591 Anwälte für Musik

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Loebisch
Rechtsanwalt Stefan Loebisch
Kanzlei Stefan Loebisch, Luragogasse 5, 94032 Passau 6931.5909483821 km
Strafrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • eBay & Recht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Musik bietet Herr Rechtsanwalt Stefan Loebisch
Profil-Bild Rechtsanwalt Lukas Kielmann LL.B.
sehr gut
Rechtsanwalt Lukas Kielmann LL.B.
Dr. Schneider & Partner Rechtsanwaltsgesellschaft mbB, Alter Schlachthof 45, 76131 Karlsruhe 6581.9729681464 km
Zivilrecht • IT-Recht • Urheberrecht & Medienrecht • Versicherungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Lukas Kielmann LL.B. bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Musik
aus 18 Bewertungen Durch eigenes Verschulden bin ich bei der Auseinandersetzung mit meinem Garagenvermieter in einen zeitlichen Engpass … (24.05.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Nelte
sehr gut
Rechtsanwalt Martin Nelte, Bahnhofstr. 63, 65185 Wiesbaden 6518.7830244775 km
Fachanwalt Migrationsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Strafrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Martin Nelte ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Musik
aus 17 Bewertungen Sehr professionell, zuverlässig und freundlich. Herr Nelte ist unser Vertrauensanwalt und absolut empfehlenswert. … (29.12.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Matthias Schaefer LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Matthias Schaefer LL.M.
KANZLEI DR. SCHAEFER | Medien. Marken. Wettbewerb., Brienner Straße 55, 80333 München 6830.5320113577 km
Ihr Recht ist unsere Passion.
Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • IT-Recht • Datenschutzrecht • Designrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Bei juristischen Problemen im Bereich Musik hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Schaefer LL.M.
aus 11 Bewertungen Schneller und kompetente Beratung. Superschnelle Bearbeitung meines Falles. Sehr gut und präzise Entwürfe … (20.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jean Gutschalk
sehr gut
Rechtsanwalt Jean Gutschalk
Anwaltskanzlei Gutschalk, Osterstr. 27, 30159 Hannover 6505.9270597405 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • IT-Recht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Musik hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jean Gutschalk
aus 125 Bewertungen Sympatisch, kompetent und einfühlsam. Ich bin Ihm sehr dankbar für seine rettende Hilfe!!! (09.02.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Oliver Eiben
sehr gut
Rechtsanwalt Oliver Eiben
Rieck & Partner Rechtsanwälte mbB, Willy-Brandt-Straße 57, 20457 Hamburg 6467.4478924389 km
Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Designrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Herr Rechtsanwalt Oliver Eiben bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Musik
aus 48 Bewertungen der Anwalt war tadellos und hat zusammen mit seinem Team mein Problem schnell gelöst (22.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Carsten Göthel
Rechtsanwalt Carsten Göthel
Kanzlei Carsten Göthel, Balduinstr. 7, 50676 Köln 6395.4261180383 km
Fachanwalt Strafrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Herr Rechtsanwalt Carsten Göthel bietet im Bereich Musik Rechtsberatung und Vertretung
aus 7 Bewertungen Sehr komoetent vertritt mich seit Jahren und bekomme immer das beste Urteil heraus. Großer Respekt (02.05.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Bernd Lorenz
Rechtsanwalt Dr. Bernd Lorenz
Klepper & Partner RAe PartGmbB, Grünstr. 16, 58095 Hagen 6409.9839776454 km
Fachanwalt IT-Recht • Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • eBay & Recht • Datenschutzrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Musik bietet Herr Rechtsanwalt Dr. Bernd Lorenz
(28.04.2024) Wir haben mit Dr. Lorenz beste Erfahrungen gemacht. Wir wurden sowohl in rechtlichen Fragen als auch in rechtlicher …
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Zorn
Rechtsanwalt Markus Zorn
