Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

1.907 Anwälte für Hauskauf

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Thilo Busch MA
Rechtsanwalt Thilo Busch MA
Anwaltskanzlei Thilo Busch, Luisenstrasse 111 a, 47799 Krefeld 6.353,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Verkehrsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Rechtsfragen im Bereich Hauskauf beantwortet Herr Rechtsanwalt Thilo Busch MA
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. jur. Thorsten Lindemann
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. jur. Thorsten Lindemann
DR. LINDEMANN ▣ DR. MÜLLER RECHTSANWÄLTE & FACHANWÄLTE, Oppenhoffallee 46, 52066 Aachen 6.348,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Maklerrecht • Wirtschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Thorsten Lindemann bietet Rat und Unterstützung im Bereich Hauskauf
aus 80 Bewertungen Über Herrn Dr. Lindemann ist nur positives zu berichten. Mit fundierter Sachkenntnis und messerscharfer Klarheit hat … (06.01.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Armin Gonschior
Rechtsanwalt Armin Gonschior
Klöckner & Gonschior Rechtsanwaltskanzlei, Rizzastraße 7, 56068 Koblenz 6.463,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Hauskauf steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Armin Gonschior gerne zur Verfügung
(27.06.2018) Sehr informatives und positives Beratungsgespräch. Kann man nur empfehlen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Ansgar Hartung
Rechtsanwalt Ansgar Hartung
Anwaltskanzlei Hartung, August-Bebel-Str. 7a, 07743 Jena 6.689,0 km
Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Hauskauf steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Ansgar Hartung gerne zur Verfügung
(13.07.2020) Schnell, Kompetent,
Profil-Bild Rechtsanwalt Lars Gudat
Rechtsanwalt Lars Gudat
Hohenecker Tietjen Gudat Rechtsanwaltskanzlei und Notarin, Bremer Straße 2, 28816 Stuhr 6.418,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Hauskauf unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Lars Gudat
aus 7 Bewertungen Nette Kanzlei. Ich kann Herrn Gudat empfehlen, sehr kompetent , er findet für alles eine Lösung. Vielen Dank. (08.06.2020)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jörg Diebow
sehr gut
Rechtsanwalt Jörg Diebow
MELCHER MORAT Rechtsanwälte, Kaiser-Joseph-Str. 262, 79098 Freiburg im Breisgau 6.592,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Erbrecht • Maklerrecht • Werkvertragsrecht • Öffentliches Baurecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Jörg Diebow ist Ihr Ansprechpartner für Hauskauf
aus 36 Bewertungen Herr Diebow ist ein sehr freundlicher, extrem kompetenter Anwalt. Ich würde Ihn jederzeit wieder aufsuchen. (06.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dirk Schröter
Anwaltskanzlei Schröter, Schützenstr. 53, 12165 Berlin 6.720,0 km
Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Dirk Schröter bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Hauskauf
(25.12.2020) Empathisch und kompetent.
Profil-Bild Rechtsanwältin Nursen Wittling
Kanzlei Nursen Wittling, Theodor-Heuss-Ring 23, 50668 Köln 6.396,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Zivilprozessrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Nursen Wittling vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Hauskauf
(14.07.2019) Ich habe noch nie so einen guten Anwalt gehabt!
Profil-Bild Rechtsanwalt Ulrich Lübbing
sehr gut
Rechtsanwalt Ulrich Lübbing
Rechtsanwalt Ulrich Lübbing Fachanwalt für Steuerrecht, Salzmarkt 14, 87600 Kaufbeuren 6.782,0 km
Gründlich, hartnäckig, zielstrebig, konziliant im Umgang, aber auch hart in der Sache, nicht streitlustig , aber streitbar. Verbindlich. Unabhängig. Ich begleite Mandanten auf kurzen und langen Wegen.
