Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

1.389 Anwälte für Architektenvertrag

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Günter Müller
Rechtsanwalt Günter Müller
4,5 (2 Bewertungen) | FMR Rechtsanwälte
Erkrather Str. 220 b, 40233 Düsseldorf 6.378,1 km
Erbrecht • Familienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Steuerrecht
Herr Rechtsanwalt Günter Müller bietet Rat und Unterstützung im Bereich Architektenvertrag
29.08.2018
Der 1. Eindruck war positiv. Hoffe, dass sich dieser in der Folgezeit bestätigen wird.
Profil-Bild Karin Benndorf
Karin Benndorf
Voigtmann Schwenker Taubert Benndorf
Martinistraße 5, 08371 Glauchau 6.759,5 km
Arbeitsrecht • Sozialrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht
Rechtsanwältin Frau Karin Benndorf bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Architektenvertrag
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Koenigshaus
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Koenigshaus
4,8 (50 Bewertungen) | Rechtsanwälte Koenigshaus und Schäfer
Alt Pempelfort 2, 40211 Düsseldorf 6.375,9 km
Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Koenigshaus vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Architektenvertrag
04.12.2020
Herr Koenigshaus betreute mich bei meinem Ausstieg aus einem Großkonzern aussergerichtlich. Mit sehr viel …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Alf Gabelmann
DR. GABELMANN RECHTSANWALTSGESELLSCHAFT MBH
Hirschstr. 137, 76137 Karlsruhe 6.583,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Familienrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Alf Gabelmann im Bereich Architektenvertrag bietet Rechtsberatung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Carsten Kohler
Rechtsanwalt Dr. Carsten Kohler
5,0 (2 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Dr. Kohler
Westliche Karl-Friedrich-Straße 51, 75172 Pforzheim 6.608,2 km
Arbeitsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Verwaltungsrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Carsten Kohler vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Architektenvertrag
04.11.2021
Herr Dr. Kohler hat uns freundlich und äußerst kompetent beraten. Durch seine tatkräftige Unterstützung konnte das …
Profil-Bild Rechtsanwältin Elena Bill
Polanetzki & Bill
Fahrgasse 91-95, 60311 Frankfurt am Main 6.549,0 km
Allgemeines Vertragsrecht • Zivilrecht • Öffentliches Baurecht • Baurecht & Architektenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Transportrecht & Speditionsrecht
Frau Rechtsanwältin Elena Bill vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Architektenvertrag
Profil-Bild Rechtsanwältin Dorothea Pohle-Kunz
Rechtsanwältin Dorothea Pohle-Kunz
Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
Ernst-Barlach-Str. 2b, 76227 Karlsruhe 6.588,8 km
Fachanwältin Baurecht & Architektenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Kaufrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Dorothea Pohle-Kunz ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Architektenvertrag
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar a.D. Heinz Ansorge
sehr gut
Rechtsanwalt und Notar a.D. Heinz Ansorge
5,0 (25 Bewertungen) | Ansorge & Ansorge, Notar | Rechtsanwälte u. Fachanwalt
Huestr. 5, 44787 Bochum 6.392,6 km
Fachanwalt Steuerrecht • Arbeitsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Strafrecht • Wirtschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar a.D. Heinz Ansorge ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Architektenvertrag
15.10.2018
Top Anwalt - weit mehr erreicht als erhofft. Nur weiter zu empfehlen !!!
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Löw
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Stefan Löw
Kasseler Str. 42, 04155 Leipzig 6.720,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Stefan Löw vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Architektenvertrag
05.09.2017
Herr Rechtsanwalt Löw ist freundlich bzw. offen. Ehrlichkeit und Vertrauen haben hier ebenso hohen Stellenwert. Für …
Profil-Bild Rechtsanwalt Frank Jürgen Seeck
Rechtsanwalt Frank Jürgen Seeck
5,0 (2 Bewertungen) | Rechtsanwälte Kuchinka & Seeck
Welserstr. 80, 90489 Nürnberg 6.736,3 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • IT-Recht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Urheberrecht & Medienrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Architektenvertrag unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Frank Jürgen Seeck
10.11.2021
Sehr interessierter und freundlicher RA....jederzeit wieder!!
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Marc Huthoff
sehr gut
Rechtsanwalt und Notar Marc Huthoff
4,9 (19 Bewertungen) | Rechtsanwälte Reddemann, Huthoff, Sämann und Partner
Herzlia-Allee 105, 45770 Marl 6.377,7 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Versicherungsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Strafrecht • Werkvertragsrecht • Zivilprozessrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Marc Huthoff ist Ihr Ansprechpartner für Architektenvertrag
02.09.2021
Herr Huthoff und das Kanzlei-Team haben sich sehr engagiert für meinen Fall eingesetzt, mich ununterbrochen auf den …
Profil-Bild Rechtsanwalt Philipp Straub
Rechtsanwalt Philipp Straub
5,0 (3 Bewertungen) | Kanzlei Stürwald Perrey Straub
Rheinstr. 2a, 76829 Landau in der Pfalz 6.555,7 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Versicherungsrecht • Medizinrecht
