Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

955 Anwälte für Buchführung

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwältin Dorothee R. Schmundt
Rechtsanwältin Dorothee R. Schmundt
Rechtsanwältinnen Schmundt, Bismarckstr. 97, 28203 Bremen 6418.1445661556 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Steuerrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Buchführung bietet Frau Rechtsanwältin Dorothee R. Schmundt
Profil-Bild Rechtsanwalt Benjamin Schäfer LL.M.
Rechtsanwalt Benjamin Schäfer LL.M.
WSR | Wörner Schäfer Rückert Anwälte Notare, Wertherstr. 14a, 35578 Wetzlar 6513.3126511351 km
Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Benjamin Schäfer LL.M. im Bereich Buchführung bietet Beratung und Vertretung
(07.04.2020) Wir haben mit meinen Eltern einen Termin in der Kanzlei wegen einer Überschreibung einer Immobilie. Sehr kompente …
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Janika Sievert LL.M. Eur.
Rechtsanwältin Dr. Janika Sievert LL.M. Eur.
ECOVIS L+C Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Theaterstr. 22, 97070 Würzburg 6641.5469216628 km
Persönlich gut beraten.
Fachanwältin Strafrecht • Fachanwältin Steuerrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Fragen im Bereich Buchführung unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Janika Sievert LL.M. Eur.
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Wehle
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Wehle
Kanzlei Andreas Wehle, Charlottenstr. 14, 52070 Aachen 6348.8598393249 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Steuerrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Buchführung beantwortet Herr Rechtsanwalt Andreas Wehle
aus 31 Bewertungen Umfassend, deutlich und schnell (16.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernd Idselis
Rechtsanwalt Bernd Idselis
Idselis & Meyer, Lange Strasse 106, 27749 Delmenhorst 6406.9838656431 km
Strafrecht • Steuerrecht
Im Bereich Buchführung bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Bernd Idselis
(04.08.2018) Sehr erfahren und kompetent, auf den Punkt kommend.Absolute Empfehlung.
Profil-Bild Rechtsanwalt Burchard Prüser
Rechtsanwalt Burchard Prüser
Kanzlei Burchard Prüser, Homberger Str. 51, 47441 Moers 6352.8472063736 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht
Herr Rechtsanwalt Burchard Prüser bietet Rat und Unterstützung im Bereich Buchführung
Profil-Bild Rechtsanwalt Wolfgang Stannek (Dipl.-Ökonom)
sehr gut
Rechtsanwalt Wolfgang Stannek (Dipl.-Ökonom)
Nordwerk Rechtanwälte PartG mbB, Fundstraße 1 b, 30161 Hannover 6506.3596019487 km
Mit heißem Herz und kühlem Kopf unterstütze ich Sie bei der Lösung Ihrer rechtlichen Herausforderungen.
Arbeitsrecht • Strafrecht • Steuerrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Wettbewerbsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Buchführung steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Stannek (Dipl.-Ökonom) gerne zur Verfügung
aus 21 Bewertungen Mir wurde ausführlich eine handlungsempfehlung gemacht. Der Herr Stannek war mir von Anfang an sympathisch. In allen … (06.04.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Dalia Bacina
Rechtsanwältin Dalia Bacina
DALIA BACINA Rechtsanwältin, Managerin, Weilburger Strasse 25, 60326 Frankfurt am Main 6543.4043406425 km
Steuerrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Internationales Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Dalia Bacina hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Buchführung
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Junge
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Junge
JHB.LEGAL, Kaistraße 90, 24114 Kiel 6441.0897896117 km
Fachanwalt Strafrecht • Verkehrsrecht • Steuerrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Buchführung beantwortet Herr Rechtsanwalt Andreas Junge
aus 78 Bewertungen Rechtsanwalt Junge hat mich aus einer sehr gefährlichen und peinlichen Sache gerettet. Die Vorwürfe waren geeignet … (25.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Klaus Edwin Bojack
sehr gut
Rechtsanwalt Klaus Edwin Bojack
Kanzlei Klaus Edwin Bojack, Teichstr. 17, 58285 Gevelsberg 6403.0563176807 km
Nur wenn Sie als Mandant zufrieden sind, haben wir unsere Aufgabe mit Bravour erfüllt!
Arbeitsrecht • Sozialrecht • Steuerrecht • Zivilrecht • Wirtschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Klaus Edwin Bojack bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Buchführung
aus 269 Bewertungen Sehr kompetente und professionelle Beratung, gute Erreichbarkeit. Sehr empfehlenswert! (24.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Michael Schöfer
Rechtsanwalt Dr. Michael Schöfer
Kanzlei Schöfer Jeremias & Kollegen, Leopoldstr. 11a, 80802 München 6831.6009557546 km
Erbrecht • Steuerrecht • Wettbewerbsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Schöfer bietet Rat und Unterstützung im Bereich Buchführung
aus 5 Bewertungen Extrem kompetente Beratung und stringente Vorgehensweise (05.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christoph P. Scheuer
