1.742 Anwälte für Vormerkung

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Röske
sehr gut
Rechtsanwalt Thomas Röske
JR Rechtsanwälte JACOB & RÖSKE PartG mbB, Kurfürstendamm 115 B, 10711 Berlin 6716,7 km
Wir streiten für Ihr Recht - mit juristischer Expertise und Durchsetzungsvermögen
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Zivilrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Datenschutzrecht • Erbrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Vormerkung bietet Herr Rechtsanwalt Thomas Röske
aus 10 Bewertungen Herr Röske war sehr freundlich und kompetent, ich habe mich in meinem Fall super beraten und unterstützt gefühlt. Ich … (08.08.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Steffen Kröner
Rechtsanwalt und Notar Steffen Kröner
Krayer | Kröner Rechtsanwälte|Fachanwälte|Notar, Dr.-Hermann-Neubauer-Ring 34, 63500 Seligenstadt 6566,8 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Vormerkung beantwortet Herr Rechtsanwalt und Notar Steffen Kröner
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Rappel
sehr gut
Kanzlei Matthias Rappel, Hellenstr. 20, 59955 Winterberg 6485,2 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Matthias Rappel unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Vormerkung
aus 21 Bewertungen Kompetent und äußerst sachverständig, hat sich Herr Rappel Zeit genommen, auch komplexe Zusammenhänge zu erläutern. Es … (13.10.2018)
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Willner
Rechtsanwalt Andreas Willner
Willner Rechtsanwälte, Hindenburgstr. 23, 71083 Herrenberg 6631,0 km
Verkehrsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Werkvertragsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Andreas Willner - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Vormerkung
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Kasper
Rechtsanwalt Andreas Kasper
Kanzlei Becker Baurecht, Nienburger Str. 14a, 30167 Hannover 6503,3 km
Baurecht & Architektenrecht • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Vergaberecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Vormerkung steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Andreas Kasper gerne zur Verfügung
(18.03.2024) Die Beratung durch Herrn Kasper war äußerst professionell und lösungsorientiert. Er nahm sich Zeit, meine Fragen zu …
Profil-Bild Rechtsanwältin Lana Berloznik
Rechtsanwältin Lana Berloznik
Krau Rechtsanwälte Fachanwalt Notar, Wetzlarer Straße 8a, 35644 Hohenahr 6509,2 km
Lösungsorientiertes Denken - persönliche Betreuung
Erbrecht • Baurecht & Architektenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Lana Berloznik ist Ihr Ansprechpartner für Vormerkung
(28.03.2024) Wir waren mit der telefonischen Beratung von Frau Berloznik sehr zufrieden. Sie hat sich sehr geduldig unsere Probleme …
Profil-Bild Rechtsanwalt Uwe Matzeit
sehr gut
Kanzlei M Freiburg, Bismarckallee 15, 79098 Freiburg im Breisgau 6591,7 km
Fachanwalt Erbrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Mediation • Schiedsgerichtsbarkeit
Juristische Fragen im Bereich Vormerkung beantwortet Herr Rechtsanwalt Uwe Matzeit
aus 30 Bewertungen Sehr schnelle konkrete Antwort (31.01.2023)
Profil-Bild Rechtsanwältin Mona Schultz
sehr gut
Rechtsanwältin Mona Schultz
Wipper+Schultz, Rechtsanwältinnen, Fachanwältinnen und Mediation, Kleine Gasse 3, 14467 Potsdam 6707,3 km
Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Vormerkung unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Mona Schultz
aus 54 Bewertungen Nach gewonnenen Rechtsstreit vor Gericht hat unsere Hausverwaltung noch immer nicht eingelenkt und zu hohe … (09.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt + Dipl.-Ing. FH Volker von Rauch
