Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

3.902 Anwälte für Nebenkostenabrechnung

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Tisch
Michael Tisch, Stresemannstr 13, 68165 Mannheim 6.565,3 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Juristische Fragen im Bereich Nebenkostenabrechnung beantwortet Herr Rechtsanwalt Michael Tisch
(16.03.2022) Rasche und kurz gefasste kompetente Antwort die wohl weitere Schritte nötig erscheinen lässt.
Profil-Bild Rechtsanwältin Kerstin Şirin
Anwaltskanzlei Şirin & Kollegen, Weinbergstraße 19, 52531 Übach-Palenberg 6.346,4 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Verkehrsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Kerstin Şirin - Ihr juristischer Beistand im Bereich Nebenkostenabrechnung
(29.03.2022) Terminvereinbarung ging super schnell, und sehr freundlich
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Fritze
Kanzlei Christian Fritze, Messe-Allee 2, 04356 Leipzig 6.721,3 km
Fachanwalt Erbrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Mediation • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Christian Fritze ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Nebenkostenabrechnung
aus 7 Bewertungen Herr RA Fritze ist ein freundlicher, sachlicher und kompetenter Rechtsanwalt. Alle unsere Fragen wurden für uns … (25.02.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Ando Lindemann
sehr gut
Rechtsanwalt Peter Ando Lindemann
Kanzlei Peter Ando Lindemann, Lübecker Straße 1, 22087 Hamburg 6.472,8 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Zivilrecht • Werkvertragsrecht • Kaufrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Peter Ando Lindemann im Bereich Nebenkostenabrechnung bietet Beratung und Vertretung
aus 18 Bewertungen Sehr kompetent, freundlich und zugewandt. Definitiv für mich die erste Wahl, wenn es um Fragen zu Mietrecht und … (20.03.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Birgit Maier
sehr gut
Rechtsanwältin Birgit Maier
Anwaltskanzlei Birgit Maier, Augsburger Str. 2, 89231 Neu-Ulm 6.718,4 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Birgit Maier im Bereich Nebenkostenabrechnung bietet Beratung und Vertretung
aus 94 Bewertungen Zu oben genannten Thema hatte ich diverse Fragen an Frau Maier gestellt, welche sehr präzise und fachlich optimal … (04.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Holger Catenhusen
Rechtsanwalt Catenhusen, Potsdamer Str. 10, 14513 Teltow 6.723,0 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Nebenkostenabrechnung bietet Herr Rechtsanwalt Holger Catenhusen
Profil-Bild Rechtsanwalt Mirko Walbach
sehr gut
Rechtsanwaltskanzlei Mirko Walbach, Heidelberger Landstr. 202, 64297 Darmstadt 6.560,2 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Nebenkostenabrechnung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Mirko Walbach
aus 56 Bewertungen Wegen eines versuchten internationalen Internet-Betrugs habe ich mich an Herrn Walbach gewandt. Seine kompetente und … (06.04.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Katja Lukassek
Rechtsanwältin Katja Lukassek
Rechtsanwälte Reddemann, Huthoff, Sämann und Partner, Herzlia-Allee 105, 45770 Marl 6.377,7 km
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Verkehrsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Nebenkostenabrechnung hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Katja Lukassek
(28.12.2021) Sehr freundliche, kompetente und engagierte Rechtsanwältin mit sehr guter Auffassungsgabe. Gerade in meinem persönlich …
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Eva van Husen
Rechtsanwältin Dr. Eva van Husen
Rechtsanwälte Küppers & Partner, Issumer Str. 53-55, 47608 Geldern 6.333,8 km
Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwältin Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Online-Rechtsberatung
Rechtliche Fragen im Bereich Nebenkostenabrechnung beantwortet Frau Rechtsanwältin Dr. Eva van Husen
(09.03.2021) Guten Morgen, das Telefonat mit der Rechtsanwaeltin Frau Dr. van Husen war super. Wurde sehr, sehr gut beraten. Hat …
Profil-Bild Rechtsanwalt Christopher Langlotz
Rechtsanwalt Christopher Langlotz
Bronhofer & Partner, Sendlinger-Tor-Platz 5, 80336 München 6.834,7 km
Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Zivilrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Herr Rechtsanwalt Christopher Langlotz ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Nebenkostenabrechnung
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Anne-Christine Paul
sehr gut
Rechtsanwältin Dr. Anne-Christine Paul
Rechtsanwälte Müller & Dr. Paul Partnerschaftsgesellschaft, Strengerstraße 4 und 6, 33330 Gütersloh 6.446,6 km
"Hart in der Sache, freundlich im Ton, sicher in sich."
Fachanwältin Sozialrecht • Fachanwältin Strafrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arzthaftungsrecht • Opferhilfe • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht
Frau Rechtsanwältin Dr. Anne-Christine Paul ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Nebenkostenabrechnung
aus 27 Bewertungen immer ansprechbar,sehr freundliches Miteinander,Top Beratung und Betreuung und Kompetenz (12.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Wolfgang W. Ohrt
