Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!

6.175 Anwälte für Urlaub

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Eberhard Uhrich
Rechtsanwalt Eberhard Uhrich
Kanzlei Eberhard Uhrich, Kurt-Huber-Ring 5, 82256 Fürstenfeldbruck 6807.8054304465 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Familienrecht
Im Bereich Urlaub bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Eberhard Uhrich
(27.06.2022) Schneller Termin und Besprechung
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Linpinsel
Rechtsanwalt Matthias Linpinsel
Kanzlei Matthias Linpinsel, Rathausstr. 3, 57234 Wilnsdorf 6475.4904078892 km
Ihr Problem ist mein Anliegen!
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Urlaub hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Matthias Linpinsel
Profil-Bild Rechtsanwalt Lars Kohnen
sehr gut
Rechtsanwalt Lars Kohnen
Kohnen & Krag Rechtsanwälte, Bergstraße 26, 20095 Hamburg 6467.3422404255 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht
Herr Rechtsanwalt Lars Kohnen ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Urlaub
aus 28 Bewertungen Ich habe sehr schnell ein Erstberatungsgespräch bekommen. Herr Kohnen hat mir äußerst kompetent die rechtliche Lage … (24.01.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Uwe Herber
sehr gut
Rechtsanwalt Uwe Herber
Hauser Rechtsanwälte PartGmbB, Uerdinger Straße 149, 47799 Krefeld 6354.5487820452 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Wirtschaftsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Uwe Herber vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Urlaub
aus 13 Bewertungen Herr Herber hat mich im Bereich einer Klage gegen eine Kündigung zu meiner vollsten Zufriedenheit vertreten. Die … (21.01.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Jens-Arne Thömel
Kanzlei Thömel, Steinweg 8, 60313 Frankfurt am Main 6545.007873874 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Jens-Arne Thömel ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Urlaub
(26.03.2019) Mit Dr. Thömel arbeite ich bereits seit vielen Jahren in anspruchsvollen Fällen, bei denen es auf spezielle …
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Bechert
sehr gut
Rechtsanwalt Martin Bechert
Arbeitsrechtskanzlei Bechert, Winterfeldtstr. 1, 10781 Berlin 6721.0528892902 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Urlaub hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Martin Bechert
aus 43 Bewertungen Martin Bechert war für mich ein Glücksfall als Anwalt, hat er mir doch genau den richtigen Rat gegeben, wie die Taktik … (11.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Uwe Dittmann
Rechtsanwalt Uwe Dittmann
JAHN Rechtsanwälte, Ankerstr. 3a, 06108 Halle (Saale) 6686.1141000344 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Maklerrecht • Versicherungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Uwe Dittmann vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Urlaub
(10.01.2023) Engagierter Rechtsanwalt, gerne wieder.
Profil-Bild Rechtsanwalt Torsten Seniuch
Rechtsanwalt Torsten Seniuch
Johnen Rechtsanwälte, Jöllenbecker Str. 78-80, 33613 Bielefeld 6446.1682516619 km
Arbeitsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Kaufrecht • Anwaltshaftung • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Torsten Seniuch - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Urlaub
Profil-Bild Rechtsanwältin Janina Hitzemann
Rechtsanwältin Janina Hitzemann
Rechtsanwaltskanzlei Hitzemann, Schulze-Delitzsch-Strasse 17 D, 30938 Burgwedel 6506.0466378433 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Janina Hitzemann - Ihr juristischer Beistand im Bereich Urlaub
aus 9 Bewertungen Sehr schnelle und klare Antwort (09.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Eleftheria Leptokaridou
sehr gut
Rechtsanwältin Eleftheria Leptokaridou
Eleftheria Leptokaridou Law Office, Unter den Linden 10, 10117 Berlin 6721.7624485139 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Sportrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Urlaub hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Eleftheria Leptokaridou
aus 11 Bewertungen Kompetent und sehr freundlich (13.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Joachim Müller
Rechtsanwalt Joachim Müller
Kanzlei Joachim Müller, Heusenstammer Str. 33, 63179 Obertshausen 6558.0296045394 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Joachim Müller - Ihr juristischer Beistand im Bereich Urlaub
(16.05.2022) Rechtsanwalt Khellouk Genie Mitarbeiter und ich würde Menschen mit der Interaktion empfehlen und Ihre Anliegen …
Profil-Bild Rechtsanwalt Johannes Ays
Rechtsanwaltskanzlei Johannes Ays, Richard-Wagner-Str. 8, 85283 Wolnzach 6811.4162166292 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Urheberrecht & Medienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Urlaub beantwortet Herr Rechtsanwalt Johannes Ays
(04.12.2019) Herr Ays war für mich und meine Mandanten bereits mehrfach im Bereich Forderungseinzug, Vertragserstellung und …
Profil-Bild Rechtsanwalt Tobias Werner
sehr gut
Rechtsanwalt Tobias Werner
Weigelt Ziegler Werner - Rechtsanwälte und Fachanwälte für Arbeitsrecht, Choriner Str. 63, 10435 Berlin 6721.9559223559 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Urlaub hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tobias Werner