Kanzlei Middel, Ferdinand-Braun-Str. 6, 74074 Heilbronn 6627.9132380601 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Erbrecht
Herr Rechtsanwalt Christoph P. Scheuer bietet im Bereich Buchführung Rechtsberatung und Vertretung
aus 8 Bewertungen Herr RA Scheuer ist ein sehr freundlicher und kompetenter Anwalt. Rasche Bearbeitung der Schreiben. Mit seiner ruhigen … (16.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Blut
Sozietät Blut3 Die Berater für Steuern und Recht, Schwalbenweg 1, 38118 Braunschweig 6557.8796443093 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Steuerrecht
Herr Rechtsanwalt Stefan Blut ist Ihr Ansprechpartner für Buchführung
Profil-Bild Rechtsanwältin Sylvia Schöne-Köppche M.mel.
Rechtsanwältin Sylvia Schöne-Köppche M.mel.
Kanzlei Sylvia Schöne-Köppche, M.mel., Advokatenweg 3B, 06114 Halle (Saale) 6685.3751956384 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Steuerrecht • Strafrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Betreuungsrecht • Medizinrecht • Pflegerecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Buchführung hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sylvia Schöne-Köppche M.mel.
Profil-Bild Rechtsanwalt Jörg Nogossek
Rechtsanwalt Jörg Nogossek
WIRTSCHAFTSKANZLEI NOGOSSEK, Herwarthstr. 6, 50672 Köln 6394.9390586869 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Jörg Nogossek – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Buchführung
(09.05.2019) nachdem unser Vater verstarb, mussten wir Kinder mit großer Überraschung feststellen, dass Uns keine …
Profil-Bild Rechtsanwalt Henrik Tantau
sehr gut
Tantau Rechtsanwalt Fachanwalt, Kaltenweide 5, 25335 Elmshorn 6438.1898258396 km
Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Strafrecht
Im Bereich Buchführung bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Henrik Tantau
aus 11 Bewertungen Bei einem Strafverfahren hat der Anwalt mir sehr geholfen, das Ermittlungsverfahren wurde eingestellt. (02.03.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Gregor Eberhardt
Kanzlei Gregor Eberhardt, Heusteigstr. 64, 70180 Stuttgart 6642.4477329738 km
Steuerrecht • Strafrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Kaufrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Gregor Eberhardt ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Buchführung
Profil-Bild Rechtsanwalt Tobias Reitzer
Rechtsanwalt Tobias Reitzer
Rechtsanwälte Fachanwälte | Gasteiger Reitzer Liffers & Kollegen, Alte Weberei 2, 87600 Kaufbeuren 6782.5216300516 km
Fachanwalt Steuerrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Tobias Reitzer ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Buchführung
Profil-Bild Rechtsanwältin Sieglinde Linderer
Rechtsanwältin Sieglinde Linderer
Linderer & Kollegen Rechtsanwälte und Steuerberater, Marktler Str. 15b, 84489 Burghausen 6912.3078874849 km
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Steuerrecht • Erbrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Buchführung unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sieglinde Linderer
Profil-Bild Rechtsanwältin Ruth Leitenmaier
Rechtsanwältin Ruth Leitenmaier
Kanzlei Ruth Leitenmaier, Hermannsberg 14, 92334 Berching 6777.4203240693 km
"Die Prozessführung im juristischen Sinne sollte die Ausnahme sein, nicht die Regel – nur eine valide Beratung ist der Wegbereiter zur Umsetzung Ihrer Vorhaben."
Fachanwältin Sozialrecht • Medizinrecht • Steuerrecht
Online-Rechtsberatung
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Buchführung bietet Frau Rechtsanwältin Ruth Leitenmaier
Profil-Bild Rechtsanwältin Pia Petry
Rechtsanwältin Pia Petry
Kanzlei Petry, Am Hagen 4, 66117 Saarbrücken 6475.7262988523 km
Fachanwältin Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Steuerrecht • Strafrecht
Frau Rechtsanwältin Pia Petry hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Buchführung
Profil-Bild Rechtsanwalt Volker Schulte
sehr gut
Legal Plus Schulte & Franke GbR, Karmarschstraße 37/39, 30159 Hannover 6505.8943992478 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Steuerrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Volker Schulte unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Buchführung
aus 10 Bewertungen Herr Schulte hat mir aktuell und in der Vergangenheit, in verschiedenen Fällen, fachlich sehr kompetent und menschlich … (16.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Barbara Ebendinger
Rechtsanwältin Barbara Ebendinger
Springer & Partner, Steuerberater und Rechtsanwälte, Dechant-Amecke-Weg 3, 58802 Balve 6436.6849379648 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Erbrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Steuerrecht
Frau Rechtsanwältin Barbara Ebendinger im Bereich Buchführung bietet Beratung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt & Abogado Frank Dieter Müller
Rechtsanwalt & Abogado Frank Dieter Müller
Kanzlei Frank Dieter Müller & Asoc., Avda. Diagonal, 558 - 3-2, 08008 Barcelona, Spanien 6511.9541295664 km
Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt & Abogado Frank Dieter Müller bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Buchführung

