5.853 Anwälte für Aufhebungsvertrag

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Jürgen Graser
sehr gut
Rechtsanwalt Jürgen Graser
ABALEGIS Graser - Rechtsanwälte Fachanwälte und Spezialisten, Scheidtmanntor 2, 45276 Essen 6381,1 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verwaltungsrecht • Erbrecht • Anwaltshaftung • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Arzthaftungsrecht • Versicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt Jürgen Graser unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Aufhebungsvertrag
aus 92 Bewertungen Ich bin äüßerst zufrieden mit der Erstauskunft von Herrn Rechtsanwalt Graser. Ich werde zu gegebener Zeit einen … (12.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Harald Hommel
sehr gut
Rechtsanwalt Harald Hommel
Rechtsanwalt Harald Hommel, Koblenzer Str. 24, 57072 Siegen 6467,1 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Harald Hommel für Rechtsfragen rund um den Bereich Aufhebungsvertrag
aus 118 Bewertungen Herr Hommel hat tolle Arbeit in meiner Angelegenheit geleistet. Super Anwalt. Immer wieder gerne. 100% Weiterempfehlung (28.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Carsten Neukirchen
Rechtsanwalt Carsten Neukirchen
Rechtsanwälte Dr. Endemann & Partner Rechtsanwälte Notar, Von-Vincke-Str. 14, 48143 Münster 6393,6 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Juristische Fragen im Bereich Aufhebungsvertrag beantwortet Herr Rechtsanwalt Carsten Neukirchen
(06.03.2022) Die Kommunikation verlief zu jeder Zeit äußerst angenehm. Herr Neukirchen hat mich stets sachlich, schnell und …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Bert Howald
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Bert Howald
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Marienstr. 17, 70178 Stuttgart 6642,1 km
Erfolg ist der Sieg der Einfälle über die Zufälle.
Fachanwalt Arbeitsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Aufhebungsvertrag steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Bert Howald gerne zur Verfügung
aus 103 Bewertungen Schlechtes Arbeitszeugnis vom Arbeitgeber erhalten. Von Herrn Dr. Howald wurde ich kompetent und freundlich beraten. … (03.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jan Welsch
Rechtsanwalt Jan Welsch
Rechtsanwälte Rohrer & Kollegen, Untere Laube 29, 78462 Konstanz 6697,3 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Internationales Recht • IT-Recht • Zivilrecht • Zivilprozessrecht • Datenschutzrecht
Herr Rechtsanwalt Jan Welsch ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Aufhebungsvertrag
aus 6 Bewertungen Sehr angenehm war die rasche Terminvergabe. Auch das sachkundige Eingehen auf unsere Bedürfnisse ist positiv … (29.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Timo van der Does
Rechtsanwalt Timo van der Does
Schwerter & Kollegen, Schönbornstr. 33, 76646 Bruchsal 6587,0 km
Schwerpunkte im Transportrecht: Fluggastentschädigung, Umzüge und Versand
Transportrecht & Speditionsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Timo van der Does ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Aufhebungsvertrag
(22.04.2023) Herr van der Does hat mich fachkundig und kompetent beraten und vertreten. Ich würde ihn jederzeit wieder beauftragen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Geppert
sehr gut
Rechtsanwalt Christian Geppert
Kappes & Kollegen Rechtsanwälte, Lechstr. 3, 86899 Landsberg am Lech 6790,4 km
Immobilien und mehr - Ihr Recht bei mir in guten Händen!
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Öffentliches Baurecht • Verkehrsrecht • Arbeitsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Christian Geppert vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Aufhebungsvertrag
aus 11 Bewertungen Die kompetente Beratung,prompte Ausführung ,Erfolg und Freundlichkeit haben mich zu 5 Sternen bewogen. Vielen Dank (08.09.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Lucas Augustyn
Rechtsanwalt Lucas Augustyn
VOSS.PARTNER MEDIZINRECHT Rechtsanwälte, Wilhelm-Schickard-Str. 11, 48149 Münster 6390,6 km
Lösungen für Leistungserbringer im Gesundheitswesen
Medizinrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Wirtschaftsrecht • Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Lucas Augustyn – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Aufhebungsvertrag
(27.03.2024) Ich hatte das Vergnügen, mit Hernn Augustyn zusammenzuarbeiten, und ich bin äußerst zufrieden mit seiner …
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Kampermann
sehr gut
Hubert & Partner Rechtsanwälte, Düsseldorfer Str. 222, 45481 Mülheim an der Ruhr 6369,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Aufhebungsvertrag steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Markus Kampermann gerne zur Verfügung
aus 36 Bewertungen Eine sehr freundliche und umfassende Beratung, auch innerhalb der gebetenen Zeit. Ein Stern Abzug aufgrund der … (06.12.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Lehmann
Kanzlei Martin Lehmann, Friedrichring 29, 79098 Freiburg im Breisgau 6592,2 km
Fachanwalt Steuerrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Martin Lehmann ist Ihr Ansprechpartner für Aufhebungsvertrag
aus 5 Bewertungen Ausgezeichnete Anwaltskanzlei, erfahren und effizient. (02.04.2021)
Profil-Bild Rechts- und Fachanwalt Eric Coordes
Rechts- und Fachanwalt Eric Coordes
MÖNIG Wirtschaftskanzlei Partnerschaft mbB Rechtsanwälte, Schorlemerstraße 26, 48143 Münster 6393,6 km
Miteinander gewinnen. Das ist unsere Maxime. Und eine berufliche Lebenseinstellung. Weil ein Team für uns durch mehr entsteht als das Mandat. Es ist das Miteinander.
Fachanwalt Arbeitsrecht • Wirtschaftsrecht
Herr Rechts- und Fachanwalt Eric Coordes im Bereich Aufhebungsvertrag bietet Beratung und Vertretung
(01.10.2018) Obwohl Herr Coordes mir in meinem Fall leider nicht weiterhelfen konnte, hat er mir einen Kollegen empfohlen. Dies ist …
Profil-Bild Rechtsanwalt Gert Blau
