128 Anwälte für Immatrikulation

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Matthes Holstein
sehr gut
Rechtsanwalt Matthes Holstein
Rechtsanwaltskanzlei Holstein, Lange Brücke 49, 99084 Erfurt 6652.8947930362 km
Allgemeines Vertragsrecht • Schulrecht • Erbrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Zivilprozessrecht • Verwaltungsrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Immatrikulation bietet Herr Rechtsanwalt Matthes Holstein
aus 23 Bewertungen Danke, sehr kompetente Aussage von Ihnen. Werde Sie weiter empfehlen stressfreie Zeit Ihnen und VG H.Gross (06.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Britta Schulte
Rechtsanwältin Britta Schulte
teipel.law - bundesweit tätige Schwerpunktkanzlei: Prüfungsrecht | Hochschulrecht | Beamtenrecht | Datenschutzrecht| Digitalisierung, Spichernstr. 44, 50667 Köln 6394.8664167358 km
Verwaltungsrecht • Öffentliches Recht • Beamtenrecht • Verfassungsrecht • Schulrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Immatrikulation unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Britta Schulte
aus 7 Bewertungen Die Studienplatzklage im Fach Medizin stellte für mich die einzige Chance dar, um mir meinen Traum vom Studienplatz zu … (09.08.2023)
Profil-Bild Rechtsanwältin Veronika Wiederhold
sehr gut
WIEDERHOLD Anwaltskanzlei, Stolberger Straße 36, 99734 Nordhausen 6612.8417810712 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Verwaltungsrecht • Beamtenrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Schulrecht • Öffentliches Recht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Frau Rechtsanwältin Veronika Wiederhold ist Ihr Ansprechpartner für Immatrikulation
aus 58 Bewertungen Schnelle Terminvergabe; sehr angenehmes und lösungsorientiertes Erstgespräch; Frau Wiederhold hat mir viel Sicherheit … (04.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Seltmann
sehr gut
Rechtsanwalt Alexander Seltmann
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Marienstr. 17, 70178 Stuttgart 6642.0517311653 km
Gaßmann & Seidel - kompetent - spezialisiert - ausgezeichnet
Fachanwalt Sozialrecht • Fachanwalt Verwaltungsrecht • Beamtenrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Öffentliches Baurecht • Schulrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Immatrikulation bietet Herr Rechtsanwalt Alexander Seltmann
aus 91 Bewertungen Herr Rechtsanwalt Seltmann hat, wie schon die Male zuvor, für uns die Erwerbsminderungsrente durchgesetzt. Information … (26.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Susanne Pohle
sehr gut
Rechtsanwältin Dr. Susanne Pohle
Pohle Rechtsanwälte, Hardenbergstraße 22, 04275 Leipzig 6719.683621478 km
Fachanwältin Verwaltungsrecht • Öffentliches Recht • Beamtenrecht • Umweltrecht • Öffentliches Baurecht • Schulrecht
Frau Rechtsanwältin Dr. Susanne Pohle bietet im Bereich Immatrikulation Rechtsberatung und Vertretung
aus 33 Bewertungen Frau Dr. Pohle bietet exzellente Rechtsberatung im Verwaltungsrecht. Ihre fundierten Kenntnisse und präzisen … (12.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jan Proporowitz
Rechtsanwalt Jan Proporowitz
C.C.P. Rechtsanwaltsgesellschaft, Kurfürstendamm 194, 10707 Berlin 6718.2079071951 km
Verkehrsrecht • Maklerrecht • Schulrecht • Migrationsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Immatrikulation hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jan Proporowitz
(09.06.2024) Unverschuldeter Verkehrsunfall, Kanzlei hat gesamte Korrespondenz geführt. Versicherung vom Unfallverursacher hat …
Profil-Bild Rechtsanwältin Christina Gröbmayr
sehr gut
Kanzlei Gröbmayr, Gerberau 9a, 79098 Freiburg im Breisgau 6592.5147301994 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Opferhilfe • Schulrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Immatrikulation unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Christina Gröbmayr
aus 49 Bewertungen Frau Gröbmayr ist eine top Anwältin, sie hat mich kompetent in meinem Fall beraten und das beste rausgeholt. Nur zu … (03.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Lorentz
sehr gut
Rechtsanwalt Martin Lorentz
Rechtsanwälte Lorentz, Macht, Fandel, Platz der Freiheit 7a, 19053 Schwerin 6547.9804790024 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Schulrecht
Online-Rechtsberatung
Rechtliche Fragen im Bereich Immatrikulation beantwortet Herr Rechtsanwalt Martin Lorentz
aus 18 Bewertungen Die Kanzlei hatte und hat mein vollstes Vertrauen! Herr RA Lorentz und Seine Assistenz Frau Malcher leisteten … (11.04.2023)
Profil-Bild Rechtsanwältin Iris Schuback
sehr gut
Rechtsanwältin Iris Schuback