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Buchführung

In Deutschland bestehen zahlreiche gesetzliche Vorgaben - Handelsgesetzbuch (HGB) und in der Abgabenordnung (AO) - die Unternehmen zur Archivierung des geschäftlichen Schriftverkehrs verpflichten. ... Weiterlesen
Am 5. Oktober startete sein Steuerstrafprozess vor dem Landgericht. München Wird es sein letzter großer Auftritt? Für Alfons Schuhbeck geht es um fast Alles. Seinen guten Ruf, seine Unternehmen, ... Weiterlesen
Die Liquidation einer GmbH kann zeit- und kostenintensiv werden. Was schnell gegründet war, erweist sich in der Löschung als schwergängig. Bei vielen Gesellschaftern wächst der Wunsch, nach einer ... Weiterlesen
1. Einleitung Personengesellschaften erfreuen sich in Deutschland nach wie vor großer Beliebtheit. Ursächlich hierfür sind primär - im Gegensatz zu Kapitalgesellschaften - die schnelle und ... Weiterlesen
Insbesondere finanzielle, rechtliche, aber auch steuerliche Aspekte sind im Rahmen der Gründung bei der Wahl der Rechtsform zu beachten. Im Folgenden werden einige dieser Vor- und Nachteile der ... Weiterlesen
Das revidierte Aktienrecht tritt per 1. Januar 2023 in Kraft. Auch für KMU und Startups enthält es einige relevante Anpassungen, die mehr Flexibilität bei der Kapitalstruktur und gewisse ... Weiterlesen
Firmengründung – Eine Firmengründung braucht Zeit, aber sie lohnt sich. Die wichtigsten Schritte und Ratschläge zur Unternehmensgründung hat Ihnen die Kanzlei Herfurtner auf dieser Seite ... Weiterlesen
Handelsrecht ist das sogenannte kaufmännische Sonderrecht. Doch was genau regelt es? Welchen Rechtsquellen unterliegen diese Regelungen und wieso ist die Rede von einem Sonderrecht? Auf dieser ... Weiterlesen
Der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist meist das Ende einer unternehmerischen Tätigkeit. Der Grund für die Insolvenz ist die Tatsache, dass Verträge nicht mehr erfüllt werden können, ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Buchführung umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Buchführung und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Buchführung sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Erscheinen Sie pünktlich zum Gerichtstermin! Denken Sie auch an wichtige Unterlagen, wie z.B. die gerichtliche Ladung und den Personalausweis, die Sie womöglich wegen Personenkontrolle am Eingang vorzeigen müssen. Eine vorgeschriebene Kleiderordnung gibt es für den Gerichtstermin nicht. Anzug, Kostüm, Krawatte oder Pumps sind keine Pflicht. Wichtig ist einzig, dass Sie einen gepflegten Eindruck machen.
Eine Rechtsschutzversicherung deckt in der Regel die Prozesskosten ab, also vor allem die Anwaltskosten und die Gerichtskosten. Wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt, muss die Rechtsschutzversicherung sein Honorar unter Umständen ebenfalls bezahlen. Unterliegt der Versicherte vor Gericht, sind grundsätzlich auch die Kosten des Gegners von der Rechtsschutzversicherung zu übernehmen. Die Rechtsschutzversicherung zahlt allerdings nicht immer! Aufgrund der vielen Leistungsausschlüsse sollte man stets einen Blick in die Versicherungsbedingungen werfen bzw. bei der Versicherung nachfragen, ob sie im betreffenden Fall einstandspflichtig ist.