Rechtsanwalt Wolfgang W. Ohrt
Rechtsanwälte Dr. Wagner, Ohrt & Partner, Contrescarpe 10, 28203 Bremen 6.421,3 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Wolfgang W. Ohrt bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Nebenkostenabrechnung
(12.09.2020) Herr Ohrt war sehr professionell und hat die verschiedenen Aspekte immer von allen Seiten betrachtet so dass er mich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Stephan Mayer
Rechtsanwalt Stephan Mayer
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht Stephan Mayer, Schöne Gasse 4, 42103 Wuppertal 6.397,8 km
Fachanwalt Familienrecht • Unterhaltsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Stephan Mayer vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Nebenkostenabrechnung
Profil-Bild Rechtsanwalt Gerhard Hefftner
Kanzlei Hefftner, Venloer Str. 583, 50259 Pulheim 6.383,4 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Herr Rechtsanwalt Gerhard Hefftner - Ihr juristischer Beistand im Bereich Nebenkostenabrechnung
Profil-Bild Rechtsanwältin Jördis Köhn
sehr gut
Rechtsanwältin Jördis Köhn
Kanzlei KÖHN, Ostseestraße 113, 10409 Berlin 6.727,6 km
Fachanwältin Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Nebenkostenabrechnung steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Jördis Köhn gerne zur Verfügung
aus 15 Bewertungen Super Arbeit immer wieder gerne Sehr unkompliziert und sehr netter Kontakt (08.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Joachim Schmidt
sehr gut
Rechtsanwalt Joachim Schmidt
Joachim Schmidt, Westerfeldstraße 50 B, 33611 Bielefeld 6.449,8 km
Fachanwalt Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Strafrecht • Recht rund ums Tier • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Nebenkostenabrechnung steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Joachim Schmidt gerne zur Verfügung
aus 43 Bewertungen Super Anwalt, hat mich super beraten! Super freundliches Personal und freundlicher Anwalt. Empfehlenswert! (05.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Juliana Sandrock
Rechtsanwältin Juliana Sandrock
Rechtsanwälte Dr. Papsch & Collegen, Herrenhäuser Markt 3, 30419 Hannover 6.505,4 km
Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht • Zivilrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Nebenkostenabrechnung beantwortet Frau Rechtsanwältin Juliana Sandrock
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Schüller
Rechtsanwalt Michael Schüller
Kanzlei Michael Schüller, Mozartstr. 19, 40764 Langenfeld (Rheinland) 6.392,3 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Schüller ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Nebenkostenabrechnung
Profil-Bild Rechtsanwalt Klaus Eberhard Klöckner
RA.Klöckner, Zweibrückerstraße 4, 66123 Saarbrücken 6.481,5 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Maklerrecht • Kaufrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Nebenkostenabrechnung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Klaus Eberhard Klöckner
(10.05.2019) Kurzfristiger Termin mit sehr kompetenten Beratung im Kaufrecht.
Profil-Bild Rechtsanwalt Helmut Leuchter
Rechtsanwalt Helmut Leuchter
Neft & Leuchter, Afdener Str. 24a, 52134 Herzogenrath 6.347,6 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht
Herr Rechtsanwalt Helmut Leuchter ist Ihr Ansprechpartner für Nebenkostenabrechnung
(09.02.2021) Sehr schnelle Antwort mit hilfreichen Information. Kontakt besteht weiterhin und werde bei diesem Anwalt bleiben. Fall …
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Daniel Radix
sehr gut
Rechtsanwalt und Notar Daniel Radix
Kröger, Rehmann & Partner Rechtsanwälte mbB, Bahnhofstr. 32, 33102 Paderborn 6.477,9 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Daniel Radix vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Nebenkostenabrechnung
aus 13 Bewertungen In einer Mietangelegenheit habe ich mich von Herrn Radix vertreten lassen, er hat mich sehr kompetent bei einem ersten … (10.03.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Andreas Peiler
Rechtsanwalt und Notar Andreas Peiler
Kanzlei Rompf & Peiler, Bismarckstr. 17, 27749 Delmenhorst 6.411,2 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Werkvertragsrecht • Kaufrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Andreas Peiler - Ihr juristischer Beistand im Bereich Nebenkostenabrechnung
Profil-Bild Rechtsanwalt Steffen Hohnsbein
Kanzlei Hohnsbein, Badenstedter Str. 186, 30455 Hannover 6.506,6 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Nebenkostenabrechnung bietet Herr Rechtsanwalt Steffen Hohnsbein
aus 6 Bewertungen Herrn Hohnsbein ist eine sehr sympathische und äußerst kompetente Rechtsanwalt, der mein absolutes Vertrauen und meine … (13.05.2020)
Profil-Bild Rechtsanwalt Roland Faust
sehr gut
Rechtsanwalt Roland Faust
Benholz Mackner Faust, Wittbräucker Str. 42, 44287 Dortmund 6.413,4 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Nebenkostenabrechnung bietet Herr Rechtsanwalt Roland Faust
aus 29 Bewertungen Herr Faust rufte mich bereits am nächsten Tag zurück. Er nahm sich Zeit und recherchierte für mein Anliegen. Er … (31.05.2022)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Nebenkostenabrechnung