aus 90 Bewertungen Ich wurde durch Herrn RA Werner zu jeder Zeit sehr gut beraten. Er besticht durch eine menschliche zugewandte und … (21.12.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Harald Krüger
Rechtsanwalt Harald Krüger
TCI Rechtsanwälte München PartGmbB, Martiusstr. 5, 80802 München 6831.687177415 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Wirtschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Harald Krüger ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Urlaub
(17.08.2019) Antwortet sehr schnell auf Anfragen. Hat meine Interessen sehr gut vertreten.
Profil-Bild Rechtsanwalt Pavlos Polychronidis
Rechtsanwalt Pavlos Polychronidis
PP-Legal, Stammheimer Str. 10, 50735 Köln 6396.3328666088 km
Arbeitsrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Urlaub hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Pavlos Polychronidis
(18.03.2022) Sehr schnelle und Umfangreiche Aufklärung meines Problem. Herr Polychronidis wirkte sehr engagiert. Guten Gewissens …
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Frönd
Rechtsanwalt Alexander Frönd
Kanzlei Alexander Frönd, Augustinusstr. 9a, 50226 Frechen 6384.7280710105 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Sportrecht
Herr Rechtsanwalt Alexander Frönd - Ihr juristischer Beistand im Bereich Urlaub
aus 8 Bewertungen Herr Frönd Hat mich hervorragend vertreten. Er nimmt berechtigte Emotionen wahr und ernst, hat mich aber im richtigen … (25.01.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Moritz Schulte
sehr gut
Rechtsanwalt Moritz Schulte
Rechtsanwälte Wagner + Gräf, Theaterstr. 1, 97070 Würzburg 6641.2762838873 km
kompetent - schnell - unkompliziert
Fachanwalt Arbeitsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Zivilprozessrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Moritz Schulte hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Urlaub
aus 17 Bewertungen Ich hatte einen Aufhebungsvertragsentwurf der geprüft werden sollte. Da das von mir ausging waren die Beträge für mich … (17.12.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Berthold Döß
Rechtsanwalt Berthold Döß
Rothenburger, Müller & Collegen, Mainzer Str. 20, 65474 Bischofsheim 6529.7943627691 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verwaltungsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Öffentliches Recht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Urlaub steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Berthold Döß gerne zur Verfügung
(11.10.2022) Alles OK
Profil-Bild Rechtsanwalt Tim Weller
sehr gut
Rechtsanwalt Tim Weller
Rechtsanwälte Andries & Collegen GbR, Dürerstr. 17, 47799 Krefeld 6354.5396948855 km
Arbeitsrecht • Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Werkvertragsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Tim Weller ist Ihr Ansprechpartner für Urlaub
aus 12 Bewertungen Toller Anwalt. Werde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen. DANKE! (29.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Anna Kaßmann-Hautumm
sehr gut
Rechtsanwältin Dr. Anna Kaßmann-Hautumm
Kanzlei Hautumm – Fachanwälte für Arbeitsrecht, Münsterstr. 2, 40477 Düsseldorf 6371.5884052261 km
Arbeitsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Dr. Anna Kaßmann-Hautumm ist Ihr Ansprechpartner für Urlaub
aus 51 Bewertungen Sympathisch und Kompetent (31.01.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Geist
Rechtsanwalt Michael Geist
Rechtsanwälte Geist Kampelmann Dinse, Hegede 11-15, 23966 Wismar 6539.5741535521 km
Unsere Rechtsanwaltskanzlei ist in vielen Rechtsgebieten tätig. Wir bieten Ihnen umfangreiche Beratungen und Vertretungen an.
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Urlaub bietet Herr Rechtsanwalt Michael Geist
(14.10.2013) Nach Verkehrsunfall perfekte Regelung in kürzester Zeit. Unbedingt empfehlenswert. H. Fichtner
Profil-Bild Rechtsanwältin Avv. Monica Rustichelli
Rechtsanwältin Avv. Monica Rustichelli
Avv. Monica Rustichelli Studio Legale Monica Rustichelli, Via Cesare Battisti, 63, Modena, Italien 6974.3018048413 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Juristische Fragen im Bereich Urlaub beantwortet Frau Rechtsanwältin Avv. Monica Rustichelli
Profil-Bild Rechtsanwalt Hartmut Veit
sehr gut
Rechtsanwalt Hartmut Veit
Kanzlei Katsch, Hönower Str. 7-9, 12623 Berlin 6735.724752179 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Online-Rechtsberatung
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Urlaub bietet Herr Rechtsanwalt Hartmut Veit
aus 37 Bewertungen Mein Problem in Sachen Kündigung/Lohnanspruch konnte durch Herrn Veit schnell gelöst werden. Für die Beratung nahm er … (14.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Lisa-Maria Janssen
sehr gut
Rechtsanwältin Lisa-Maria Janssen
ISIK Rechtsanwälte, Hohenzollernstr. 20, 30161 Hannover 6506.5814425457 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Urlaub beantwortet Frau Rechtsanwältin Lisa-Maria Janssen
aus 51 Bewertungen Hallo zusammen, ich kann mich dem positiven nur anschließen. So gut und kompetent wie man dort beraten wird habe ich … (11.07.2022)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Urlaub