Fachanwalt Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Erbrecht • Strafrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Hauskauf bietet Herr Rechtsanwalt Ulrich Lübbing
aus 11 Bewertungen Fachlich sehr fundiert, zuvorkommend, sehr gute Beratung! (25.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jörg Linow
sehr gut
Anwaltskanzlei Linow, Dresdner Str. 58, 01640 Coswig 6.804,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Hauskauf bietet Herr Rechtsanwalt Jörg Linow
aus 20 Bewertungen Sehr kompetente Beratung. (26.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jörg C. Müller Mag.
Rechtsanwalt Jörg C. Müller Mag.
Kanzlei Jörg C. Müller, Augustinerstraße 12/13, 1010 Wien, Österreich 7.138,0 km
Allgemeines Vertragsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Zivilrecht • Zivilprozessrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Migrationsrecht
Rechtsfragen im Bereich Hauskauf beantwortet Herr Rechtsanwalt Jörg C. Müller Mag.
Profil-Bild Rechtsanwalt und Mediator Matthias Höfer
Rechtsanwalt und Mediator Matthias Höfer
Keller Höfer Fitting | Rechtsanwälte & Mediatoren Partnerschaft, Höllgasse 24/26, 73614 Schorndorf 6.663,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Wirtschaftsrecht • Mediation • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Agrarrecht
Herr Rechtsanwalt und Mediator Matthias Höfer bietet Rat und Unterstützung im Bereich Hauskauf
Profil-Bild Rechtsanwalt Mag. Christian Lackner
Rechtsanwalt Mag. Christian Lackner
Kanzlei Christian Lackner, Lederergasse 16/3, 1080 Wien, Österreich 7.136,0 km
Familienrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Hauskauf unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Mag. Christian Lackner
Profil-Bild Rechtsanwalt Marek Hudec
Rechtsanwalt Marek Hudec Kanzlei Hudec, Lazaretská 23, Bratislava 811 09, Slowakei 7.189,0 km
Arbeitsrecht • Verwaltungsrecht • Maklerrecht • Zivilprozessrecht • Transportrecht & Speditionsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Im Bereich Hauskauf bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Marek Hudec
(19.07.2020) Ausführliche Informationen über den Antrag.
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Jacek Franek Magister Legum Europae
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Jacek Franek Magister Legum Europae
Rechtsanwalt und Adwokat Dr. Jacek Franek, ul. Ledóchowskiej 5E/2, 02-972 Warschau, Polen 7.195,0 km
Zwei Länder, ein Anwalt. Dr. Franek, Warschau
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Wirtschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Steuerrecht • Markenrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Dr. Jacek Franek Magister Legum Europae bietet Rat und Unterstützung im Bereich Hauskauf
aus 11 Bewertungen Herr Dr. Franek ist stets ansprechbar. Er analysiert sowohl den Sachverhalt als auch die rechtlichen Komponenten einer … (17.07.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Harald Spöth
Rechtsanwalt Harald Spöth
Kanzlei für privates Immobilienrecht Harald Spöth, Herzog-Wilhelm-Straße 10, 80331 München 6.831,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Hauskauf steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Harald Spöth gerne zur Verfügung
(20.08.2014) Sehr kompetente Beratung
Profil-Bild Rechtsanwalt Max Malkus LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Max Malkus LL.M.