Kanzlei Schuback, Wendenstr. 379, 20537 Hamburg 6470.5045781554 km
Ihr Erfolg. Mit Recht. Mit meinem langjährigen Kanzlei-Motto wird jedes Mandat mit Engagement, Erfolgsausrichtung und individueller Strategie bearbeitet und handlungsaktiv forciert.
Fachanwältin Verwaltungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Öffentliches Baurecht • Beamtenrecht • Schulrecht • Erbrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Immatrikulation hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Iris Schuback
aus 164 Bewertungen Es kam zwar nicht zu einer Mandatsübernahme durch Frau Schuback, aber sie konnte gut begründen, warum sie für meinen … (23.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Claudia Schindler
sehr gut
Rechtsanwältin Claudia Schindler
BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte PartG mbB, Alter Wall 32, 20457 Hamburg 6467.1146508874 km
Richte deinen Fokus auf die Lösung, nicht auf das Problem.
Verwaltungsrecht • Schulrecht • Baurecht & Architektenrecht • Beamtenrecht • Öffentliches Recht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Verfassungsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Immatrikulation unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Claudia Schindler
aus 29 Bewertungen Wir sind sehr dankbar für die schnelle und kompetente Hilfe von Frau Schindler. Nach Ablehnungsbescheiden wussten wir … (26.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Simone Baiker
Rechtsanwältin Simone Baiker
Baiker & Richter Rechtsanwälte, PartG, Kaiserswerther Str. 263, 40474 Düsseldorf 6369.8913043088 km
Verwaltungsrecht. Klar. Kompetent.
Fachanwältin Verwaltungsrecht • Beamtenrecht • Schulrecht • Öffentliches Recht • Öffentliches Baurecht • Umweltrecht • Wettbewerbsrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Immatrikulation bietet Frau Rechtsanwältin Simone Baiker
(18.07.2020) Sehr
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. jur. Marija Dietrich
sehr gut
Rechtsanwältin Dr. jur. Marija Dietrich
Kanzlei Dr. Dietrich, Kurhessenstrasse 20, 60431 Frankfurt am Main 6541.7381819213 km
Es ist nicht genug, das Gesetz und den sich daraus ergebenden Rechtsanspruch zu kennen. Es ist entscheidend, stark genug zu sein, um beides durchzusetzen.
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Steuerrecht • Schulrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Immatrikulation bietet Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Marija Dietrich
aus 151 Bewertungen Mit der Hilfe von Frau Dr Dietrich habe ich endlich die Zulassung zu meinem Wunsch Studiengang bekommen. Obwohl ich … (03.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Dr. Seyed Shahram Iranbomy
Rechtsanwalt Dr. Dr. Seyed Shahram Iranbomy
Law-office of Dr. Dr. Iranbomy, Bockenheimer Landstr. 17-19, 60325 Frankfurt am Main 6544.3290209069 km
TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN und Diskriminierung deutschlandweit zu bekämpfen, gehört zu unserer Aufgabe.
Strafrecht • Familienrecht • Internationales Recht • Schulrecht • Migrationsrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Dr. Seyed Shahram Iranbomy ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Immatrikulation
Profil-Bild Rechtsanwältin Nicole Weber
sehr gut
Kanzlei Nicole Weber, Prinz-Georg-Str. 104, 40479 Düsseldorf 6372.2588083384 km
Fachanwältin Verwaltungsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Öffentliches Recht • Beamtenrecht • Unterhaltsrecht • Schulrecht
Frau Rechtsanwältin Nicole Weber bietet Rat und Unterstützung im Bereich Immatrikulation
aus 50 Bewertungen Frau Weber hat mir sehr kurzfristig in einem recht umfangreichen Sachverhalt - im Bereich … (10.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Julia Grauel
sehr gut
Rechtsanwältin Julia Grauel
G+M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen, Heinrichstraße 17/19, 36037 Fulda 6588.3738078961 km
Fachanwältin Verwaltungsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Öffentliches Recht • Beamtenrecht • Öffentliches Baurecht • Schulrecht • Migrationsrecht
Frau Rechtsanwältin Julia Grauel bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Immatrikulation
aus 13 Bewertungen Unsere Erfahrung mit RA Frau Graul sind sehr gut. Ebenfalls positiv ist die zeitliche Abfolge der Beratung. Gerade im … (17.05.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Olaf Möhring
sehr gut
Rechtsanwalt Olaf Möhring
Gilliand & Collegen, Heinz-Nixdorf-Str. 20, 41179 Mönchengladbach 6349.6373755672 km
SCHACH dem AMTSSCHIMMEL!