Rechtsanwalt + Dipl.-Ing. FH Volker von Rauch
JENDEREK HÖRR | Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB, Esslinger Str. 40, 70182 Stuttgart 6642,6 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt + Dipl.-Ing. FH Volker von Rauch unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Vormerkung
aus 5 Bewertungen RA v. Rauch ist schnell, engagiert und zielstrebig bei der Sache. Wir können seine Arbeit zu 100% weiter empfehlen. (20.05.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Advokát Mgr. Josef Balin LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Advokát Mgr. Josef Balin LL.M.
Balin Rechtsanwälte, Františkánská 120/7, Pilsen 301 00, Tschechien 6863,9 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Strafrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Im Bereich Vormerkung bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Advokát Mgr. Josef Balin LL.M.
aus 10 Bewertungen Ich bin sehr zu Frieden. Vielen Dank nochmal. (13.02.2023)
Profil-Bild Rechtsanwältin Jana Krause
Rechtsanwältin Jana Krause, An der Waisenhausenmauer 5, 06108 Halle (Saale) 6687,3 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Rechtsfragen im Bereich Vormerkung beantwortet Frau Rechtsanwältin Jana Krause
(29.07.2021) Wir hatten das Gefühl das wir genau die richtige Wahl getroffen haben. Sie hat uns aus einer schwierigen Situation …
Profil-Bild Rechtsanwältin Jovanka Worner
Rechtsanwältin Jovanka Worner
Kanzlei Worner, Turmstr. 33, 10551 Berlin 6718,3 km
Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Erbrecht • Baurecht & Architektenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtsfragen im Bereich Vormerkung beantwortet Frau Rechtsanwältin Jovanka Worner
(15.07.2022) Wir haben uns als Unternehmen an Frau Worner gewendet. Die Beratung und alle weitere Vertretungen durch Frau Worner …
Profil-Bild Rechtsanwältin Anna Saenko
sehr gut
Rechtsanwältin Anna Saenko
Rechtsanwältin mit Schwerpunkt: deutsches und russisches Recht, Kaiserdamm 97, 14057 Berlin 6719,2 km
Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Migrationsrecht • Internationales Recht
Rechtliche Fragen im Bereich Vormerkung beantwortet Frau Rechtsanwältin Anna Saenko
aus 22 Bewertungen Frau Saenko ist sehr kompetent und hilfsbereit. Sie war zu jeder Zeit erreichbar und hat mir bei dem … (17.10.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Vogelsang
Rechtsanwalt Michael Vogelsang
Riverside Rechtsanwälte Mauritz Depken Vogelsang Scharninghausen Mäurer Bahnsen P, Neuer Wall 50, 20354 Hamburg 6467,0 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Öffentliches Baurecht • Umweltrecht • Verfassungsrecht • Öffentliches Recht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Juristische Fragen im Bereich Vormerkung beantwortet Herr Rechtsanwalt Michael Vogelsang
(09.09.2022) Sehr netter und kompetenter Rechtsanwalt der zuhören kann und hilft. Vielen Dank
Profil-Bild Rechtsanwältin Nadine Braband
sehr gut
Rechtsanwältin Nadine Braband
Anwaltskanzlei Braband, Heinrich-Budde-Str. 4, 04157 Leipzig 6717,1 km
Fachanwältin Erbrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Nadine Braband ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Vormerkung
aus 10 Bewertungen Sehr netter Kontakt (14.04.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Jürgen Wiegand
Rechtsanwalt und Notar Jürgen Wiegand
WSHP Wiegand Striether Sprengnether Strahl Wissig Lang Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Frankfurter Str. 35, 61118 Bad Vilbel 6545,9 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Rechtsfragen im Bereich Vormerkung beantwortet Herr Rechtsanwalt und Notar Jürgen Wiegand
