Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

6.341 Anwälte für Ausbildung

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Sahling
sehr gut
Rechtsanwalt Stefan Sahling
Braetsch, Jessen & Partner Rechtsanwälte, Feldbrunnenstr. 40 - 42, 20148 Hamburg 6.466,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Kaufrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Ausbildung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stefan Sahling
aus 15 Bewertungen Obwohl wir uns, coronabedingt, nicht persönlich sehen und sprechen konnten, war das Verhältnis von Anfang an … (29.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Bastian Coconcelli
Rechtsanwalt Bastian Coconcelli
Kanzlei Wieschemann – Karmeinsky – Wiebelt, Am Altenhof 8, 67655 Kaiserslautern 6.517,0 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Bastian Coconcelli ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Ausbildung
aus 5 Bewertungen Herr Coconcelli hat unsere Angelegenheit während eines laufenden Prozesses übernommen und sich mit sehr viel … (04.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Heike Rung-Braun
Rechtsanwältin Heike Rung-Braun
Kanzlei im Quadrat, L8 11, 68161 Mannheim 6.561,0 km
Arbeitsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Frau Rechtsanwältin Heike Rung-Braun bietet im Bereich Ausbildung Rechtsberatung und Vertretung
aus 6 Bewertungen Frau Rung-Braun ist für mich eine Anwältin mit Herz, Dank Ihrer Empfehlung konnte ich meine Stabilität erhalten. Sehr … (09.02.2018)
Profil-Bild Rechtsanwalt Tim-Eric Fröbrich
Rechtsanwalt Tim-Eric Fröbrich, Mindenerstraße 34, 48145 Münster 6.394,0 km
Arbeitsrecht • IT-Recht • eBay & Recht • Wirtschaftsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Strafrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Ausbildung bietet Herr Rechtsanwalt Tim-Eric Fröbrich
(18.05.2022) Sehr freundlich und kompetent,werde ich in meinem Bekanntenkreis weiterempfehlen. Vielen Dank.
Profil-Bild Rechtsanwältin Alexandra Ehrnsberger
Rechtsanwältin Alexandra Ehrnsberger
ReVo-Rechtsanwälte, Neupfarrplatz 2, 93047 Regensburg 6.819,0 km
Verkehrsrecht • Zivilrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Ausbildung bietet Frau Rechtsanwältin Alexandra Ehrnsberger
aus 6 Bewertungen Top Anwältin, sehr freundlich und sehr kompetent. Frau Ehrnsberger ist absolut empfehlenswert. Ich hatte vollstes … (21.02.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Anett Liebig
Kanzlei Walther, Wacha & Liebig, Königsteiner Str. 2, 01796 Pirna 6.835,0 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Arzthaftungsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Ausbildung steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Anett Liebig gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwältin Petra Strey-Schiffmann
sehr gut
Kanzlei Petra Strey-Schiffmann, Krötenhofer Weg 48, 95032 Hof 6.741,0 km
Fachanwältin Arbeitsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Ausbildung unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Petra Strey-Schiffmann
aus 47 Bewertungen Fr. Strey-Schiffmann war kurzfristig verfügbar und jederzeit erreichbar. Sie stand mir mit klasse Tipps und präzisen … (27.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Benjamin H. Eismann
Rechtsanwalt Benjamin H. Eismann
EISMANN Rechtsanwälte, Lessingweg 1, 95447 Bayreuth 6.738,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Wettbewerbsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Herr Rechtsanwalt Benjamin H. Eismann vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Ausbildung
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Michael Görke
Rechtsanwalt Dr. Michael Görke
RAe Dr. Görke – Dr. Scheja & Kollegen, Gartenstr. 24, 72074 Tübingen 6.647,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Werkvertragsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Görke – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Ausbildung
(18.02.2021) Kompetente Beratung und sehr höfflich .Gegensatz zu andere Rechtsanwälten.
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Sroka
Rechtsanwalt Thomas Sroka
Kanzlei Sroka, Kortumstraße 110, 44787 Bochum 6.390,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Thomas Sroka vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Ausbildung
(18.07.2013) Sehr zufriedenstellend geht konsequent auf jedes Problem ein >> Empfehlenswert !!!
Profil-Bild Rechtsanwalt K.Patrick Speckhardt
Rechtsanwalt K.Patrick Speckhardt
Speckhardt & Coll. Rechtsanwälte, Bahnhofstr. 10, 69469 Weinheim 6.571,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht • Arzthaftungsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Versicherungsrecht • Jagdrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt K.Patrick Speckhardt ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Ausbildung
(28.08.2020) Super Anwalt, mit Fachwissen und sehr kompetent. Hab mich immer aufgehoben gefühlt. Sehr zum empfehlen.
Profil-Bild Rechtsanwältin Cornelia Ahrens
sehr gut
Rechtsanwältin Cornelia Ahrens Kanzlei Ahrens, Sandrartstr. 16, 90419 Nürnberg 6.730,0 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Cornelia Ahrens - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Ausbildung