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Fachanwalt Internationales Wirtschaftsrecht • Öffentliches Recht • Beamtenrecht • Schulrecht • Transportrecht & Speditionsrecht • Umweltrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Immatrikulation hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Olaf Möhring
aus 144 Bewertungen In Angelegenheit einer Konkurrentenklage habe ich mich durch Herrn Möhring vollumfänglich beraten und vertreten … (05.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Jeanette Sulz
Rechtsanwältin Jeanette Sulz
Kanzlei Jeanette Sulz, Arndtstraße 19, 44787 Bochum
Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Vergaberecht • Schulrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Jeanette Sulz - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Immatrikulation
Profil-Bild Rechtsanwalt Pascal Striebel
sehr gut
Rechtsanwalt Pascal Striebel
Werner Rechtsanwälte, Bayreuther Str. 8, 10787 Berlin 6719.7107201065 km
Bei juristischen Fragen entscheiden oft Details über Erfolg oder Misserfolg!
Verwaltungsrecht • Schulrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Pascal Striebel unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Immatrikulation
aus 20 Bewertungen Herr Striebel hat uns im September sehr kompetent beraten, so dass wir nach dem Gespräch den Umschulungsantrag seinen … (28.05.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Eva-Maria Brechtken
Rechtsanwältin Eva-Maria Brechtken
Rechtsanwaltskanzlei Brechtken-Reddemann & Osemann, Horneburger Str. 13, 45711 Datteln 6386.7009855799 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Unterhaltsrecht • Schulrecht
Frau Rechtsanwältin Eva-Maria Brechtken bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Immatrikulation
(03.02.2024) Top Anwältin ohne ihr Hilfe ich ich es nicht geschafft sehr gute Arbeit sehr empfehlenswert die Mitarbeiter auch sehr …
Profil-Bild Rechtsanwältin Anja Möhring
sehr gut
Rechtsanwältin Anja Möhring
Karoff, Möhring & Koll., Berliner Allee 14, 30175 Hannover 6506.451399713 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Verwaltungsrecht • Öffentliches Recht • Beamtenrecht • Schulrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Anja Möhring ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Immatrikulation
aus 10 Bewertungen Frau Möhring hat mich im Rahmen einer Kündigungsschutzklage wegen meiner Schwerbehinderung gegen meinen … (27.05.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Sirin Cetin
Rechtsanwältin Sirin Cetin
C.C.P. Rechtsanwaltsgesellschaft, Kurfürstendamm 194, 10707 Berlin 6718.2079071951 km
Migrationsrecht • Maklerrecht • Verkehrsrecht • Schulrecht
Frau Rechtsanwältin Sirin Cetin bietet im Bereich Immatrikulation Rechtsberatung und Vertretung
aus 5 Bewertungen Ich habe zeitnah einen Termin bekommen und habe mich bei Frau Cetin gut beraten gefühlt. Bei Bedarf würde ich mich … (02.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Malte Brix
sehr gut
Rechtsanwalt Malte Brix
Vy – Brix Lange Verweyen Rechtsanwälte, Glücksburger Str. 174, 24943 Flensburg 6380.2614722178 km
Arbeitsrecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Beamtenrecht, Verwaltungsrecht
Arbeitsrecht • Verwaltungsrecht • Öffentliches Baurecht • Beamtenrecht • Schulrecht • Umweltrecht • IT-Recht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Immatrikulation bietet Herr Rechtsanwalt Malte Brix
aus 48 Bewertungen Wir hatten ein paar Fragen zum Thema Handwerksrolle, Herr Brix meldet sich super schnell, hat viel Erfahrung im … (11.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Claudia Rübener
Rechtsanwältin Claudia Rübener
Rechtsanwalts- und Mediationskanzlei Claudia Rübener, Roonstraße 36a, 47169 Duisburg 6358.8302051602 km
Familienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Mediation • Unterhaltsrecht • Schulrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Immatrikulation steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Claudia Rübener gerne zur Verfügung
aus 6 Bewertungen Frau Rübener hat mir sehr beim Einordnen einer schwierigen Situation geholfen. Herzlichen Dank dafür. (19.11.2020)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Gehrmann
sehr gut
Gehrmann Rechtsanwälte, Barmbeker Straße 16, 22303 Hamburg 6467.345696174 km
Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Schulrecht • Arbeitsrecht • Verwaltungsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Immatrikulation steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Christian Gehrmann gerne zur Verfügung
aus 38 Bewertungen Herr Rechtsanwalt Gehrmann hat mich ausführlich und sehr gut verständlich beraten. Meine Angelegenheit wurde sodann zu … (28.05.2024)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Immatrikulation

