Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Plagiat Rechtsanwälte | anwalt.de

Ein Plagiat liegt vor, wenn man ein Werk, das ein anderer geschaffen hat, absichtlich oder unabsichtlich für sein eigenes ausgibt. Ein Plagiat kann auf unterschiedliche Art und Weise erstellt werden, z. B. durch Kopieren des gesamten Textes bzw. der gesamten Musik, Nachahmung eines Produkts oder durch die Übernahme einzelner Textpassagen ohne Angabe der Quelle. Ein Plagiat wird ferner angenommen, wenn der angebliche Urheber einen sog. Ghostwriter mit dem Erstellen des Textes bzw. dem Komponieren der Musik beauftragt hat oder wenn man das fremde Werk durch Umstellung des Satzbaus oder Verwendung von Synonymen leicht abändert und wiederum die Quelle nicht nennt. Textklau wird sogar bejaht, wenn man von seinen eigenen Werken abschreibt, ohne sich zu zitieren oder einen fremdsprachigen Text übersetzt, aber auch hier nicht auf die Quelle verweist.

Wann genau ein Inhalteklau, also ein Plagiat, anzunehmen ist, wurde bis jetzt jedoch gesetzlich nicht festgelegt. Wer sich aber mit fremden Federn schmückt, muss mit einem Strafverfahren wegen Betrug oder wegen einer Urheberrechtsverletzung nach dem Urhebergesetz rechnen, das im schlimmsten Fall sogar damit endet, dass der Plagiator zu einer Freiheitsstrafe oder einer Geldstrafe verurteilt wird. Wer im Studium bei einer Hausarbeit oder später während der Promotion eine Fälschung erstellt, geht auch ein hohes Risiko ein. Denn wer beim Schummeln erwischt wird, riskiert das Nichtbestehen der Arbeit oder - wenn etwa die gesamte Arbeit ein Plagiat darstellt - die Exmatrikulation. Wird erst nach der Promotion entdeckt, dass die Dissertationsarbeit ein Plagiat ist, kann die Fakultät, die den Doktortitel vergeben hat, diesen wieder aberkennen.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Plagiat umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Plagiat besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Plagiat

Thema Plagiat

ist Bestandteil des Rechtsgebiets Urheberrecht & Medienrecht