Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

1.390 Anwälte für Hartz IV

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Nils Schindler
Rechtsanwalt Nils Schindler
5,0 (1 Bewertung) | Rechtsanwaltskanzlei Nils A. Schindler
Innere Plauensche Str 2a, 08056 Zwickau 6.761,5 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtsfragen im Bereich Hartz IV beantwortet Herr Rechtsanwalt Nils Schindler
12.10.2018
Hervorragender Anwalt, sehr kompetent und zielstrebig! Durch Herrn Nils Schindler ging ich gestärkt, zuversichtlich …
Profil-Bild Rechtsanwältin Brit Erdmann
Rechtsanwältin Brit Erdmann
4,0 (4 Bewertungen) | Kanzlei Brit Erdmann
Brauhausgasse 2, 06667 Weißenfels 6.704,6 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Frau Rechtsanwältin Brit Erdmann im Bereich Hartz IV bietet Rechtsberatung und Vertretung
19.11.2019
Top Anwältin, man kann echt nicht klagen, steht immer zur Verfügung. Eine bessere kann es gar nicht geben.
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwältin Manja Freihoff
4,1 (7 Bewertungen) | Kanzlei Manja Freihoff
Breitscheidstr. 26, 16321 Bernau bei Berlin 6.729,8 km
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Strafrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht
Frau Rechtsanwältin Manja Freihoff - Ihr juristischer Beistand im Bereich Hartz IV
17.11.2020
Praktische Hinweise was zu tun ist
Profil-Bild Rechtsanwalt Carsten Gorbatenko
Rechtsanwalt Carsten Gorbatenko
5,0 (3 Bewertungen) | IUS SOCIAL Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Ebhardtstr. 7, 30159 Hannover 6.509,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Zivilprozessrecht • Sozialversicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt Carsten Gorbatenko - Ihr juristischer Beistand im Bereich Hartz IV
14.03.2022
Herr Gorbatenko hat das Seminar Reisekostenrecht gegeben.
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Brunnert
Rechtsanwalt Peter Brunnert
Dr. Stracke, Bubenzer & Partner Rechtsanwälte und Notare
Marktstr. 7, 33602 Bielefeld 6.451,2 km
Fachanwalt Sozialrecht • Fachanwalt Verwaltungsrecht • Beamtenrecht • Schwerbehindertenrecht • Umweltrecht • Öffentliches Baurecht
Herr Rechtsanwalt Peter Brunnert ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Hartz IV
Profil-Bild Rechtsanwältin Anne Kiwitt
sehr gut
Rechtsanwältin A. Kiwitt steht vom 21.05.2022 bis 06.06.2022 für Anfragen leider nicht zur Verfügung
5,0 (15 Bewertungen) | Kanzlei Kiwitt
Voedestr. 5, 44866 Bochum 6.387,1 km
Fachanwältin Sozialrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Reiserecht
Frau Rechtsanwältin Anne Kiwitt - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Hartz IV
20.08.2021
Schnelle und ausführliche Antwort.
Profil-Bild Rechtsanwältin Katharina E. Wüstkamp
sehr gut
5,0 (25 Bewertungen) | Kanzlei Katharina E. Wüstkamp
Kammweg 7, 52399 Merzenich 6.376,9 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Sozialrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schwerbehindertenrecht
Frau Rechtsanwältin Katharina E. Wüstkamp ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Hartz IV
28.04.2022
Zuhören = Was der tatsächliche Beweggrund ist, in den Rechtsstreit zu gehen... Denn Recht haben und bekommen, sowie …
Profil-Bild Rechtsanwältin Christin Böse
Rechtsanwältin Christin Böse
5,0 (6 Bewertungen) | Kanzlei Christin Böse
Hummerich 13, 53859 Niederkassel 6.413,7 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Hartz IV bietet Frau Rechtsanwältin Christin Böse
19.02.2019
Frau Böse hat mich gut informiert über mein Anliegen. Vielen Dank
Profil-Bild Rechtsanwalt Karl Kraus
Rechtsanwalt Karl Kraus
5,0 (5 Bewertungen) | Sozialrechtkanzlei
Niendorfer Gehege 250, 22527 Hamburg 6.463,9 km
Bei allen Problemen rund um die Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung empfehle ich grundsätzlich, sich umfangreich anwaltlich beraten lassen. Die Erfolgsaussichten sind enorm!
Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht • Pflegerecht • Öffentliches Recht • Verwaltungsrecht • Schwerbehindertenrecht
Online-Rechtsberatung
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Hartz IV bietet Herr Rechtsanwalt Karl Kraus
05.04.2022
Herr Kraus hat mir sehr schnell geantwortet und mich ausführlich beraten.
Profil-Bild Rechtsanwalt Ingo A. Hermann
sehr gut
Rechtsanwalt Ingo A. Hermann
5,0 (13 Bewertungen) | Kanzlei Hermann
Hauptstraße 41a, 77716 Haslach im Kinzigtal 6.597,7 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Hartz IV hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ingo A. Hermann
11.08.2021
kompetenter und sehr hilfsbereiter Anwalt.
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Hailer
5,0 (9 Bewertungen) | Bürogemeinschaft mit BRSH Rechtsanwälte
Wackerstraße 9, 88131 Lindau (Bodensee) 6.740,1 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Werkvertragsrecht • Kaufrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Martin Hailer ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Hartz IV gerne behilflich
28.03.2022
Kann ich nur weiterempfehlen.
Profil-Bild Rechtsanwältin Amrei Schäning
5,0 (2 Bewertungen) | Schäning Nümann Speckin PartGmbB
Strandstr. 85, 18055 Rostock 6.574,1 km
Familienrecht • Erbrecht • Arbeitsrecht • Strafrecht • Sozialrecht • Zivilrecht
Frau Rechtsanwältin Amrei Schäning ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Hartz IV
29.03.2022