Kostenloses Muster: Widerspruch gegen Betriebskostenabrechnung Haben Sie Ihre Betriebskostenabrechnung schon erhalten? Dann prüfen Sie unbedingt ob die Abrechnung richtig ist. 50 % der ... Weiterlesen
Bei den Neben-, bzw. Betriebskosten gibt es immer wieder etwas Neues. So auch im Juni 2022. Hier beschäftigte sich der Bundesgerichtshof mit zwei Themengebieten. Die Umlagefähigkeit der ... Weiterlesen
Das Amtsgericht Dresden hatte über eine Nebenkostenabrechnung der Wohnanlage "Am Weißiger Bach 103, 103a, 107, 107a , 1333, 133a und 133b" in Dresden zu befinden. Das Gericht hat dabei ... Weiterlesen
Rauchmelder in Wohngebäuden sind in allen Bundesländern Pflicht. Kauft ein Vermieter die Rauchmelder, haben die Kosten nichts in der Nebenkostenabrechnung zu suchen. Bisher war jedoch umstritten, ... Weiterlesen
Mit seinem Urteil vom 17.05.2022 (9 A 1019/20) hat das Oberverwaltungsgericht Münster entschieden, dass die Berechnung der Abwassergebühren vieler Gemeinden und Städte in Nordrhein-Westfalen auf ... Weiterlesen
Schenkt man der auf Statista veröffentlichten Studie zur Umfrage der aktuellen Wohnsituation der Bevölkerung in Deutschland bis 2021 glauben, so nimmt die Anzahl der Personen, die zur Miete ... Weiterlesen
Nicht immer werden Betriebskosten korrekt abgerechnet. Vermieter erlegen ihren Mietern oft Kosten auf, die diese gar nicht bezahlen müssten. Grundsätzlich ist Voraussetzung, dass eine ... Weiterlesen
Gewerbemietvertrag: Betriebspflicht bei vager Sortimentsbindung und ohne Konkurrenzschutz sowie Kündigung Mietverhältnis wegen Festhalten Vermieter an falscher Nebenkostenabrechnung ... Weiterlesen
Viele Empfänger von Leistungen nach dem SGB II sind es gewohnt, dass Leistungen oft zunächst nur vorläufig für einen bestimmten Zeitraum bewilligt werden. Nach Ablauf dieses Zeitraumes fordert das ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Nebenkostenabrechnung sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Nebenkostenabrechnung umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Nebenkostenabrechnung und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
  • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
  • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
  • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
  • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
  • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
  • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
  • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
  • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.
Erscheinen Sie pünktlich zum Gerichtstermin! Denken Sie auch an wichtige Unterlagen, wie z.B. die gerichtliche Ladung und den Personalausweis, die Sie womöglich wegen Personenkontrolle am Eingang vorzeigen müssen. Eine vorgeschriebene Kleiderordnung gibt es für den Gerichtstermin nicht. Anzug, Kostüm, Krawatte oder Pumps sind keine Pflicht. Wichtig ist einzig, dass Sie einen gepflegten Eindruck machen.
ᐅ Rechtsanwalt Nebenkostenabrechnung ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Die Betriebskostenabrechung ist eine rechnerische Zusammenstellung der Nebenkosten, also aller laufender, wiederkehrender Kosten, die beim Vermieter angefallen sind und nicht mit der Miete beglichen werden - ausgenommen einmaliger Instandhaltungskosten, Reparaturkosten und Verwaltungskosten, sie sind mithin nicht umlagefähig.

