Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

1.381 Anwälte für Sozialversicherung

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Björn Witzki
Rechtsanwalt Björn Witzki
Rechtsanwälte Thelen & Witzki, Friedrich-Ebert-Str. 31c, 51373 Leverkusen 6.397,7 km
Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Björn Witzki ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Sozialversicherung
aus 5 Bewertungen Sehr ausführliche und kompetente, positive Beratung, sehr freundliches Team in der Kanzlei. Werde ich auch zukünftig … (28.05.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Astrid Basten
Rechtsanwältin Astrid Basten
Bellen Rechtsanwälte & Steuerberater, Herzogenstr. 5, 47574 Goch 6.316,5 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Sozialrecht
Frau Rechtsanwältin Astrid Basten ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Sozialversicherung
Profil-Bild Rechtsanwalt Klaus Seidel
Rechtsanwalt Klaus Seidel
Seidel & Partner Rechtsanwälte mbB, Koblenzer Str. 10-12, 57627 Hachenburg 6.467,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Steuerrecht • Erbrecht • Sozialrecht
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Klaus Seidel für Rechtsfragen rund um den Bereich Sozialversicherung
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian G. Scholz
sehr gut
Rechtsanwalt Christian G. Scholz
Kanzlei Christian G. Scholz, Uhlbergstr. 68, 70794 Filderstadt 6.653,0 km
Fachanwalt Sozialrecht • Familienrecht • Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Christian G. Scholz hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Sozialversicherung
aus 18 Bewertungen Ein sehr sehr netter Anwalt ,der sich zuerst Zeit nimmt und zuhört, er bespricht dann auch alle Etappen und erledigt … (14.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Johannes Ziegelmeir
Rechtsanwalt Johannes Ziegelmeir
Rechtsanwälte Wörlen, Ziegelmeir, Dr. Theurer, Weinmarkt 7, 86720 Nördlingen 6.727,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Versicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt Johannes Ziegelmeir - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Sozialversicherung
Profil-Bild Rechtsanwältin Sabine Förster
Kanzlei Förster, Lutherstr. 5, 06886 Lutherstadt Wittenberg 6.712,8 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Betreuungsrecht
Frau Rechtsanwältin Sabine Förster ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Sozialversicherung
(10.05.2022) habe sehr schnell einen Termin bekommen und vorab schon einige Hinweise die ich machen soll. Hoffe das Frau Förster …
Profil-Bild Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
sehr gut
Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Rechtsanwälte Vogt, Bolkerstr. 69, 40213 Düsseldorf 6.375,4 km
Familienrecht • Sozialrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Sozialversicherung bietet Herr Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
aus 47 Bewertungen Super kompetente und sachkundige Beratung. Es wird in erster Linie an den Klienten gedacht und nicht an eigenes … (25.02.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Piet Klemeyer
sehr gut
Rechtsanwalt und Notar Piet Klemeyer
Gollub Klemeyer Fachanwälte, Karlsburg 2, 27568 Bremerhaven 6.386,4 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Betriebliche Altersversorgung • Mediation
Im Bereich Sozialversicherung bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt und Notar Piet Klemeyer
aus 16 Bewertungen Herr Klemeyer hat meine Interessen bei einer Klage gegen den AVIB vertreten. Trotz des sehr sensiblen Themas wurde ich … (24.01.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Christina Sonnen
sehr gut
Rechtsanwältin Christina Sonnen
Kanzlei Sonnen, Hohenzollerndamm 10, 10717 Berlin 6.723,0 km
Fachanwältin Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Pflegerecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Sozialversicherung bietet Frau Rechtsanwältin Christina Sonnen
aus 57 Bewertungen Frau Sonnen meldete sich zuverlässig und zeitnah zurück. Sie war sehr freundlich. (01.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Inge Wesselmann
Rechtsanwältin Inge Wesselmann
Trylla & Wesselmann Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft, Winkelstraße 2b, 33332 Gütersloh 6.447,7 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Sozialrecht • Kaufrecht
Frau Rechtsanwältin Inge Wesselmann ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Sozialversicherung
Profil-Bild Rechtsanwältin Rotraut Hermann
Rotraut Hermann, Rotlintstr 70, 60316 Frankfurt am Main 6.548,9 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arzthaftungsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Anwaltshaftung • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Sozialversicherung beantwortet Frau Rechtsanwältin Rotraut Hermann
(24.03.2022) Sehr gute beratung
Profil-Bild Rechtsanwältin Doris Müggenburg
Kanzlei Doris Müggenburg, Ueckerstr. 52, 17373 Ueckermünde 6.703,6 km
Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Sozialversicherung steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Doris Müggenburg gerne zur Verfügung
aus 6 Bewertungen Eine sehr gute Anwältin... Auf jedenfall Empfehlenswert. Danke für alles. (27.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Linda Illing
