3.524 Anwälte für Widerrufsrecht

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwältin Elif Kanat
Anwaltskanzlei Kanat & Erbas, Unterländerstr. 71, 70435 Stuttgart 6638,8 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • KaufrechtAllgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Widerrufsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Elif Kanat
(12.11.2022) Wir haben Abschiebung aus Deutschland bekommen, wegen des kroatischen Aufenthalts , aber mit Hilfe und Bemühungen des …
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Schaller
sehr gut
Rechtsanwalt Christian Schaller
Kanzlei Christian Schaller, Mönchelsstr. 27, 99867 Gotha 6634,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Kaufrecht • Zivilrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Widerrufsrecht bietet Herr Rechtsanwalt Christian Schaller
aus 82 Bewertungen Die Inaspruchnahme der Kanzlei Schaller hat (wie gewohnt) reibungslos funktionert. Austausch und Schriftverkehr waren … (30.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Babak Tabeshian LL.M.
Rechtsanwalt Babak Tabeshian LL.M.
LFR Laukemann Former Rösch RAe Partnerschaft mbB, Amiraplatz 3, 80333 München 6831,8 km
Fachanwalt IT-Recht • Markenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Internationales Wirtschaftsrecht • Wettbewerbsrecht
Herr Rechtsanwalt Babak Tabeshian LL.M. im Bereich Widerrufsrecht bietet Beratung und Vertretung
aus 8 Bewertungen Herr TABESHIAN ist seit 2 Jahren unsere erste Anlaufstelle, wenn es um die verschiedensten Rechtsberatungen geht. Von … (20.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Renke Havekost
Rechtsanwalt Renke Havekost
Kanzlei Dr. Schmel Notar Fachanwälte Rechtsanwälte, Grashoffstr. 7, 27570 Bremerhaven 6383,3 km
PRAKTIKABEL. KURZFRISTIG. WIRTSCHAFTLICH. IMMER.
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Versicherungsrecht • Reiserecht • Allgemeines Vertragsrecht • Wirtschaftsrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Renke Havekost ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Widerrufsrecht
(09.08.2023) Ich hatte einen Termin bei Frau Teschke in Otterndorf
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel C. Jacobsen
Rechtsanwalt Daniel C. Jacobsen
Urwantschky Jacobsen PartmbB, Neue Straße 44, 89073 Ulm 6714,4 km
Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Wirtschaftsrecht • Internationales Wirtschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Betriebliche Altersversorgung
Herr Rechtsanwalt Daniel C. Jacobsen bietet Rat und Unterstützung im Bereich Widerrufsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Christoph R. Schwarz
Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Christoph R. Schwarz
Schwarz | Mertsch Rechtsanwälte, Blankeneser Chaussee 185, 22869 Schenefeld 6455,5 km
Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Zivilrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Widerrufsrecht bietet Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Christoph R. Schwarz
(15.09.2021) Herr Schwarz, konnte mir schnell eine Übersicht der aktullen Situation verschaffen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Steffen Liebl
Rechtsanwalt Steffen Liebl
CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz, Sittner Partnerschaft, Liebigstr. 21, 80538 München 6832,7 km
Arbeitsrecht • Strafrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Steffen Liebl bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Widerrufsrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernhard Bruns
Rechtsanwalt Bernhard Bruns
Kanzlei Bernhard Bruns, Fritz-Seger-Str. 19, 04155 Leipzig 6717,7 km
Fachanwalt Steuerrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Kaufrecht • Zivilprozessrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Widerrufsrecht bietet Herr Rechtsanwalt Bernhard Bruns
Profil-Bild Rechtsanwalt JUDr. Andreas Paus
sehr gut
Rechtsanwalt JUDr. Andreas Paus
FHP Floehr · Briesemeister & Partner GbR, Dießemer Bruch 167, 47805 Krefeld 6355,8 km
Ich widme mich Ihrer Angelegenheit mit aller Power und Erfahrung so, als sei es meine eigene.
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt JUDr. Andreas Paus hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Widerrufsrecht
aus 116 Bewertungen Herr Dr.Paus hat uns sehr gut und ausführlich beraten..keine Frage blieb unbeantwortet. Auf unsere E Mails hat er … (24.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Nikolaus C. Reiser LL.M.
Rechtsanwalt Nikolaus C. Reiser LL.M.
Rechtsanwälte Reiser & Coll., Heiligenbreite 52, 88662 Überlingen 6693,6 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Widerrufsrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Nikolaus C. Reiser LL.M. gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwältin Diana Timpe
sehr gut
Kanzlei Diana Timpe, Brandenburger Platz 6, 03046 Cottbus 6817,9 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Diana Timpe ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Widerrufsrecht
aus 36 Bewertungen Ich suchte Frau Timpe zum Thema Arbeitsrecht auf und schon bei der Terminvergabe war es ein sehr angenehmes Gefühl … (21.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Regina Heilig
Rechtsanwaltskanzlei Regina Heilig, Wilhelmstraße 19, 77654 Offenburg 6576,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arzthaftungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Regina Heilig vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Widerrufsrecht
aus 6 Bewertungen Sie braucht manchmal bis sie einem antwortet, aber bis jetzt ist sie eine tolle Anwältin. Sobald das Endergebnis … (20.08.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Helmuth Günter Mekat
Rechtsanwalt Helmuth Günter Mekat
