Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

1.362 Anwälte für Versicherung

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwältin Cornelia Oster
sehr gut
Rechtsanwältin Cornelia Oster
5,0 (37 Bewertungen) | Kanzlei Breiter
Altrip - Dalbergstr. 20, 67122 Ludwigshafen am Rhein 0,0 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Sozialrecht • Versicherungsrecht • Mediation
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Versicherung bietet Frau Rechtsanwältin Cornelia Oster
11.05.2022
Ich bin Frau Oster sehr dankbar und vertraue ihr sehr.
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Hempel
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Hempel
4,8 (46 Bewertungen) | Kanzlei Andreas Hempel
Friedrichstraße 55, 65185 Wiesbaden 6.521,5 km
Wir sind entschlossen, Ihre Ziele zu erreichen.
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • IT-Recht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Andreas Hempel ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Versicherung
11.03.2022
Hat mich in die richtige Richtung geschickt. Danke dafür.
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Helmut Schmeiser
5,0 (2 Bewertungen) | Rechtsanwälte Kreuzmair & Schmeiser
St.-Johann-Str. 28, 80999 München 6.824,9 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtsfragen im Bereich Versicherung beantwortet Herr Rechtsanwalt Helmut Schmeiser
23.01.2021
Super Service...
Profil-Bild Rechtsanwalt Erik Cegielka
Rechtsanwalt Erik Cegielka
Anwaltskanzlei Häußler & Cegielka
Paracelsusstr. 10, 09114 Chemnitz 6.779,6 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Erik Cegielka - Ihr juristischer Beistand im Bereich Versicherung
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Isabel Pinegger
Rechtsanwältin Dr. Isabel Pinegger
Kanzlei Isabel Pinegger
Auerspergstraße 37, 5020 Salzburg, Österreich 6.949,0 km
Insolvenzrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Versicherungsrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Versicherung steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Dr. Isabel Pinegger gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwältin Giovanna D'Urso
ECOVIS Daehnert Buescher + Kollegen Rechtsanwälte Part GmbB
Ernst-Reuter-Platz 10, 10587 Berlin 6.721,9 km
Familienrecht • Erbrecht • Strafrecht • Internationales Recht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Frau Rechtsanwältin Giovanna D'Urso – Ihre kompetente Anwältin für den Bereich Versicherung
Profil-Bild Rechtsanwalt Jan Buchholz
sehr gut
5,0 (193 Bewertungen) | Kanzlei Jan Buchholz
Wildhüterweg 38, 12353 Berlin 6.734,2 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Jan Buchholz ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Versicherung gerne behilflich
06.05.2022
Ich wered auf Jeden Fall Ihm weiter empfehlen
Profil-Bild Rechtsanwalt Reinhold Dotterweich
sehr gut
Rechtsanwalt Reinhold Dotterweich
4,9 (125 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Dotterweich & Böhler
Hussenstr. 19, 78462 Konstanz 6.700,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Schwerbehindertenrecht • Versicherungsrecht • Sozialversicherungsrecht • Pflegerecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Reinhold Dotterweich vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Versicherung
04.05.2022
Von der Wiege bis zur Bahre vollumfänglich und mit höchster juristischer Expertise, großem Engagement und hoher …
Profil-Bild Rechtsanwalt Eckehard Köhn
5,0 (5 Bewertungen) | Kanzlei Eckehard Köhn
Kehdenstr. 25, 24103 Kiel 6.445,1 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Versicherungsrecht • Schulrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Versicherung steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Eckehard Köhn gerne zur Verfügung
09.09.2020
Herr Köhn hatte mich in einem sozialrechtliches Verfahren vertreten. Ich hatte Herrn Köhn aufgesucht, da mein Lohn von …
Profil-Bild Rechtsanwältin Michaela Kaster
sehr gut
Rechtsanwältin Michaela Kaster
4,8 (17 Bewertungen) | Dr. Freund & Kaster Rechtsanwälte
Cappelstr. 34, 59555 Lippstadt 6.454,7 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Michaela Kaster - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Versicherung
13.06.2021
Wir sind schon Mandanten in der Kanzlei und waren auch bei diesem Termin wieder voll zufrieden. Schnelle Bearbeitung …
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernd Würnstl
5,0 (4 Bewertungen) | Kanzlei Jansen | Würnstl
Mühldorfer Str. 42, 84503 Altötting 6.902,1 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Werkvertragsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Bernd Würnstl vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Versicherung
01.08.2021
Eine sehr kompetente Beratung und schnelle Hilfe in meiner Angelegenheit.
Profil-Bild Rechtsanwalt Florian Fischer
Rechtsanwalt Florian Fischer
REWISTO Rechtsanwälte Friedhoff, Mauer & Partner mbB
Viktoriastr. 73-75, 52066 Aachen 6.352,4 km
Verkehrsrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Versicherung steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Florian Fischer gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt Karsten Eckhardt LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Karsten Eckhardt LL.M.
4,7 (13 Bewertungen) | Wibar – Kanzlei für Wirtschafts- und Bankrecht
