Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!

4.384 Anwälte für Leasingrecht

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Jörg Marquard
Rechtsanwalt und Notar Jörg Marquard
Kanzlei Wöbken, Braune & Kollegen, Anna-Vogeley-Straße 17, 21337 Lüneburg 6508.0587945427 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Reiserecht • Maklerrecht • Kaufrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Jörg Marquard vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Leasingrecht
(20.06.2022) Schnell Kontakt gesucht. Schnell und abgestimmt gehandelt mit Erfolg.
Profil-Bild Rechtsanwalt Bert Bossin
Rechtsanwalt Bert Bossin
Dr. Bossin & Partner, Hohe Kiefer 158, 14532 Kleinmachnow 6716.6323485766 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Bert Bossin ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Leasingrecht
(09.07.2022) Die zeitnahe Reaktion
Profil-Bild Rechtsanwalt Özkan Akkoc
sehr gut
Kanzlei Özkan Akkoc, Christstraße 29a, 14059 Berlin 6715.7529660769 km
Fachanwalt Steuerrecht • Arbeitsrecht • Strafrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Herr Rechtsanwalt Özkan Akkoc unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Leasingrecht
aus 31 Bewertungen Die Beratung zu meinem Recht zur Durchsetzung eines Gewährleistungsrechts war präzise auf den Punkt. (22.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Günter Spancken
Rechtsanwalt Günter Spancken
Kanzlei Günter Spancken, Obere Promenade 39, 58706 Menden (Sauerland) 6427.5247991805 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Günter Spancken hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Leasingrecht
Profil-Bild Rechtsanwältin Sigrun Oertel
Rechtsanwältin Sigrun Oertel
Kanzlei Sigrun Oertel, Eichenlaubweg 29a, 75181 Pforzheim 6607.2803910245 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Frau Rechtsanwältin Sigrun Oertel ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Leasingrecht
(30.10.2020) Perfekt
Profil-Bild Rechtsanwalt Fabian Yalvac
Rechtsanwalt Fabian Yalvac
Kanzlei Staab.Kollegen, Schlachte 32, 28195 Bremen 6416.1394930936 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Leasingrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Fabian Yalvac
aus 5 Bewertungen Ich habe mich bei Herrn Yalvac gut aufgehoben gefüllt. Er machte einen kompetenten Eindruck und am Ende bin ich … (07.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Rainer Kirschbaum
Kanzlei Rainer Kirschbaum, Bleichstr. 4, 35390 Gießen 6522.5293028754 km
Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Leasingrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rainer Kirschbaum
(23.02.2021) Sehr pragmatisch und konnte mir gut erklären wo die Risiken lagen und was meine Chancen im Hinblick auf die …
Profil-Bild Rechtsanwältin Jale Deile
Kanzlei Deile, Bismarckstraße 34, 72764 Reutlingen 6658.7580709294 km
Verkehrsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Jale Deile ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Leasingrecht
aus 7 Bewertungen Frau Deile half mir in einem Haftpflichtstreit, in dem sich eine Person seiner Verantwortung nicht stellen wollte. … (12.01.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Axel Schirmack
sehr gut
Rechtsanwalt Axel Schirmack
Metzger Schirmack Breisch Rechtsanwälte, Wrangelstraße 10, 12165 Berlin 6720.4014856298 km
Fachanwalt Strafrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Axel Schirmack hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Leasingrecht
aus 19 Bewertungen Herr Schirmack ist ein Anwalt mit Biss. Die Fakten wurden realistisch auf den Tisch gelegt. Pro und Kontra aufgezeigt … (13.07.2022)
Profil-Bild Rechts- und Fachanwalt Olaf Kaupert
Rechts- und Fachanwalt Olaf Kaupert
SK Rechtsanwälte Schulz & Kaupert, Mittelstr. 12, 04564 Leipzig 6725.1159607236 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Leasingrecht bietet Herr Rechts- und Fachanwalt Olaf Kaupert
Profil-Bild Rechtsanwältin Sibylle Selg
Rechtsanwältin Sibylle Selg
Rechtsanwälte Zimmerhakl & Winkler PartG, Weingartshofer Str. 8, 88214 Ravensburg 6720.5286534493 km
Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Verwaltungsrecht
Frau Rechtsanwältin Sibylle Selg ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Leasingrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Torsten Vogel
Rechtsanwalt Torsten Vogel
Rochlitz - Kretschmer - Vogel Rechtsanwälte Fachanwälte Partnerschaftsgesellschaft, Straße des Friedens 23, 99094 Erfurt 6652.7917125618 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Maklerrecht • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Torsten Vogel ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Leasingrecht
aus 8 Bewertungen Alles zu meiner Zufriedenheit geregelt, Weiterempfehlung auf jeden Fall (29.06.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Lutz Lichtenberg
sehr gut
Rechtsanwalt Lutz Lichtenberg
Kanzlei Lutz Lichtenberg, Neuer Markt 10, 42781 Haan 6388.3695248942 km
Ihr Rechtsanwalt im Herzen von Haan.
Fachanwalt Sozialrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Herr Rechtsanwalt Lutz Lichtenberg ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Leasingrecht