buero.malkus - Rechtsanwaltskanzlei │ Leipzig, Arthur-Hoffmann-Straße 74, 04275 Leipzig 6.719,0 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Kaufrecht • Zivilrecht • Zivilprozessrecht
Herr Rechtsanwalt Max Malkus LL.M. bietet Rat und Unterstützung im Bereich Hauskauf
aus 13 Bewertungen Da ich Zeitnot hatte, hat er sich mind. 3 x in Erinnerung gebracht. (05.07.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Philipp Bellmann
sehr gut
Rechtsanwalt Philipp Bellmann
Kanzlei Bellmann Rechtsanwälte, Rohrbacherstraße 57, 69115 Heidelberg 6.579,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Arbeitsrecht • Maklerrecht • Versicherungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Hauskauf bietet Herr Rechtsanwalt Philipp Bellmann
aus 51 Bewertungen Herr RA Bellmann hat mich bei der Wohnungsübergabe begleitet. Neben der offensichtlich hervorragenden fachlichen … (22.01.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Hans-Henning Körner
Rechtsanwalt und Notar Hans-Henning Körner
Kanzlei Körner Rechtsanwälte und Notar, Schilderstr. 56, 38640 Goslar 6.570,0 km
Fachanwalt Erbrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt und Notar Hans-Henning Körner unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Hauskauf
aus 6 Bewertungen Die Auskunft kam schnell, war vollständig und hilfreich. Vielen Dank! (07.10.2020)
Profil-Bild Rechtsanwältin und Notarin Sigrid Duscha
Rechtsanwältin und Notarin Sigrid Duscha
Rochow-Ohl & Duscha, Hauptstraße 50, 21266 Jesteburg 6.476,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Werkvertragsrecht • Kaufrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin und Notarin Sigrid Duscha – Ihre kompetente Anwältin für den Bereich Hauskauf
(07.10.2021) Hat auf meine Mail schnell reagiert und sich telefonisch bei mir gemeldet!
Profil-Bild Rechtsanwalt Georg Mörchel
Rechtsanwalt Georg Mörchel
Kanzlei Georg Mörchel, Lindenallee 43, 50968 Köln 6.399,0 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Sportrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Hauskauf bietet Herr Rechtsanwalt Georg Mörchel
(14.08.2021) Die fachlich einwandfreie, differenzierte und ausführliche Beantwortung meiner Fragen verdient ein großes, ehrliches …
Profil-Bild Rechtsanwalt Oliver Ellinghaus
sehr gut
Rechtsanwalt Oliver Ellinghaus
Ellinghaus & Ellinghaus Rechtsanwälte, Breite Str. 82, 16727 Velten 6.700,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Erbrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Unterhaltsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Hauskauf hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Oliver Ellinghaus
aus 88 Bewertungen Schnelle Terminvergabe, kompetente und ausführliche Beratung, jederzeit erreichbar, alles bestens! (23.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Herbert Koller
sehr gut
Rechtsanwalt Herbert Koller
Löffler & Partner, Ulmenweg 11, 85617 Aßling 6.867,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Herbert Koller vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Hauskauf
aus 33 Bewertungen In jeder Situation/Frage die richtige Beratung/Antwort und Klärung. Bei mir wurde das Problem sehr kompetent und … (29.04.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Gunther Hildebrandt
Rechtsanwälte Hildebrandt, Walterstraße 26, 12051 Berlin 6.727,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Maklerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Gunther Hildebrandt ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Hauskauf

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Hauskauf

Als Notar übt man ein öffentliches Amt aus. Notare haben die Aufgabe die notariellen Beteiligten unabhängig und unparteiisch zu betreuen. Die Tätigkeit des Notars umfasst Beurkundungen und ... Weiterlesen
Sie wollen ein Haus oder eine Wohnung kaufen? Für die meisten Menschen ist der Erwerb einer Immobilie eine einmalige und meistens auch die teuerste Anschaffung in ihrem Leben. Sollte man sich ... Weiterlesen
Der Immobilienkauf ist beim Kauf eines Eigenheims oftmals eine emotionale Angelegenheit. Träume und Hoffnungen verbinden sich mit dem Eigenheim. Gleichzeitig sind die Immobilienpreise in ungeahnte ... Weiterlesen
Seit 2007 sind Verkäufer von fast allen Bestandsimmobilien verpflichtet, einen gültigen Energieausweis vorzulegen. Eine Ausnahme gilt nur für denkmalgeschützte Häuser. Diese benötigen keinen ... Weiterlesen