Wegner Rechtsanwälte, Bismarckstraße 91, 67059 Ludwigshafen am Rhein 6559.7846292135 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Herr Rechtsanwalt Markus Zorn im Bereich Musik bietet Beratung und Vertretung
(04.06.2024) Immer erreichbar, hilfsbereit und kompetent, hat mich schon 2 mal vertreten, alles prima gelaufen!! Dankeschön, volle …
Profil-Bild Rechtsanwalt Tobias Kläner
sehr gut
Rechtsanwalt Tobias Kläner
Kläner Rechtsanwälte Tobias Kläner & Nils Roreger Rechtsanwaltsgesellschaft bürgerlichen Rechts, Mainzer Str. 73 a, 56068 Koblenz 6464.2152174788 km
Strafrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Herr Rechtsanwalt Tobias Kläner hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Musik
aus 60 Bewertungen Herr Ruse hat mich sehr gut beraten. Es wurde schnell gehandelt und wir waren erfolgreich! Ich bin sehr, sehr … (15.07.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Jana Schmidt-Oehmichen
Rechtsanwältin Jana Schmidt-Oehmichen
Schmidt-Oehmichen Anwaltskanzlei, Hertelstraße 18, 01307 Dresden 6819.8025107699 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Strafrecht • IT-Recht • Urheberrecht & Medienrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Musik hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Jana Schmidt-Oehmichen
Profil-Bild Rechtsanwalt Robert Gäßler
Rechtsanwalt Robert Gäßler
OBLADEN · GAESSLER Rechtsanwälte GbR, Weißhausstraße 26, 50939 Köln 6395.7194805699 km
Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Rechtliche Fragen im Bereich Musik beantwortet Herr Rechtsanwalt Robert Gäßler
(03.09.2021) Herr Gässler hat mir mögliche Wege vorgeschlagen; sehr hilfreich; besten Dank dafür.
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Beyer LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Alexander Beyer LL.M.
BEYER.LAW, Konrad-Zuse-Ring 11a, 41179 Mönchengladbach 6349.4818048023 km
„Mir ist wichtig, eng und vertrauensvoll mit Mandanten zusammenzuarbeiten – in jedem einzelnen Fall oder im Rahmen einer dauerhaften Kooperation. Dabei ist offene, ehrliche Kommunikation die Basis!"
Fachanwalt IT-Recht • Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Markenrecht • Wettbewerbsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Designrecht • Datenschutzrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Alexander Beyer LL.M. ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Musik
aus 19 Bewertungen menschlich und fachlich sehr gute Erfahrungen (28.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Bayer
Rechtsanwalt Thomas Bayer
Kanzlei Bayer, Paul-Nevermann-Platz 2-4, 22765 Hamburg 6463.7161734026 km
Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Kaufrecht • eBay & Recht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Musik steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Bayer gerne zur Verfügung
aus 9 Bewertungen Sehr kompetente Beratung, jederzeit für Fragen und Nachfragen ansprechbar, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Fazit: … (04.03.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Alexander Pleh
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Alexander Pleh
DP Recht, Schirmerstr. 80, 40211 Düsseldorf 6372.9734395382 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt IT-Recht • Erbrecht • Arbeitsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Datenschutzrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Problemen im Bereich Musik hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Alexander Pleh
aus 152 Bewertungen Die Kanzlei ist sehr Professionell , der fall wurde schnell abgewickelt, alle Informationen wurden detailliert … (24.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Sebastian Dramburg
sehr gut
Rechtsanwalt Sebastian Dramburg
DSK Dramburg Rechtsanwälte, Schlüterstr. 29, 10629 Berlin 6718.0607533416 km
Fachanwalt IT-Recht • Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Sebastian Dramburg vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Musik
