Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtsanwalt Erfüllung Rechtsanwälte | anwalt.de

Die Erfüllung ist in den §§ 362 ff. BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) geregelt. Wird eine Schuld getilgt, erlöschen das jeweilige Schuldverhältnis und die diesbezüglichen Sicherheiten wie z. B. eine Bürgschaft oder ein Pfandrecht.

Zu beachten ist jedoch, dass die Leistungshandlung nicht genügt, um Erfüllung anzunehmen. Nötig ist vielmehr auch, dass der geschuldete Erfolg eintritt. Wer z. B. nach Abschluss von einem Kaufvertrag den Kaufpreis schuldet, bewirkt keine Erfüllung, nur weil er die Bank anweist, das Geld auf das Konto seines Gläubigers zu überweisen. Der Betrag muss vielmehr dem Konto vom Gläubiger tatsächlich gutgeschrieben werden. Hat der Gläubiger die Leistung angenommen und ist später unzufrieden, muss er nach § 363 BGB beweisen, dass der Schuldner die falsche  oder unvollständige Leistung erbracht hat.

Die Erfüllung ist zu unterscheiden von der Leistung an Erfüllung statt und der Leistung erfüllungshalber:

Bei der Leistung an Erfüllung statt nach § 364 BGB erbringt der Schuldner im Einvernehmen mit dem Gläubiger eine andere Leistung als vereinbart. Wer etwa einen Neuwagen erwirbt, kann häufig seinen Gebrauchtwagen in Zahlung geben. Damit ist ein Teil des Kaufpreises in Höhe des Werts des alten Kfz erloschen. Wird später ein Mangel an der „anderen" Leistung entdeckt, hat der Gläubiger Ansprüche aus Gewährleistung gegen seinen Schuldner.

Eine Leistung erfüllungshalber liegt vor, wenn der Gläubiger einen ihm vom Schuldner überlassenen Gegenstand verwerten will, um sich zu befriedigen. Bei der Leistung erfüllungshalber hat der Gläubiger den Vorteil, dass sein Anspruch gegen den Schuldner bei missglückter Verwertung - oder falls trotz Verwertung nicht alle Schulden getilgt werden können - nicht erlischt, eine Geltendmachung der Ursprungsforderung (in Höhe der Restschuld) also noch immer möglich ist.

Neben der Erfüllung gibt es auch noch weitere Gestaltungsrechte, mit denen eine Forderung erlöschen kann, und zwar insbesondere

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Erfüllung umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Erfüllung besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Erfüllung

Der Bundesfinanzhof (BFH) erachtet die aktuelle Steuerrechtslage für verfassungswidrig, wonach Gewinne aus Aktien allein mit Verlusten aus Aktien verrechnet werden können. Das ... Weiterlesen
Die Strafverteidigung im Strafverfahren wegen Subventionsbetruges Unzählige Personen hatten sicherlich nicht mit dem Vorwurf eines Subventionsbetruges gerechnet, als sie zu Beginn der ... Weiterlesen
Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen Banken, die ihren Kunden noch nach der negativen Presseberichterstattung empfohlen haben, die Wirecard Papiere zu kaufen. Unsere Empfehlung: ... Weiterlesen
Über lange Zeit hat der Vereinsbetrieb in vielen Vereinen ganz oder zum Teil geruht. Das hat oft die Frage aufgerufen, ob der Vorstand deshalb beschließen kann, dass Mitglieder keinen oder ... Weiterlesen
Durch die Kanzlei Waldorf Frommer wird derzeit das Filesharing des Filmes „ Alita: Battle Angel “ abgemahnt. „ Alita: Battle Angel “ ist ein US-amerikanischer Cyberpunk-Actionfilm von Regisseur ... Weiterlesen
Dies entschied das Amtsgericht Hamburg (AG Hamburg, Urteil vom 22.12.20, Az. 25a C 312/20) in einem Streit eines Mieters auf Rückzahlung von Mietanteilen wegen geringer Wohnungsgröße als vom ... Weiterlesen
Das Mietrecht schützt den Mieter vor einer willkürlichen Kündigung des Mietvertrages durch den Vermieter. Was aber wenn der Vermieter selbst einziehen möchte und Eigenbedarf anmeldet? Gemäß § 573 ... Weiterlesen
Forderungsausfall bei mehreren UDI-Gesellschaften droht – Zinszahlungen und Rückzahlungen gefährdet München, 09.06.2021. Bei mehreren UDI-Gesellschaften ist das Geld der Anleger in Gefahr. Konkret ... Weiterlesen
Rechtsanwalt Gerion Sandhage ist uns bestens bekannt für seine UWG Abmahnungen. Wir konnten zahlreiche Betroffene bereits verteidigen. Nun mahnt er für die SSD Media und Computer UG ... Weiterlesen

Thema Erfüllung

ist Bestandteil des Rechtsgebiets Zivilrecht