Mekat Mittelacher Wolicki & Kollegen, Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft, Zeilweg 42, 60439 Frankfurt am Main 6540,3 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Erbrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Helmuth Günter Mekat für Rechtsfragen rund um den Bereich Widerrufsrecht
(03.07.2022) Sehrgut intelligentes Beratung.
Profil-Bild Rechtsanwalt Can Kaya
sehr gut
Rechtsanwalt Can Kaya
Warm & Kollegen Rechtsanwälte, Detmolder Str. 204, 33100 Paderborn 6474,9 km
Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • IT-Recht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Zivilrecht
Online-Rechtsberatung
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Widerrufsrecht bietet Herr Rechtsanwalt Can Kaya
aus 34 Bewertungen Sehr gut (12.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Schwarzer
sehr gut
Rechtsanwalt Matthias Schwarzer
Weber Schwarz & Schwarzer - Rechts- & Fachanwälte, Pacellistr. 8, 80333 München 6831,6 km
alarmierend kompetent
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Familienrecht • Zivilrecht • Werkvertragsrecht • KaufrechtAllgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei Rechtsfragen im Bereich Widerrufsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Matthias Schwarzer
aus 27 Bewertungen steht hinter seinen Aussagen und vertritt diese auch vor Gericht. Haben das Gefühl, bei ihm gut aufgehoben zu sein. (29.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Anna Watzlawik
Rechtsanwältin Anna Watzlawik
Anwaltskanzlei Watzlawik, Ostendstr. 159, 90482 Nürnberg 6734,8 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Familienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Anna Watzlawik hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Widerrufsrecht
(12.02.2018) Frau Watzlawik hat mich sehr gut beraten und mich sehr gut gegen meinen ehemaligen Arbeitgeber vertreten. Ich war …
Profil-Bild Rechtsanwalt Ralf Adam
sehr gut
Rechtsanwalt Ralf Adam
Adam & Adam, Königsallee 31, 44789 Bochum 6389,2 km
Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Kaufrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Ralf Adam ist Ihr Ansprechpartner für Widerrufsrecht
aus 15 Bewertungen Kompetent, erfahren und sehr gut. Nebenbei ist die Kanzlei sehr zentral in Bochum gelegen. Empfehlenswert (11.02.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Annette Rüb
Kanzlei Rüb, Im Derdel 17-19, 48161 Münster 6388,9 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Annette Rüb bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Widerrufsrecht
aus 5 Bewertungen Super kompetente Beratung mit menschlicher Zuwendung. Sehr empfehlenswert! (24.03.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Bogdahn
Rechtsanwalt Michael Bogdahn
Bogdahn & Partner mbB Rechtsanwälte, Herrenstr. 9, 87700 Memmingen 6747,9 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Opferhilfe • Sozialversicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Bogdahn - Ihr juristischer Beistand im Bereich Widerrufsrecht
aus 5 Bewertungen Hat zu seiner guten Laune immer auch gute Ideen zur Rechtberatung und Begleitung bei Gericht. Absolut zu empfehlen. (21.09.2020)
Profil-Bild Rechtsanwalt Sasan Hechmat
sehr gut
Rechtsanwalt Sasan Hechmat
Kanzlei Glöser Hechmat & Kollegen, Gartenfeldstr. 3, 55118 Mainz 6523,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Familienrecht • Verkehrsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Internationales Recht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Rechtliche Fragen im Bereich Widerrufsrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Sasan Hechmat
aus 17 Bewertungen Wenn man diesem Menschen einmal begegnet ist..... (23.06.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Andrea Masuhr
Rechtsanwältin Andrea Masuhr
Kühlborn Rechtsanwälte, Töpferplan 1, 06108 Halle (Saale) 6687,2 km
Verkehrsrecht • IT-Recht • Zivilrecht • Datenschutzrecht
Frau Rechtsanwältin Andrea Masuhr ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Widerrufsrecht
(18.08.2021) Die schnelle Antwort. Leider sind die Kosten zu hoch, sodaß ich die Hilfe nicht in Anspruch nehmen möchte.
Profil-Bild Rechtsanwältin Maike Koch
Rechtsanwältin Maike Koch
WERNER Rechtsanwälte Informatiker, Oppenheimstraße 16, 50668 Köln 6396,3 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • IT-Recht • Zivilrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Allgemeines Vertragsrecht • Datenschutzrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Widerrufsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Maike Koch
aus 8 Bewertungen Passend auf meine Bedürfnisse abgestimmt, sehr flexibel und Kunden freundlich. Danke, dass sie mein Budget im Auge … (04.07.2020)
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Hans-Henning Körner
Rechtsanwalt und Notar Hans-Henning Körner
Kanzlei Körner Rechtsanwälte und Notar, Schilderstr. 56, 38640 Goslar 6570,3 km
Fachanwalt Erbrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Hans-Henning Körner ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Widerrufsrecht
aus 6 Bewertungen Die Auskunft kam schnell, war vollständig und hilfreich. Vielen Dank! (07.10.2020)
Profil-Bild Rechtsanwältin Ingrid Warneboldt
sehr gut
Rechtsanwältin Ingrid Warneboldt
Warneboldt, Reinhäuser Landstr. 16, 37083 Göttingen 6558,1 km
Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Betreuungsrecht • Kaufrecht • Pferderecht • Agrarrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Widerrufsrecht steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Ingrid Warneboldt gerne zur Verfügung
aus 20 Bewertungen nach 5 Anwälte, hat Frau Warneboldt mich sehr schnell und klar geantwortet. (30.09.2022)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Widerrufsrecht