Eine top Anwältin, sie ist kompetent freundlich und hat mich gut vertreten. Eine Sache ist bereits erfolgreich beendet.
Profil-Bild Rechtsanwältin Sabine Brandes
Kanzlei Sabine Brandes
Lübsche Str. 80, 23966 Wismar 6.543,3 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • IT-Recht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Hartz IV bietet Frau Rechtsanwältin Sabine Brandes
Profil-Bild Rechtsanwalt Imanuel Schulz
sehr gut
Rechtsanwalt Imanuel Schulz
4,9 (253 Bewertungen) | Kanzlei Imanuel Schulz
Karl-Marx-Str. 108, 12043 Berlin 6.730,5 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Sozialrecht • IT-Recht • Unterhaltsrecht • Sozialversicherungsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Hartz IV bietet Herr Rechtsanwalt Imanuel Schulz
18.03.2022
Absolut Top Kanzlei, die steht absolut hinter den bedürftigen Bürgern. Die Fälle werden sehr schnell bearbeitet ( z.B. …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dipl. iur. Manfred Masuhr
sehr gut
Rechtsanwalt Dipl. iur. Manfred Masuhr
5,0 (44 Bewertungen) | Rechtsanwalt Manfred Masuhr
Hermannstr. 57, 32756 Detmold 6.476,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Strafrecht
Im Bereich Hartz IV bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Dipl. iur. Manfred Masuhr
24.09.2021
Wir möchten uns herzlich bedanken für eine Super Leistung die Herr Masuhr in eine sehr komplizierte Sache erbracht hat …
Profil-Bild Rechtsanwältin Dipl. Soz. Lisa Griesehop
sehr gut
Rechtsanwältin Dipl. Soz. Lisa Griesehop
4,7 (12 Bewertungen) | Kanzlei Griesehop
Schlegelstr. 28, 10115 Berlin 6.724,9 km
Wenn ich weiß, was die Gegenpartei denkt, kann ich auch die richtige Strategie entwickeln. Deshalb vertrete ich Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleich gern und gleich gut.
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Sozialrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Dipl. Soz. Lisa Griesehop unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Hartz IV
16.02.2022
Frau Griesehop und Team waren die erste Kanzlei, die ich bei zwei kniffeligen sozialrechtlichen Fällen zur …
Profil-Bild Rechts- und Fachanwältin Ute Maria Stockheim
Rechts- und Fachanwältin Ute Maria Stockheim
Krämer & Stockheim Rechtsanwälte
Wilhelmstraße 23-25, 52349 Düren 6.375,2 km
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Sozialrecht • Unterhaltsrecht • Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Hartz IV bietet Frau Rechts- und Fachanwältin Ute Maria Stockheim
Profil-Bild Rechtsanwältin Sabine Fabian
5,0 (5 Bewertungen) | Kanzlei Sabine Fabian
Berliner Str. 4, 06112 Halle (Saale) 6.691,1 km
Verkehrsrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Frau Rechtsanwältin Sabine Fabian bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Hartz IV
22.03.2021
Ich war mit meinem vorherigen Anwalt in meinem laufenden Klageverfahren leider nicht zufrieden, weil sich einfach …
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Schütz
Rechtsanwalt Martin Schütz
5,0 (5 Bewertungen) | Pinkvoss, Dahlmann & Partner PartG mbB Rechtsanwälte
Bergstr. 94, 58095 Hagen 6.413,6 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Sozialrecht
Herr Rechtsanwalt Martin Schütz ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Hartz IV
15.09.2021
Herr Schütz vertrat mich seiner seit in einem Prosses gegen einen grosse Brot firma , die mir einen aufhebungsvertrag …
Profil-Bild Rechtsanwältin Ines Kassner
sehr gut
Rechtsanwältin Ines Kassner
4,5 (10 Bewertungen) | Ines Kassner Anwaltskanzlei
Hindenburgstraße 2-4, 30175 Hannover 6.510,4 km
Fachanwältin Sozialrecht • Arbeitsrecht • Arzthaftungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Medizinrecht
Frau Rechtsanwältin Ines Kassner bietet Rat und Unterstützung im Bereich Hartz IV
24.09.2021
Als Arbeitsunfall gegen Berufsgenossenschaften angeklagt, nicht aufgegeben bis ende durchgesetzt und gewonnen. Sehr …
Profil-Bild Rechtsanwalt Thilo Walter Robeller
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Robeller
Schaezlerstr. 13 1/2, 86150 Augsburg 6.778,5 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Betreuungsrecht
Herr Rechtsanwalt Thilo Walter Robeller vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Hartz IV
26.10.2020
Schnelle Rückmeldung!
Profil-Bild Rechtsanwalt Volker Arras
Rechtsanwalt Volker Arras
Kanzlei Volker Arras
Ebendorfer Chaussee 47, 39128 Magdeburg 6.635,8 km
Fachanwalt Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Pflegerecht
Herr Rechtsanwalt Volker Arras hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Hartz IV
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Küppers
Rechtsanwalt Christian Küppers
3,0 (4 Bewertungen) | Kanzlei Christian Küppers
Ramgestr. 1, 46145 Oberhausen 6.367,2 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Insolvenzrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Christian Küppers für Rechtsfragen rund um den Bereich Hartz IV
27.09.2016
Habe von Herrn Küppers bis heute keine Antwort bekommen . Er scheint überlastet zu sein
Profil-Bild Rechtsanwalt Eckhard Schlobohm
4,4 (9 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Schlobohm
Hetzweger Str. 62A, 27383 Scheeßel 6.456,1 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Eckhard Schlobohm ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Hartz IV
23.11.2021
Fühle mich bei H.Schlobohm sehr gut aufgehoben; obwohl die ehemalige Partnerin mit allen Mitteln versucht zu es zu …

