5.723 Anwälte für Tarifvertrag

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Mardini
sehr gut
Rechtsanwalt Martin Mardini
ADVOTEAM, Große Str. 63, 24937 Flensburg 6378.620540767 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Fachanwalt Versicherungsrecht • Arbeitsrecht • Baurecht & Architektenrecht
Juristische Fragen im Bereich Tarifvertrag beantwortet Herr Rechtsanwalt Martin Mardini
aus 19 Bewertungen Kompetent, professionell, diskret, unkompliziert, zuverlässig. Die Rechtsberatung ist sehr empfehlenswert! (14.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Graziella Rossello
Rossello Rechtsanwälte, Bannwaldallee 60, 76185 Karlsruhe 6578.6967940411 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mediation
Frau Rechtsanwältin Graziella Rossello unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Tarifvertrag
(08.07.2023) avevo bisogno di un consulto che abbiamo fatto telefonicamente e la signora è stata molto gentile e disponibile. darei …
Profil-Bild Rechtsanwalt Marius Dyballa
sehr gut
Rechtsanwalt Marius Dyballa
Kanzlei am Königsplatz, Königsplatz 4, 33098 Paderborn 6474.6323763282 km
vertraulich. persönlich. hilfsbereit.
Strafrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Kaufrecht
Online-Rechtsberatung
Im Bereich Tarifvertrag bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Marius Dyballa
aus 12 Bewertungen Die Zusammenarbeit mit Herrn Dyballa war sehr erfolgreich. (14.05.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dirk Abraham
Rechtsanwaltsbüro Maly und Partner Fachanwälte für Arbeitsrecht, Bremerhavener Straße 44, 28217 Bremen 6414.3785436229 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Dirk Abraham ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Tarifvertrag gerne behilflich
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Ettlinger
Kanzlei Rausch • Meder • Münchmeier, Gotengasse 7, 97070 Würzburg 6641.2306535264 km
Was Du nicht willst, was man Dir tut, das füg' auch keinem andern zu. Für mich ist ein ehrlicher, offener Umgang wichtig.
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Mediation • Datenschutzrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Tarifvertrag bietet Herr Rechtsanwalt Markus Ettlinger
aus 5 Bewertungen Herr Ettlinger ist ein sehr sehr netter, menschlicher und kompetenter junger Anwalt. Er hat das Herz und die … (26.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dominik Eberhardt
Rechtsanwalt Dominik Eberhardt
Dr. Hurlebaus & Göckmann Rechtsanwälte, Oberer Marktplatz 6, 73614 Schorndorf 6663.7489403031 km
Zusammenarbeit gestalten, Konflikte lösen
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Sozialversicherungsrecht
Juristische Fragen im Bereich Tarifvertrag beantwortet Herr Rechtsanwalt Dominik Eberhardt
(09.07.2024) Kompetente, ausführliche Beratung und erfolgreiche Vertretung gegenüber der Führerscheinstelle..Vielen Dank
Profil-Bild Rechtsanwalt Reinhold Waber
sehr gut
Kanzlei Reinhold Waber, Reichsstr. 8, 86609 Donauwörth 6750.099012327 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Reinhold Waber - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Tarifvertrag
aus 23 Bewertungen Sehr freundliche, schnelle und hilfreiche Beratung. Vielen Dank Herr Waber! (25.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Pieter Bickenbach
Rechtsanwalt Pieter Bickenbach
BICKENBACH - Rechtsanwaltskanzlei, Logenstr. 8, 15230 Frankfurt (Oder) 6800.7349216504 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Baurecht & Architektenrecht
Herr Rechtsanwalt Pieter Bickenbach vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Tarifvertrag
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Hebinger
Rechtsanwalt Stefan Hebinger
Rechtsanwaltskanzlei Hebinger, Bacchusweg 3, 67146 Deidesheim 6547.4561326245 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Arzthaftungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilprozessrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Stefan Hebinger im Bereich Tarifvertrag bietet Beratung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Stephan Korb
Rechtsanwalt Stephan Korb
Kanzlei Stephan Korb, Hinüberstr. 4, 30175 Hannover 6506.3136637646 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Reiserecht • Beamtenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Mediation
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Stephan Korb unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Tarifvertrag
aus 6 Bewertungen Herr Korb hat mich durch einen langwierigen Rechtsstreit mit meinem Arbeitgeber nicht nur fachlich versiert sondern … (31.03.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael W. Nierfeld
sehr gut
Rechtsanwalt Michael W. Nierfeld
Rechtsanwaltskanzlei Nierfeld, Zweigertstraße 53, 45130 Essen 6376.7755567496 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael W. Nierfeld ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Tarifvertrag gerne behilflich
aus 131 Bewertungen Nach dem Verlust eines geliebten Familienmitglieds stand ich vor der Herausforderung, ein kompliziertes Testament zu … (20.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Ruven Kueß
Rechtsanwalt Ruven Kueß
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Abramowski & Dr. Nowak, Adolfstraße 52, 38102 Braunschweig 6560.2342731104 km
Arbeitsrecht • Beamtenrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Tarifvertrag bietet Herr Rechtsanwalt Ruven Kueß
(30.05.2024) Sehr geehrter Herr Krueß, danke für Ihre super Leistung. Alles lief super und schnell ab, ich konnte mich jederzeit …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Dieter Brenneis
Rechtsanwalt Dr. Dieter Brenneis
