Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen
Sie sind Anwalt und erscheinen noch nicht in den Suchergebnissen? Registrieren Sie sich jetzt in weniger als einer Minute und sparen dabei bis zu 25 %.

Rechtsanwalt Vertragsstrafe: Ihr Anwalt für kompetente Rechtsberatung

Eine Vertragsstrafe wird vereinbart, wenn sich ein Vertragspartner besonders dazu verpflichten soll, seine Pflichten aus dem Vertrag zu erfüllen. Die Vertragsstrafe wird auch als Konventionalstrafe oder Konventionsstrafe bezeichnet.

Inhaltlich enthält die Vertragsstrafe also die Verpflichtung eines Vertragspartners, eine bestimmte Geldsumme zu bezahlen, sollte er seiner vertraglichen Pflicht nicht oder nicht angemessen nachkommen.

Gesetzliche Regelungen zur Vertragsstrafe enthalten §§ 336 ff. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB). Die Konventionalstrafe kann in verschiedenen Rechtsbereichen zur Anwendung kommen.

Im Baurecht kann beispielsweise eine Konventionsstrafe im Bauvertrag vereinbart werden, damit ein Bauwerk zum vorgesehenen Termin rechtzeitig fertig gebaut wird. Auch im Arbeitsrecht oder bei einer Unterlassungserklärung im Zusammenhang mit einer Abmahnung kann eine Vertragsstrafe vereinbart werden.

Erbringt der Schuldner seine Leistung nicht oder nicht rechtzeitig, kann der Gläubiger die in der Vertragsstrafe vereinbarte Geldsumme als Schadenersatz fordern - ohne, dass ein Schaden entstanden ist oder dass der Gläubiger einen Schaden nachweisen muss. Je nachdem, was vereinbart worden ist, kann die Leistung zusätzlich gefordert werden, etwa bei einem Kaufvertrag.

Sonderregeln gelten, wenn bei der Vereinbarung der Vertragsstrafe ein Kaufmann beteiligt ist. Im Wohnraummietrecht ist die Konventionalstrafe, die der Mieter verspricht, unzulässig und auch in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kann eine Vertragsstrafe gegenüber Verbrauchern unzulässig sein.

(WEL)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Vertragsstrafe umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Vertragsstrafe besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Vertragsstrafe

Ich unterstütze seit geraumer Zeit eine Vielzahl von Betroffenen, die sich gegen Ansprüche des IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. (IDO) ... Weiterlesen
Mir wurde eine Abmahnung der Leifheit AG über die Kanzlei btb IP unter Mitwirkung der Rechtsanwälte CMS Hasche Sigle zur Prüfung vorgelegt. Wenn Sie auch eine solche Abmahnung erhalten haben, ... Weiterlesen
Die Kanzlei Rieck & Partner aus Hamburg mahnt für die FOTOHAUS LLC aus Florida USA den Betreiber einer Website wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen ab. Inhalt der Abmahnung: Der ... Weiterlesen
Hier in der Kanzlei wurde mir wieder einmal eine Abmahnung der Verbraucherzentrale Bundesverband diesmal wegen Produktkennzeichnung zur Prüfung vorgelegt. Wenn Sie auch abgemahnt worden sind, ... Weiterlesen
Mir wurde eine Abmahnung der Aquis Wasser-Luft-Systeme GmbH und ihrer Zweigniederlassungen über die Kanzlei Hotz Utz zur Prüfung vorgelegt. Wenn Sie auch eine solche Abmahnung erhalten haben, ... Weiterlesen
Aktuell liegt uns ein Schreiben der deutschen Umwelthilfe e.V. aus Radolfzell zur Überprüfung vor, in dem ein Immobilienmakler zur Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von 2500 € sowie der Abgabe ... Weiterlesen
Hier in der Kanzlei wurde eine Abmahnung der Biofa GmbH über die Kanzlei NOVACOS zur Prüfung vorgelegt. Wenn Sie auch abgemahnt worden sind, stehe ich Ihnen gerne für eine Beratung in der ... Weiterlesen
Ab dem 01.12.2021 müssen rechtsfähige Verbände / Wirtschaftsverbände gemäß § 8 b UWG in die Liste der qualifizierten Wirtschaftsverbände eingetragen sein, um Abmahnungen aussprechen zu dürfen. Die ... Weiterlesen
Mir wurde aktuell (Stand: 23.11.2021) ein Schreiben des IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. (IDO) mit einer Vertragsstrafenforderung ... Weiterlesen

Thema Vertragsstrafe

ist Bestandteil der Rechtsgebiete Allgemeines Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz