Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

6.511 Anwälte für Arbeitsunfähigkeit

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann LL.M.
4,9 (192 Bewertungen) | MPH Legal Services Rechtsanwaltskanzlei Dr. Martin P. Heinzelmann
An der Welle 4, 60322 Frankfurt am Main 6.547,9 km
Arbeitsrecht • Strafrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Heinzelmann LL.M. ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Arbeitsunfähigkeit
28.04.2022
Herr Dr. Heinzelmann hat mich in einem Berufungsverfahren am OLG FFM vertreten und war weitaus besser als der Anwalt, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Westbunk
Anwaltskanzlei Westbunk
Hermann-Ehlers-Str. 3, 49082 Osnabrück 6.409,8 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Insolvenzrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Stefan Westbunk im Bereich Arbeitsunfähigkeit bietet Rechtsberatung und Vertretung
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwältin Kristina Grün
sehr gut
5,0 (15 Bewertungen) | Kanzlei Kristina Grün
Kölnstraße 46, 52428 Jülich 6.362,3 km
Familienrecht • Zivilrecht • Opferhilfe • Arbeitsrecht • Jagdrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit bietet Frau Rechtsanwältin Kristina Grün
03.05.2022
Sie ist einfach toll, freundlich, vertrauensvoll und verantwortungsvoll.
Profil-Bild Rechtsanwalt Frank Manneck
Rechtsanwalt Frank Manneck
5,0 (4 Bewertungen) | Rechtsanwalt & Mediator Frank Manneck
Eisfelder Str. 7, 98724 Neuhaus am Rennweg 6.686,5 km
Die Spezialisierung macht den Unterschied
Fachanwalt Sozialrecht • Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Mediation
Herr Rechtsanwalt Frank Manneck unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Arbeitsunfähigkeit
16.01.2017
Seid längeren Mandanten von Herrn Manneck und sind sehr zufrieden.Kompetente Beratung in vielen Fachbereichen.Wir …
Profil-Bild Rechtsanwalt Per Yuen
5,0 (3 Bewertungen) | Kanzlei Per Yuen
Dorumstr. 23, 28217 Bremen 6.418,2 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Internationales Recht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Per Yuen ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Arbeitsunfähigkeit
14.11.2021
Ich hatte sehr schnelles Feedback.
Profil-Bild Rechtsanwalt Helge S. Gasser
Rechtsanwalt Helge S. Gasser
Rechtsanwalt Helge S. Gasser Kanzlei Gasser
Lykkeberg 2, Fredrikstad 1601, Norwegen 6.281,7 km
Allgemeines Vertragsrecht • Erbrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Arbeitsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Helge S. Gasser - Ihr juristischer Beistand im Bereich Arbeitsunfähigkeit
Profil-Bild Rechtsanwältin Britta Rehder
Rechtsanwältin Britta Rehder
5,0 (2 Bewertungen) | Möller & Rehder
Markt 12, 99510 Apolda 6.684,7 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Familienrecht • Strafrecht • Verkehrsrecht
Frau Rechtsanwältin Britta Rehder ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Arbeitsunfähigkeit
23.08.2020
Für den Moment hilft es mir weiter, es wurde sehr präzise auf mein Anliegen eingegangen. Eventuell komme ich in Kürze …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Tobias Hillegeist
Kanzlei Dr. Tobias Hillegeist
Winterhuder Weg 76, 22085 Hamburg 6.472,1 km
Arbeitsrecht • Öffentliches Baurecht • Sozialversicherungsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Dr. Tobias Hillegeist im Bereich Arbeitsunfähigkeit bietet Rechtsberatung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Ralf Leidecker
sehr gut
Rechtsanwalt Ralf Leidecker
5,0 (28 Bewertungen) | LEIDECKER LEIPZIG Rechtsanwälte
Schwägrichenstr. 15, 04107 Leipzig 6.722,6 km
LEIDECKER LEIPZIG Rechtsanwälte – WIR REGELN DAS!
Fachanwalt Medizinrecht • Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Ralf Leidecker ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Arbeitsunfähigkeit
30.04.2022
Habe mich vom 1.Augenblick an kompetent und freundliche beraten gefühlt. Kann die Kanzlei und vor allem Herrn …
Profil-Bild Rechtsanwältin Katja Mutz
Rechtsanwältin Katja Mutz
5,0 (4 Bewertungen) | Kanzlei Mutz
Bahnhofstr. 38, 55232 Alzey 6.528,8 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Katja Mutz - Ihr juristischer Beistand im Bereich Arbeitsunfähigkeit
17.11.2021
Schnelle Bearbeitung, kompetente Betreuung und Hinwirkung auf fairen Ausgang des Verfahrens. Vielen Dank!
Profil-Bild Rechtsanwältin Irmgard Rauschert
Rechtsanwältin Irmgard Rauschert
1,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Wintermann | Bentrup | Schmitz
Bismarkstraße 1, 27749 Delmenhorst 6.410,9 km
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Arbeitsunfähigkeit unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Irmgard Rauschert
Profil-Bild Rechtsanwältin Dagmar Vogel
sehr gut
Rechtsanwältin Dagmar Vogel
4,7 (50 Bewertungen) | Kanzlei vor Ort
Lothringer Str. 60, 46045 Oberhausen 6.369,7 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Sozialrecht • Strafrecht • Unterhaltsrecht • Sozialversicherungsrecht • Pflegerecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Dagmar Vogel ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Arbeitsunfähigkeit
30.03.2022
Frau Vogel ist eine sehr kompetente Anwältin, die sich viel Zeit für ihre Mandanten nimmt und ist außerdem noch …
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Roch
5,0 (3 Bewertungen) | Kanzlei Andreas Roch