aus 8 Bewertungen Herr Wiegand hat uns sehr kompetent beraten. Sehr zügige Abwicklung, ausgesprochen freundlicher Kontakt. Absolut zu … (03.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Manuel Guckenburg
sehr gut
Rechtsanwalt Manuel Guckenburg
Anwaltskanzlei Guckenburg ∙ von Rosenberg, Breite Str. 94, 38855 Wernigerode 6596,4 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Vormerkung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Manuel Guckenburg
aus 30 Bewertungen Herr RA Guckenburg hat uns bestens aufgeklärt. Wir waren sehr zufrieden. Vielen Dank nochmal. (22.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Carsten Böke, LL.M.
Rechtsanwalt Carsten Böke, LL.M.
Böke Rechtsanwälte, Malkastenstr. 2, 40211 Düsseldorf 6372,4 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Fachanwalt Vergaberecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Vormerkung steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Carsten Böke, LL.M. gerne zur Verfügung
(27.02.2021) Kompetente verständliche Beratung
Profil-Bild Rechtsanwältin und Notarin Sandra Ströbele
Ströbele & Ströbele, Rechtsanwälte und Notare, Siesmayerstraße 58, 60323 Frankfurt am Main 6543,4 km
Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Vormerkung steht Ihnen Frau Rechtsanwältin und Notarin Sandra Ströbele gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwältin Anke Knauf
Rechtsanwältin Anke Knauf
Anwaltskanzlei Anke Knauf, Scherlstr. 2, 04103 Leipzig 6720,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Online-Rechtsberatung
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Vormerkung bietet Frau Rechtsanwältin Anke Knauf
Profil-Bild Rechtsanwalt Thilo Westphal
Rechtsanwalt Thilo Westphal
Rechtsanwälte Schnuhr & Westphal, Vor dem Bardowicker Tore 6 a, 21339 Lüneburg 6506,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Maklerrecht
Herr Rechtsanwalt Thilo Westphal – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Vormerkung
(13.04.2022) War eigentlich alles positiv. Meine Fragen wurden gut beantwortet.
Profil-Bild Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Böh
Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Böh
Prof. Dr. Thieler – Prof. Dr. Böh – Thieler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Bahnhofstrasse 100, 82166 Gräfelfing 6823,3 km
Hinterlasse die Welt besser, als du sie vorgefunden hast. (Baden-Powell, Gründer der Pfadfinderbewegung)
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Betreuungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Internationales Recht • Zivilprozessrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Böh ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Vormerkung
aus 8 Bewertungen Der Kontakt mit Prof Dr Böh war immer tadellos. Er hat mich freundlich, sachlich und kompetent beraten – vom … (28.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Mathias Kött
Rechtsanwalt Mathias Kött
Roth & Kött Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft, Dotzheimer Str. 166, 65197 Wiesbaden 6516,7 km
"Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren, und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren." (Mahatma Gandhi)
Erbrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Zivilprozessrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Herr Rechtsanwalt Mathias Kött ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Vormerkung
(10.01.2024) Herr Kött nahm sich ausreichend Zeit für mich und mein Anliegen. Ich hatte das Gefühl, dass sich jemand wirklich um …
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Klemm
Rechtsanwalt Michael Klemm
Klemm & Franz, Blumenstr. 31, 68775 Ketsch 6571,0 km
Fachanwalt Steuerrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Klemm ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Vormerkung
(13.07.2019) SACHLICH NUND FREUNDLICH