aus 12 Bewertungen Nette Beratung ,Schadenregulierung hat super geklappt. (12.09.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Veit Wolpert
Rechtsanwalt Veit Wolpert
Rechtsanwälte Wolpert & Wiegandt, Lindenstr. 20, 06749 Bitterfeld-Wolfen 6701.375380848 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Rechtsfragen im Bereich Leasingrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Veit Wolpert
Profil-Bild Rechtsanwältin Solveig Rönsch
sehr gut
Rechtsanwaltskanzlei Rönsch, Tschaikowskistrasse 16, 04105 Leipzig 6717.820857629 km
Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Reiserecht • Baurecht & Architektenrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Werkvertragsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Solveig Rönsch bietet im Bereich Leasingrecht Rechtsberatung und Vertretung
aus 11 Bewertungen Für mich war die Schnelligkeit sehr beeindruckend!! Leider konnte Frau Rönsch meinen Fall nicht übernehmen! Mfg … (11.08.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Claudia Sülbrandt-Arwanitakis
Rechtsanwältin Claudia Sülbrandt-Arwanitakis
Rechtsanwältin Claudia Sülbrandt-Arwanitakis Kanzlei Sülbrandt-Arwanitakis, Rieterstrasse 15, 90419 Nürnberg 6731.016885933 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Betreuungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Claudia Sülbrandt-Arwanitakis unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Leasingrecht
(12.06.2018) Sehr kompetent und hilfreich.
Profil-Bild Rechtsanwalt Dietmar Rossmann
Kanzlei Dietmar Rossmann, Kirchplatz 1-3, 29664 Walsrode 6474.5852335745 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Leasingrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dietmar Rossmann
Profil-Bild Rechtsanwältin Cornelia Küchen
sehr gut
Rechtsanwältin Cornelia Küchen
Kanzlei Cornelia Küchen, Louisenstraße 53-57, 61348 Bad Homburg vor der Höhe 6535.6119864054 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Unterhaltsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Leasingrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Cornelia Küchen
aus 18 Bewertungen Frau Küchen ist nicht nur äußert kompetent und konnte eine Unterhaltsstreitigkeit (unterhaltsberechtigte Studentin) zu … (06.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Natalie Pfeifle-Dirschka
sehr gut
Rechtsanwältin Natalie Pfeifle-Dirschka
Prof. Dr. Baumann + Partner mbB, Gartenstr. 1, 73430 Aalen 6699.105699079 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Leasingrecht steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Natalie Pfeifle-Dirschka gerne zur Verfügung
aus 45 Bewertungen Professionell und kompetent, verfügt darüber hinaus über die notwendige Durchsetzungsfähigkeit und Ausdauer. Kann ich … (09.01.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Andreas Schäfer
sehr gut
Rechtsanwalt und Notar Andreas Schäfer
Linten Rechtsanwälte, Zweigertstr. 37-41, 45130 Essen 6376.8615834941 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Leasingrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt und Notar Andreas Schäfer
aus 15 Bewertungen Hr. Schäfer ist sehr professionell und voll aufmerksam. Er hat uns aus einem Mahnverfahren mir einem EX- Mieter ( … (28.01.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Reinhard Siepmann
Rechtsanwalt Reinhard Siepmann, Westfalenstr. 71, 58636 Iserlohn 6425.8524582938 km
Fachanwalt Sozialrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Zivilprozessrecht
Herr Rechtsanwalt Reinhard Siepmann ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Leasingrecht
(06.11.2014) Super Anwalt alles schnell und unkompliziert erledigt.
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Kin
sehr gut
Rechtsanwalt Alexander Kin
kin· dimitrow Rechtsanwälte GbR, Schwarzenbergstr. 21, 21073 Hamburg 6470.3326277139 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Baurecht & Architektenrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Kaufrecht • eBay & Recht
Herr Rechtsanwalt Alexander Kin hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Leasingrecht
aus 61 Bewertungen Herr Kin ist ein sehr netter Persönlichkeit, ganz offen und sehr vielfältig. Ich kann ihn nur weiter empfehlen. (12.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christoph B. Hanelt
Rechtsanwalt Christoph B. Hanelt
Hanelt - Bartsch - Lehrmann Rechtsanwälte Fachanwälte, Hindenburgstr. 32, 55118 Mainz 6523.0188304827 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Öffentliches Baurecht
Herr Rechtsanwalt Christoph B. Hanelt vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Leasingrecht
(20.11.2022) Kompetente Beratung.
Profil-Bild Rechtsanwalt David Hein
Kanzlei David Hein, Karlstr. 2, 27749 Delmenhorst 6407.4007975504 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Öffentliches Recht • Maklerrecht • Werkvertragsrecht
Herr Rechtsanwalt David Hein bietet Rat und Unterstützung im Bereich Leasingrecht
aus 5 Bewertungen Er hat sich sofort mit mir in Verbindung gesetzt und sich meiner angenommen. Sehr netter Anwalt. (13.04.2021)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Leasingrecht