aus 33 Bewertungen Frau Ahrens hat mich mehr als hervorragend und verständlich beraten zum Thema Scheidung und Unterhalt. Ich würde sie … (18.03.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Mojsic
sehr gut
Rechtsanwalt Stefan Mojsic
Rechtsanwaltskanzlei PMP, Vlajkoviceva 12, 11000 Belgrad, Serbien 7.605,0 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Stefan Mojsic bietet Rat und Unterstützung im Bereich Ausbildung
aus 11 Bewertungen Mr. Mojsic and his law firm were exceptionally helpful with assisting me with the purchase of a private real estate in … (01.03.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Uwe Schulz
Rechtsanwalt Dr. Uwe Schulz
Oehmichen Schulz & Pauly Rechtsanwälte und Notare, Louisenstr. 121, 61348 Bad Homburg vor der Höhe 6.536,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Uwe Schulz unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Ausbildung
aus 7 Bewertungen Alle Möglichkeiten wurden besprochen und wirklich gut und geduldig erklärt. DANKE! (19.07.2018)
Profil-Bild Rechtsanwältin Gabriele Grönert-Bauer
sehr gut
Rechtsanwältin Gabriele Grönert-Bauer
Grönert-Bauer, Hauptmarkt 11, 90403 Nürnberg 6.731,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Ausbildung beantwortet Frau Rechtsanwältin Gabriele Grönert-Bauer
aus 13 Bewertungen Ich bin mehr als zufrieden, sehr gute Kanzlei. Ich wurde immer auf aktuellen Stand gehalten und es wurde mir sehr viel … (22.09.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jens Steinert
sehr gut
Rechtsanwalt Jens Steinert
Anwaltskanzlei Steinert, Hartensteiner Str. 3b, 09350 Lichtenstein/Sachsen 6.764,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Jens Steinert ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Ausbildung
aus 80 Bewertungen Ich habe die Dienste von Herr Steinert in einer Auseinandersetzung gegenüber einem dubiosen Stromanbieter in Anspruch … (02.02.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Thorsten Husemann
Rechtsanwalt Thorsten Husemann
Rechtsanwaltskanzlei Liebig & Husemann, Viktoriastraße 25, 59425 Unna 6.416,0 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht
Herr Rechtsanwalt Thorsten Husemann ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Ausbildung
Profil-Bild Rechtsanwalt Gunnar Mengel
Rechtsanwalt Gunnar Mengel
Rechtsanwälte Neumann ∙ Mengel, Ludwigstr. 8, 42853 Remscheid 6.400,0 km
Verkehrsrecht • Strafrecht • Arbeitsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Erbrecht • Werkvertragsrecht • Kaufrecht
Rechtsfragen im Bereich Ausbildung beantwortet Herr Rechtsanwalt Gunnar Mengel
aus 5 Bewertungen Ich kann über die Kanzlei und über Herrn Mengel nur positives berichten. Seit vielen Jahren ist dies die Kanzlei … (11.02.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Claudia Sülbrandt-Arwanitakis
Rechtsanwältin Claudia Sülbrandt-Arwanitakis
Rechtsanwältin Claudia Sülbrandt-Arwanitakis Kanzlei Sülbrandt-Arwanitakis, Rieterstrasse 15, 90419 Nürnberg 6.731,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Betreuungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Claudia Sülbrandt-Arwanitakis vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Ausbildung
(12.06.2018) Sehr kompetent und hilfreich.
Profil-Bild Rechtsanwalt Sven Wiesrecker
Rechtsanwalt Sven Wiesrecker
Rechtsanwälte/Steuerberater Schubien & Wiesrecker, Allmendstr. 38, 79211 Denzlingen 6.592,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Sozialversicherungsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Ausbildung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Sven Wiesrecker
(20.05.2021) Hat sich sofort gemeldet War sehr nett
Profil-Bild Rechtsanwalt Winfried Marschall
sehr gut
Rechtsanwalt Winfried Marschall
Kanzlei Winfried Marschall, Otto-Grotewohl-Ring 72, 15344 Strausberg 6.749,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Sozialrecht • Strafrecht • Mediation
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Ausbildung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Winfried Marschall
aus 18 Bewertungen RA Winfried Marschall hat mich in sehr kompetenter und zuverlässiger Art und Weise bezüglich meiner Rentenzahlung vor … (27.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Norbert Müller
sehr gut
Rechtsanwalt Norbert Müller
Müller, Förstermann - Rechtsanwälte, Gründgensstr. 26, 22309 Hamburg 6.468,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Norbert Müller hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Ausbildung
aus 16 Bewertungen Freundlich, schnell und zuverlässig. Menschlich verständnisvoll und am Ende erfolgreich. Alles, was man von einem … (03.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Christin Böse
Rechtsanwältin Christin Böse
Kanzlei Christin Böse, Hummerich 13, 53859 Niederkassel 6.410,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Ausbildung bietet Frau Rechtsanwältin Christin Böse
aus 6 Bewertungen Frau Böse hat mich gut informiert über mein Anliegen. Vielen Dank (19.02.2019)
Profil-Bild Rechtsanwältin Heike Weber
sehr gut
Rechtsanwältin Heike Weber
Rechtsanwälte Weyde & Kollegen, Gotthilf-Bayh-Str. 1, 70736 Fellbach 6.645,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Frau Rechtsanwältin Heike Weber ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Ausbildung
aus 13 Bewertungen Schon mehrfach erfolgreich konsultiert! Danke (30.06.2021)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Ausbildung