Herr Rechtsanwalt Philipp Straub – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Architektenvertrag
14.11.2019
sehr gute eingehende beratung zielorientiert und peröhnlich ein sehr sympatischer anwalt hat alles sofort auf den …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
4,9 (35 Bewertungen) | immoanwalt NRW
Wienburgstraße 207, 48159 Münster 6.395,2 km
Baurecht und Immobilienrecht - mit Hand und Fuß, Kopf und Herz
Baurecht & Architektenrecht • Werkvertragsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Zivilprozessrecht • Öffentliches Baurecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann im Bereich Architektenvertrag bietet Rechtsberatung und Vertretung
17.11.2021
In meinem Fall kann ich durchweg nur positiv von Herrn Dr. Neumann berichten. Er hat mir gute Ratschläge gegeben, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Wiehofsky
Rechtsanwalt Alexander Wiehofsky
Rechtsanwaltskanzlei WTW & Kollegen
Nördliche Auffahrtsallee 19, 80638 München 6.830,7 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Wirtschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Alexander Wiehofsky ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Architektenvertrag
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel Block
Rechtsanwalt Daniel Block
Kanzlei Daniel Block
Breierspfad 81, 44143 Dortmund 6.409,8 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Werkvertragsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Daniel Block unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Architektenvertrag
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Lutz
sehr gut
Rechtsanwalt Markus Lutz
5,0 (36 Bewertungen) | SCHARNAGL & LUTZ
Daimlerstr. 3, 64646 Heppenheim (Bergstraße) 6.567,5 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Markus Lutz ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Architektenvertrag
28.07.2020
RA Lutz hat sofort auf meine Frage reagiert und angedeutet, dass er vielleicht positive Nachrichten für mich hat. In …
Profil-Bild Rechtsanwältin Sigrid Krämer
Kanzlei Sigrid Krämer
Ulanenweg 11, 14469 Potsdam 6.710,8 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Öffentliches Recht • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Sigrid Krämer ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Architektenvertrag
Profil-Bild Rechtsanwalt Marco Büto
sehr gut
Rechtsanwalt Marco Büto
5,0 (71 Bewertungen) | Rechtsanwalt Marco Büto
Wilhelmstraße 64, 65183 Wiesbaden 6.521,7 km
Verkehrsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Maklerrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Marco Büto – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Architektenvertrag
05.05.2022
Herr Büto nimmt sich Zeit für alle Anliegen, erklärt kompetent, geduldig und freundlich. Ich habe ihn im Bereich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Hans-Georg Wagner
Wagner, Wiedemann & Kollegen
Marktstr. 7a, 88161 Lindenberg im Allgäu 6.751,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Werkvertragsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Architektenvertrag unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Hans-Georg Wagner
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Tamás Balázs
BALÁZS & KOVÁTSITS
Budapest, Honvéd Str., 40, 1055, Ungarn 7.352,5 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Zivilprozessrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Architektenvertrag steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Tamás Balázs gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Behnam Yazdani
sehr gut
Rechtsanwalt und Notar Behnam Yazdani
5,0 (18 Bewertungen) | YAZDANI | Immobilien. Wirtschaft. Recht & Notar.
Walter-Flex-Str. 64, 65428 Rüsselsheim 6.537,9 km
Ich biete Ihnen als Rechtsanwalt und Notar erstklassige Beratung auf höchstem Niveau.
Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Maklerrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Architektenvertrag steht Ihnen Herr Rechtsanwalt und Notar Behnam Yazdani gerne zur Verfügung
13.02.2022
Herr Yazdani hat mich sehr zeitnah und kompetent zu einem Sachverhalt bezüglich eines gewerblichen Mietobjekts mit …
Profil-Bild Rechtsanwalt Tobias Hullermann LL.M.
Rechtsanwalt Tobias Hullermann LL.M.
5,0 (2 Bewertungen) | ANWALTSHAUS Rechtsanwälte Gerle und Partner mbB
Volkhartstr. 7, 86152 Augsburg 6.778,3 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Maklerrecht • Werkvertragsrecht • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Tobias Hullermann LL.M. unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Architektenvertrag
02.12.2020
Vielleicht sind schlechte Zeiten ja dazu da um gemeinsam die guten Zeiten zu erschaffen. Denn das kann Tobias …
Profil-Bild Rechtsanwalt Ingo Theis
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Ingo Theis
Wilhelmstr. 10, 58332 Schwelm 6.405,9 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Architektenvertrag hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ingo Theis
29.09.2020
Durch Herrn Rechtsanwalt Theis war ich stets über alle von ihm eingeleiteten Schritte bzgl. meines Rechtsstreits …
Profil-Bild Rechtsanwalt Günther Eder
Rechtsanwalt Günther Eder
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Eder
Karlstraße 11B, 84034 Landshut 6.851,6 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Wirtschaftsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Architektenvertrag hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Günther Eder
25.06.2020
Sehr guter Anwalt, bin sehr zufrieden, Danke.