Welche Kündigungsrechte bestehen im Leasingrecht? Wir geben einen Überblick! Kündigung Durch den Leasingvertrag sollen verbindliche Regelungen zwischen Leasinggeber und Leasingnehmer geschaffen ... Weiterlesen
Der Anspruch des Leasinggebers auf Minderwertausgleich nach Beendigung eines Kfz-Leasingvertrages führt oft zu Streit zwischen den Vertragsparteien. Unserer Erfahrung nach vor allem darüber, dass ... Weiterlesen
Immobilien-Leasing ist schon seit vielen Jahren für Unternehmer kein Fremdwort mehr. Im privaten Bereich ist das Immobilien-Leasing jedoch noch wenig verbreitet. Ein Hamburger Start-up-Unternehmen ... Weiterlesen
Mangels vertraglicher Beziehung zu VW können Leasingnehmer keine vertraglichen Ansprüche gegen VW geltend machen. Allerdings kommen deliktische Ansprüche in Betracht. Ob Leasingnehmern danach ... Weiterlesen
Die Bankagentur des FBiH (FBA) hat ihren vollen Beitrag zur Reform des Bankensektors geleistet. Als unabhängige, souveräne und gemeinnützige Behörde für Bankenaufsicht und -lizenzen wurde die ... Weiterlesen
Ein Rechtsanwalt für Bankrecht & Kapitalmarktrecht berät und vertritt Sie gern in allen bankrechtlichen Angelegenheiten. Zum Bankrecht gehört die Beratung und Prozessvertretung zu allen Fragen ... Weiterlesen
Der BGH, Urteil vom 20.1.2014 - VIII ZR 78/13 musste sich mit der Frage befassen, ob beim sogenannten Eintrittsmodell im Leasinggeschäft ein verbundenes Geschäft zwischen dem ... Weiterlesen
Verkehrsunfälle bilden vielfach Prozesse bei Gericht. Es geht in der Regel um den Ausgleich von Schadensersatzansprüchen und die Frage der Haftungsquoten. Klagt ein Halter eines Kfz, der ... Weiterlesen
Das Leasingrecht ist ein vom Richterrecht geprägtes Spezialgebiet, das auch vielen Juristen in der Praxis erhebliche Schwierigkeiten bereitet. Der aus dem Englischen stammende Begriff „Leasing“ ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

