Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

4.312 Anwälte für Pflichtteil

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Thomas Brenner
Rechtsanwalt Dr. Thomas Brenner
5,0 (3 Bewertungen) | Kanzlei Rechtsanwalt Dr. Thomas Brenner
Silbergasse, 18, Bozen, Italien 6.906,6 km
Erbrecht • Familienrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Agrarrecht
Online-Rechtsberatung
Juristische Fragen im Bereich Pflichtteil beantwortet Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Brenner
07.02.2022
Trotz der Entfernung zwischen Bremen und Bozen hat die Kanzlei eine super Arbeit geleistet. Ich bin dankbar, dass …
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Michael Petry
Rechtsanwalt und Notar Michael Petry
Bürogemeinschaft Schäfer, Lechner, Klingelhöfer & Petry, Kolb
Brühlsbachstr. 2b, 35578 Wetzlar 6.516,7 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Michael Petry ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Pflichtteil
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwältin Beate Kaspar-Plener
Rechtsanwältin Beate Kaspar-Plener
5,0 (2 Bewertungen) | Rechtsanwälte Kaspar & Partner
Hildastr. 55, 79102 Freiburg im Breisgau 6.596,1 km
Erbrecht • Familienrecht
Frau Rechtsanwältin Beate Kaspar-Plener ist Ihr Ansprechpartner für Pflichtteil
04.05.2020
Frau Kaspar-Plener hat mich in den vergangenen eineinhalb Jahren in sehr komplexen Scheidungsangelegenheiten wirklich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Arne Zons
sehr gut
Rechtsanwalt Arne Zons
5,0 (16 Bewertungen) | WBP Mühlnikel Sobiechowski Zons Steuerberater Rechtsanwälte
Brandstwiete 4, 20457 Hamburg 6.471,7 km
Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Fachanwalt Erbrecht • Steuerrecht
Herr Rechtsanwalt Arne Zons vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Pflichtteil
29.11.2021
Wir haben Herr Zons Hilfe bei einem internationalen Handelsfall in Anspruch genommen. Seine Beratung war freundlich, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Schilling
5,0 (9 Bewertungen) | Vigano-Schilling-Bunzel PartGmbB Rechtsanwälte
Mallaustr. 99, 68219 Mannheim 6.569,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Pflichtteil unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Schilling
27.02.2022
sehr ausführliche Beratung - ohne Zeitdruck. Verständlich erklärt und auf individuelle Fragen eingegangen.
Profil-Bild Rechtsanwältin Uta Reinhold
Rechtsanwältin Uta Reinhold
Günther & Reinhold Rechtsanwaltskanzlei
Hallstr. 9, 39576 Hansestadt Stendal 6.628,8 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Pflichtteil bietet Frau Rechtsanwältin Uta Reinhold
Profil-Bild Rechtsanwalt Sebastian Huster
Rechtsanwalt Sebastian Huster
5,0 (1 Bewertung) | Linderer & Kollegen Rechtsanwälte und Steuerberater
Marktler Str. 15b, 84489 Burghausen 6.915,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Familienrecht • Erbrecht • Zivilrecht
Herr Rechtsanwalt Sebastian Huster vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Pflichtteil
13.06.2022
Ich bin zufrieden
Profil-Bild Rechtsanwältin Wannapa Ngamjaroensil
4,9 (7 Bewertungen) | Baumgarten (Asia) Ltd.
North Sathorn, Bangkok 10500, Thailand
Arbeitsrecht • Erbrecht • Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Bei juristischen Fragen im Bereich Pflichtteil unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Wannapa Ngamjaroensil
03.03.2022
Schnelle Antwort
Profil-Bild Anwalt Volkhard Hente
Anwalt Volkhard Hente
Kanzlei Volkhard Hente
75, avenue des Vosges, 67000 Straßburg, Frankreich 6.559,9 km
Erbrecht • Steuerrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Herr Anwalt Volkhard Hente im Bereich Pflichtteil bietet Rechtsberatung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Holger Gloistein
Rechtsanwalt Holger Gloistein
5,0 (1 Bewertung) | Anwaltskanzlei Frey · Gloistein · Fritz
Kirchstrasse 5, 70839 Gerlingen 6.636,8 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Herr Rechtsanwalt Holger Gloistein ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Pflichtteil
05.02.2022
Herr Gloistein versteht es, Unrecht und Ungerechtigkeit geduldig auseinander zu dividieren und gibt faire Prognosen …
Profil-Bild Rechtsanwalt und Mediator Volker Siewert
Rechtsanwalt und Mediator Volker Siewert
4,0 (3 Bewertungen) | Siewert, Schönenberg-Wessel und Partner mbB – Rechtsanwälte
Preußerstr. 1-9, 24105 Kiel 6.444,6 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Erbrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt und Mediator Volker Siewert ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Pflichtteil
19.08.2020
Ich bin rundum zufrieden gewesen mit der Beratung, schnell, freundlich und kompetent!
Profil-Bild Rechtsanwältin & Steuerberaterin Dr. jur. Christina Hellmuth
5,0 (9 Bewertungen) | Kanzlei Hellmuth
Nürnberger Str. 44, 91207 Lauf an der Pegnitz 6.745,2 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Steuerrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Frau Rechtsanwältin & Steuerberaterin Dr. jur. Christina Hellmuth ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Pflichtteil
28.02.2022
Bisher noch keine Maßnahmen ergriffen, da noch eine Frist läuft
