Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

6.022 Anwälte für Jugendhilfe

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Torsten Hoebel
Rechtsanwalt Torsten Hoebel
HKW Rechtsanwälte, Schillerstr. 11, 17109 Demmin 6.632,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Unterhaltsrecht
Im Bereich Jugendhilfe bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Torsten Hoebel
aus 5 Bewertungen Herr Hoebel stand mir in dieser schwierigen Zeit zur Seite. Termine konnten schnell und flexibel eingerichtet werden, … (01.02.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Asli Molla Salim
Rechtsanwältin Asli Molla Salim
Anwaltskanzlei Ünal & Molla Salim, Aureliusstraße 15, 52064 Aachen 6.347,0 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Kaufrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht
Frau Rechtsanwältin Asli Molla Salim - Ihr juristischer Beistand im Bereich Jugendhilfe
aus 6 Bewertungen Nach drei gescheiterten Anwaltsuche und zwei davon respektloses Verhalten und arroganz, wurde ich fündig durch … (04.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Jakob Gerstmeier
Rechtsanwalt Jakob Gerstmeier
Kanzlei Gerstmeier, Rosenheimer Str. 28, 83059 Kolbermoor 6.879,0 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Strafrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Jugendhilfe bietet Herr Rechtsanwalt Jakob Gerstmeier
Profil-Bild Rechtsanwältin Kirstin Ruoff
Rechtsanwaltskanzlei Ruoff, Bahnhofstr. 26, 74336 Brackenheim 6.622,0 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Schulrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Jugendhilfe bietet Frau Rechtsanwältin Kirstin Ruoff
aus 7 Bewertungen Frau Ruoff hat uns schon mehrmal ganz toll beigestanden, Sie ist sehr freundlich, menschlich und kompetent. Unsere … (10.08.2020)
Profil-Bild Rechtsanwalt Steffen Siefert
Rechtsanwalt Steffen Siefert
Kanzlei Steffen Siefert, Aachener Str. 197-199, 50931 Köln 6.394,0 km
Erbrecht • Familienrecht • Zivilrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Jugendhilfe bietet Herr Rechtsanwalt Steffen Siefert
aus 7 Bewertungen Herr Siefert war am Telefon sehr freundlich und machte keinen Hehl daraus, dass Köln von meinem Wohnort zu weit weg … (16.03.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Stephanie Dalheimer
Rechtsanwältin Stephanie Dalheimer
DALHEIMER Rechtsanwälte, Zähringer Straße 2a, 66119 Saarbrücken 6.476,0 km
Fachanwältin Familienrecht
Frau Rechtsanwältin Stephanie Dalheimer - Ihr juristischer Beistand im Bereich Jugendhilfe
(18.10.2021) Eine tolle Anwältin . Nimmt sich Zeit und steht mit Rat zur Seite .
Profil-Bild Rechtsanwältin Agnes Flickinger
sehr gut
Rechtsanwältin Agnes Flickinger
advopart Anwaltskanzlei, Weißhausstr. 24, 50939 Köln 6.395,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Frau Rechtsanwältin Agnes Flickinger im Bereich Jugendhilfe bietet Beratung und Vertretung
aus 34 Bewertungen Ich bin zufrieden und freue mich sehr über das Büro von advopart GbR. Frau Agnes Flickinger und das team dort haben … (28.12.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Deike Homeyer
Rechtsanwältin Deike Homeyer
Grundmann Rechtsanwalts- und Fachanwaltskanzlei, Lindenstraße 61, 25524 Itzehoe 6.420,0 km
Familienrecht • Zivilrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Jugendhilfe unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Deike Homeyer
Profil-Bild Rechtsanwältin Stephanie Wilde
Rechtsanwältin Stephanie Wilde
Rechtsanwälte Langhoff, Dr. Schaarschmidt & Kollegen, Richard-Wagner-Str. 14, 18055 Rostock 6.570,0 km
Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Jugendhilfe hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Stephanie Wilde
Profil-Bild Rechtsanwältin Alexandra Roemer
Rechtsanwältin Alexandra Roemer
Kanzlei Alexandra Roemer, Schulstr. 22, 41366 Schwalmtal 6.340,0 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Migrationsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Jugendhilfe bietet Frau Rechtsanwältin Alexandra Roemer
aus 6 Bewertungen Freundliche Beratung und Hilfe, die uns in unserem Anliegen weiterbringen wird. Frau Roemer war unkompliziert und … (26.02.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Buß
Rechtsanwalt Andreas Buß
Rechtsanwaltskanzlei Buß, Am Markt 2, 23966 Wismar 6.539,0 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • IT-Recht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Andreas Buß ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Jugendhilfe gerne behilflich
(09.06.2022) Sehr angenehme Atmosphäre, Sehr freundlich, habe Klarheit in meinen Fall.
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Rehm
Rechtsanwalt Thomas Rehm
Sträßer Rehm Barfield, Zwickauer Str. 345, 09116 Chemnitz 6.775,0 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Reiserecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Herr Rechtsanwalt Thomas Rehm - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Jugendhilfe
aus 5 Bewertungen Unsere Beratung war umfangreich, einfach und verständlich. Wir haben wertvolle Tipps erhalten und können jederzeit auf … (15.01.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Ulrich Hasselmann
Rechtsanwalt Ulrich Hasselmann
Hasselmann & Kollegen, Forckestr. 2, 38855 Wernigerode 6.596,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Jugendhilfe bietet Herr Rechtsanwalt Ulrich Hasselmann