Bei der Buchführung ist zunächst die Buchführungspflicht, der jeder Kaufmann nach dem Handelsgesetzbuch (HGB) unterliegt von der Buchführungspflicht nach dem Steuerrecht zu unterscheiden. Als Kaufmann gilt dabei jeder, der ein Handelsgewerbe betreibt. Aufgrund gesetzlicher Regelungen sind davon als sogenannte Handelsgesellschaften unter anderem auch eine GmbH und eine AG erfasst. Ansonsten trifft gewerbliche Unternehmer sowie Land- und Forstwirte nach § 141 der Abgabenordnung (AO) eine Buchführung erst dann, wenn ihr Jahresumsatz 500.000 Euro übersteigt oder ihr Jahresgewinn mehr als 50.000 Euro betragen hat. Unterhalb dieser Beträge besteht keine Pflicht zur Bilanzierung nach dem Steuerrecht. Jene, die einen freien Beruf ausüben - beispielsweise ein Arzt, ein Anwalt, ein Steuerberater, Makler oder ein Handelsvertreter - sind mangels einer gewerblichen Tätigkeit von der Regelung nicht erfasst. Aber auch bei den grundsätzlich von ihr betroffenen Steuerpflichtigen muss das Finanzamt zunächst einmal die Buchführungspflicht feststellen. Darüber hinaus ist eine Mitteilung der Behörde an den Steuerpflichtigen erforderlich. Erst dann ist dieser zur Buchführung nach dem HGB und den Steuergesetzen verpflichtet. Diese Pflicht geht auf den neuen Eigentümer bzw. Nutzungsberechtigten über. Sie endet wiederum im auf die Feststellung des Finanzamts folgenden Wirtschaftsjahr nach der keine Buchführungspflicht mehr besteht.

In den Fällen einer fehlenden Buchführungspflicht sind steuerpflichtige Personen zwar nicht zu einer Buchführung nach Soll und Haben verpflichtet und müssen auch keinen Jahresabschluss nach dem Handelsrecht aufstellen. Das entbindet sie aber nicht von der Abgabe einer Einnahmenüberschussrechnung mit ihrer Steuererklärung und der dafür notwendigen Aufzeichnungen, für die bestimmte Aufbewahrungsfristen gelten. Wahlweise können sie aber auch nach Soll und Haben buchen. Die Überschussrechnung erfolgt dabei nach dem Zu- und Abflussprinzip. Betriebseinnahmen sind im Kalenderjahr ihres Zuflusses anzusetzen, Betriebsausgaben in dem Jahr ihrer Leistung. Einnahmen lassen sich durch entsprechende Planung verlagern und Ausgaben vorziehen. Verluste lassen sich dabei mit Überschüssen verrechnen. Geeignete Software sowie die Hilfe durch einen Steueranwalt bzw. Steuerberater erleichtert dabei das Vorgehen. Der letztendlich steuerpflichtige Gewinn wird durch einen Jahresabschluss ermittelt. Entsteht ein Verlust, weil die Betriebsausgaben die Betriebseinnahmen übersteigen, kann dieser durch einen Verlustvortrag auf spätere Zeiträume der Veranlagung übertragen werden. Darüber hinaus ist in gewissen Grenzen auch ein Verlustrücktrag in das Vorjahr möglich. Die Verrechnung erfolgt dann vorrangig vor anderen Sonderausgaben. Offene Verlustvorträge können Erben im Todesfall jedoch ggf. nicht mehr geltend machen.

Im Rahmen der Absetzung für Abnutzung, der sogenannten AfA bzw. Abschreibung, müssen Anlagegüter, die länger als ein Jahr genutzt werden, sofern ihr Wert nicht 150 Euro ohne Umsatzsteuer übersteigt, über mehrere Jahre abgeschrieben werden. Die Abschreibungsbeträge mindern dabei den Gewinn und so die Steuerlast.

Des Weiteren ist abgesehen von denjenigen Steuerpflichtigen, die der Kleinunternehmerregelung unterfallen, im Rahmen der Buchführung auch die Umsatzsteuer zu berücksichtigen. Diese vom Steuerpflichtigen abzuführende Steuer kann dieser mit der von ihm selbst gezahlten Umsatzsteuer - der sogenannten Vorsteuer - verrechnen, sodass im Endeffekt nur die Mehrwertsteuer zu entrichten ist.

(GUE)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Buchführung umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Buchführung besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.