Besprechung des Urteils vom 27.07.2021 – 7 Sa 359/20 Landesarbeitsgericht Nürnberg Der Beweiswert der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kann durch äußere Umstände erschüttert werden. Das Urteil des ... Weiterlesen
Ein Konto in Amerika, Gold und Silber in einem Schweizer Bergwerksstollen, eine Briefkastenfirma auf Panama. Zwischen Steuererklärung und Insolvenzantrag gibt es eine Menge Themen, die das Thema ... Weiterlesen
Deutlich zu schnell gefahren und erwischt? Noch versucht über eine rote Ampel zu huschen und auf einmal Blaulicht. Insbesondere seit der neue Bußgeldkatalog gilt, kann es schnell passieren, dass ... Weiterlesen
Neuer Arbeitsvertrag – Schlechtere Arbeitsbedingungen Vorsicht! Sie sollten nicht vorschnell einen neuen Arbeitsvertrag unterschreiben! Ende letzten Jahres ist es in der Pflegebranche vermehrt zu ... Weiterlesen
Corona erwischte viele Reisende mitten im Urlaub. Statt Erholung am Strand hieß es plötzlich Langeweile im Hotelzimmer. Immerhin: Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 12. Januar ... Weiterlesen
Wegen Corona-Maßnahmen am Urlaubsziel können Urlaubsreisende eine Minderung des Reisepreises vom Reiseveranstalter verlangen so der Europäische Gerichtshof (EuGH) in seinem vom Urt. v. 12.01.2023, ... Weiterlesen
Ob und wann Urlaub verjährt, ist eine Frage, die natürlich auch Arbeitgeber brennend interessieren kann: Denn ob die eigenen Mitarbeitenden noch Anspruch auf Urlaub haben oder nicht, kann vor ... Weiterlesen
Mit Urteil vom 20.12.2022 (Az. 9 AZR 266/20) stellt das Bundesarbeitsgericht (BAG) höhere Anforderungen an den Beginn der Verjährungsfrist beim gesetzlichen Urlaubsanspruch. Arbeitgeber*innen ... Weiterlesen
Häufig stellt sich in Fällen, in denen ein Arbeitnehmer über längere Zeit erkrankt ist, die Frage, welche Urlaubsansprüche noch bestehen. In seinem aktuellen Urteil vom 20.12.2022, Az.: 9 AZR ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

