Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

728 Anwälte für Musik

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Julian Schneider
Rechtsanwalt Julian Schneider
5,0 (5 Bewertungen) | Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte
Bozener Str. 21, 10825 Berlin 6.724,1 km
Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Musik beantwortet Herr Rechtsanwalt Julian Schneider
19.07.2019
Herr RA Schneider hat erfolgreich (ungerechtfertigte) diverse negative Bewertungen (Behauptungen) bei FB & GOOGLE …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Jens-Peter Voß
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Jens-Peter Voß
5,0 (10 Bewertungen) | Kanzlei Dr. Voß
Pohlstr. 31, 10785 Berlin 6.725,2 km
Bundesweit tätige Rechtsanwalts- und Strafverteidigerkanzlei - täglich rund um die Uhr erreichbar
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Musik bietet Herr Rechtsanwalt Dr. Jens-Peter Voß
20.02.2022
Antwortet schnell und zuverlässig, berät kompetent
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwältin Nicole Mutschke
sehr gut
Rechtsanwältin Nicole Mutschke
4,9 (520 Bewertungen) | Mutschke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Heidsieker Heide 114, 33739 Bielefeld 6.446,2 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Reiserecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Nicole Mutschke im Bereich Musik bietet Rechtsberatung und Vertretung
21.05.2022
w.o.
Profil-Bild Rechtsanwalt Florian Wiemann LL.M. EUR.,
sehr gut
Rechtsanwalt Florian Wiemann LL.M. EUR.,
5,0 (18 Bewertungen) | Rechtsanwalt Florian Wiemann
Prinz-Georg-Str. 91, 40479 Düsseldorf 6.375,8 km
Fachanwalt IT-Recht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Wirtschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Designrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Problemen im Bereich Musik hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Florian Wiemann LL.M. EUR.,
05.04.2022
Ruhige, ausgeglichene und fachlich sehr kompetente Beratung/Verhandlung in komplexem internationalem Umfeld, zu jeder …
Profil-Bild Rechtsanwalt Fabian Bödecker
sehr gut
Rechtsanwalt Fabian Bödecker
5,0 (90 Bewertungen) | Kanzlei Bödecker
Ruhrstraße 34, 58452 Witten 6.401,8 km
Wer auf andere Leute wirken will, der muss erst einmal in ihrer Sprache mit ihnen reden.
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • IT-Recht • Zivilrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Musik bietet Herr Rechtsanwalt Fabian Bödecker
24.05.2022
Ich kann hier nur volle Sterne geben. Herr Bödecker nimmt sich Zeit uns versucht alles mögliche, um ein …
Profil-Bild Rechtsanwalt Rolf - Werner Thieme
4,3 (8 Bewertungen) | Rechtsanwalt Thieme
Elbchaussee 18, 22765 Hamburg 6.467,7 km
Verkehrsrecht • Strafrecht • IT-Recht • eBay & Recht • Urheberrecht & Medienrecht
Herr Rechtsanwalt Rolf - Werner Thieme bietet Rat und Unterstützung im Bereich Musik
19.01.2022
Herr Thieme hat uns vollkommen in unserem Sinne in einem Schadensersatzfall beraten und sich immer wieder mit uns …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Ulrich Höpfner LL.M.
sehr gut
5,0 (25 Bewertungen) | Kanzlei Dr. Höpfner
An der Römerbrücke 31A, 64521 Groß-Gerau 6.545,3 km
Fachanwalt IT-Recht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Datenschutzrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Designrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Bei juristischen Fragen im Bereich Musik unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Höpfner LL.M.
07.09.2020
Herr Dr. Höpfner beriet mich sehr, sehr gut. Ihm gelingt es komplexe Themen mit einfachen Worten auch einfach zu …
Profil-Bild Rechtsanwältin Randi Entzer
Kanzlei Randi Entzer
Alter Wandrahm 12, 20457 Hamburg 6.471,9 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arzthaftungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Urheberrecht & Medienrecht • Medizinrecht
Ihre kompetente Frau Rechtsanwältin Randi Entzer für Rechtsfragen rund um den Bereich Musik
Profil-Bild Rechtsanwalt Norman Buse LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Norman Buse LL.M.
5,0 (21 Bewertungen) | BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte PartG mbB
Alter Wall 32, 20457 Hamburg 6.471,1 km
Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • Patentrecht • IT-Recht • Markenrecht • Designrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Musik hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Norman Buse LL.M.
22.01.2021
Sehr freundlich, aufschlussreich und kompetent!
Profil-Bild Rechtsanwalt William Bauer
Rechtsanwalt William Bauer
5,0 (6 Bewertungen) | KBM Legal Bauer Sommer Partnerschaftsgesellschaft mbB Rechtsanwälte
Hansaring 97, 50670 Köln 6.398,8 km
Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Erbrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Transportrecht & Speditionsrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Herr Rechtsanwalt William Bauer ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Musik
25.06.2021
Ein sehr netter Mann, der weiss wovon er spricht. Die telefonische Beratung war sehr hilfreich und informativ. Ich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Michael Metzner
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Michael Metzner
4,9 (28 Bewertungen) | Dr. Metzner Rechtsanwälte
Stubenlohstr. 8, 91052 Erlangen 6.724,3 km
Steigern Sie Ihren Unternehmenswert durch Markenschutz!
Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Markenrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Datenschutzrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Metzner ist Ihr Ansprechpartner für Musik
23.05.2022
Sehr freundlicher Kontakt, gute Erreichbarkeit, sehr kompetent! Absolute Empfehlung!
Profil-Bild Rechtsanwalt LL.M. Tobias Röttger
sehr gut