Mierendorffstraße 28, 69469 Weinheim 6.574,3 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht
Herr Rechtsanwalt Andreas Roch hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Arbeitsunfähigkeit
04.04.2022
Herrn Roch kann ich nur bestens empfehlen! Er hat sich zeitnah, äußerst professionell und erfolgreich um mein Thema …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Malte Marquardt LL.M.
Rechtsanwalt Dr. Malte Marquardt LL.M.
5,0 (2 Bewertungen) | Marquardt Rechtsanwälte
Kurfürstendamm 183, 10707 Berlin 6.722,0 km
Arbeitsrecht • Wettbewerbsrecht • Internationales Recht • Markenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Malte Marquardt LL.M. - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Arbeitsunfähigkeit
20.04.2022
Vom Erstkontakt bis zum Vergleich hat Herr Dr. Marquardt mich sehr gut vertreten. Ich werde Herr Dr. Marquardt …
Profil-Bild Rechtsanwalt Ilja Ruvinskij
sehr gut
Rechtsanwalt Ilja Ruvinskij
4,8 (29 Bewertungen) | KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei
Bachemstraße 8, 50676 Köln 6.399,8 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Arbeitsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Ilja Ruvinskij ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Arbeitsunfähigkeit
10.11.2021
Klasse! Detailreiche Erläuterung auch nach 4 Nachfragen. Super Service! Danke, Johanna Busmann
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Hegge
Rechtsanwalt Martin Hegge
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Martin Hegge
Große Str. 37-38, 49074 Osnabrück 6.409,1 km
Fachanwalt Medizinrecht • Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Martin Hegge ist Ihr Ansprechpartner für Arbeitsunfähigkeit
26.07.2021
Hohe Fachkompetenz im Bereich Arbeits- und Medizinrecht, schnelle Bearbeitung, Einhaltung von Fristen, sehr gute, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Hans-Jörg Michels
Rechtsanwalt Hans-Jörg Michels
5,0 (5 Bewertungen) | MICHELS Rechtsanwaltskanzlei
Kurfürstendamm 178, 10707 Berlin 6.721,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Sportrecht • Versicherungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Medizinrecht
Herr Rechtsanwalt Hans-Jörg Michels vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Arbeitsunfähigkeit
09.07.2021
Herr Michels hat gleich verstanden, um was es geht und hat sich schnell für mich eingesetzt. Eine gute Erfahrung, kann …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Univ. Nils Pütz
sehr gut
Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Univ. Nils Pütz
5,0 (32 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Pütz
Dechbettener Str. 36, 93049 Regensburg 6.822,4 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Wettbewerbsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Markenrecht • Datenschutzrecht • IT-Recht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Problemen im Bereich Arbeitsunfähigkeit hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Univ. Nils Pütz
26.04.2022
Kompetenz - Ehrlichkeit - Freundlichkeit - Verbindlichkeit! Alle diese Eigenschaften hab ich im Zuge meines Falles …
Profil-Bild Rechtsanwalt K. Michael Elkurdi
sehr gut
Rechtsanwalt K. Michael Elkurdi
4,9 (167 Bewertungen) | Kanzlei Elkurdi
Treskowallee 125, 10318 Berlin 6.743,1 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Strafrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt K. Michael Elkurdi ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Arbeitsunfähigkeit
18.03.2022
sehr kompetent , sehr engagiert und hartnäckig Zudem ein sympathischer Typ, was vor Gericht sicher auch nicht …
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Klein
Rechtsanwalt Andreas Klein
Klein Bertelt Klein Rechtsanwälte PartGmbB
Dillinger Straße 18, 66701 Beckingen 6.453,2 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Andreas Klein hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Arbeitsunfähigkeit
Profil-Bild Rechtsanwalt Wolfgang Lustig
Rechtsanwalt Wolfgang Lustig
Kanzlei Wolfgang Lustig
Vor den Ackern 30a, 30826 Garbsen 6.496,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Strafrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Arbeitsunfähigkeit steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Lustig gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Melcher
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Melcher
4,9 (83 Bewertungen) | Melcher Grünhagen PartG
Eisenacher Str. 10, 80804 München 6.833,9 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Melcher ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Arbeitsunfähigkeit
30.03.2022
Hallo Herr Melcher, vielen Dank für Ihre Unterstützung in Sache Abmahnung ,Beendigung Arbeitsverhältnis. Danke …
Profil-Bild Rechtsanwalt Christopher Harss
Rechtsanwalt Christopher Harss
Kanzlei Christopher Harss
Kemptener Str. 4, 87629 Füssen 6.806,7 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Christopher Harss
Profil-Bild Rechtsanwältin Karin Colli-Sauerbrey
sehr gut
Rechtsanwältin Karin Colli-Sauerbrey
4,8 (12 Bewertungen) | Kanzlei Karin Colli-Sauerbrey
Allee 1, 96450 Coburg 6.687,8 km
Fachanwältin Sozialrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Arbeitsunfähigkeit hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Karin Colli-Sauerbrey
07.05.2021
Kompetente und freundliche Beratung.