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Hartz IV

Wie teuer darf eine Wohnung für Hartz IV-Empfänger in Cottbus sein? Momentan häufen sich bei mir Anfragen im Bereich Hartz IV – per Telefon, per E-Mail und über die gängigen Anwaltsplattformen. ... Weiterlesen
Fragwürdiger Inkasso-Brief, aber kein Geld für eine professionelle Rechtsberatung? Man könnte meinen, finanziell Schwächere seien etwa zweifelhaften Inkasso-Methoden schutzlos ausgeliefert. Evtl. ... Weiterlesen
Auf den richtigen Anwalt kommt es an Sozialgerichtliche Verfahren in der gesetzlichen Unfallversicherung sind geprägt durch ihre oftmals erhebliche ökonomische Bedeutung, insbesondere beim Streit ... Weiterlesen
Es kann aus unterschiedlichen Gründen dazu kommen, dass man nicht mehr in der Lage ist, alle bestehenden Schulden rechtzeitig zu bedienen. Oftmals versuchen Betroffene, die Situation selbst wieder ... Weiterlesen
Eine arbeitgeberseitige Kündigung zu erhalten ist für viele Betroffene mit einem Schock verbunden. Was bedeutet das nun für mich? Was sagen die Formulierungen im Kündigungsschreiben aus? Wie geht ... Weiterlesen
Die Kosten der Beerdigung trägt, wer als Erbe an die Stelle des Verstorbenen getreten ist, wer gegenüber dem Verstorbenen zu Unterhalt verpflichtet war, wer gemäß dem Bestattungsgesetz zur ... Weiterlesen
Weshalb ein unüberlegter Anruf schlimmstenfalls sogar zur Anklage führen kann Stirbt ein Angehöriger, sind die Erben in der Regel zunächst überfordert. Als das Krankenhaus meinem Mandanten Armin ... Weiterlesen
Für Hartz IV-Empfänger ändert sich im Jahr 2022 vieles. Die Ampel-Koalition plant 2022 zunächst, dass aus Hartz IV nun das Bürgergeld werden soll. Bis jedoch das Bürgergeld tatsächlich eingeführt ... Weiterlesen
Die Impfpflicht für das Personal in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen kommt zum 15. März 2022. Was gilt für alle anderen Arbeitnehmer? Im folgenden Rechtstipp erfahren Sie: - Ob man seinen ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Hartz IV umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Hartz IV und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Hartz IV sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Für eine Erstberatung beim Anwalt müssen Privatpersonen maximal 190 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer bezahlen. Umfasst das Erstgespräch auch ein Gutachten, dann darf der Rechtsanwalt höchstens 250 Euro plus Umsatzsteuer verlangen. Eine höhere Gebühr ist nur dann möglich, wenn Sie das explizit mit dem Anwalt vereinbart haben. Damit Sie mehr Planungssicherheit und keine bösen Überraschungen haben, informieren Sie sich einfach vor dem ersten Beratungstermin nach der Höhe der Anwaltskosten.