gut
Rechtsanwalt Gert Blau
Kanzlei Gert Blau, Bahnhofstr. 29, 56564 Neuwied 6452,2 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Juristische Fragen im Bereich Aufhebungsvertrag beantwortet Herr Rechtsanwalt Gert Blau
aus 21 Bewertungen Herr Blau hat sich zeitnah telefonisch zurück gemeldet und mich sehr gut informiert. Ich hatte ein nettes kompetentes … (08.11.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Holger Engberding
sehr gut
Holger Engberding Rechtsanwaltskanzlei, Kronenstraße 56, 40217 Düsseldorf 6372,4 km
Wer sein Recht nicht wahrt, gibt es auf!
Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Unterhaltsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Reiserecht
Herr Rechtsanwalt Holger Engberding ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Aufhebungsvertrag
aus 70 Bewertungen Herr Engberding ist ein "alter Hase" der mit allen Wassern gewaschen ist. Mit diesem Anwalt sind sie maximal … (07.02.2024)
Profil-Bild Anwalt Dirk J. von Rosenstiel
sehr gut
Löring & von Rosenstiel, Gronausestraat 1066, Enschede 7534 AP, Niederlande 6340,6 km
Arbeitsrecht • Internationales Recht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Anwalt Dirk J. von Rosenstiel ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Aufhebungsvertrag
aus 27 Bewertungen Die Kommunikation mit Herrn von Rosenstiel war einfach, weil er neben Holländisch hervorragend deutsch spricht. … (02.08.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Maximilian Wittig
sehr gut
Rechtsanwalt Maximilian Wittig
Wittig Ünalp RechtsanwaltsGmbH, Gereonstr 34-36, 50670 Köln 6395,5 km
Fachanwalt Versicherungsrecht • Fachanwalt Arbeitsrecht • Wirtschaftsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Maximilian Wittig unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Aufhebungsvertrag
aus 11 Bewertungen Schnelle Antwort ,sehr freundlich und verständnisvoll . Freue mich jetzt meinen Fall in guten Händen zu wissen. (30.11.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Klaus Farke
Kanzlei Farke, Holter Str. 211d, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock 6458,4 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Zivilrecht
Herr Rechtsanwalt Klaus Farke hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Aufhebungsvertrag
(14.02.2024) Herr Farke hat mich sehr beraten. Habe mich aufgehoben gefühlt
Profil-Bild Rechtsanwalt Silvio Szabó
sehr gut
Rechtsanwalt Silvio Szabó
Fehse & Szabó – Rechtsanwälte (Rechtsanwälte / Fachanwälte), Marktplatz 19, 06108 Halle (Saale) 6686,7 km
Fachanwalt Strafrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • IT-Recht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Silvio Szabó – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Aufhebungsvertrag
aus 98 Bewertungen Ein Problem in einem Vertragsverhältnis konnte Herr Szabó zur vollstes Zufriedenheit klären. Nachdem persönlich trotz … (22.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Björn Ertel
Kanzlei Björn Ertel, Sterndamm 67, 12487 Berlin 6732,4 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Öffentliches Baurecht
Herr Rechtsanwalt Björn Ertel vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Aufhebungsvertrag
aus 9 Bewertungen Ich kann auf eine langjährige Zusammenarbeit mit Herrn Ertel zurückblicken. Ich hatte stets Erfolge und habe ein sehr … (25.09.2023)
Profil-Bild Rechtsanwältin Susann Nowack
sehr gut
Rechtsanwaltskanzlei Nowack, Emil-Fuchs-Straße 3, 04105 Leipzig 6718,1 km
Arbeitsrecht • Verwaltungsrecht • Wettbewerbsrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • IT-Recht • Markenrecht • Kaufrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Susann Nowack - Ihr juristischer Beistand im Bereich Aufhebungsvertrag
aus 21 Bewertungen Frau Nowack hat mich durchgehend kompetent beraten und meine Interessen durchgesetzt. (01.02.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Pompe
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Pompe
Fachanwaltskanzlei Seibert, Im Gewerbepark C25, 93059 Regensburg 6821,3 km
Mit Kompetenz und Erfahrung zu Ihrem Recht!
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Sozialrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht
Herr Rechtsanwalt Andreas Pompe ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Aufhebungsvertrag
aus 12 Bewertungen Herr Pompe hat mich super beraten. Einfach perfekt. Vielen Dank. (09.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dietrich Jaser
Rechtsanwalt Dietrich Jaser
DOMUS JURIS - Rechtsanwälte Jaser & Koll., Frauengäßchen 1, 89312 Günzburg 6730,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Fragen im Bereich Aufhebungsvertrag unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dietrich Jaser
(17.06.2023) Schnelle, kompetente Antwort.
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Brix Lichtenberg
Kanzlei Wurch & Lichtenberg, Salinenstr. 14, 23843 Bad Oldesloe 6478,3 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Brix Lichtenberg - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Aufhebungsvertrag
aus 9 Bewertungen Ich habe bisher noch keinen Anwalt kennengelernt, der wirklich ganz genau zuhört und alles genauso umsetzen kann, egal … (21.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Gabriele Ostermeier
Rechtsanwältin Gabriele Ostermeier
Kanzlei Gabriele Ostermeier, Hammer Str. 39, 48153 Münster 6393,5 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Aufhebungsvertrag bietet Frau Rechtsanwältin Gabriele Ostermeier
(21.12.2017) Frau Ostermeier hat mich sehr gut unterstützt und beraten. 5 Sterne und ein klare Weiterempfehlung. Mir persönlich hat …
Profil-Bild Rechtsanwältin Sylvia C. Perathoner
Rechtsanwältin Sylvia C. Perathoner
Rechtsanwälte Perathoner & Pfefferl, Halfinger Straße 64, 81825 München 6838,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Aufhebungsvertrag steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Sylvia C. Perathoner gerne zur Verfügung