Immer mehr Fahrräder sind auf den deutschen Straßen unterwegs. Immer häufiger kommt es dabei zu Unfällen. Das liegt zum einen sicher an der höheren Geschwindigkeit von E-Bikes und Pedelecs, aber ... Weiterlesen
Eine Straftat muss nicht zwingend zu einem Gerichtsverfahren. Seit 1980 ist es gemäß § 46a StGB auch möglich, dass der Konflikt zwischen Täter und Opfer außergerichtlich durch einen ... Weiterlesen
Unterhaltspflichtige Mütter oder Väter haben eine so genannte gesteigerte Unterhaltspflicht gegenüber ihren Kindern. Eine berufliche Erstausbildung hat allerdings Vorrang – aber nicht immer. Der ... Weiterlesen
Die Frau hatte einen Unfall mit dem Auto ihres Freundes versursacht. Nach Heirat und Trennung kurz darauf verlangte der Mann Schadensersatz. Rund 2.400 Euro Schadensersatz sowie die Erstattung ... Weiterlesen
Derzeit verspürt man eine steigende Nachfrage nach der pauschaldotierten Unterstützungskasse und einem immer kritischeren Fokus auf versicherungsförmige Konzepte. Die Situation der ... Weiterlesen
Die Polizei setzt verdeckte Ermittler und Vertrauenspersonen ein, um Menschen zu Drogengeschäften anzustiften. Das ist aus Sicht der Polizei fast alltäglich und führt aus Sicht der Betroffenen zu ... Weiterlesen
Als Täter einer Trunkenheitsfahrt können nach der Rechtsprechung nicht nur der Führer des Fahrzeugs bestraft werden. Führer eines Kraftfahrzeugs ist, wer es unter bestimmungsgemäßer Anwendung ... Weiterlesen
Je ausführlicher Ihre Angaben zu diesen Einzelaspekten ausfallen, umso höher kann ein Shmerzensgeld begründet werden. I. Schwere der unmittelbaren Verletzung II. Schwere des Leidens 1. Physische ... Weiterlesen
Ärztinnen und Ärzte in Kliniken und Praxen stehen zunehmend unter ökonomischem Druck, der zu arbeitsrechtlichen Konflikten führen kann, wie ein vom Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Ausbildung sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Ausbildung umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Ausbildung und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Mit einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, eine Ersteinschätzung Ihres Rechtsfalls zu erhalten. Je besser Sie sich vorbereiten, desto genauer kann Ihr Rechtsanwalt die Sach- und Rechtslage beurteilen. Überlegen Sie deswegen vor dem ersten Beratungsgespräch, welche Unterlagen wichtig sind und bringen Sie diese mit. Eventuell wäre es sogar sinnvoll, diese vorab per Mail an Ihren Anwalt zu schicken. Notieren Sie sich außerdem alle Informationen, die für Ihren Fall relevant sind und Ihr Anwalt unbedingt wissen muss, damit er eine objektive Einschätzung abgeben kann.