  • Urlaub: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Urlaub sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Urlaub: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Urlaub umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Urlaub und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Was sollte man beim Gerichtstermin beachten?
    Erscheinen Sie pünktlich zum Gerichtstermin! Denken Sie auch an wichtige Unterlagen, wie z.B. die gerichtliche Ladung und den Personalausweis, die Sie womöglich wegen Personenkontrolle am Eingang vorzeigen müssen. Eine vorgeschriebene Kleiderordnung gibt es für den Gerichtstermin nicht. Anzug, Kostüm, Krawatte oder Pumps sind keine Pflicht. Wichtig ist einzig, dass Sie einen gepflegten Eindruck machen.
  • Brauche ich unbedingt einen Anwalt?
    Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

    Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.

Wenn ein Beschäftigter Urlaub genommen hat, darf er - obwohl er arbeitsfähig ist - der Arbeit fern bleiben. Auch wenn der Mitarbeiter in dieser Zeit keinerlei Arbeitsleistung erbringt, muss der Arbeitgeber in der Regel weiterhin Lohn zahlen.

Die meisten Arbeitnehmer setzen den Begriff Urlaub mit dem sog. Erholungsurlaub gleich. Nach § 2 Bundesurlaubsgesetz beträgt der Erholungsurlaub mindestens 24 Werktage. Weil Samstag auch als Werktag gilt, stehen einem also nur bei einer Sechs-Tage-Woche 24 Urlaubstage zu. Wer dagegen fünf Tage in der Woche arbeitet, hat lediglich einen Mindesturlaub von 20 Tagen. Häufig haben die Tarifparteien in einem Tarifvertrag oder einem Manteltarifvertrag jedoch einen höheren Urlaubsanspruch vereinbart. Ansonsten kann auch im Arbeitsvertrag individuell ein Anspruch auf mehr Urlaub festgelegt werden. Dabei ist aber stets zu beachten, dass für bestimmte Arbeitnehmergruppen spezielle Urlaubsregelungen existieren. So haben etwa Angestellte mit einer Schwerbehinderung nach § 125 Sozialgesetzbuch IX Anspruch auf Zusatzurlaub.

Wer innerhalb der Probezeit für mehrere Wochen in den Urlaub fahren möchte, ist auf einen gnädigen Arbeitgeber angewiesen. Denn der volle Anspruch auf den Erholungsurlaub entsteht erst, wenn das Arbeitsverhältnis sechs Monate bestanden hat. Außerdem haben langjährige Mitarbeiter und Eltern schulpflichtiger Kinder den Vortritt, falls deren Urlaubspläne mit denen des neuen Mitarbeiters kollidieren.

Im Übrigen muss der Urlaub innerhalb des Kalenderjahres genommen werden. Wurde aber aus betrieblichen Gründen kein Urlaub gewährt, kann er auf die ersten drei Monate des nächsten Kalenderjahrs übertragen werden. Wird der Beschäftigte im Urlaub krank oder hat er einen Unfall, muss der Angestellte seine Arbeitsunfähigkeit mit einem ärztlichen Attest nachweisen. In diesem Fall werden die Krankheitstage nicht auf den Jahresurlaub angerechnet, vgl. § 9 Bundesurlaubsgesetz. Wer sich dagegen krank meldet und in dieser Zeit in den Urlaub fährt, muss mit einer Abmahnung oder schlimmstenfalls mit einer Kündigung rechnen. Denn Selbstbeurlaubung ist verboten; allein der Chef darf den Urlaub gewähren.

Wird das Arbeitsverhältnis beendet, bevor man seinen Urlaub nehmen konnte, muss der Arbeitgeber ihn abgelten, also „ausbezahlen". Weigert der sich jedoch zu zahlen, hilft oftmals nur noch eine Klage vor dem zuständigen Arbeitsgericht.

Weitere „Urlaubsformen“ neben dem Erholungsurlaub sind beispielsweise:

  • der Bildungsurlaub
  • die Elternzeit
  • die Pflegezeit
  • der Sonderurlaub - z. B. bei der eigenen Hochzeit, einem Gerichtstermin oder einem beruflich veranlassten Umzug

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Urlaub umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Urlaub besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.