sehr gut
Rechtsanwältin Linda Illing
Anwaltskanzlei Steinert, Hartensteiner Str. 3b, 09350 Lichtenstein/Sachsen 6.768,3 km
Erbrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Im Bereich Sozialversicherung bestens vertreten mit Frau Rechtsanwältin Linda Illing
aus 14 Bewertungen Sehr gute Beratung und Betreuung, zeitnahe Information. Sehr empfehlenswert. (21.01.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Anja Katharina Gockenbach
Kanzlei Gockenbach, Wilhelmstr. 16/1, 74072 Heilbronn 6.630,5 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Opferhilfe • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Pflegerecht
Frau Rechtsanwältin Anja Katharina Gockenbach vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Sozialversicherung
aus 6 Bewertungen Erste Termin und Gespräch war sehr angenehm höfentlich kann uns gut Schutzen .danke (22.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernd Blöcher
Rechtsanwalt Bernd Blöcher
Rechtsanwälte Pretzsch & Kollegen, Hagener Str. 35, 58642 Iserlohn 6.422,7 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Sozialversicherung bietet Herr Rechtsanwalt Bernd Blöcher
(01.12.2020) Erster eindruck sehr positiv und halt das Ende abgewarten.
Profil-Bild Rechtsanwältin Arite Welenga
sehr gut
Rechtsanwältin Arite Welenga
Rechtsanwaltskanzlei Arite Welenga, Humboldtstraße 3, 15230 Frankfurt (Oder) 6.803,7 km
Fachanwältin Familienrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Arite Welenga vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Sozialversicherung
aus 22 Bewertungen Xke Beratung (22.02.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Schmidt
Kanzlei Stefan Schmidt, Köppelsdorfer Str. 94, 96515 Sonneberg 6.696,9 km
Verkehrsrecht • Sozialrecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Stefan Schmidt ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Sozialversicherung
(09.05.2016) Wir waren mit der Betreuung durch den Rechtsanwalt Stefan Schmidt sehr zufrieden und können Ihn nur weiterempfehlen. …
Profil-Bild Rechtsanwältin Miriam Hoppert
Rechtsanwältin Miriam Hoppert
Rechtsanwälte Koenigshaus und Schäfer, Alt Pempelfort 2, 40211 Düsseldorf 6.375,9 km
Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Im Bereich Sozialversicherung bestens vertreten mit Frau Rechtsanwältin Miriam Hoppert
(05.06.2020) Hallo Frau Hoppert, vielen Dank für Ihren Einsatz, Beratung und schlussendlich dem guten Ausgang meiner …
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Zick
sehr gut
Rechtsanwalt Thomas Zick
Morgenroth & Zick Rechtsanwälte / Fachanwälte, Rathausstraße 9, 58239 Schwerte 6.416,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Sozialrecht • Baurecht & Architektenrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Betreuungsrecht
Herr Rechtsanwalt Thomas Zick ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Sozialversicherung
aus 12 Bewertungen Ich hatte mir Sorgen gemacht, die Herr Zick ausräumen konnte. (23.10.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Sonja Esmée Greve
Kanzlei Greve, Winklpainerstr. 8, 83278 Traunstein 6.919,2 km
Sozialrecht • Betreuungsrecht
Im Bereich Sozialversicherung bestens vertreten mit Frau Rechtsanwältin Sonja Esmée Greve
aus 7 Bewertungen Frau Rechtsanwältin Greve konnte mir in diversen Angelegenheiten sehr schnell helfen. Vielen Dank an dieser Stelle! (08.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt René Jentzsch
Rechtsanwalt René Jentzsch
Kanzlei Jentzsch, Dresdenerstr. 5a, 04924 Bad Liebenwerda 6.776,8 km
Fachanwalt Strafrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht
Herr Rechtsanwalt René Jentzsch vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Sozialversicherung
aus 6 Bewertungen Sehr schnelle Antwort. (10.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexios Baxevanis
Rechtsanwalt Alexios Baxevanis
solegis Rechtsanwälte, Baseler Str. 35-37, 60329 Frankfurt am Main 6.548,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Arbeitsrecht • Sozialversicherungsrecht • Pflegerecht
Rechtsfragen im Bereich Sozialversicherung beantwortet Herr Rechtsanwalt Alexios Baxevanis
aus 6 Bewertungen Ich fühle mich bei Herrn Baxevanis in meiner Angelegenheit sehr gut aufgehoben. (07.03.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernd Koch
Rechtsanwalt Bernd Koch
Rechtsanwaltskanzlei Bernd A. J. Koch & Kollegen, Schlossstr. 13, 67806 Rockenhausen 6.515,6 km
Fachanwalt Sozialrecht • Fachanwalt Familienrecht • Zivilrecht • Strafrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Bernd Koch vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Sozialversicherung
Profil-Bild Rechtsanwalt René Kusch
sehr gut
Rechtsanwalt René Kusch
Rechtsanwalt René Kusch, Bachstr. 85, 50354 Hürth 6.397,8 km
Ich berate die Mandantschaft umfassend und mit großem Engagement, da ich Wert auf wirklich zufriedene Mandanten lege, die wiederkommen bzw. mich weiter empfehlen.
Verkehrsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Erbrecht • Sozialrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Sozialversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt René Kusch
aus 25 Bewertungen Top Beratung (07.02.2022)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Sozialversicherung