Fragen und Antworten

  • Immatrikulation: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Immatrikulation sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Immatrikulation: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Immatrikulation umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Immatrikulation und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Wie läuft ein Gerichtsverfahren ab?
    Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
    • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
    • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
    • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
    • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
    • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
    • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
    • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
    • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.
  • Ich kann mir keinen Gerichtsprozess leisten, was nun?
    Wenn Sie die Gerichtskosten nicht selbst zahlen können und Ihre Rechtsschutzversicherung diese nicht übernehmen will, hilft Ihnen die Prozesskostenhilfe weiter. In solchen Fällen bezahlt der Staat entweder ganz oder teilweise die Gerichtskosten, sowie die Kosten für den eigenen Rechtsanwalt. Dafür müssen Sie einen Antrag schriftlich beim zuständigen Gericht stellen. Es ist dabei empfehlenswert, das Formular „Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse bei Prozess- oder Verfahrenskostenhilfe“ auszufüllen und alle wichtigen Unterlagen, wie etwa Ihren aktuellen Arbeitslosengeldbescheid, beizulegen. Sie können Ihren Antrag auch persönlich bei der Geschäftsstelle des Gerichts einreichen, insbesondere dann, wenn Sie noch offene Fragen haben.

    Wichtig zu wissen: Nicht immer ist ein Antrag auf Prozesskostenhilfe möglich. Beispielsweise gibt es im Strafrecht für den Angeklagten keine Prozesskostenhilfe.

Der Begriff Immatrikulation unterfällt in das Rechtsgebiet Hochschulrecht und beschreibt die Aufnahme eines Studienanwärters an einer Hochschule. Bevor die Universität jedoch die Immatrikulation vornimmt, muss der Studierwillige in der Regel persönlich einen entsprechenden Antrag beim Studierendensekretariat stellen. Zu beachten ist aber, dass jede Hochschule andere Anforderungen in Bezug auf eine Immatrikulation hat. So müssen Studierwillige z. B. den Personalausweis bzw. einen Pass, das Zeugnis der Hochschulreife - also das Abiturzeugnis -, bei einem Studienwechsel den Nachweis der Exmatrikulation von der letzten Hochschule und eine Bescheinigung der Krankenversicherung zusammen mit dem Antrag einreichen. Für Ausländer gelten häufig zusätzliche Regeln. So müssen ausländische Studierwillige vor einer Immatrikulation meistens etwa nachweisen, dass sie einen Sprachtest erfolgreich absolviert haben, mithin der deutschen Sprache mächtig sind.

Das Immatrikulationsrecht unterscheidet ferner danach, ob der Studiengang zulassungsfrei oder zulassungsbeschränkt ist. Ist er zulassungsfrei, muss man den Antrag auf Immatrikulation innerhalb der von der Hochschule festgesetzten Frist stellen; eine Bewerbung bei der Universität ist nicht nötig. Bei einem zulassungsbeschränkten Studiengang wird in der Regel von der jeweiligen Hochschule im Rahmen eines Zulassungsverfahrens über die Vergabe der Studienplätze entschieden. Wenn man einen Ablehnungsbescheid erhalten hat, bedeutet das, dass man von der Universität nicht immatrikuliert wird. Der abgelehnte Studierwillige kann dann aber eine sog. Studienplatzklage erheben.

Mit der Immatrikulation und bei jeder Rückmeldung wird regelmäßig ein Semesterbeitrag fällig. Ferner sollte beachtet werden, dass ein Antrag auf BAföG erst nach der Immatrikulation von der zuständigen Behörde bearbeitet wird. Im Übrigen ist man ab der Immatrikulation bei der Unfallversicherung versichert. Das gilt aber nur, solange man bei einer Universität eingeschrieben ist. Der Schutz der Versicherung endet demnach mit der Exmatrikulation - und zwar grundsätzlich auch dann, wenn man nach dem erfolgreichen Studium an seiner Promotion arbeitet. Ursache für eine Exmatrikulation kann etwa der freiwillige Abbruch bzw. der Abschluss des Studiums oder auch die Exmatrikulation von Amts wegen sein. Exmatrikuliert wird man z. B. nach dem Nichtbestehen bestimmter Prüfungen oder wenn man die fälligen Gebühren nicht zahlt.

Die meisten Hochschulen ermöglichen ferner, ein Studium ohne Abitur bzw. Fachabitur aufzunehmen. Hier sollte man sich bei der auserwählten Hochschule genauer informieren.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Immatrikulation umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Immatrikulation besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.