Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Sozialamt Rechtsanwälte | anwalt.de

Das Sozialamt ist die für die Sozialhilfe und andere soziale Angelegenheiten des Zwölften Sozialgesetzbuchs zuständige Behörde. Hierzu zählen insbesondere folgende Aufgabenfelder: Hilfe zum Lebensunterhalt, Grundsicherung im Alter und bei einer Erwerbsminderung, Eingliederung für Menschen mit einer Behinderung, Hilfe für Menschen mit Pflegebedarf.

Auf kommunaler Ebene wird das Sozialamt oft auch anders bezeichnet, beispielsweise als Amt für soziale Sicherung, Amt für Existenzsicherung und soziale Integration, Soziales Dienstleistungszentrum oder Amt für Jugend und Familie.

Seit der Reform im Zuge von Hartz IV ist das Sozialamt nicht mehr für Leistungen an erwerbsfähige Hilfebedürftige zwischen 15 und 65 Lebensjahren mit gewöhnlichem Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland und für die mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Personen zuständig. Dieser Personenkreis kann bei der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter die Grundsicherung für Arbeitssuchende - Arbeitslosengeld II, kurz ALG II - beantragen, die sich am Existenzminimum orientiert.

(WEL)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Sozialamt umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Sozialamt besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Sozialamt

Verkäufer muss offenbaren, dass es Sozialwohnung ist. Sozialbindung der Wohnung ist ansonsten ein Mangel Der Fall: Beim Verkauf „gebrauchter“ Immobilien ist es üblich die Mängelgewährleistung und ... Weiterlesen
Hintergrund Die mit der Gesetzesänderung vom 15.08.2019 (BGBl. I 2019, S. 1290) in § 2 Abs. 1 S. 4 Nr. 1 AsylblLG (Asylbewerberleistungsgesetz) eingeführte Leistungsreduzierung des ... Weiterlesen
Grundsicherung Plus: neuer Rentenfreibetrag Seit Januar 2021 gibt es einen neuen Rentenfreibetrag für die gesetzliche Rente, welcher die Grundsicherung um bis zu 223 € monatlich erhöhen kann. Was ... Weiterlesen
Nicht selten kommt es vor, dass Sozialämter oder Jobcenter gewährte Leistungen als sogenannte „Überzahlungen“ ganz oder teilweise zurückfordern. Hierfür gelten folgende Regeln: Fehlerhafter ... Weiterlesen
Es kommt vor, dass Sozialämter, Jobcenter und andere Sozialleistungsträger auf Anträge nicht reagieren oder über einen Widerspruch nicht entscheiden. Was läßt sich tun? 1. Unerledigte Änträge Der ... Weiterlesen
Seitdem zum 01.01.2020 das Angeh ö rigen-Entlastungsgesetz in Kraft getreten ist, wird ein Großteil der Kinder pflegebedürftiger Eltern entlastet. Die Kosten der ambulanten sowie station ä ren ... Weiterlesen
Das Sozialgericht Karlsruhe hat am 11.02.2021 ( Az: S 12 AS 213/21) entschieden, das SGB II Bezieher (Hartz4-Bezieher) Anspruch auf einen Mehrbedarf zum Kauf von FFP2-Masken in Höhe von monatlich ... Weiterlesen
Eine Schenkungsrückforderung des Sozialamtes bei einem Wohnrechtsverzicht kann man verhindern. Worum geht es? Haus- und Wohnungseigentümer übertragen das Eigentum häufig im Wege der ... Weiterlesen
Pflegebedürftigkeit: Sozialamt muss Ehegatten mehr belassen als den Sozialhilfesatz Erhält ein Pflegebedürftiger Sozialhilfe, in Form der Hilfe zur Pflege, vom Sozialamt, dann darf dessen Ehegatte ... Weiterlesen

Thema Sozialamt

ist Bestandteil des Rechtsgebiets Sozialrecht