Wenn Sie kein Geld für einen Anwalt haben, verzichten Sie trotzdem nicht auf eine professionelle juristische Beratung! In solchen Fällen können Sie einen Beratungsschein oder Prozesskostenhilfe beantragen.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
ᐅ Rechtsanwalt Hartz IV ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Hartz IV – auch ALG II genannt – stellt eine Sozialleistung dar, die mit Steuergeldern an erwerbsfähige Hilfebedürftige gemäß § 7 SGB II (Sozialgesetzbuch II) gezahlt wird. Wer seinen Lebensunterhalt nicht alleine bestreiten kann, muss daher einen Antrag auf Hartz IV bei der zuständigen Behörde – das ist grundsätzlich die Arbeitsagentur bzw. das Jobcenter am Wohnsitz des Hilfebedürftigen – einreichen, vgl. § 37 I 1 SGB II. Hartz IV können nicht nur Arbeitssuchende beantragen – auch Berufstätige können Hartz IV verlangen, wenn ihr monatlicher Bedarf unter den geltenden Regelbedarfsätzen nach § 20 SGB II liegen.

Abgrenzung zum Arbeitslosengeld I (ALG I)

Hartz IV ist nicht zu verwechseln mit ALG I, das als Lohnersatzleistung dient und generell nur bis zu ein Jahr von der Arbeitslosenversicherung gezahlt wird. Anspruch auf ALG I hat jeder, der arbeitslos ist, sich arbeitssuchend und arbeitslos gemeldet sowie die Anwartschaftszeit nach § 142 SGB III (Sozialgesetzbuch III) erfüllt hat. Während die Hartz-IV-Beträge Pauschalen sind, hängt die Höhe des ALG I vor allem vom Gehalt des Arbeitssuchenden vor z. B. dessen Kündigung ab.

Welche Leistungen können Hartz-IV-Empfänger vorrangig verlangen?

Gemäß § 20 SGB II können Arbeitssuchende zunächst einmal die monatliche Regelleistung verlangen. Mit diesem Betrag müssen etwa Nahrungsmittel, Kleidung oder auch Hausrat gekauft werden. Abweichend davon kann das Jobcenter bei Mehrbedarf weitere Leistungen erbringen, z. B. für die Erstausstattung einer Wohnung. Ohne weiteren Antrag wird etwa bei Alleinerziehenden oder Schwangeren ab der 13. Schwangerschaftswoche ein Mehrbedarf gemäß § 21 SGB II anerkannt. Auch erwerbsfähige Menschen mit einer Behinderung etwa können nach § 21 IV SGB II Mehrbedarfe im Rahmen von Hartz IV beantragen.

Letztendlich können Hilfebedürftige Leistungen für Unterkunft und Heizung nach § 22 SGB II verlangen, also die Zahlung ihrer Miete samt der Nebenkosten sowie Heizkosten. Hierbei ist allerdings zu berücksichtigen, dass lediglich die angemessenen Kosten übernommen werden – wer also in einer überteuerten Immobilie lebt, wird einen Umzug in eine preiswertere Wohnung in Betracht ziehen müssen. Bei der Beurteilung, wie groß bzw. wie teuer eine Wohnung sein darf, ist der jeweilige ortsübliche Mietspiegel zu beachten. Unter Umständen werden die Umzugskosten vom zuständigen Jobcenter übernommen. Bevor allerdings der Mietvertrag unterschrieben wird, sollte man jedoch erst einmal die Zustimmung der Arbeitsagentur einholen. Ansonsten könnte es passieren, dass sie die Kosten doch nicht trägt. Nicht übernommen wird regelmäßig die Maklerprovision.