Rechtsanwalt LL.M. Tobias Röttger
5,0 (26 Bewertungen) | gulden röttger rechtsanwälte
Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz 6.521,8 km
Urheberrecht & Medienrecht • Markenrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt LL.M. Tobias Röttger für Rechtsfragen rund um den Bereich Musik
30.01.2022
schnell, klar, professionell!
Profil-Bild Rechtsanwalt Stephan Friedrich Melchior
sehr gut
Rechtsanwalt Stephan Friedrich Melchior
5,0 (40 Bewertungen) | Melchior Krüger Illig Rechtsanwälte
Hauptstr. 36, 01097 Dresden 6.821,7 km
Vereinsrecht & Verbandsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Datenschutzrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Stephan Friedrich Melchior ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Musik
04.11.2021
Herr Melchior ist auf meine speziellen Fragen zum Urheberrecht bei der Bildbearbeitung klar und vollumfänglich …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Georg Ganner
Rechtsanwalt Dr. Georg Ganner
5,0 (1 Bewertung) | Georg Ganner
Wilhelm Greil Str. 14, 6020 Innsbruck, Österreich 6.869,0 km
Familienrecht • Wettbewerbsrecht • Internationales Recht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Musik bietet Herr Rechtsanwalt Dr. Georg Ganner
26.02.2014
Dr. Ganner hat für mich einen komplizierten Liegenschaftskauf abgewickelt und mich im gleichen Zug in erbrechtlichen …
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Regnery LL.M.
Rechtsanwalt Christian Regnery LL.M.
5,0 (4 Bewertungen) | Kanzlei Regnery - Fachanwalt
Torstraße 49, 10119 Berlin 6.726,4 km
Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Fachanwalt IT-Recht • Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Datenschutzrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Musik steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Christian Regnery LL.M. gerne zur Verfügung
20.11.2020
Professionelle Erscheinung, fachlich top, dieser Anwalt versteht sein Fach. Nach kostenloser Erstberatung klarer …
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Jeanette Nolte
Kanzlei am Ring
Herwarthstr. 4, 50672 Köln 6.398,5 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Frau Rechtsanwältin Dr. Jeanette Nolte ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Musik
Profil-Bild Rechtsanwältin Anne Ehspanner
sehr gut
Rechtsanwältin Anne Ehspanner
4,9 (79 Bewertungen) | Rechtsanwälte Ehspanner Partnerschaftsgesellschaft
Lange Brücke 18, 99084 Erfurt 6.656,6 km
Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Urheberrecht & Medienrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Musik steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Anne Ehspanner gerne zur Verfügung
20.12.2021
Die Beratung mit Frau Ehspanner war ausgezeichnet. Ich hatte viele Fragen und alle wurden prompt und sehr gut …
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Jörg Ferkinghoff
Rechtsanwalt und Notar Jörg Ferkinghoff
5,0 (1 Bewertung) | Rechtsanwälte in der Fleischhauerstrasse
Fleischhauerstr. 6, 59555 Lippstadt 6.455,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Betreuungsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Musik steht Ihnen Herr Rechtsanwalt und Notar Jörg Ferkinghoff gerne zur Verfügung
09.01.2022
Super Kompetenz!
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Henke
sehr gut
Rechtsanwalt Thomas Henke
5,0 (15 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei Becker+Henke Partnerschaft
Kanalstr. 80, 23552 Lübeck 6.499,0 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Beamtenrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Musik bietet Herr Rechtsanwalt Thomas Henke
19.05.2020
Sehr nett, kompetente Beratung, schnelle Bearbeitung
Profil-Bild Rechtsanwalt Tobias Gerlach
sehr gut
Rechtsanwalt Tobias Gerlach
5,0 (20 Bewertungen) | Kanzlei Gerlach
Prinzregentenplatz 14, 81675 München 6.837,2 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Allgemeines Vertragsrecht • Erbrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Tobias Gerlach ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Musik
22.03.2022
Rechtsanwalt Gerlach hat mir bei einem schwierigen Problem im Bereich Arbeitsrecht (Kündigung, Abfindung, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Rassi Warai
sehr gut
Rechtsanwalt Markus Rassi Warai
4,7 (16 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei Rassi Warai
Viktoriastr. 36, 32423 Minden 6.464,2 km
Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • eBay & Recht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Medizinrecht
Herr Rechtsanwalt Markus Rassi Warai unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Musik
03.11.2021
super Beratung. Danke
Profil-Bild Rechtsanwalt Tim Mette
Rechtsanwaltskanzlei Mette
Schwindstr. 12-14, 60325 Frankfurt am Main 6.546,9 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Wettbewerbsrecht • Zivilrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Im Bereich Musik bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Tim Mette
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel Katalinic
Rechtsanwalt Daniel Katalinic
Kanzlei Daniel Katalinic
Ulica Staneta Rozmana 10, Murska Sobota 9000, Slowenien 7.216,8 km
Arbeitsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Insolvenzrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Rechtsfragen im Bereich Musik beantwortet Herr Rechtsanwalt Daniel Katalinic
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Meyer
sehr gut
Rechtsanwalt Alexander Meyer
4,9 (12 Bewertungen) | anwaltsbüro47
Zeuggasse 7, 86150 Augsburg 6.778,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Herr Rechtsanwalt Alexander Meyer – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Musik
07.07.2021
Eine nicht alltägliche Anfrage meinerseits führte zu einem ersten E-Mail-Verkehr mit Herrn Meyer. Nach mehreren …