Wichtig zu wissen: Ein Erstgespräch beim Rechtsanwalt ist leider nicht immer kostenlos. Deshalb klären Sie im Voraus, welche Kosten für Sie anfallen werden, damit es keine bösen Überraschungen gibt.
Für Streitigkeiten im Zivilrecht sind die ordentlichen Gerichte zuständig. Ob in erster Instanz Amtsgericht oder Landgericht entscheidet, richtet sich nach dem Streitwert. Wird um mehr als 5000 Euro gestritten, muss die Klage beim Landgericht eingereicht werden. Bei einem Streitwert darunter entscheidet das Amtsgericht. Es gibt allerdings Ausnahmen, bei denen der Streitwert keine Rolle spielt: Geht es um Familiensachen, so werden diese in einer besonderen Abteilung des Amtsgerichts, nämlich das Familiengericht, verhandelt und Rechtsfälle, die den Wohnraum betreffen, werden immer vor dem Amtsgericht ausgetragen.

Die gerichtliche Zuständigkeit für ein Strafverfahren ergibt sich dagegen aus der Straftat bzw. der zu erwartenden Strafe. So ist für kleinere Vergehen das Amtsgericht, für schwerere Verbrechen das Landgericht oder in Einzelfällen auch das Oberlandesgericht zuständig.

Wurde ein Verwaltungsakt erlassen, so wird in der darin enthaltenen Rechtsbehelfsbelehrung neben der Zulässigkeit von Widerspruch bzw. Klage auch die Zuständigkeit der Widerspruchsbehörde bzw. des Gerichtes angegeben.
ᐅ Rechtsanwalt Ausbildung ᐅ Jetzt vergleichen & finden

In der Berufsausbildung (im Handwerk: Lehre) sollen dem Auszubildenden fachliche und berufliche Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt werden und er dabei auch die erforderliche Berufserfahrung sammeln. In Deutschland ist das Ausbildungssystem überwiegend dual ausgestaltet und die Ausbildung auf Ausbildungsbetrieb und Berufsschule übertragen. Neben der Ausbildung im Betrieb muss der Auszubildende am zugehörigen Berufsschulunterricht teilnehmen, meist an einem Tag in der Woche oder aber als Blockunterricht. Die Absolvierung einer Berufsausbildung in Teilzeit ist seit 2005 ebenfalls möglich. Für bestimmte Berufe erfolgt die Ausbildung an gesonderten Berufsfachschulen, wie zum Beispiel bei Heilberufen (Altenpfleger, Diätassitent, Ergotherapeut, Hebamme u.a.) oder Berufen aus dem Bereich der Hauswirtschaft, Fortswirtschaft oder auch dem technischen und kaufmännischem Bereich.

Gesetzliche Grundlage für die berufliche Ausbildung ist das Berufsbildungsgesetz (BBiG) und für handwerkliche Berufe auch die Handwerksordnung, wo Ablauf und Dauer der Ausbildung, zu vermittelnden Fachkenntnisse und beruflichen Qualifikationen und andere Voraussetzungen rund um die Berufsausbildung geregelt sind. Beispiel: Gemäß § 16 BBiG muss das Ausbildungszeugnis vom Ausbildenden unterschrieben werden. Sofern der Ausbildende (z. B. Der Geschäftsführer einer GmbH) nicht selbst ausgebildet hat, muss auch der Ausbilder bzw. die Ausbilderin (z.B. der Meister) das Zeugnis unterschreiben. Pflichtangaben für ein Berufsausbildungszeugnis sind: Art, Dauer und Ziel der Ausbildung, erworbene berufliche Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten des Auszubildenden.

Die Inhalte der jeweiligen Berufsausbildung sind wiederum auf Länderebene in den entsprechenden Veorordnungen geregelt, z.B. Bayerische Schulordnung für die Berufsfachschulen für Hauswirtschaft, für Kinderpflege und für Sozialpflege (Berufsfachschulordnung Hauswirtschaft, Kinderpflege und Sozialpflege – BFSOHwKiSo).

Im Arbeitsrecht gelten für Ausbildende zahlreiche Sondervorschriften, mit denen letztlich dem Verbot von Kinderarbeit und der eingeschränkten Leistungsfähigkeit aufgrund des häufig jugendlichen Alters der Auszubildenden Rechnung getragen werden soll. Zentrales Schutzgesetz ist das sogenannte Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG), das Vorschriften von Gesundheitscheck, über beschränkte Arbeitszeiten und Verbot gefährlicher Tätigkeiten, Ausgestaltung der Betriebsstätte bis hin zu Urlaubstagen und Freizeit für Berufsschule und Prüfungen enthält, die der Arbeitgeber beachten muss. Verstöße gegen das Jugendarbeitsschutzgesetz können mit einer Geldbuße bis zu 15.000 Euro und schwerwiegende Verstöße sogar mit Freiheitsentzug geahndet werden und bei wiederholten Verstößen können Gewerbeamt und Amt für Arbeitsschutz sogar gegenüber dem Arbeitnehmer ein Ausbildungs- und Beschäftigungsverbot verhängen.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Ausbildung umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Ausbildung besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.