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Aufhebungsvertrag

Fragen und Antworten

  • Aufhebungsvertrag: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Aufhebungsvertrag umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Aufhebungsvertrag und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Aufhebungsvertrag: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Aufhebungsvertrag sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Brauche ich unbedingt einen Anwalt?
    Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

    Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
  • Was sollte man beim Gerichtstermin beachten?
    Erscheinen Sie pünktlich zum Gerichtstermin! Denken Sie auch an wichtige Unterlagen, wie z.B. die gerichtliche Ladung und den Personalausweis, die Sie womöglich wegen Personenkontrolle am Eingang vorzeigen müssen. Eine vorgeschriebene Kleiderordnung gibt es für den Gerichtstermin nicht. Anzug, Kostüm, Krawatte oder Pumps sind keine Pflicht. Wichtig ist einzig, dass Sie einen gepflegten Eindruck machen.
ᐅ Rechtsanwalt Aufhebungsvertrag ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Bei einem Aufhebungsvertrag oder auch Auflösungsvertrag handelt es sich um einen Vertrag mit dem ein Arbeitsverhältnis beendet wird. Nach der Kündigung ist der Aufhebungsvertrag das häufigste Rechtsgeschäft zur Beendigung eines Beschäftigungsverhältnisses. Für den Vertragsschluss sind zwei übereinstimmende Willenserklärungen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer bzw. Vorstand oder Geschäftsführer erforderlich.

Wie ist der Aufhebungsvertrag zu verfassen?