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Musik

Zahlreiche Rechteinhaber versuchen schon seit einigen Jahren, Rechtsverletzungen im Internet zu verhindern - insbesondere solche, die mittels sog. Tauschbörsen begangen werden. Das Ergebnis in ... Weiterlesen
Viele Fälle, die wir als Fachanwälte für Medienrecht bearbeiten, spielen auf Instagram, TikTok, Facebook oder YouTube. Dabei werden immer wieder ähnliche Rechtsverstöße begangen, die dann bei uns ... Weiterlesen
Internetanschluss-Inhaber muss wahren Täter außergerichtlich nicht benennen! So entschied der Bundesgerichtshof (BGH) mit Urteil vom 17.12.2020, I ZR 228/19. Die Anwaltskanzlei, die im Auftrag der ... Weiterlesen
Der Handel mit Betäubungsmitteln wird gem. § 30 BtMG mit Freiheitsstrafe nicht unter zwei Jahren bestraft. Sollte bei der Tat ebenfalls eine Schusswaffe oder ein sonstiger Gegenstand, der zur ... Weiterlesen
Auch bei berechtigten Abmahnungen kommt es immer mal wieder vor, dass deutlich überzogene Forderungen aufgestellt werden. In diesem Fall gilt der Grundsatz: Wer sich nicht wehrt, der lebt ... Weiterlesen
Reden wir nicht lange drum herum: Nach meiner Erfahrung ist eine Abmahnung in den meisten Fällen in der Sache selbst berechtigt. Natürlich kann man sich immer über einzelne Detailfragen streiten. ... Weiterlesen
Bei einer berechtigten Abmahnung sieht die außergerichtliche Lösung im „Normalfall“ so aus, dass der Abgemahnte eine Unterlassungserklärung abgibt und dass sodann noch über eine Einigung ... Weiterlesen
Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Wenn beim Verhandeln nicht auf die Positionen und konkreten Forderungen abgestellt werde, sondern vielmehr auf die dahinter liegenden Interessen, dann ... Weiterlesen
Der letzte Schnee ist weg. Auf den Bäumen zwitschern die Vögel. Die Sonne kommt raus. Und sobald der Frühling kitzelt, werden auch die Fahrräder aus den Kellern und Garagen hervorgeholt. Das ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Musik sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Musik umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Musik und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Mit einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, eine Ersteinschätzung Ihres Rechtsfalls zu erhalten. Je besser Sie sich vorbereiten, desto genauer kann Ihr Rechtsanwalt die Sach- und Rechtslage beurteilen. Überlegen Sie deswegen vor dem ersten Beratungsgespräch, welche Unterlagen wichtig sind und bringen Sie diese mit. Eventuell wäre es sogar sinnvoll, diese vorab per Mail an Ihren Anwalt zu schicken. Notieren Sie sich außerdem alle Informationen, die für Ihren Fall relevant sind und Ihr Anwalt unbedingt wissen muss, damit er eine objektive Einschätzung abgeben kann.