  • Leasingrecht: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Leasingrecht umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Leasingrecht und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Leasingrecht: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Leasingrecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Wie läuft ein Gerichtsverfahren ab?
    Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
    • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
    • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
    • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
    • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
    • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
    • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
    • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
    • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.
  • Was kostet eine Erstberatung beim Anwalt?
    Für eine Erstberatung beim Anwalt müssen Privatpersonen maximal 190 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer bezahlen. Umfasst das Erstgespräch auch ein Gutachten, dann darf der Rechtsanwalt höchstens 250 Euro plus Umsatzsteuer verlangen. Eine höhere Gebühr ist nur dann möglich, wenn Sie das explizit mit dem Anwalt vereinbart haben. Damit Sie mehr Planungssicherheit und keine bösen Überraschungen haben, informieren Sie sich einfach vor dem ersten Beratungstermin nach der Höhe der Anwaltskosten.

    Wenn Sie kein Geld für einen Anwalt haben, verzichten Sie trotzdem nicht auf eine professionelle juristische Beratung! In solchen Fällen können Sie einen Beratungsschein oder Prozesskostenhilfe beantragen.

Gegenstand des Leasingrechts sind Rechtsbeziehungen, die in Zusammenhang mit einem Leasingvertrag stehen. Es gehört zum großen Bereich des Zivilrechts, wobei es keine speziellen Leasing-Vorschriften gibt. Das Wort Leasing leitet sich aus dem englischen Wort „to lease“ ab, das Mieten oder Leihen bedeutet. Als Dauerschuldverhältnis über das Nutzungsrecht an einer Sache ist das Leasing eine besondere Form des Mietvertrags. Allerdings werden hier vom Leasinggeber Verpflichtungen auf den Leasingnehmer übertragen, die beim regulären Mietvertrag typischerweise dem Vermieter obliegen, wie beispielsweise Wartung, Instandsetzung und Geltendmachung von Gewährleistung gegenüber dem Hersteller oder Verkäufer.

Zweck eines Leasingvertrages ist die günstige Finanzierung bzw. Nutzung einer Sache, wobei auch steuerliche Vorteile zu berücksichtigen sind. Steuerrechtlich interessant ist zum Beispiel das gewerbliche Leasing für Selbständige und Unternehmer. Im Gegensatz zu Privatpersonen können sie die Leasingrate steuerlich geltend machen, z.B. als Betriebsausgabe. Häufiges Beispiel ist etwa das Leasing von Geschäftswagen oder Firmenwagen. Aufgrund der Vertragsautonomie kann ein Leasingvertrag in vielfältigen Formen geschlossen werden, an die Bedürfnisse und Wünsche der beiden Vertragspartner angepasst. Sofern der Vertrag Regelungslücken aufweist greifen ergänzend die gesetzlichen Vorschriften zum Mietvertrag.

Der Leasingvertrag ist ein Vertrag, in dem der Leasinggeber dem Leasingnehmer das Nutzungsrecht an dem Leasinggegenstand einräumt und als Gegenleistung vom Leasingnehmer ein Entgelt (Leasingzins) in Form der sogenannten Leasingrate erhält. Die Nutzungsüberlassung wird für einen bestimmten vertraglich festgelegten Zeitraum übertragen. Nach Ablauf der Vertragslaufzeit erhält der Leasinggeber den Leasinggegenstand wieder zurück oder der Leasingnehmer kann das Eigentum an dem Gegenstand erwerben, wenn vertraglich eine Kaufoption vereinbart ist, oder beide Parteien einen Anschlussvertrag abschließen.