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Arbeitsunfähigkeit

Zunächst gilt es bei der Frage nach dem Erhalt von Urlaubstagen im Krankheitsfall zwischen dem Anspruch auf gesetzlichen Mindesturlaub und – gegebenenfalls – einem Anspruch auf darüber hinaus ... Weiterlesen
Azubi macht Krafttraining und erhält fristlose Kündigung Was passiert, wenn man sich als Azubi für eine schulische Prüfung krankschreiben lässt, obwohl es einem prächtig geht, und der Arbeitgeber ... Weiterlesen
„Gesundschreibung“ durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen Gesetzlich krankenversicherte Personen, die krankheitsbedingt arbeitsunfähig sind, haben von Gesetzes wegen grundsätzlich für ... Weiterlesen
Ausgangssituation: Arbeitgeber unterstützen gerade in Zeiten des Fachkräftemangels inzwischen häufig die berufliche Fortbildung ihrer Arbeitnehmer . Neben der Übernahme der Kursgebühren werden die ... Weiterlesen
Mit dieser Frage haben sich bereits mehrere Gerichte befasst. Sowohl das Landesarbeitsgericht (LAG) Düsseldorf (Urteil v. 15.10.2021, Az: 7 Sa 857/21) als auch das LAG Köln (Urteil vom 13.12.2021, ... Weiterlesen
Eine fristlose Kündigung wünscht sich kein Arbeitnehmer. Hier steht der Verlust der Existenzgrundlage auf dem Spiel. Somit stellt die fristlose Kündigung die schärfste Form dar, wie der ... Weiterlesen
In Folge längerfristiger Erkrankungen und Arbeits- oder Berufsunfähigkeit stellen sich auch für betroffene Beamte zahlreiche Fragen. Damit befasst sich der folgende Beitrag. Wann ist man ... Weiterlesen
Flexible Arbeitsmodelle sind vor allem bei Startups und kleinen Unternehmen gefragt. Ob die Zusammenarbeit im Rahmen eines klassischen Arbeitsverhältnisses oder eines anderen ... Weiterlesen
Das Arbeitsgericht Berlin hat mit Urteil vom 01.04.2021 zum Aktenzeichen 42 CA 16289/20 entschieden, dass eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ( AU-Bescheinigung ) über das Portal au-schein.de ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Arbeitsunfähigkeit umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Arbeitsunfähigkeit und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Arbeitsunfähigkeit sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
Die Höhe der Gebühren, die Ihr Anwalt für die Beratung und Vertretung verlangen darf, ist im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Anwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit Ihrem Anwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest.