Profil-Bild Rechtsanwalt Marco Zumpt
Rechtsanwalt Marco Zumpt
4,3 (6 Bewertungen) | Zumpt & Kollegen
8, Waterford Mews, Kapstadt, 7441, Südafrika
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Erbrecht • Zivilprozessrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Pflichtteil steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Marco Zumpt gerne zur Verfügung
21.08.2021
Wir sind sehr zufrieden mit der bisherigen Beratung und guten Betreuung :-)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Christian Link
sehr gut
Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Christian Link
5,0 (46 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei Dipl.-Jur. Christian Link
Fiedelerplatz 3, 30519 Hannover 6.512,8 km
Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Christian Link ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Pflichtteil
30.08.2021
Ende 2019 habe ich Herrn Link kontaktiert weil ich Hilfe benötigte mit einer Transaktion auf Ebay. Herr link hat mich …
Profil-Bild Rechtsanwältin Julia Nina Leip
sehr gut
Rechtsanwältin Julia Nina Leip
4,8 (65 Bewertungen) | Kanzlei Leip
Bruchtorwall 13, 38100 Braunschweig 6.563,4 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Frau Rechtsanwältin Julia Nina Leip bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Pflichtteil
23.06.2022
Die Beratung war super, sehr sympatisch und verständnisvoll, eine tolle Atmosphäre innerhalb der Kanzlei danke nochmal …
Profil-Bild Rechtsanwältin Claudia Fübi
Rechtsanwältin Claudia Fübi
4,9 (9 Bewertungen) | Kanzlei Claudia Fübi
Welle 50, 33602 Bielefeld 6.450,7 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Arzthaftungsrecht • Beamtenrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Pflichtteil beantwortet Frau Rechtsanwältin Claudia Fübi
10.01.2022
Frau Fübi hat mich in einer der schwierigsten Situationen meines Lebens (Nachlassregelung nach dem Tod meines Mannes) …
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Manuela Astfalck
3,7 (3 Bewertungen) | ASTFALCK Rechtsanwälte
Güstrower Str. 1, 17192 Waren (Müritz) 6.634,2 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Zivilrecht
Juristische Fragen im Bereich Pflichtteil beantwortet Frau Rechtsanwältin Dr. Manuela Astfalck
24.05.2022
Sehr angenehmes Gespräch. Es blieben keine Fragen offen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel Gysi
Rechtsanwalt Daniel Gysi
GYSI&PARTNER Rechtsanwälte AG
Bachstr. 19, 9008 Sankt Gallen, Schweiz 6.726,3 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Kaufrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Daniel Gysi ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Pflichtteil
Profil-Bild Rechtsanwältin Manuela Hentschel
Kanzlei Manuela Hentschel
Schneeberger Straße 31, 08112 Wilkau-Haßlau 6.765,0 km
Erbrecht • Familienrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Pflichtteil bietet Frau Rechtsanwältin Manuela Hentschel
Profil-Bild Rechtsanwalt Roland Stubben
Rechtsanwalt Roland Stubben
4,4 (8 Bewertungen) | Anwalts- und Notarkanzlei Kurre & Stubben
Kneheimer Weg 20a, 49696 Molbergen 6.376,1 km
Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Agrarrecht
Herr Rechtsanwalt Roland Stubben - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Pflichtteil
15.06.2022
Herr Stubben hat mich während der Trennung und Scheidung unglaublich gut beraten und begleitet. Ich fühlte mich gut …
Profil-Bild Rechtsanwalt Mario Fröhlich
sehr gut
Rechtsanwalt Mario Fröhlich
5,0 (57 Bewertungen) | DEXTRA Rechtsanwälte
Martin-Luther-Ring 13, 04109 Leipzig 6.722,5 km
Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Erbrecht • Verfassungsrecht
Herr Rechtsanwalt Mario Fröhlich ist Ihr Ansprechpartner für Pflichtteil
01.06.2022
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt Fröhlich, ich bedanke mich sehr für Ihre Unterstützung und werde Sie weiter empfehlen! …
Profil-Bild Rechtsanwältin Avocat Roxana Stăniloaie LL.M
Rechtsanwältin Avocat Roxana Stăniloaie LL.M
5,0 (1 Bewertung) | Roxana Staniloaie - Cabinet de avocat
Muntaner 269, 1a, 08021 Barcelona, Spanien 6.513,4 km
Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Pflichtteil bietet Frau Rechtsanwältin Avocat Roxana Stăniloaie LL.M
29.12.2021
Frau Staniloaie hat mich sehr gut und informativ beraten und hat mir dabei sehr weitergeholfen in einer Lebensfrage. …
Profil-Bild Rechtsanwältin & Notarin Martina Bürsgens-Dyllong
Kanzlei Dyllong - Deutsches und spanisches Recht
Hagener Str. 231, 44229 Dortmund 6.408,3 km
Fachanwältin Erbrecht • Familienrecht • Internationales Recht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Pflichtteil beantwortet Frau Rechtsanwältin & Notarin Martina Bürsgens-Dyllong
Profil-Bild Rechtsanwältin Stefanie Weber
sehr gut
Rechtsanwältin Stefanie Weber
4,9 (58 Bewertungen) | SWR Rechtsanwälte
Rudolf-Klug-Weg 5, 22455 Hamburg 6.464,5 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Im Bereich Pflichtteil bestens vertreten mit Frau Rechtsanwältin Stefanie Weber
27.03.2022
Frau Weber hat es mit ihrem erstklassigen Verhandlungsgeschick geschafft, im Rahmen meiner Scheidung eine sehr gute …