Fragen und Antworten

  • Widerrufsrecht: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Widerrufsrecht umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Widerrufsrecht und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Widerrufsrecht: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Widerrufsrecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Welche Kosten übernimmt die Rechtsschutzversicherung?
    Eine Rechtsschutzversicherung deckt in der Regel die Prozesskosten ab, also vor allem die Anwaltskosten und die Gerichtskosten. Wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt, muss die Rechtsschutzversicherung sein Honorar unter Umständen ebenfalls bezahlen. Unterliegt der Versicherte vor Gericht, sind grundsätzlich auch die Kosten des Gegners von der Rechtsschutzversicherung zu übernehmen. Die Rechtsschutzversicherung zahlt allerdings nicht immer! Aufgrund der vielen Leistungsausschlüsse sollte man stets einen Blick in die Versicherungsbedingungen werfen bzw. bei der Versicherung nachfragen, ob sie im betreffenden Fall einstandspflichtig ist.
  • Was sollte ich vor dem Erstgespräch tun?
    Mit einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, eine Ersteinschätzung Ihres Rechtsfalls zu erhalten. Je besser Sie sich vorbereiten, desto genauer kann Ihr Rechtsanwalt die Sach- und Rechtslage beurteilen. Überlegen Sie deswegen vor dem ersten Beratungsgespräch, welche Unterlagen wichtig sind und bringen Sie diese mit. Eventuell wäre es sogar sinnvoll, diese vorab per Mail an Ihren Anwalt zu schicken. Notieren Sie sich außerdem alle Informationen, die für Ihren Fall relevant sind und Ihr Anwalt unbedingt wissen muss, damit er eine objektive Einschätzung abgeben kann.

    Wichtig zu wissen: Ein Erstgespräch beim Rechtsanwalt ist leider nicht immer kostenlos. Deshalb klären Sie im Voraus, welche Kosten für Sie anfallen werden, damit es keine bösen Überraschungen gibt.

Das Widerrufsrecht ermöglicht es einem Vertragspartner sich von einem bereits abgeschlossenen Vertrag wieder zu lösen. Das Widerrufsrecht stellt damit eine Ausnahme von dem in der deutschen Rechtsordnung geltenden Grundsatz „pacta sunt servanda" dar - was soviel heißt wie „Verträge sind einzuhalten".

Allerdings besteht nur in dem vom Gesetz explizit vorgesehenen Fällen ein Widerrufsrecht.

Insbesondere aus Gründen des Verbraucherschutzes gewährt das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) dem Verbraucher (nicht dem Unternehmer) bei folgenden Vertragsarten ein Widerrufsrecht:

  • Haustürgeschäft nach § 312 BGB
  • Fernabsatzgeschäft nach §§ 312b,  312d BGB
  • Ratenlieferungsvertrag nach § 505 BGB
  • Verbraucherdarlehen nach §§ 491, 495 BGB
  • Teilzeit-Wohnrechteverträge nach §§ 481,485 BGB
  • Fernunterrichtsverträge nach § 4 Fern-USG (Fernunterrichtsschutzgesetz)

In allen genannten Fällen besteht ein Widerrufsrecht nach § 355 BGB.