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Vormerkung

Fragen und Antworten

  • Vormerkung: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Vormerkung umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Vormerkung und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Vormerkung: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Vormerkung sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Was kostet ein Anwalt?
    Die Höhe der Gebühren, die Ihr Anwalt für die Beratung und Vertretung verlangen darf, ist im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Anwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden.

    Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit Ihrem Anwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest.
  • Welches Gericht ist für meinen Rechtsstreit zuständig?
    Für Streitigkeiten im Zivilrecht sind die ordentlichen Gerichte zuständig. Ob in erster Instanz Amtsgericht oder Landgericht entscheidet, richtet sich nach dem Streitwert. Wird um mehr als 5000 Euro gestritten, muss die Klage beim Landgericht eingereicht werden. Bei einem Streitwert darunter entscheidet das Amtsgericht. Es gibt allerdings Ausnahmen, bei denen der Streitwert keine Rolle spielt: Geht es um Familiensachen, so werden diese in einer besonderen Abteilung des Amtsgerichts, nämlich das Familiengericht, verhandelt und Rechtsfälle, die den Wohnraum betreffen, werden immer vor dem Amtsgericht ausgetragen.

    Die gerichtliche Zuständigkeit für ein Strafverfahren ergibt sich dagegen aus der Straftat bzw. der zu erwartenden Strafe. So ist für kleinere Vergehen das Amtsgericht, für schwerere Verbrechen das Landgericht oder in Einzelfällen auch das Oberlandesgericht zuständig.

    Wurde ein Verwaltungsakt erlassen, so wird in der darin enthaltenen Rechtsbehelfsbelehrung neben der Zulässigkeit von Widerspruch bzw. Klage auch die Zuständigkeit der Widerspruchsbehörde bzw. des Gerichtes angegeben.

Die Vormerkung dient der Sicherung des Anspruches aus einem Grundstückskaufvertrag. Bis das Eigentum im Grundbuch auf den Käufer und neuen Eigentümer umgeschrieben ist, kann einige Zeit vergehen. Für diese Zeit wird in der Regel eine Vormerkung in das Grundbuch eingetragen. Die Vormerkung wird auch als Auflassungsvormerkung bezeichnet. Die gesetzlichen Grundlagen der Vormerkung finden sich in den §§ 883 ff. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB).

Die Eintragung der Vormerkung erfolgt, nachdem sich Käufer und Verkäufer auf den Grundstückskauf geeinigt und die sogenannte Auflassung erklärt haben. Erst danach wird im Normalfall der Kaufpreis gezahlt, und wenn dieser beim Verkäufer eingegangen ist, schließlich vom Notar die Eintragung des neuen Eigentümers ins Grundbuch beantragt.

Die Eintragung einer Vormerkung als Sicherung erfordert eine Bewilligung des Alteigentümers oder eine einstweilige Verfügung, wobei im Gegensatz zu anderen einstweiligen Verfügungsverfahren keine konkrete Gefährdung des Anspruches geltend gemacht werden muss.

Die Wirkung der Vormerkung besteht darin, dass nach ihrer Eintragung weitere Verfügungen über das Grundstück unwirksam sind. Der Verkäufer kann das Objekt dementsprechend nicht mehr an einen Dritten übereignen. Die Auflassungsvormerkung soll also sicherstellen, dass nach Abschluss des notariellen Kaufvertrages und Zahlung des Kaufpreises durch den Käufer auf diesen auch tatsächlich noch das Grundstückseigentum übertragen werden kann. Ohne Vormerkung bliebe allenfalls ein Anspruch auf Schadenersatz.

Erst mit Auflassung und Eintragung ins Grundbuch ist der Eigentumsübergang komplett. Kommt es nicht zur Übertragung des Eigentums, muss eine Vormerkung nicht für immer stehen bleiben. Steht dem alten Eigentümer eine Einrede zu, durch den der vorgemerkte Anspruch dauerhaft ausgeschlossen wird, hat er ggf. einen Anspruch auf Beseitigung der Vormerkung. Vergleichbares gilt für die Löschung einer Vormerkung beispielsweise wegen eines unwirksamen Kaufvertrags.

Für den Erwerb von Wohnungseigentum in einer WEG gilt grundsätzlich nichts anderes als bei einem Grundstück mit oder ohne Haus. Eine Vormerkung ist beim Wohnungskauf in gleicher Weise wie beim Hauskauf möglich. Auch beim Kauf einer Eigentumswohnung erfolgt nach dem Notartermin regelmäßig erst eine Vormerkung im Grundbuch, bevor endgültig der neue Eigentümer eingetragen wird.

(ADS)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Vormerkung umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Vormerkung besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.