Welche Ansprüche bestehen, wenn eine Baugenehmigung nach dem Hauskauf fehlt? Das Fehlen einer notwendigen Baugenehmigung stellt grundsätzlich einen Fehler im Sinne von § 434 BGB dar. Dies gilt ... Weiterlesen
Besteht arglistiges Verschweigen vonseiten des Verkäufers, wenn das Haus schon beim Verkauf mit Schimmel belastet ist? Wird bei einem Hauskauf durch den Verkäufer auf die Vorbelastung in Bezug auf ... Weiterlesen
Mit Urteil vom 13.05.2022 hat der BGH klargestellt, dass der Verkäufer seinen Hauskäufern den Aufwand zur Behebung einer unzureichenden Kellerabdichtung voll zu erstatten hat. Der Vorteil einer ab ... Weiterlesen
Wer eine Immobilie kaufen möchte, muss sich früher oder später Gedanken um eine passende Finanzierung machen. Gleiches gilt auch bei einem avisierten Hauskauf in Spanien/auf Mallorca. Das Mittel ... Weiterlesen
Viele Baustoffe wie beispielsweise Konstruktionsholz oder Komponenten wie Photovoltaikanlagen sind in den letzten Monaten erheblich teurer geworden, einige gar nicht erst zu bekommen. Viele ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Hauskauf sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Hauskauf umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Hauskauf und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Eine Rechtsschutzversicherung deckt in der Regel die Prozesskosten ab, also vor allem die Anwaltskosten und die Gerichtskosten. Wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt, muss die Rechtsschutzversicherung sein Honorar unter Umständen ebenfalls bezahlen. Unterliegt der Versicherte vor Gericht, sind grundsätzlich auch die Kosten des Gegners von der Rechtsschutzversicherung zu übernehmen. Die Rechtsschutzversicherung zahlt allerdings nicht immer! Aufgrund der vielen Leistungsausschlüsse sollte man stets einen Blick in die Versicherungsbedingungen werfen bzw. bei der Versicherung nachfragen, ob sie im betreffenden Fall einstandspflichtig ist.
Erscheinen Sie pünktlich zum Gerichtstermin! Denken Sie auch an wichtige Unterlagen, wie z.B. die gerichtliche Ladung und den Personalausweis, die Sie womöglich wegen Personenkontrolle am Eingang vorzeigen müssen. Eine vorgeschriebene Kleiderordnung gibt es für den Gerichtstermin nicht. Anzug, Kostüm, Krawatte oder Pumps sind keine Pflicht. Wichtig ist einzig, dass Sie einen gepflegten Eindruck machen.
ᐅ Rechtsanwalt Hauskauf ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Bei einem Hauskauf hat sowohl der Erwerber als auch der Verkäufer von Immobilien einige Regeln zu beachten, damit der Kaufvorgang reibungslos verläuft. So ist etwa die notarielle Beurkundung vom Kaufvertrag über das Hausgrundstück nötig. Fehlt sie - oder wird etwa ein niedrigerer Kaufpreis aus steuerlichen Gründen beurkundet - liegt ein Formmangel vor, der zur Nichtigkeit vom Rechtsgeschäft nach § 125 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) führt.

Der Notar übernimmt im Rahmen des Hauskaufs außer der Beurkundung noch weitere Aufgaben. So schaut er etwa in das Grundbuch, um z. B. klären zu können, ob auf dem betreffenden Hausgrundstück eine Grundschuld oder eine Hypothek lastet bzw. zulasten des Grundstücks eine Dienstbarkeit - wie etwa ein Wegerecht - eingetragen wurde. Außerdem beantragt der Notar beim Immobilienkauf in der Regel die Eintragung einer Vormerkung, die sog. Auflassungsvormerkung. Damit wird für die Zeit zwischen Vertragsschluss und Eigentumswechsel sichergestellt, dass der Erwerber das Eigentum am Hausgrundstück tatsächlich wie vereinbart übertragen bekommt. Denn hat der Verkäufer z. B. nachträglich Eintragungen vornehmen lassen, kann der Vormerkungsberechtigte deren Löschung verlangen. Häufig wirft der Notar bei der Baubehörde auch einen Blick ins Baulastenverzeichnis, um zu erfahren, ob eine Baulast zulasten des Grundstücks eingetragen wurde. Des Weiteren informiert er das Finanzamt - das vom Erwerber des Objekts die Zahlung der Grunderwerbsteuer und der Grundsteuer verlangen wird - sowie jede andere relevante Behörde vom Hauskauf und über den Eigentumswechsel. Der Notar wird im Rahmen eines Hauskaufs auch schon tätig, bevor der Vertrag beurkundet wird. Er übersendet den Parteien rechtzeitig vor dem Unterzeichnungstermin einen Vertragsentwurf. So kann z. B. der Käufer unklare oder unliebsame Passagen anstreichen und während des Notartermins Fragen stellen und über das Streichen einzelner Formulierungen diskutieren. Letztendlich überprüft der Notar beim Hauskauf auch, ob ein Vorkaufsrecht von der Gemeinde oder einem Dritten ausgeübt wurde.