Wichtig zu wissen: Ein Erstgespräch beim Rechtsanwalt ist leider nicht immer kostenlos. Deshalb klären Sie im Voraus, welche Kosten für Sie anfallen werden, damit es keine bösen Überraschungen gibt.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.

Bei der Musik handelt es sich um eine Abfolge von Tönen bzw. Geräuschen, die etwa durch Instrumente oder die menschliche Stimme erzeugt werden. Ob die Musik z. B. schnell oder langsam bzw. friedlich oder aggressiv ist, hängt unter anderem davon ab, welchen Rhythmus und welche Harmonik, Melodie, Dynamik oder auch Instrumente der Komponist für sein Musikstück wählt. Die Musik kann vor allem in zwei Rechtsgebieten zu Problemen führen: im Urheberrecht & Medienrecht sowie im Nachbarrecht.

Ein Musikstück ist ein nach § 2 I Nr. 2 UrhG - Urhebergesetz - geschütztes Werk, sofern es eine nach § 2 II UrhG persönliche geistige Schöpfung des Komponisten darstellt, also von ihm individuell komponiert wurde. Dem Urheber des Werks stehen dann - sofern keine Miturheberschaft nach § 8 UrhG anzunehmen ist - unter anderem das alleinige Nutzungsrecht, Veröffentlichungsrecht und die wirtschaftlichen Verwertungsrechte zu. Zu berücksichtigen ist aber auch, dass der Musikproduzent als Hersteller von Tonträgern Rechte an der Musik hat, z. B. Vervielfältigungs- oder Veröffentlichungsrechte, vgl. § 85 UrhG. Wurde allerdings eine fremde Melodie in die eigene Musik eingeflochten oder gar vollständig übernommen, liegt ein Diebstahl von geistigem Eigentum, mithin eine Urheberrechtsverletzung, vor. Der Musikdieb muss dann unter anderem eine Nutzungsentschädigung an den Komponisten des Originalwerkes zahlen und ferner mit einer Abmahnung oder Unterlassungsklage rechnen, damit er sein Plagiat nicht (weiter) veröffentlichen kann. Dagegen kann ein Musiker aber nicht nur Täter, sondern auch Opfer sein. Das ist etwa der Fall, wenn seine Musik im Rahmen von Filesharing auf Tauschbörsen im Internet unberechtigt zum Download angeboten wird. Denn wenn die Musik heruntergeladen und nicht im Laden gekauft wird, entgehen ihm erhebliche Einnahmen. Daher werden die Filesharer häufig ebenfalls abgemahnt und sollen eine sog. Unterlassungserklärung unterschreiben.

Wird die Musik in der Wohnung zu laut abgespielt, ist ein Nachbarschaftsstreit oft vorprogrammiert, bei dem sich der Nachbar über die Lärmbelästigung und Ruhestörung beschwert. Dabei sollte der Musikliebhaber beachten, dass er zwar ein Recht hat, Musik in seiner Wohnung abzuspielen. Sein Wohnungsnachbar darf aber nicht erheblich belästigt werden, weshalb man stets Zimmerlautstärke einhalten sollte. Das kann schließlich durch Nutzung des Lautstärkereglers des jeweiligen Tonwiedergabegeräts unkompliziert erreicht werden. Im Übrigen sollte die Zimmerlautstärke nicht nur während der Nachtruhe, sondern auch außerhalb der Ruhezeiten eingehalten werden. Andererseits muss aber auch der ruhebedürftige Nachbar Rücksicht nehmen und unerhebliche Störungen durch die Musik aus der Nachbarwohnung dulden. Eine Mietminderung ist ferner nicht möglich, wenn der Nachbar ein Instrument lernt. Denn auch das Musizieren muss in gewissem Rahmen geduldet werden. Der Musiker muss sich aber stets an die Ruhezeiten halten, für eine erträgliche Lautstärke sorgen als auch die zulässige Übungsdauer nicht überschreiten.

Wird der Nachbar ständig durch wiederholt laute Musik - tagsüber und nachts - gestört oder erkrankt er deswegen sogar, kann er unter Umständen Schmerzensgeld vom störenden Musikfreund verlangen, vgl. §§ 823, 253 II BGB (Bürgerliches Gesetzbuch).

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Musik umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Musik besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.