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Pflichtteil

Das österreichische Recht kennt unterschiedliche Testamentsformen, welche als gleichwertig anzusehen sind, jedoch verschiedene Bedingungen für ihre Gültigkeit fordern. Zum einen gibt es das ... Weiterlesen
Das Wichtigste im Überblick Im Erbrecht greift die gesetzliche Erbfolge bei Geschwistern erst dann, wenn keine bevorrechtigten Angehörigen vorhanden sind Halbgeschwister haben im Rahmen des ... Weiterlesen
Wertermittlung einer verkauften Nachlasssache? Verkauf lässt Erbenpflicht zur Wertermittlung nicht entfallen. Der Fall: Nach dem Tod einer Frau war eine Erbengemeinschaft zwischen ihrem Ehemann ... Weiterlesen
Stiefkinder stellen sich häufig die Frage, ob sie erbberechtigt sind und ein Pflichtteil einfordern können, falls sie nicht im Testament bedacht werden. Das Wichtigste im Überblick Stiefkinder ... Weiterlesen
Auch bei der Regelung des eigenen Nachlasses sind Erblasser durchaus gesetzlichen Beschränkungen ausgesetzt. Darunter fällt insbesondere auch das Pflichtteilsrecht. Um einem gesetzlichen Erben den ... Weiterlesen
Geforderte Korrektur eines Nachlassverzeichnisses erfüllt nicht zwingend Pflichtteilsstrafklausel In der Praxis kommt im Rahmen der Testamentsgestaltung der Pflichtteilsstrafklausel eine besondere ... Weiterlesen
Bei Streitigkeiten innerhalb der Familie wird oft gewünscht, dass die Kinder keinerlei Erbe erhalten. Aber ist das möglich? Kann den eigenen Kindern sogar der Pflichtteil entzogen werden? – Mit ... Weiterlesen
10 Fragen und Antworten für Schenker und Beschenkte zum Schenkungsrecht und zur Schenkungsteuer Für eine Schenkung von Vermögen gibt es viele gute Gründe. Wie eine solche Zuwendung gelingt und was ... Weiterlesen
Der Tod einer Person zieht nicht selten bestimmte Rechtsfolgen, darunter bezüglich des Erbens, nach sich. Wiederum ist eine der Fragen, die mit dem Erben untrennbar verbunden ist, die Haftung der ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Pflichtteil sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Pflichtteil umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Pflichtteil und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Erscheinen Sie pünktlich zum Gerichtstermin! Denken Sie auch an wichtige Unterlagen, wie z.B. die gerichtliche Ladung und den Personalausweis, die Sie womöglich wegen Personenkontrolle am Eingang vorzeigen müssen. Eine vorgeschriebene Kleiderordnung gibt es für den Gerichtstermin nicht. Anzug, Kostüm, Krawatte oder Pumps sind keine Pflicht. Wichtig ist einzig, dass Sie einen gepflegten Eindruck machen.
Wenn Sie nur wenig Geld haben, können Sie bereits anwaltlichen Rat mit einer Zuzahlung von 15 Euro erhalten, wenn Sie einen Beratungsschein vorlegen können. Ihr Anwalt erhält 15 Euro und rechnet dann mit dem Beratungsschein seine Gebühren mit der Staatskasse ab. Den Beratungsschein können Sie bei dem zuständigen Amtsgericht beantragen, in dessen Bezirk Ihr Wohnsitz liegt. Bei Unklarheiten sollten Sie sich an Ihre Gemeinde oder ein Gericht in der Region wenden und nachfragen.