Siemensstraße 5, 63456 Hanau 6.565,7 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Erbrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Wirtschaftsrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Karsten Eckhardt LL.M. ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Versicherung
09.09.2021
Sehr kompetent und sehr schnell. Man merkt das Fachwissen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Robert Nebel
sehr gut
Rechtsanwalt Robert Nebel
4,9 (15 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei Robert Nebel, M.A.
Hochstraße 2, 83278 Traunstein 6.918,8 km
Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Versicherungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Medizinrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Versicherung steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Robert Nebel gerne zur Verfügung
13.03.2022
Schnelle Antwort, klare Vorschläge, durchsichtiger Kostenvorsanschlag
Profil-Bild Rechtsanwalt Johannes Ziegelmeir
Rechtsanwalt Johannes Ziegelmeir
Rechtsanwälte Wörlen, Ziegelmeir, Dr. Theurer
Weinmarkt 7, 86720 Nördlingen 6.727,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Versicherungsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Versicherung unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Johannes Ziegelmeir
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Alexander Lang
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Alexander Lang
5,0 (46 Bewertungen) | Steinbock & Partner Rechtsanwaltskanzlei Fachanwälte - Steuerberater
Domstraße 3, 97070 Würzburg 6.644,5 km
Fachanwalt Medizinrecht • Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Arzthaftungsrecht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Problemen im Bereich Versicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Alexander Lang
11.03.2022
Herr Lang hat sich sehr schnell telefonisch zurück gemeldet und war sehr bemüht zu Helfen. Er war überaus höfflich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Michael Prager
Rechtsanwalt Dr. Michael Prager
Kanzlei Michael Prager
Seilergasse 9, 1010 Wien, Österreich 7.141,6 km
Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Transportrecht & Speditionsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Internationales Wirtschaftsrecht
Im Bereich Versicherung bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Prager
Profil-Bild Rechtsanwalt Herbert Mahrer
Rechtsanwalt Herbert Mahrer
Anwaltshaus Regensburg-Nord
Nußbergerstr. 6, 93059 Regensburg 6.823,5 km
Fachanwalt Versicherungsrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Versicherung bietet Herr Rechtsanwalt Herbert Mahrer
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Christoph Lindner
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Christoph Lindner
4,8 (26 Bewertungen) | Dr. Lindner Rechtsanwälte
Am Oberfeld 11, 83026 Rosenheim 6.887,8 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Christoph Lindner ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Versicherung gerne behilflich
06.04.2022
Wir haben uns sehr wohl Gefühlt. Danke!!
Profil-Bild Rechtsanwältin Lisa Mader
Rechtsanwältin Lisa Mader
ANWALTSHAUS Rechtsanwälte Gerle und Partner mbB
Volkhartstr. 7, 86152 Augsburg 6.778,3 km
Verkehrsrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Zivilprozessrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Datenschutzrecht
Frau Rechtsanwältin Lisa Mader vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Versicherung
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernd Stephan Memmert LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Bernd Stephan Memmert LL.M.
4,8 (105 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Memmert
Erkrather Str. 162, 40233 Düsseldorf 6.377,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt IT-Recht • Fachanwalt Versicherungsrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • eBay & Recht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Bernd Stephan Memmert LL.M. vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Versicherung
27.01.2022
hat sich in einer Unfallsache meines Kunden sehr gut eingesetzt. Voll zufrieden ! Kann ihn daher voll empfehlen!
Profil-Bild Rechtsanwältin Cornelia Ahrens
sehr gut
5,0 (33 Bewertungen) | Rechtsanwältin Cornelia Ahrens Kanzlei Ahrens
Sandrartstr. 16, 90419 Nürnberg 6.734,4 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Juristische Fragen im Bereich Versicherung beantwortet Frau Rechtsanwältin Cornelia Ahrens
18.03.2022
Frau Ahrens hat mich mehr als hervorragend und verständlich beraten zum Thema Scheidung und Unterhalt. Ich würde sie …
Profil-Bild Rechtsanwältin Jeanette Groß
Rechtsanwältin Jeanette Groß
Besold Rechtsanwälte
Penzendorfer Str. 20, 91126 Schwabach 6.738,8 km
„Die zehn Gebote sind deswegen so kurz und logisch, weil sie ohne die Mitwirkung von Juristen zustande gekommen sind.“ (Charles de Gaulle)
Fachanwältin Versicherungsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Versicherung hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Jeanette Groß
Profil-Bild Rechtsanwalt Malte Urban
Rechtsanwalt Malte Urban
3,7 (3 Bewertungen) | Arndt&Urban Rechtsanwälte
Goethestr. 17, 18055 Rostock 6.574,3 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Versicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Malte Urban
23.11.2021
sonst war alles ok