Infolge der militärischen Aggression russlands sind viele ukrainische Unternehmen nicht mehr in der Lage, ihre Geschäftstätigkeit in vollem Umfang auszuüben und somit Arbeitsplätze für ihre ... Weiterlesen
Eine gewisse Auszeit von der Arbeit zu nehmen, liegt im Trend. Viele Arbeitgeber reagieren hierauf und bieten diese Möglichkeit als Benefit bereits bei Abschluss des Arbeitsvertrags an. Doch wie ... Weiterlesen
Die Begriffe Dienstrad oder Firmenrad oder Jobrad sind aktuell in aller Munde. Viele Arbeitgeber bieten ihren Mitarbeitern Leasingmodelle an, die von den bekannten Spezialanbietern (Jobrad, ... Weiterlesen
Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten, gesetzlich krankenversichert zu sein. In Betracht kommen eine Pflichtmitgliedschaft, eine Familienversicherung oder eine freiwillige Mitgliedschaft. Eine ... Weiterlesen
Als selbstständige:r Kunstschaffende:r stellt sich oftmals die Frage nach der Scheinselbstständigkeit. Wir haben dazu in der Vergangenheit zwei Verfahren (siehe Beiträge 11/2019 und 08/2020 ) ... Weiterlesen
Manche Juristen verbessern ihre Examensnoten präventiv mit Fleiß und Sitzfleisch. Manchmal reicht das im Nachhinein nicht. Einige wiederholen ihr Examen, andere werden kreativ. Um sehr gut ... Weiterlesen
Der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist meist das Ende einer unternehmerischen Tätigkeit. Der Grund für die Insolvenz ist die Tatsache, dass Verträge nicht mehr erfüllt werden können, ... Weiterlesen
Du willst dein Arbeitsverhältnis durch einen Aufhebungsvertrag beenden und hast noch offene Überstunden? Dann solltest du vorsichtig sein! Wir erklären, worauf vor der Unterzeichnung zu achten ... Weiterlesen
Bei der Erbringung von Rechtsdienstleistungen für unsere Mandanten, die ausländische Gesellschafter (Eigentümer) russischer Unternehmen sind, haben wir eine Tendenz festgestellt, nämlich die, dass ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Sozialversicherung umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Sozialversicherung und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Sozialversicherung sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
  • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
  • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
  • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
  • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
  • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
  • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
  • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
  • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.
Für Streitigkeiten im Zivilrecht sind die ordentlichen Gerichte zuständig. Ob in erster Instanz Amtsgericht oder Landgericht entscheidet, richtet sich nach dem Streitwert. Wird um mehr als 5000 Euro gestritten, muss die Klage beim Landgericht eingereicht werden. Bei einem Streitwert darunter entscheidet das Amtsgericht. Es gibt allerdings Ausnahmen, bei denen der Streitwert keine Rolle spielt: Geht es um Familiensachen, so werden diese in einer besonderen Abteilung des Amtsgerichts, nämlich das Familiengericht, verhandelt und Rechtsfälle, die den Wohnraum betreffen, werden immer vor dem Amtsgericht ausgetragen.