Arbeitsunfähigkeit meint die durch körperliche oder seelische Beeinträchtigungen - wie etwa einem Burn-out - verminderte Fähigkeit eines Arbeitnehmers seine von ihm laut Arbeitsvertrag geschuldete Arbeitsleistung für seinen Arbeitgeber zu erbringen. Meist ist eine Krankheit oder Verletzung Grund für die Arbeitsunfähigkeit, wobei auch deren Verschlechterung durch die Weiterarbeit bereits eine Arbeitsunfähigkeit darstellt. Arbeitsunfähig sein kann aber auch, wer sich in einer Reha befindet. Arbeitsrechtlich führt die Arbeitsunfähigkeit zum Wegfall der Arbeitspflicht.

Anzeige der Arbeitsunfähigkeit gegenüber Arbeitgeber

Ein erkrankter Arbeitnehmer muss seinem Arbeitgeber die Arbeitsunfähigkeit sofort anzeigen und seine baldige Genesung anstreben. Befindet der Beschäftigte sich währenddessen im Ausland, weil er dort etwa seinen Urlaub verbringt, muss die Anzeige auf schnellstmöglichem Wege erfolgen. Nachgewiesene Krankheitstage werden beim Urlaub nicht angerechnet. Wer der Mitteilungspflicht nicht nachkommt und der Arbeit fernbleibt, dem droht nach vorheriger Abmahnung die Kündigung bzw. die berechtigte Verweigerung der Entgeltfortzahlung durch den Arbeitgeber.

Vorschriften zur Krankschreibung

Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung muss dem Arbeitgeber bei länger als drei Kalendertage andauernder Arbeitsunfähigkeit spätestens am darauffolgenden Arbeitstag vorliegen. Umgangssprachlich ist hier von der Krankschreibung die Rede. Der Arbeitgeber kann den auch als gelber Schein bezeichneten Nachweis jedoch früher verlangen. Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung muss die voraussichtliche Dauer der Arbeitsunfähigkeit nennen, wie lange der Mitarbeiter also krank geschrieben ist. Dauert die Arbeitsunfähigkeit länger an, ist ein neues ärztliches Attest beizubringen. Bei Zweifeln an ihrer Richtigkeit kann der Arbeitgeber ein medizinisches Gutachten des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen verlangen, wobei die Krankenversicherung über die eventuelle Begutachtung entscheidet. Liegt laut Gutachten keine Erkrankung vor, obwohl der Arzt sie bejaht, ist dennoch kein Anspruch des Arbeitnehmers auf Krankengeld bzw. Entgeltfortzahlung gegeben.

Die Arbeitsunfähigkeit spielt somit auch für die Sozialversicherung eine wichtige Rolle. Bei Mitgliedern der gesetzlichen Krankenkasse muss die Krankenkasse daher nicht nur bei Berufskrankheit oder Arbeitsunfall eine Mitteilung erhalten, sondern ebenfalls spätestens am vierten Tag eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorgelegt bekommen.

Folgen längerer Arbeitsunfähigkeit

Bei länger als sechs Wochen andauernder Arbeitsunfähigkeit besteht Anspruch auf Krankengeld. Privat Krankenversicherte bekommen in der Regel - meist ebenfalls nach sechs Wochen Arbeitsunfähigkeit - Krankentagegeld. Dieses wird gegebenenfalls bis zum Eintritt der Berufsunfähigkeit gezahlt, wenn ein Arbeitnehmer keine andere Erwerbstätigkeit mehr ausführen kann. Betroffene eines Arbeitsunfalls oder Wegeunfalls bekommen hingegen von der Unfallversicherung Verletztengeld.

Um die Arbeitskraft wieder zu erlangen, kann eine Reha-Maßnahme erfolgen. Hier kann die gesetzliche Rentenversicherung oder Unfallversicherung Übergangsgeld zahlen. Wer länger als sechs Wochen im Jahr am Stück oder wiederholt krank war, dem steht außerdem eine Wiedereingliederung in den Betrieb offen, bei deren Planung der Betriebsrat gegebenenfalls zu beteiligen ist. Die Entscheidung darüber hat jedoch der Arbeitgeber. Lehnt er die Wiedereingliederung allerdings ab, erhöht sich die Beweislast des Arbeitgebers bei einer personenbedingten Kündigung. Eine Kündigung wegen Krankheit droht im Übrigen auch bei vielen Kurzerkrankungen, wenn jemand mehr als 45 Tage im Jahr krank geschrieben ist oder einer Langzeiterkrankung, die keine Heilung innerhalb von 24 Monaten erwarten lässt.

(GUE)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Arbeitsunfähigkeit umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Arbeitsunfähigkeit besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.