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Versicherung

Am 20.05.2022 hat das Sturmtief Emmelinde am frühen Abend vor allem im Kernstadtgebiet von Paderborn innerhalb kürzester Zeit starke Schäden verursacht. Viele Geschädigte fragen sich nun zurecht, ... Weiterlesen
Hintergrund der Entscheidung Der Bundesgerichtshof hat am 9. Oktober 2019 zum Aktenzeichen IV ZR 235/18 ein sehr wichtiges Urteil hinsichtlich befristeter Anerkenntnisse in der privaten ... Weiterlesen
Wer bei einem Immobiliendarlehen mit einem hohen Zins belastet ist, der ärgert sich in einer Niedrigzinsphase darüber und möchte am liebsten seinen Vertrag beenden und ein für ihn zinsgünstigeren ... Weiterlesen
Haben Sie sich einen PKW angeschafft, kommt es bei der Scheidung darauf an, ob das Fahrzeug in Ihrem Alleineigentum steht oder ob Sie es gemeinsam für die Familie genutzt haben. Je nachdem ... Weiterlesen
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Dr. Attila Fodor, Berlin und Essen. Das Unternehmen Henkel hat angekündigt, bis Ende 2023 mindestens zweitausend Arbeitsplätze ... Weiterlesen
Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung müssen ausreichend begründet sein, damit sie wirksam sind. Das hat der Bundesgerichtshof bereits mit Urteilen vom 16. Dezember 2020 deutlich ... Weiterlesen
Ungenauigkeiten und Auslassungen beim Beantworten der Gesundheitsfragen im Rahmen des Abschlusses einer Berufsunfähigkeits-Police können gravierende Folgen haben. Dies musste eine junge Frau nun ... Weiterlesen
Über eine Million Datensätze von Kunden standen seit Jahren frei zugänglich im Netz. Insgesamt sind mehr 700.000 Nutzer von dem Datenleck betroffen. Betroffene Kunden wurden bisher nicht über das ... Weiterlesen
Sie stehen an der Ampel und auf einmal rumst es von hinten. Das Fahrzeug hinter Ihnen hat nicht vor Ihrem Wagen angehalten, sondern steckt in Ihrer Stoßstange. Der erste Stau bildet sich, die ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Versicherung sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Versicherung umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Versicherung und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Wenn Sie die Gerichtskosten nicht selbst zahlen können und Ihre Rechtsschutzversicherung diese nicht übernehmen will, hilft Ihnen die Prozesskostenhilfe weiter. In solchen Fällen bezahlt der Staat entweder ganz oder teilweise die Gerichtskosten, sowie die Kosten für den eigenen Rechtsanwalt. Dafür müssen Sie einen Antrag schriftlich beim zuständigen Gericht stellen. Es ist dabei empfehlenswert, das Formular „Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse bei Prozess- oder Verfahrenskostenhilfe“ auszufüllen und alle wichtigen Unterlagen, wie etwa Ihren aktuellen Arbeitslosengeldbescheid, beizulegen. Sie können Ihren Antrag auch persönlich bei der Geschäftsstelle des Gerichts einreichen, insbesondere dann, wenn Sie noch offene Fragen haben.