Auch die Sozialversicherung ist ein Teil der Hartz-IV-Leistung. Dem Hilfebedürftigen sind also die Beiträge für die gesetzliche Krankenversicherung, Pflegeversicherung und Rentenversicherung zu zahlen.

Übrigens: Auch die Kosten für die Bewerbung oder für die Fahrt zu einem Vorstellungsgespräch übernimmt das Jobcenter im Rahmen von Hartz IV, sofern dies in der sog. Eingliederungsvereinbarung geregelt wurde. Darin finden sich die Rechte, aber auch Pflichten bzw. Aufgaben des Arbeitssuchenden. So kann in dem Vertrag geregelt werden, dass dem Arbeitslosen zum Zwecke der Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt eine Weiterbildung bezahlt wird. Den Hilfebedürftigen trifft jedoch die Pflicht, sich ständig und ernsthaft um eine Arbeit zu bemühen, dies zu dokumentieren und zu den Gesprächen mit dem zuständigen Mitarbeiter des Arbeitsamts zu erscheinen. Dagegen hat der Empfänger von Hartz IV keinen Anspruch auf Urlaub – er kann aber seinen Wohnort nach vorheriger Zustimmung des für ihn zuständigen Jobcentermitarbeiters für höchstens drei Wochen verlassen, vgl. § 7 IVa SGB II.

Bedarfsgemeinschaft

Hartz IV wird bei einer Bedarfsgemeinschaft zusammen ermittelt, es wird also das Einkommen aller erwerbsfähigen Beteiligten festgestellt und dementsprechend der Bedarf berechnet. Nach § 7 III SGB gehören zu einer Bedarfsgemeinschaft nicht nur der Leistungsberechtigte selbst, sondern unter anderem auch sein Partner – hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich bei der Beziehung um eine Ehe, eine nichteheliche Lebensgemeinschaft oder um eine Lebenspartnerschaft handelt –, seine Eltern oder unter bestimmten Voraussetzungen auch Kinder, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Eine Bedarfsgemeinschaft liegt allerdings nur vor, wenn die Beteiligten in demselben Haushalt zusammenleben und dieser gemeinsam betrieben wird. Nach § 7 IIIa SGB II wird eine Bedarfsgemeinschaft vermutet, z. B. wenn die Partner bereits seit mehr als einem Jahr zusammenleben.

Einkommen und Vermögen

Hat der Arbeitslose Einnahmen, so werden sie (teilweise) auf Hartz IV angerechnet. Zum anrechenbaren Einkommen gehört z. B. ALG I, Krankengeld, Gehalt, Rente, die Erstattung von Einkommensteuer oder – sofern der Bedarf des in der Bedarfsgemeinschaft lebenden Kindes etwa durch die Zahlung von Unterhalt gedeckt ist – das Kindergeld.

Besitzt der Hilfebedürftige verwertbares Vermögen, muss er dieses zuerst einsetzen, bevor er Hartz IV beantragt. Zum Vermögen gehören etwa Aktien, Immobilien, Nießbrauch, ein Erbe oder auch der Rückkaufswert einer Lebensversicherung. Hierbei gibt es aber auch Ausnahmen. So muss man gemäß § 12 III SGB II z. B. nicht die selbst bewohnte Immobilie verkaufen; auch eine Anrechnung der privaten Altersvorsorge erfolgt nicht. Wie beim Einkommen ist auch beim Vermögen ein Freibetrag zu berücksichtigen.

Negativen Bescheid erhalten?

Wurde der Anspruch auf Hartz IV abgelehnt, steht der Arbeitslose nicht schutzlos da. Er kann unter anderem Widerspruch gegen den Bescheid oder Klage vor Gericht einlegen. Für den Rechtsanwalt kann man dann Prozesskostenhilfe beantragen, um die teilweise sehr hohen Anwaltskosten zu vermeiden. Gerichtskosten muss ein Hilfebedürftiger nicht zahlen – die Prozesskosten halten sich daher in Grenzen.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Hartz IV umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Hartz IV besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.