aus 52 Bewertungen Unkompliziert und freundlich wurde mir bei der Rückgewinnung meiner Buchrechte geholfen, nachdem der Verleger keine … (17.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. jur. Michael Fuß LL.M. Aberdeen
Rechtsanwalt Dr. jur. Michael Fuß LL.M. Aberdeen
Rechtsanwaltskanzlei Fuß & Jankord PartG, Speicherstr. 100, 44147 Dortmund 6400.955451245 km
Wettbewerbsrecht • IT-Recht • eBay & Recht • Urheberrecht & Medienrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Musik steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Michael Fuß LL.M. Aberdeen gerne zur Verfügung
(01.03.2022) Sehr gut
Profil-Bild Rechtsanwalt Marc E. Evers
sehr gut
Rechtsanwalt Marc E. Evers
DataSEKure Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Schillerstraße 8, 79102 Freiburg im Breisgau 6592.8082163957 km
Datenschutzrecht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • IT-Recht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Marc E. Evers für Rechtsfragen rund um den Bereich Musik
aus 34 Bewertungen Ich hatte das Vergnügen, die Dienste von Herrn Marc. E. Evers in Bezug auf Datenschutzfragen in Anspruch zu nehmen, … (20.07.2023)
Profil-Bild Rechtsanwältin Pia Löffler
sehr gut
Rechtsanwältin Pia Löffler
Kanzlei Pia Löffler, Rotwandstraße 24, 81539 München 6833.9509454858 km
Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Wirtschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Frau Rechtsanwältin Pia Löffler bietet Rat und Unterstützung im Bereich Musik
aus 29 Bewertungen Danke für die unkomplizierte und schnelle Hilfe! (14.10.2013)
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Kirsten Nießen
Rechtsanwältin Dr. Kirsten Nießen
Rechtsanwaltskanzlei Haenisch, Dr. Nießen & Haenisch, Marktplatz 22, 85567 Grafing bei München 6862.5176573766 km
Fachanwältin Familienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Kaufrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Musik unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Kirsten Nießen
Profil-Bild Rechtsanwalt Anselm Withöft
sehr gut
RA-Kanzlei Anselm Withöft, Hüttenstr. 1, 40215 Düsseldorf 6371.8510130926 km
Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Herr Rechtsanwalt Anselm Withöft vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Musik
aus 28 Bewertungen Ich habe die Zusammenarbeit mit Herrn Withöft wirklich sehr genossen. Herr Withöft ist proaktiv, hat mich immer … (04.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Melletat
sehr gut
Rechtsanwalt Thomas Melletat
MELLETAT - Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft, Hildesheimer Str. 372, 30880 Laatzen 6515.3883453901 km
Verkehrsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Arbeitsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Urheberrecht & Medienrecht • IT-Recht
Herr Rechtsanwalt Thomas Melletat - Ihr juristischer Beistand im Bereich Musik
aus 18 Bewertungen Ich bin super zufrieden mit der Arbeit und wurde ständig auf dem laufenden gehalten. Danke vielmals kann ich nur … (16.07.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Henning Hillers
Rechtsanwalt Dr. Henning Hillers
Dr. Hillers, Dr. Streit, Dr. Behrends, Scheideweg 161, 26127 Oldenburg (Oldenburg) 6375.7795964283 km
Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Designrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Henning Hillers hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Musik
aus 5 Bewertungen Freundlicher Kontakt sowie eine schnelle und kompetente Abwicklung. Eine klare Empfehlung meinerseits. (12.12.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel Tobias Czeckay
sehr gut
Rechtsanwalt Daniel Tobias Czeckay
CSP Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Weststraße 33, 40597 Düsseldorf 6380.4908987776 km
Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Strafrecht • IT-Recht • Markenrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Musik steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Daniel Tobias Czeckay gerne zur Verfügung
aus 30 Bewertungen Nach einer Zivilklage gegen meinen verstorbenen Mann auf angeblich offene Schulden, die ich als Erbin jetzt … (16.05.2023)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Musik