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Architektenvertrag

Der Besteller (B) errichtet ein Gesundheitszentrum. Die Zusammenarbeit mit einem Planungsbüro scheitert. B tritt in Vertragsgespräche mit dem Auftragnehmer (AN). Letzterer erstellt auf Weisung des ... Weiterlesen
Ein Architekt war zu einem Bauvorhaben mit der Erbringung der Leistungsphasen 5-8 beauftragt worden. Die Parteien hatten ein pauschales Honorar i.H.v. 11.000 € vereinbart. Die Besteller hatten ... Weiterlesen
Betretungsrecht des Architekten nach Ende des Auftrages. Allgemeine Geschäftsbedingung in Architektenvertrag nichtig. Der Fall: Ein Immobilienbesitzer hatte sein selbst genutztes Wohnhaus umbauen ... Weiterlesen
Der Besteller hatte einen Architekt im Rahmen der Errichtung eines Krankenhauses mit den Leistungen der " thermischen Bauphysik " und zwar zunächst mit der Erarbeitung des Planungskonzeptes für ... Weiterlesen
Mit Urteil vom 22. Februar 2018 (Az. VII ZR 46/17) hatte der VII. Zivilsenat des BGH entschieden, dass es nicht mehr zulässig ist, einen Schadensersatzanspruch wegen Mängeln am Bauwerk auf Basis ... Weiterlesen
Ein Bauherr (B) will ein Einfamilienhaus erwerben und umbauen. Dazu wendet er sich an einen befreundeten Architekten (A). Die Parteien vereinbaren auf Grundlage einer Honorarermittlung des A nach ... Weiterlesen
Von der Planung über die Umsetzung bis zur Schüsselübergabe – ein Bauvorhaben bedarf mehrerer Bauphasen. In diesen Phasen wirken verschiedene Beteiligte zusammen. Das erfolgreiche Zusammenspiel ... Weiterlesen
Haftung des Architekten Rund um den Hausbau werden zahlreiche Verträge geschlossen. Bauvertrag, Architektenvertrag und Ingenieurvertrag begründen diverse Pflichten der Vertragsparteien. Zu all ... Weiterlesen
Nach Verkündung der Entscheidung des EuGH vom 04.07.2019 haben zwischenzeitlich die Gerichte in Deutschland mit der Umsetzung dieser Rechtsprechung begonnen. Die jüngste Entscheidung dazu kommt ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Architektenvertrag umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Architektenvertrag und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Architektenvertrag sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
  • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
  • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
  • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
  • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
  • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
  • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
  • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
  • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.
Wenn Sie nur wenig Geld haben, können Sie bereits anwaltlichen Rat mit einer Zuzahlung von 15 Euro erhalten, wenn Sie einen Beratungsschein vorlegen können. Ihr Anwalt erhält 15 Euro und rechnet dann mit dem Beratungsschein seine Gebühren mit der Staatskasse ab. Den Beratungsschein können Sie bei dem zuständigen Amtsgericht beantragen, in dessen Bezirk Ihr Wohnsitz liegt. Bei Unklarheiten sollten Sie sich an Ihre Gemeinde oder ein Gericht in der Region wenden und nachfragen.

Als Architektenvertrag wird der Vertrag zwischen Architekt und Bauherr bezeichnet, in dem die Erbringung der Architektenleistung und als Gegenleistung ein Honorar vereinbart wird. Rechtlich handelt es sich um einen Werkvertrag nach §§ 631 ff. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), allerdings gelten für den Architektenvertrag zusätzlich einige Sondervorschriften.

Der Architektenvertrag kommt, wie alle gegenseitigen Verträge, durch Angebot und Annahme zustande. Bauherr und Architekt müssen sich über die wesentlichen Vertragsbestandteile einig sein, also die Aufgaben des Architekten und deren Vergütung durch den Bauherrn.

