Wer hier unsicher ist oder sich in einer akuten Konfliktlage befindet, sucht sich am besten einen kompetenten Anwalt, der mit dem Thema Erben Erfahrung hat. Am besten geeignet ist ein Fachanwalt für Erbrecht. Bei anwalt.de sind über hundert passende Rechtsanwälte gelistet. Ein kluger Anwalt ist auch allemal besser als ein Erbschaftsteuerrechner im Internet, da er in seiner Arbeit auch auf die aktuelle Rechtsprechung im Erbrecht zurückgreifen kann.

Erbschaftsteuer früher und heute

Die Erbschaftsteuer ist eine der ältesten Steuern der Geschichte. Schon die Sumerer sollen Jahrtausende vor Christi Geburt eine Erbschaftsteuer erhoben haben. Auch die alten Ägypter und die Römer kannten die Steuer. Nachdem sie im Mittelalter ein wenig in Vergessenheit geriet, wurde die Erbschaftsteuer in der Neuzeit nach und nach in vielen europäischen Staaten wieder eingeführt. Deutschland war eher ein Nachzügler: Erst 1906 wurde hier die Erbschaftsteuer erlassen und im Erbschaftsteuergesetz des Deutschen Reiches detailliert geregelt. 1919 und 1922 folgten Modifikationen, die das Gesetz so stimmig machten, dass seine grundsätzlichen Vorgaben noch heute angewendet werden. Allerdings ist die Erbschaftsteuer keineswegs universell. So wird beispielsweise in Österreich keine Steuer dieser Art erhoben.

Eine Art Schwestersteuer der Erbschaftsteuer ist die Schenkungsteuer. Sie wird auf freiwillige Zuwendungen unter lebenden Personen erhoben. Sie macht es deutlich weniger attraktiv, vor dem nahenden Tode einfach alles rasch an die potenziellen Erben zu verschenken. Dadurch sichert sie indirekt die Einnahmen der Erbschaftsteuer. Die Einzelheiten zu beiden Steuern sind im deutschen Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz geregelt.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Erbschaftsteuer umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Erbschaftsteuer besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.