Hat der Notar nach der Beurkundung sichergestellt, dass der Käufer lastenfreies Eigentum erwerben kann, wird er von diesem die Zahlung des Kaufpreises verlangen. Davor wird das Eigentum am Hausgrundstück nicht übertragen - es wird also weder die Auflassung erklärt noch der Erwerber ins Grundbuch eingetragen. Da aber der Hauskauf zumeist nicht allein aus eigenen finanziellen Mitteln möglich ist, muss der Käufer in der Regel bei einer Bank einen Kredit aufnehmen. Die Bank wird aber wiederum nur ein Darlehen vergeben, wenn es ausreichend Sicherheiten hat. Neben einer Bürgschaft kommt vorwiegend eine Grundschuld in Betracht, die aber nur der Eigentümer des Grundstücks bewilligen kann - und das ist immer noch der Verkäufer. Die Lösung ist, dass sich der Verkäufer im Kaufvertrag dazu verpflichtet, an der Eintragung einer Grundschuld mitzuwirken, indem er z. B. die nötigen Unterschriften leistet. Da es des Öfteren vorkommt, dass ein Erwerber den Kaufpreis nicht zahlt, wird für diesen Fall regelmäßig vertraglich vereinbart, dass sich der Käufer der Zwangsvollstreckung unterwirft. Auf diese Art und Weise muss der Gläubiger nicht erst Klage einreichen und Zahlung des Kaufpreises verlangen, sondern kann nach Erteilung einer vollstreckbaren Ausfertigung der Urkunde sofort in das Vermögen des Erwerbers zwangsvollstrecken.

Stellen sich nach dem Hauskauf und eventuell nach dem Umzug des Käufers in das Objekt ein Mangel oder sonstige Baumängel heraus, kann er - sofern keine Verjährung eingetreten ist - seine Rechte auf Gewährleistung geltend machen. So kann er z. B. Nachbesserung verlangen und sogar den Rücktritt vom Vertrag erklären, wenn der Verkäufer dem Nachbesserungsverlangen nicht innerhalb der gesetzten Frist nachkommt. Hat der Verkäufer den Mangel schuldhaft verursacht - also ist ihm Vorsatz oder Fahrlässigkeit vorzuwerfen -, kann der Erwerber sogar Schadenersatz verlangen.

Bei einem Hauskauf stellt sich häufig auch die Frage, wer welche Kosten zu tragen hat. Meistens wird die Pflicht zur Kostentragung im Vertrag geregelt: So muss z. B. häufig der Verkäufer die Kosten der Erschließung tragen, wenn der betreffende Bescheid vor der Beurkundung an ihn geschickt wurde. Erhält er den Bescheid allerdings nach der Beurkundung des Vertrages, so muss der Käufer die Erschließungskosten tragen. Ferner trägt der Veräußerer grundsätzlich die Kosten für Löschungen diverser Belastungen, die er vornehmen lassen musste, um dem Erwerber ein lastenfreies Hausgrundstück übertragen zu können. Die übrigen Kosten - wie z. B. Gerichtskosten, Notarkosten, Grunderwerbsteuer oder Gebühren für behördliche Genehmigungen - trägt dagegen in der Regel der Käufer.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Hauskauf umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Hauskauf besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.