Die Betriebskostenverordnung (BetrKVO) enthält eine abschließende Aufzählung aller laufenden Ausgaben, die der Vermieter auf den Mieter abwälzen darf. Beispiele: Kosten für laufende öffentliche Lasten, Wasserversorgung, Straßenreinigung, Müllbeseitigung, Sach- und Haftpflichtversicherung und Gartenpflege. Der Mieter ist zur anteiligen Bezahlung dieser Kosten verpflichtet, selbst wenn er die Kosten tatsächlich nicht selbst mit verursacht hat.

Im Mietvertrag kann die Umlage der Betriebskosten entweder als Betriebskostenvorauszahlung oder als Betriebskostenpauschale vereinbart werden. Keine gesonderte Abrechnung der Nebenkosten erfolgt, wenn der Mietvertrag eine Nebenkostenpauschale enthält. Denn bei der Pauschale sind mit der Mietzahlung alle Betriebskosten bereits rückwirkend abgedeckt. Auch für einzelne Kostenarten kann ein Pauschalbetrag im Mietvertrag vereinbart werden.

Vorsicht: Die gilt nicht für Heizkosten und Warmwasserkosten. Sie sind nach der Heiz- und Warmwasserkostenverordnung (HeizkV) immer verbrauchsabhängig abzurechnen. Ausgenommen sind allein die in § 11 HeizkV genannten Fälle, etwa bei Wohngebäuden mit bis zu zwei Wohnungen, von denen eine der Vermieter selbst bewohnt.

Der Vermieter ist zur Stellung einer Nebenkostenabrechnung verpflichtet, wenn im Mietvertrag vereinbart ist, dass der Mieter für die tatsächlich entstandenen Betriebskosten aufkommen muss. In allen anderen Fällen kann entsprechendes ebenfalls vereinbart werden. Das ist den Vertragsparteien überlassen.

Nur wenn der Vermieter eine ordnungsgemäße Nebenkostenabrechnung gestellt hat, kann er gegenüber dem Mieter die Betriebskosten geltend machen. Hierbei stellt das Gesetz hohe Anforderungen, insbesondere muss die Abrechnung verständlich formuliert sein und bestimmte Mindestangaben enthalten. Beispiele: Kostenarten, Abrechnungszeitraum, Gesamtbetrag, Umlageschlüssel, Kostenanteil des einzelnen Mieters.

Je nach Abrechnungssaldo der Betriebskostenabrechnung kann dann der Vermieter entweder Nachzahlung bezüglich der nicht beglichenen Betriebskosten verlangen oder der Mieter Rückzahlung eines Teilbetrags seiner Vorauszahlungen, die er im Laufe des Abrechnungszeitraumes gezahlt hat.

Eine weiteres Sonderrecht wird Mietern von Wohnraum eingeräumt: Sie können vom Vermieter Auskunft zur Nebenkostenabrechnung und Einsicht in alle Abrechnungsunterlagen verlangen.

Neben den formalen und inhaltlichen Voraussetzungen sind im Zusammenhang mit einer Nebenkostenabrechnung zudem besondere Fristen zu beachten.

So darf sich beispielsweise bei der entgeltlichen Wohnraummiete die Abrechnung nur auf einen Abrechnungszeitraum von höchstens einem Jahr beziehen und der Vermieter muss sie spätestens ein Jahr nach Ende des Abrechnungszeitraumes stellen. Anders dagegen beim Gewerbemietvertrag: Hier richtet sich der Abrechnungszeitraum nach der Vertragsvereinbarung.

Ist er der Ansicht, die Nebenkostenabrechnung entspricht nicht den gesetzlichen Anforderungen, kann der Mieter seine Einwendungen regelmäßig innerhalb von 12 Monaten geltend machen. Allerdings empfiehlt es sich, die Betriebskostenabrechnung jedenfalls innerhalb von vier Wochen zu überprüfen und den Vermieter innerhalb dieses Zeitraumes über Zweifel bezüglich der Abrechnung zu informieren.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Nebenkostenabrechnung umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Nebenkostenabrechnung besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.