Wichtig zu wissen: Nicht immer ist ein Antrag auf Prozesskostenhilfe möglich. Beispielsweise gibt es im Strafrecht für den Angeklagten keine Prozesskostenhilfe.
Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
  • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
  • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
  • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
  • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
  • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
  • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
  • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
  • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.
ᐅ Rechtsanwalt Versicherung ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Eine Versicherung ist nur einstandspflichtig, wenn ein sog. Versicherungsfall eintritt. Wann ein Schadensfall angenommen wird, ist aber von verschiedenen Kriterien abhängig. Zunächst einmal muss der Geschädigte einen Vertrag mit der Versicherung geschlossen haben, sog. Versicherungsvertrag. Möglich ist aber z. B. auch, dass aufgrund eines Gesetzes ein Versicherungsverhältnis zustande kommt. In den allgemeinen Versicherungsbedingungen wird geregelt, welcher Schaden einen Versicherungsfall darstellt.

Das wiederum ist abhängig davon, welche Art der Versicherung der Versicherte abgeschlossen hat. So wird etwa eine Unterteilung in Personenversicherungen - wie z. B. die Lebensversicherung, die Krankenversicherung bzw. Pflegeversicherung oder die Unfallversicherung - und Nichtpersonenversicherungen - etwa Kfz-Versicherung, Haftpflicht oder Gebäudeversicherung - vorgenommen. Andere bestimmen die Art der Versicherung danach, ob sie einen konkreten Schaden abdeckt - wie die Haftpflicht nach einem Verkehrsunfall bzw. die Gebäudeversicherung nach einem Brandschaden - oder im Vertrag eine feste Summe vereinbart wurde, so etwa die Lebensversicherung. Zu beachten ist daher, dass eine Versicherung, die den Hausrat absichert, nicht einzustehen hat für Schäden an einem Auto. Im Übrigen kann die Höhe der von der Versicherung zu tragenden Kosten eingeschränkt - oder die Versicherungsdauer im Vertrag festgelegt werden. Häufig wird auch eine Selbstbeteiligung oder eine Haftungsbeschränkung - z. B. keine Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit des Versicherungsnehmers - vereinbart.

Auch bestimmte Berufsgruppen müssen zwangsweise eine Versicherung abschließen, um ihre Tätigkeit ausüben zu können, sog. Berufshaftpflicht. Grund ist, dass hierbei ein erhöhtes Risiko besteht, dass Dritte einen Personenschaden bzw. einen Vermögensschaden erleiden, z. B. nach einem Behandlungsfehler oder diverser Baumängel. Denn auch wenn etwa eine Arzthaftung, Anwaltshaftung oder auch Architektenhaftung bejaht wird, könnte es ohne eine Berufshaftpflicht passieren, dass der Geschädigte auf seinem Schaden sitzen bleibt, weil dem Schädiger schlichtweg das Geld fehlt, um Schadenersatz leisten zu können. Um diese Situation zu verhindern, übernimmt die Versicherung die Schadensregulierung.

Eine Versicherung deckt also bestimmte Risiken ab, die vertraglich genauer definiert werden. Der Vorteil einer Versicherung ist, dass viele bei ihr einzahlen, aber im Verhältnis nur wenige einen Schaden erleiden, der von der Versicherung abgedeckt wird. Dieser sog. Risikoausgleich im Kollektiv sorgt somit dafür, dass Versicherte für relativ geringe Beiträge besser abgesichert werden können. Denn ohne eine Versicherung müsste z. B. der Eigentümer von Immobilien für den Fall eines Brandes stets eine Reserve in Höhe des Immobilienwerts haben, um den Verlust von seinem Eigentum zu verhindern. Häufig zahlt der Versicherte aber die Beiträge, ohne jemals die Versicherung in Anspruch genommen zu haben. Manche Versicherungen zahlen diesen Beitrag zurück, wie z. B. die Kapitallebensversicherung, andere behalten das Geld, um etwa ihr Eigenkapital zu erhöhen. Das wiederum erhöht die Möglichkeit, für versicherte Schäden aufkommen zu können.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Versicherung umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Versicherung besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.