Brenneis & Brenneis, Weilstraße 10, 65520 Bad Camberg 6511.017110583 km
Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Dieter Brenneis ist Ihr Ansprechpartner für Tarifvertrag
Profil-Bild Rechtsanwalt Werner Schnabel
Rechtsanwalt Werner Schnabel
Kanzlei Werner Schnabel, Hoher Rain 10, 74193 Schwaigern 6612.7352563462 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Verwaltungsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Werner Schnabel für Rechtsfragen rund um den Bereich Tarifvertrag
aus 8 Bewertungen Hr. SCHNABEL hat das für mich geklärt, mir wurde mein volles Gehalt gezahlt plus 2 Monate extra. (15.07.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Schulze
Kanzlei Thomas Schulze, Mädewalder Weg 61-63, 12621 Berlin 6733.9755593335 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht
Herr Rechtsanwalt Thomas Schulze ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Tarifvertrag
aus 5 Bewertungen Herr RA Schulze hat sich sehr schnell mit mir in Verbindung gesetzt, den Fall besprochen und eine Lösung … (30.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jens Wölke LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Jens Wölke LL.M.
Engemann & Wölke - Rechtsanwälte, Kollegienwall 17, 49074 Osnabrück 6406.0700315728 km
Fachanwalt Sozialrecht • Fachanwalt Strafrecht • Arbeitsrecht • Verwaltungsrecht • Steuerrecht • Versicherungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Juristische Fragen im Bereich Tarifvertrag beantwortet Herr Rechtsanwalt Jens Wölke LL.M.
aus 11 Bewertungen Schnelle kompetente Hilfe (01.07.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Henning Jäkel
sehr gut
Rechtsanwalt Henning Jäkel
Jäkel & Wehrmann, Rechtsanwälte, Sophienstraße 29, 60487 Frankfurt am Main 6542.6987139595 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Sozialrecht • Beamtenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Herr Rechtsanwalt Henning Jäkel ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Tarifvertrag
aus 11 Bewertungen Ich war mir am Anfang nicht sicher, dass sich Herr Jäkel meiner Sache annimmt, da es sich nicht um eine Kündigung … (30.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Mark Butzmann
Rechtsanwalt Mark Butzmann
v. KEUSSLER Rechtsanwälte, Schepp Allee 47, 64295 Darmstadt 6554.3763235294 km
IT-Recht • Markenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Schiedsgerichtsbarkeit • Internationales Wirtschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Mark Butzmann hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Tarifvertrag
(16.09.2020) Schnelle Rückmeldung und Hilfe
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel Junker
gut
Rechtsanwalt Daniel Junker
GKS Rechtsanwälte, Morianstr. 3, 42103 Wuppertal 6394.1938592308 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Strafrecht
Juristische Fragen im Bereich Tarifvertrag beantwortet Herr Rechtsanwalt Daniel Junker
aus 12 Bewertungen Ausgezeichnete Rechtsberatung wurde mir zu jeder Zeit gewährt. Die Kommunikation war vorbildlich, sowohl von Herrn … (28.05.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernd Steinke
sehr gut
Kanzlei Wullenkord & Steinke, Detmolder Straße 17, 33604 Bielefeld 6447.6112516791 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Tarifvertrag bietet Herr Rechtsanwalt Bernd Steinke
aus 13 Bewertungen Sehr sachlich, sehr kompetent, sehr klar und verständlich. Und sehr kundenfreundlich. (18.12.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Kothes
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Kothes
Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Prinzenallee 15, 40549 Düsseldorf 6368.5303600641 km
Klar, auf den Punkt, ehrlich und offen.
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Fachanwalt Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Kothes unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Tarifvertrag
aus 90 Bewertungen Mit Herrn Michael Kothes und der Kanzlei bin ich mehr als zufrieden. Ich vergebe 5 Sterne vergeben. Herr Kothes hat … (12.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Gabriele Thiery
sehr gut
Rechtsanwältin Gabriele Thiery
Rechtsanwaltskanzlei Thiery, Wagnerbruch 6, 66679 Losheim am See 6444.6605557968 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Wettbewerbsrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Gabriele Thiery ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Tarifvertrag gerne behilflich
aus 67 Bewertungen Kompetent und stets freundlich! Nur zu empfehlen! und die Hauptsache schnelle Abwicklung des Schadens (07.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Abelhans
sehr gut
Rechtsanwalt Alexander Abelhans
Kanzlei BME | Fachanwältin Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft, Bismarckstraße 25, 61169 Friedberg (Hessen) 6539.7385378444 km
Arbeitsrecht • Werkvertragsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Zivilrecht • Maklerrecht • Kaufrecht
Herr Rechtsanwalt Alexander Abelhans - Ihr juristischer Beistand im Bereich Tarifvertrag
aus 39 Bewertungen Herr Abelhans hat mich in der Angelegenheit erfolgreich beraten – Erstklassig! (29.11.2023)
Profil-Bild Rechtsanwältin Kerstin Güldner
sehr gut
Anwaltskanzlei Güldner, Hochstr. 3 d, 47506 Neukirchen-Vluyn 6349.4085521374 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Sozialrecht • Mediation
Frau Rechtsanwältin Kerstin Güldner vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Tarifvertrag
aus 22 Bewertungen Ich kann mich den vorhergehenden Bewertungen hinsichtlich Frau Güldners fachlicher wie auch menschlicher Kompetenz und … (11.06.2024)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Tarifvertrag