Man unterscheidet im Leasingrecht zwei wesentliche Vertragsvarianten: das Finance-Leasing und das Operate-Leasing. Beim Finance-Leasing handelt es sich um Finanzierungsleasing, wobei die Verträge eine mittlere bzw. lange Grundlaufzeit aufweisen. Hier trägt der Leasingnehmer das sogenannte Objektrisiko. Er muss also selbst für Reparatur und Versicherung des Leasinggegenstandes sorgen und haftet dem Leasinggeber für den Verlust oder die Beschädigung des Leasinggegenstandes.. Ihm obliegt auch die Instandhaltung.
Demgegenüber zeichnet sich das Operate-Leasing durch die kurzfristige Laufzeit des Leasingverhältnisses aus. Das Objektrisiko und die Instandhaltung trägt bei dieser Leasingart weiterhin der Leasinggeber. Im Regelfall werden die Finanzierungskosten des Leasinggebers innerhalb der kurzen Vertragslaufzeit nicht durch die Leasingraten getilgt. Er kann die Finanzierung jedoch ausgleichen, indem er den Gegenstand anschließend an andere Leasingnehmer weiterverleast und/oder ihn verkauft.

Darüber hinaus unterscheidet man begrifflich auch in Hinblick darauf, welchen Ausgleich der Leasinggeber für die Anschaffungskosten der Leasingsache erhält. Grundsätzlich bemisst sich der Leasingzins nach dem Substanzwert, also nach dem Kaufpreis der Sache. Häufig kann der Leasingnehmer über eine Vorauszahlung die Höhe der Leasingrate reduzieren. Bei der sogenannten Vollamortisation erhält der Leasinggeber innerhalb der Vertragslaufzeit die Anschaffungskosten über den Leasingzins vollständig erstattet, ohne dass das Eigentum übertragen wird. Es bleibt ein gewisser Restwert bestehen. Von Teil-Amortisation oder Restwert-Leasing spricht man, wenn der Leasinggeber über den - im Vergleich zur Vollamortisation niedrigeren - Leasingzins nur einen Teil der Anschaffungskosten erlangt und der Leasingnehmer nach Vertragsablauf entweder einen auf den Restwert basierenden Anschlussvertrag abschließen, den Leasinggegenstand kaufen oder zurückgeben kann.

Als direktes Leasing bezeichnet man ein Leasingverhältnis, wenn der Leasinggeber selbst der Hersteller oder Händler des Leasinggegenstandes ist (auch: Hersteller-Leasing/Händler-Leasing). Wenn ein Finanzinstitut als Leasinggeber fungiert, spricht man vom indirekten Leasing. Je nachdem, ob der Gegenstand des Leasingvertrags eine bewegliche Sache oder eine Immobilie ist, bezeichnet man das Vertragsverhältnis als Mobilien-Leasing oder Immobilien-Leasing.

Die im Bereich Kraftfahrzeug-Leasing vorherrschende Leasingform ist das sogenannte Null-Leasing: Der Leasingnehmer entrichtet regelmäßige Leasing-Raten dafür, dass ihm das Fahrzeug für eine bestimmte Frist zum Gebrauch überlassen und bereits bei Vertragsschluss ein bindender Kaufpreis für das Kfz vereinbart wird. Sale-and-lease-back ist eine Leasingform, bei der der Leasingnehmer das Eigentum an der Leasingsache auf den Leasinggeber überträgt, um ihn vom Leasinggeber zu leasen.

Über Rechtsstreitigkeiten rund um das Leasingrecht entscheiden die Zivilgerichte, also aufsteigend nach Instanz das Amtsgericht (AG) bis zu einem Streitwert von 5.000,- EUR, das Landgericht (LG), das Oberlandesgericht (OLG) und der Bundesgerichtshof (BGH).

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Leasingrecht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Leasingrecht besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.