Entsprechende durch Sonderregelungen modifizierte Widerrufsrechte bestehen bei:

Aufgrund der Vertragsfreiheit können die Parteien auch für nicht unter § 355 Bürgerliches Gesetzbuch fallende Verträge ein Widerrufsrecht nach dieser Vorschrift vereinbaren.

In diesem Artikel soll lediglich das nach § 355 BGB dem Verbraucher zustehende Widerrufsrecht näher behandelt werden.

Aus Gründen des Verbraucherschutzes sind die Vorschriften über das Widerrufsrecht nach §§ 355 ff. BGB halbzwingend, d.h. dass sie in Verträgen grundsätzlich nur zu Gunsten des Verbrauchers abgeändert werden dürfen, jedoch nicht zu seinen Lasten.

Der Verbraucher hat die Möglichkeit sein Widerrufsrecht auf zwei verschiedene Arten ausüben. Zum einen kann er den Widerruf in Textform erklären, d.h. schriftlich, per Fax oder per E-Mail. Zum anderen kann er seinen Widerruf auch durch Rücksendung der Sache erklären. Der Widerruf bedarf keiner Begründung, auch das Wort „Widerruf" muss in der entsprechenden Erklärung nicht enthalten sein. Vielmehr genügt, eine Äußerung, aus der sich ergibt , dass der Verbraucher den Vertrag nicht mehr gelten lassen will.

Um sein Widerrufsrecht wirksam auszuüben, bedarf es der Einhaltung hierfür gesetzlich festgeschriebenen Widerrufsfrist. Die Widerrufsfrist beträgt grundsätzlich 2 Wochen. Zur Fristwahrung ist auf den Zeitpunkt der Absendung des Widerrufs oder der Ware abzustellen. Es genügt die Absendung vor Fristablauf. Von entscheidender Bedeutung ist, dass die Widerrufsfrist nur zu laufen beginnt, wenn der Unternehmer den Verbraucher eine Belehrung über das Widerrufsrecht übermittelt hat, die gesetzlichen Anforderungen entspricht und keine unzulässigen Zusätze enthält. Ferner muss der Verbraucher bei Vertragsschluss über sein Widerrufsrecht belehrt worden sein. Erfolgt eine entsprechende Belehrung erst nach Vertragsschluss, verlängert sich die Widrrufsfrist auf 1 Monat, vgl. § 355 II 2 Bürgerliches Gesetzbuch. Sofern der Verbraucher nicht oder nicht ordnungsgemäß über sein Widerrufsrecht belehrt wurde, erlischt das Widerrufsrecht nicht.

Die Rechtsfolgen eines wirksamen Widerrufs ergeben sich aus § 357 BGB. Übt der Verbraucher demnach seinen Widerruf wirksam aus, wandelt dies den Vertrag ex nunc (von jetzt an) in ein Abwicklungsverhältnis um, mit der Folge, dass nun die Vorschriften über das gesetzliche Rücktrittsrecht anzuwenden sind: Der Verbraucher muss daher die erhaltene Ware an den Unternehmer zurücksenden, sofern sich diese für den Paketversand eignen. Andernfalls muss der Unternehmer, wenn er seinen Rückgabeanspruch durchsetzen will, die Ware abholen.

Wichtig ist, dass der Unternehmer für die Rücksendung die Kosten wie auch die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Beschädigung durch oder beim Transport trägt. Eine Ausnhame hiervon besteht, sofern ein Widerrufsrceht nach § 312 d I 1 BGB besteht und wenn

  • der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,00 nicht übersteigt oder
  • bei einem höheren Preis der Sache der Verbraucher die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat.

Die beiden Ausnahmen gelten wiederum nicht, wenn der Unternehmer eine Ware geliefert hat, die der bestellten nicht entspricht.

In den Fällen, in denen das Gesetz es ausdrücklich zulässt,  kann der Unternehmer das Widerrufsrecht durch ein uneingeschränktes Rückgaberecht ersetzen, vgl. § 356 Bürgerliches Gesetzbuch.

Das Widerrufsrecht und das Rückgaberecht unterscheiden sich folgendermaßen:

  • Das Rückgaberecht kann der Verbraucher nur durch Rücksendung der Ware ausüben. Sofern der Verbraucher hierbei nur sein Rücknahmeverlangen äußert, bleibt der Vertrag wirksam bestehen.
  • Die Kosten und die Gefahr für die Rücksendung trägt der Unternehmer jedenfalls.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Widerrufsrecht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Widerrufsrecht besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.