Fragen und Antworten

  • Tarifvertrag: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Tarifvertrag umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Tarifvertrag und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Tarifvertrag: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Tarifvertrag sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Ich kann mir keinen Gerichtsprozess leisten, was nun?
    Wenn Sie die Gerichtskosten nicht selbst zahlen können und Ihre Rechtsschutzversicherung diese nicht übernehmen will, hilft Ihnen die Prozesskostenhilfe weiter. In solchen Fällen bezahlt der Staat entweder ganz oder teilweise die Gerichtskosten, sowie die Kosten für den eigenen Rechtsanwalt. Dafür müssen Sie einen Antrag schriftlich beim zuständigen Gericht stellen. Es ist dabei empfehlenswert, das Formular „Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse bei Prozess- oder Verfahrenskostenhilfe“ auszufüllen und alle wichtigen Unterlagen, wie etwa Ihren aktuellen Arbeitslosengeldbescheid, beizulegen. Sie können Ihren Antrag auch persönlich bei der Geschäftsstelle des Gerichts einreichen, insbesondere dann, wenn Sie noch offene Fragen haben.

    Wichtig zu wissen: Nicht immer ist ein Antrag auf Prozesskostenhilfe möglich. Beispielsweise gibt es im Strafrecht für den Angeklagten keine Prozesskostenhilfe.
  • Wie läuft ein Gerichtsverfahren ab?
    Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
    • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
    • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
    • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
    • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
    • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
    • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
    • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
    • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.

Einerseits ist der Tarifvertrag ein schuldrechtlicher Vertrag zwischen Gewerkschaft und Arbeitgeber oder Arbeitgeberverband. Voraussetzung ist, dass bei Gewerkschaft bzw. Arbeitgeberverband die Tarifzuständigkeit gegeben ist.

Zum anderen hat ein Tarifvertrag normativen Charakter, d.h. er wirkt wie ein Gesetz von außen auf die Arbeitsverhältnisse ein. Gemäß § 4 Tarifvertragsgesetz (TVG) sind die dort getroffenen Regelungen unmittelbar und zwingend für die Arbeitsverhältnisse, unabhängig davon, ob der einzelne Arbeitgeber oder Arbeitnehmer von der Tarifnorm Kenntnis haben. Beispiel: Widerspricht eine Tarifregel einer Vereinbarung im Arbeitsvertrag, so ist die arbeitsvertragliche Vereinbarung nichtig. Hinweis: Dies gilt auch für Vereinbarungen im Arbeitsvertrag, die den Arbeitnehmer besser stellen. Anders jedoch, wenn der Tarifvertrag eine sogenannte Öffnungsklausel enthält, die ausdrücklich eine vom Tarifvertrag abweichende Regelung im Arbeitsvertrag gestattet.