Das widerspruchslose Entgegennehmen einer Kündigung ist daher nicht ausreichend für den Abschluss eines Aufhebungsvertrags. Soll mit dem Aufhebungsvertrag der einem Beschäftigungsverhältnis zugrunde liegende Arbeitsvertrag beendet werden, so muss der Vertrag schriftlich geschlossen werden (§ 623 BGB).

Häufige Inhalte eines Aufhebungsvertrags
 
Mögliche Inhalte eines Auflösungsvertrages sind die Art der Beendigung des Arbeitsverhältnisses (z.B. die einvernehmliche Beendigung auf Veranlassung des Arbeitgebers), der Beendigungszeitpunkt (mit Ablauf der ordentlichen Kündigungsfrist u.a.) und insbesondere die Regelung einer Abfindung. Außerdem kann er Bestimmungen zu Arbeitszeugnis, Arbeitspapieren und Widerrufsmöglichkeiten beinhalten. Durch einen Aufhebungsvertrag können auch Arbeitsverhältnisse aufgelöst werden, für die ein Kündigungsschutz besteht. Auch der einer Ausbildung zugrunde liegende Berufsausbildungsvertrag kann durch einen Aufhebungsvertrag zwischen dem ausbildendem Unternehmen und dem Azubi beendet werden.

Vorsicht vor möglichen Sperrzeiten

Zu beachten ist auch, dass Aufhebungsverträge die Arbeitsagentur gemäß § 159 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 Drittes Sozialgesetzbuch (SGB III)zu eventuellen Sperrzeiten beim Arbeitslosengeld veranlassen können. Darum sollten Arbeitnehmer, die keine Einbußen bei Leistungen der Sozialversicherung riskieren wollen, besonders darauf achten, dass im Auflösungsvertrag die ordentliche gesetzliche Kündigungsfrist eingehalten ist und das Dienstverhältnis nicht früher endet. Denn wird ein früherer Auflösungszeitpunkt als bei ordentlicher Kündigung bestimmt, kann die Arbeitsagentur die Auszahlung von Arbeitslosengeld für bis zu zwölf Wochen nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses verweigern. Sperrzeit heißt, dass auch eine Nachzahlung des Arbeitslosengelds nicht erfolgt. Aufgrund des späteren Bezugs des erheblich niedrigeren ALG II – umgangssprachlich Hartz IV –, bringt die Sperrzeit daher erhebliche finanzielle Nachteile mit sich. Von Führungskräften abgesehen, wegen der jederzeit möglichen Auflösung ihres Anstellungsverhältnisses, sollte man bei einfachen Arbeitnehmern und Angestellten zur Vermeidung einer Sperrzeit aufgrund eines Aufhebungsvertrags daher auf das Vorliegen eines wichtigen Grundes achten – z. B. eine ohnehin erfolgende betriebsbedingte Kündigung bzw. einer sonst berechtigt möglichen personen- oder betriebsbedingten Kündigung.

Der Abwicklungsvertrag
 
Zusätzlich zum Aufhebungsvertrag kann ein Abwicklungsvertrag geschlossen werden, in dem eine Abwicklungsvereinbarung z.B. mit Verzicht auf eine Klage wegen eventuellem Kündigungsschutz – z.B. aufgrund Alter, Dauer der Betriebszugehörigkeit, Verpflichtung anderen Unterhalt zu leisten oder einer Schwerbehinderung – getroffen wird.

Wenn die Kündigung aber objektiv rechtswidrig war, droht dem Arbeitnehmer wieder die Sperrzeit, denn die rechtswidrige Kündigung hätte er auch in Verbindung mit dem Abwicklungsvertrag nicht hinnehmen müssen. Wird der Aufhebungsvertrag durch gerichtlichen Vergleich geschlossen, z.B. im Rahmen einer Kündigungsschutzklage, drohen hingegen keine Sperrzeiten durch die Agentur für Arbeit.

Auch ein Rücktritt ist möglich
 
Weil der Aufhebungs- oder Auflösungsvertrag ein eigenständiger Vertrag ist, kann man von ihm auch nach allgemeinen Vorschriften wieder zurücktreten. Auch die Anfechtung des Aufhebungsvertrags ist möglich, falls der Vertrag z.B. aufgrund von Zwang, der Ausübung von Druck oder wegen widerrechtlicher Drohung eingetreten ist: z. B. entweder wird der Aufhebungsvertrags unterschrieben oder es erfolgt die fristlose Kündigung. Das alte Arbeitsverhältnis lebt dann wieder auf.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Aufhebungsvertrag umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Aufhebungsvertrag besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.