Als Pflichtteil bezeichnet man den Teil des Nachlasses, der teilweise oder komplett enterbten nächsten Familienangehörigen zusteht.

In Deutschland beträgt der Pflichtteil die Hälfte des gesetzlichen Erbteils nach § 1922-1934 BGB und wird ausschließlich als Geldbetrag gezahlt. Weder die anderen Erben noch der Pflichtteils-Erbe können die Zahlung in Sachwerten verlangen.

Grundsätzlich pflichtteilsberechtigt sind Kinder (im Sinne des Abstammungsrechts), adoptierte Kinder und Ehegatten bzw. eingetragene Lebenspartner. Entferntere Verwandte (Eltern, Enkel, Urenkel usw.) sind nach § 2309 BGB nur pflichtteilsberechtigt, wenn kein grundsätzlich Berechtigter den Pflichtteil verlangen kann.

Das Recht auf einen Pflichtteil kann nach § 2336 BGB nur vom Erblasser im Testament oder Erbvertrag unter Angabe von Gründen entzogen werden. So kann später im Streitfall ein Gericht entscheiden. Die Beweislast liegt hier bei demjenigen, der sich auf die Entziehung beruft (in der Regel der in Anspruch genommene Erbe).

Der Pflichtteil kann nach § 2333 BGB einem Abkömmling wegen Erbunwürdigkeit entzogen werden, wenn z. B. der Pflichtteilsberechtigte sich dem Erblasser gegenüber des Mordversuchs, der vorsätzlichen Körperverletzung oder eines anderen Verbrechens schuldig gemacht hat, eine gegenüber dem Erblasser bestehende Unterhaltspflicht böswillig verletzt hat oder einen ehrlosen bzw. unsittlichen Lebenswandel gegen den Willen des Erblassers führt.

Beim letzten Grund bestehen allerdings erhebliche Auslegungsprobleme, zumal das Gesetz vorsieht, dass dieser Punkt als unwirksam erklärt werden kann, wenn der Pflichtteilsberechtigte diesen Lebenswandel zum Zeitpunkt des Erbwandels dauerhaft aufgegeben hat.

Gegenüber den Eltern kann der Pflichtteil nach § 2334 BGB nur bei Mordversuch, Begehung eines Verbrechens gegen den Erblasser oder Verletzung der Unterhaltspflicht entzogen werden.

Der Pflichtteil des Ehegatten bzw. eingetragenen Lebenspartners kann nach § 2335 BGB sogar nur bei Mordversuch oder Verletzung der Unterhaltspflicht entzogen werden, da der Pflichtteil dem Ehegatten gegenüber notfalls auch durch Scheidung entzogen werden kann, was gegenüber einem Abkömmling nicht möglich ist.

Bei Verzeihung (der Erblasser zeigt durch sein Verhalten, dass er nicht weiter gekränkt ist) erlischt die Entziehung.

Nach § 2338 BGB kann der Erblasser bei einem sehr verschwenderischen oder hoch verschuldeten Abkömmling den Pflichtteil an dessen Erben übergehen lassen. Die Auszahlung würde dann nach Tod des Abkömmlings erfolgen.

Hat der Pflichtteilsberechtigte weniger geerbt, als ihm als Pflichtteil zustehen würde, kann er nach § 2305 BGB von den Miterben den fehlenden Teil als Geldbetrag verlangen. Berechnet wird die Höhe des Pflichtteils durch den Wert des Nachlasses zum Zeitpunkt des Todes.

Zuwendungen, die laut Erblasser (schriftliche Erklärung) ausdrücklich auf den Pflichtteil angerechnet werden sollen, muss der Berechtigte anrechnen lassen, wenn ihm die schriftliche Erklärung des Erblassers hierüber zugegegangen ist.

Hat der Erblasser Schenkungen durchgeführt, kann der Pflichtteilsberechtigte eine Anrechnung der Schenkung verlangen. Die Schenkung wird dann behandelt, als wäre sie noch im Nachlass vorhanden. Reicht der tatsächlich vorhandene Nachlass dann nicht zur Zahlung des Pflichtteils aus, so kann sich der Berechtigte an den Empfänger der Schenkung wenden und Zahlung verlangen. Diese Regelung verfällt 10 Jahre nach Schenkung.

Nach § 2332 BGB erlischt der Anspruch auf den Pflichtteil 3 Jahre, nachdem der Berechtigte vom Erbfall erfahren hat. Ohne die Kenntnis beträgt die Frist 30 Jahre. Gleiches gilt auch für die Ansprüche auf Pflichtteilsergänzung.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Pflichtteil umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Pflichtteil besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.