Weil es sich bei einem Tarifvertrag um einen schuldrechtlichen Vertrag handelt, gelten für seinen Abschluss grundsätzlich die schuldrechtlichen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Im TVG (Tarifvertragsgesetz) sind dagegen Vorschriften zu finden, die zum Beispiel Inhalt, Dauer und Wirkung des Tarifvertrags regeln.

Ein Tarifvertrag begründet subjektive Rechte und Pflichten der Tarifvertragsparteien. Neben Regelungen zu Inkrafttreten, Laufzeit und Kündigung des Tarifvertrages, enthält ein Tarifvertrag beispielsweise Bestimmungen zu Lohn, Gehalt, Arbeitszeiten, Urlaubsansprüchen, Arbeitsbedingungen und zu Abschluss und Kündigung von Arbeitsverhältnissen. Darüber hinaus beinhaltet jeder Tarifvertrag die sogenannte Friedenspflicht (während eines laufenden Tarifvertrages ist ein Streik unzulässig) und die Einwirkungspflicht (Gewerkschaften haben auf ihre Mitglieder einzuwirken bei Verletzung der Friedenspflicht). Beide Pflichten sind meistens nicht ausdrücklich geregelt, werden aber mit Abschluss des Tarifvertrags automatisch begründet. Je nach dem Inhalt unterscheidet man begrifflich zwischen dem Lohntarifvertrag, Gehaltstarifvertrag, Entgelttarifvertrag (Vergütungstarifverträge) und den sogenannten Manteltarifvertrag, der langfristige Rahmenbedingungen festlegt.

Ein Tarifvertrag gilt nur, wenn sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer tarifgebunden sind. Dafür muss der Arbeitnehmer Mitglied der Gewerkschaft sein, der Arbeitgeber Mitglied der Arbeitgebervereinigung oder selbst den Tarifvertrag abgeschlossen haben. Einen Tarifvertrag, den der Arbeitgeber selbst mit der Gewerkschaft abgeschlossen hat, bezeichnet man als sogenannten Firmentarifvertrag. Handelt es sich um einen für allgemeinverbindlich erklärten Tarifvertrag, gilt er ausnahmsweise auch für Arbeitnehmer, die nicht tarifgebunden sind (§ 5 TVG). Bezieht sich der Tarifvertrag auf ein bestimmtes regionales Gebiet (zum Beispiel ein Bundesland), spricht man vom sogenannten Flächentarifvertrag.

Der betriebliche Geltungsbereich ergibt sich aus dem Tarifvertrag. Zeitlich gilt ein Tarifvertrag für alle Arbeitsverhältnisse, die nach seinem Inkrafttreten und vor seiner Beendigung abgeschlossen wurden und für alle bereits bestehende Arbeitsverhältnisse. Ein Tarifvertrag gilt jeweils für sein Tarifgebiet und damit für alle Arbeitsverhältnisse, bei denen in diesem Gebiet die Arbeitsleistung erbracht wird (in der Regel der Betriebssitz oder Unternehmenssitz). Außerdem ist es auch möglich, dass sich der persönliche Geltungsbereich eines Tarifvertrages auf bestimmte Personengruppen beschränkt (z.B. nur Angestellte, Azubis).

Ein Tarifvertrag kann durch Zeitablauf oder Kündigung beendet werden oder seine Tarifbindung kann wegfallen. Gleichwohl hat er Nachwirkungen auf die Arbeitsverhältnisse in seinem Regelungsbereich. Denn die Tarifnormen gelten weiterhin unmittelbar für die Arbeitsverträge. Sie sind dann allerdings nicht mehr zwingend, so dass in einem Arbeitsvertrag abweichende Vereinbarungen getroffen werden können. Erst wenn der Tarifvertrag durch einen anderen Tarifvertrag ersetzt oder im Arbeitsvertrag eine andere Regelung getroffen wird, verliert er seine unmittelbare Nachwirkung.

Abgrenzungskriterium von der sogenannten Betriebsvereinbarung ist der überbetriebliche (oder auch überregionale) Bezug des Tarifvertrages.

In Österreich bezeichnet man einen Tarifvertrag als sogenannten Kollektivvertrag, in der Schweiz als Gesamtarbeitsvertrag.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Tarifvertrag umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Tarifvertrag besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.