Fragen und Antworten

  • Musik: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Musik sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Musik: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Musik umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Musik und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Brauche ich unbedingt einen Anwalt?
    Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

    Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
  • Was kostet ein Anwalt?
    Die Höhe der Gebühren, die Ihr Anwalt für die Beratung und Vertretung verlangen darf, ist im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Anwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden.

    Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit Ihrem Anwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest.

Bei der Musik handelt es sich um eine Abfolge von Tönen bzw. Geräuschen, die etwa durch Instrumente oder die menschliche Stimme erzeugt werden. Ob die Musik z. B. schnell oder langsam bzw. friedlich oder aggressiv ist, hängt unter anderem davon ab, welchen Rhythmus und welche Harmonik, Melodie, Dynamik oder auch Instrumente der Komponist für sein Musikstück wählt. Die Musik kann vor allem in zwei Rechtsgebieten zu Problemen führen: im Urheberrecht & Medienrecht sowie im Nachbarrecht.

Ein Musikstück ist ein nach § 2 I Nr. 2 UrhG - Urhebergesetz - geschütztes Werk, sofern es eine nach § 2 II UrhG persönliche geistige Schöpfung des Komponisten darstellt, also von ihm individuell komponiert wurde. Dem Urheber des Werks stehen dann - sofern keine Miturheberschaft nach § 8 UrhG anzunehmen ist - unter anderem das alleinige Nutzungsrecht, Veröffentlichungsrecht und die wirtschaftlichen Verwertungsrechte zu. Zu berücksichtigen ist aber auch, dass der Musikproduzent als Hersteller von Tonträgern Rechte an der Musik hat, z. B. Vervielfältigungs- oder Veröffentlichungsrechte, vgl. § 85 UrhG. Wurde allerdings eine fremde Melodie in die eigene Musik eingeflochten oder gar vollständig übernommen, liegt ein Diebstahl von geistigem Eigentum, mithin eine Urheberrechtsverletzung, vor. Der Musikdieb muss dann unter anderem eine Nutzungsentschädigung an den Komponisten des Originalwerkes zahlen und ferner mit einer Abmahnung oder Unterlassungsklage rechnen, damit er sein Plagiat nicht (weiter) veröffentlichen kann. Dagegen kann ein Musiker aber nicht nur Täter, sondern auch Straftat – Diese Rechte stehen Ihnen zu!">Opfer sein. Das ist etwa der Fall, wenn seine Musik im Rahmen von Filesharing auf Tauschbörsen im Internet unberechtigt zum Download angeboten wird. Denn wenn die Musik heruntergeladen und nicht im Laden gekauft wird, entgehen ihm erhebliche Einnahmen. Daher werden die Filesharer häufig ebenfalls abgemahnt und sollen eine sog. Unterlassungserklärung unterschreiben.

Wird die Musik in der Wohnung zu laut abgespielt, ist ein Nachbarschaftsstreit oft vorprogrammiert, bei dem sich der Nachbar über die Lärmbelästigung und Ruhestörung beschwert. Dabei sollte der Musikliebhaber beachten, dass er zwar ein Recht hat, Musik in seiner Wohnung abzuspielen. Sein Wohnungsnachbar darf aber nicht erheblich belästigt werden, weshalb man stets Zimmerlautstärke einhalten sollte. Das kann schließlich durch Nutzung des Lautstärkereglers des jeweiligen Tonwiedergabegeräts unkompliziert erreicht werden. Im Übrigen sollte die Zimmerlautstärke nicht nur während der Nachtruhe, sondern auch außerhalb der Ruhezeiten eingehalten werden. Andererseits muss aber auch der ruhebedürftige Nachbar Rücksicht nehmen und unerhebliche Störungen durch die Musik aus der Nachbarwohnung dulden. Eine Mietminderung ist ferner nicht möglich, wenn der Nachbar ein Instrument lernt. Denn auch das Musizieren muss in gewissem Rahmen geduldet werden. Der Musiker muss sich aber stets an die Ruhezeiten halten, für eine erträgliche Lautstärke sorgen als auch die zulässige Übungsdauer nicht überschreiten.

Wird der Nachbar ständig durch wiederholt Musik vom Nachbarn – Was können Sie tun?">laute Musik - tagsüber und nachts - gestört oder erkrankt er deswegen sogar, kann er unter Umständen Schmerzensgeld vom störenden Musikfreund verlangen, vgl. §§ 823, 253 II BGB (Bürgerliches Gesetzbuch).

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Musik umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Musik besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.