Die Vertragspartei „Architekt“ muss nicht dem Berufsstand des Architekten angehören. Auch Nicht-Architekten können Vertragspartner sein (z.B. Bau-Ingenieure), allerdings sind sie in diesem Fall dazu verpflichtet, den Bauherrn darauf hinzuweisen, dass sie dem Architekten-Beruf nicht angehören.

Die Einigungserklärungen können sowohl schriftlich, als auch mündlich erfolgen, aus Beweisgründen empfiehlt sich bei diesem häufig sehr komplexen Vertrag jedoch die Schriftform. Der Architektenvertrag ist als Individual-, d.h. Einzelvertrag oder als Formularvertrag möglich.

Das „Werk“, das der Architekt dem Bauherren schuldet, ist die Planungsleistung (Entstehung) für ein dreidimensionales Gebäude, wobei Planung und Ausschreibung dem Soll des Werkvertrages entsprechen müssen. Ist ihm zusätzlich die sog. Objektüberwachung übertragen, hat der Architekt oder Ingenieur auch dafür Sorge zu tragen, dass die Planung korrekt verwirklicht wird.

Anmerkung: Hier wird die Abgrenzung des Architekten zum Bauunternehmer deutlich, der im Rahmen des Bauvertrages nur die Errichtung des Gebäudes schuldet. Die Architektenleistungen lassen sich im Wesentlichen in drei Bereiche untergliedern: Grundleistungen, besondere Leistungen und zusätzliche Leistungen.

Grundleistungen sind z.B. Grundlagenermittlung, Vor-, Entwurfs-, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Planung und Mitwirkung an der Vergabe, Objektüberwachung, -betreuung und Dokumentation. Die Grundleistungen sind wiederum unterteilt in verschiedene Leistungsphasen.

Beispiele für besondere Leistungen sind Umweltverträglichkeitsprüfung, Erstellen eines Finanzierungsplans, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Anlegen eines Inventar- und Ausrüstungsverzeichnisses, Objektbeobachtung, -verwaltung und Baubegehung nach Übergabe.

Hauptbeispiel der zusätzlichen Leistungen ist die sogenannte Projektsteuerung, bei welcher der Architekt für Projekte mit mehreren Fachbereichen insbesondere für die Aufgabenstellung, die Erstellung und Koordinierung des Programms für das Gesamtprojekt verantwortlich ist. Weil sie somit an den Aufgabenbereich des Bauherrn anknüpft und keine klassische Objektplanungsleistung des Architekten ist, gilt sie als zusätzliche Leistung i.S.d. HOAI.

Zusätzliche Leistungen können ferner sein: die Entwicklung und Herstellung von Fertigteilen, rationalisierungswirksame besondere Leistungen oder Leistungen im Rahmen eines Winterbaus. Sie müssen vom Architekten nur aufgrund einer besonderen Vereinbarung erbracht werden.

Basis für das Architektenhonorar ist die „Honorarordnung für Architekten und Ingenieure“, kurz: HOAI. Inhalt sind preisrechtliche Vorgaben zu der Vergütung der Planungsleistungen von Architekten und Bau-Ingenieuren. Die in der HOAI festgelegten Honorare können vom Architekten eingeklagt werden. Mit der HOAI soll ein angemessenes Honorar des Architekten und für den Bauherren die Qualität von Bauplanung, Ausschreibung, Vergabe und Objektüberwachung gewährleistet werden.

Das Honorar wird anhand der Honorartafeln in der HOAI ermittelt, die nach Aufgabenstellung, Schwierigkeitsgrad und anrechenbaren Kosten und - je nach Leistungsphase - Leistungen unterteilt sind. Die Planungsanforderungen sind einer Honorarzone zugeordnet, die von geringer (I) bis sehr hohe Planungsanforderung (V) reicht.

Die HOAI hat gesetzesähnlichen Charakter mit der Folge, dass sie verbindlich ist. Die in ihr festgelegten Mindestsätze und Höchstsätze dürfen nur in wenigen Ausnahmefällen über- oder unterschritten werden. Ist schriftlich keine Vereinbarung getroffen, gelten die jeweiligen Mindestsätze als im Vertrag vereinbart.

Hinsichtlich Fälligkeit der Vergütung und Anspruch auf Abschlagszahlung trifft die HOAI folgende, vom Werkvertragsrecht des BGB abweichende Regelung: Das Honorar wird erst fällig, wenn dem Bauherrn eine prüffähige Honorarabschlussrechnung zugegangen ist. Gegen diese kann der Bauherr innerhalb von zwei Monaten nach ihrem Erhalt Einwendungen erheben. Später kann er sich nicht auf die mangelnde Prüffähigkeit berufen.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Architektenvertrag umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Architektenvertrag besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.