Die gerichtliche Zuständigkeit für ein Strafverfahren ergibt sich dagegen aus der Straftat bzw. der zu erwartenden Strafe. So ist für kleinere Vergehen das Amtsgericht, für schwerere Verbrechen das Landgericht oder in Einzelfällen auch das Oberlandesgericht zuständig.

Wurde ein Verwaltungsakt erlassen, so wird in der darin enthaltenen Rechtsbehelfsbelehrung neben der Zulässigkeit von Widerspruch bzw. Klage auch die Zuständigkeit der Widerspruchsbehörde bzw. des Gerichtes angegeben.

Die Sozialversicherung gehört zum Sozialrecht und umfasst in Deutschland folgende Sozialversicherungszweige:

  • Arbeitslosenversicherung
  • Rentenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Unfallversicherung
  • Pflegeversicherung

Jeder Sozialversicherungszweig soll ein großes Lebensrisiko abdecken. Die Sozialversicherung ist als gesetzliche Versicherung weitgehend als Pflichtversicherung ausgestaltet. Pflichtversichert sind dabei insbesondere Arbeitnehmer. Die Familie, also Ehepartner und Kinder, ist ggf. beitragsfrei mitversichert. Selbstständige können sich unter bestimmten Voraussetzungen freiwillig versichern. Für freischaffende Künstler gibt es die Künstlersozialversicherung. Die Versicherten zahlen Beiträge und sie, oder mitversicherte Personen, erhalten Leistungen, wenn der Versicherungsfall eintritt.

Andere Sozialleistungen, wie Sozialhilfe oder auch Hartz IV dienen unabhängig von einem Versicherungsverhältnis der unmittelbaren Existenzsicherung und sind durch Steuern finanziert. Diese Sozialleistungen gehören zwar zum allgemeinen Sozialrecht, aber nicht zum insoweit engeren Sozialversicherungsrecht.

Geregelt ist die Sozialversicherung in den einzelnen Sozialgesetzbüchern (SGB). Dabei gilt das SGB III für die gesetzliche Arbeitslosenversicherung, also Arbeitslosengeld und Arbeitsförderung. Im SGB V ist die gesetzliche Krankenversicherung, also Krankenbehandlung durch Arzt, Zahnarzt oder Krankenhaus geregelt. Das SGB VI regelt die gesetzliche Rentenversicherung, also insbesondere Altersente und Erwerbsminderungsrente, aber auch Maßnahmen, um eine Frühverrentung zu vermeiden. Das SGB VII betrifft die gesetzliche Unfallversicherung, also rund um die Bereiche Arbeitsunfall und Berufskrankheit. Im SGB XI findet sich die gesetzliche Pflegeversicherung mit Leistungen für pflegebedürftige Personen.

Das SGB IV und das SGB X enthalten dagegen allgemeinere Regelungen, die für die gesamte gesetzliche Krankenversicherung gelten. Dabei gibt es neben Regeln zur Sozialversicherungspflicht auch Normen zur Kostenerstattung zwischen den jeweiligen Trägern der Sozialversicherungszweige. Schließlich muss nach einem Unfall ggf. schnell durch einen Arzt Hilfe geleistet oder im Krankenhaus eine Operation durchgeführt werden, wobei nicht immer feststeht, ob ein Arbeitsunfall vorliegt. Für die Krankenbehandlung nach einem Arbeitsunfall muss die gesetzliche Unfallversicherung aufkommen, während bei einem Freizeitunfall die Krankenversicherung zuständig wäre. Für eine Erwerbsminderungsrente kann wiederum die gesetzliche Rentenversicherung zuständig sein.

Die Sozialversicherungspflicht knüpft regelmäßig an das Bestehen eines Arbeitsverhältnisses an. Nach dem Einkommen richtet sich regelmäßig auch die Höhe der Beiträge, die als Sozialabgaben bezeichnet werden. Sozialversicherungsbeiträge unterteilen sich regelmäßig in Arbeitgeberanteil und Arbeitnehmeranteil. Zusammen mit der Lohnsteuer werden aber beide Anteile vom Arbeitgeber direkt abgeführt. Die von der jeweiligen Berufsgenossenschaft getragene gesetzliche Unfallversicherung finanziert dagegen allein der Arbeitgeber. Besserverdiener, die mit ihrem Einkommen die Jahresarbeitsentgeltgrenze überschreiten, sind nicht in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert. Wer mehr verdient, kann sich freiwillig gesetzlich oder privat krankenversichern.

(ADS)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Sozialversicherung umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Sozialversicherung besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.