aus 8 Bewertungen Ganz tolle Beratung (12.02.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Carsten Häußler
Rechtsanwalt Carsten Häußler
Anwaltskanzlei Häußler & Cegielka, Paracelsusstr. 10, 09114 Chemnitz 6.775,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Strafrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Carsten Häußler vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Jugendhilfe
Profil-Bild Rechtsanwältin und Mediatorin Kerstin Heidemann
Rechtsanwältin und Mediatorin Kerstin Heidemann
Anwaltskanzlei Steigert, Marlener Str. 4, 77656 Offenburg 6.574,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Mediation
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Jugendhilfe steht Ihnen Frau Rechtsanwältin und Mediatorin Kerstin Heidemann gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwältin Annelie Glöckner
sehr gut
Rechtsanwaltskanzlei Glöckner, Schumannstraße 27, 60325 Frankfurt am Main 6.544,0 km
Fachanwältin Familienrecht
Frau Rechtsanwältin Annelie Glöckner ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Jugendhilfe
aus 25 Bewertungen Es war ein erfolg, genau, und hartnäckig. Und mit sehr viel Verständnis, immer erreichbar. Dienstleistung wie sie sein … (22.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dirk Jaeschke
Rechtsanwalt Dirk Jaeschke
Rechtsanwalt Dirk Jaeschke, Kolpingstraße 9, 91161 Hilpoltstein 6.752,0 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Familienrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Unterhaltsrecht • Pferderecht
Herr Rechtsanwalt Dirk Jaeschke im Bereich Jugendhilfe bietet Beratung und Vertretung
aus 5 Bewertungen Er hat sich schnell bei mir gemeldet und wir haben einen Termin vereinbart (29.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Charleen Pfohl
Rechtsanwältin Charleen Pfohl
GKS Rechtsanwälte, Morianstr. 3, 42103 Wuppertal 6.394,0 km
Familienrecht • Verkehrsrecht • Recht rund ums Tier • Pferderecht • Allgemeines Vertragsrecht • Kaufrecht • Zivilrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Jugendhilfe steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Charleen Pfohl gerne zur Verfügung
(30.01.2022) Ich habe mich jederzeit gut betreut gefühlt und hatte immer das Gefühl, dass Frau Pfohl und Ihr Team meinen Fall …
Profil-Bild Rechtsanwältin Kornelia Kotte
Kanzlei Kotte, Herforder Str. 261, 33609 Bielefeld 6.448,0 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Unterhaltsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Jugendhilfe steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Kornelia Kotte gerne zur Verfügung
(11.08.2020) Frau Kotte hat meine Interessen sehr gut vertreten.Die Sachverhalte wurden von ihr ausführlich erklärt und die …
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Stavroula Patsourakou
sehr gut
Kanzlei Dr. jur. Stavroula Patsourakou, Venloer Str. 601-603, 50827 Köln 6.391,0 km
Familienrecht • Verkehrsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Strafrecht • Mediation • Opferhilfe • Medizinrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Jugendhilfe hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Dr. Stavroula Patsourakou
aus 15 Bewertungen Die beste Anwältin in Deutschland sie hat jedes Problem gelöst das mir bisher im Weg stand ich kann Dr.Stavroula … (13.12.2019)
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Wessels
sehr gut
Rechtsanwalt Peter Wessels
Rechtsanwälte Wessels und Partner, Im Harsewinkel 24, 46284 Dorsten 6.365,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Peter Wessels ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Jugendhilfe
aus 20 Bewertungen Zuverlässig und sehr schnelle kompetente freundliche Abwicklung (21.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Eric Vervaeke
Vervaeke & Co BV, Schermersstraat 30, 2000 Antwerpen, Belgien 6.220,0 km
Arbeitsrecht • Sozialrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Zivilprozessrecht • Sozialversicherungsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Eric Vervaeke vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Jugendhilfe
(21.02.2020) Herr Vervaeke reagierte sehr schnell auf meine Anfrage, mich in meinem Bemühen, ein ausstehendes, längst überfälliges …
Profil-Bild Rechtsanwalt Christopher Müller
sehr gut
Rechtsanwalt Christopher Müller
Christopher Müller Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Lortzingstr. 7, 76437 Rastatt 6.574,0 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Christopher Müller ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Jugendhilfe
aus 18 Bewertungen Total sympathischer Anwalt. Habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und die fachliche Beratung war top. Falls … (04.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Bert Mölleken
Kanzlei Bert Mölleken, Alexanderstr. 84, 46562 Voerde (Niederrhein) 6.350,0 km
Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Jugendhilfe steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Bert Mölleken gerne zur Verfügung

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Jugendhilfe

Im Umgangsrecht kommt das Recht von Elternteil und Kind zum Ausdruck, auch nach der Trennung der Eltern Umgang miteinander zu haben. Erweist sich die Ausübung des Umgangsrechts als problematisch, ... Weiterlesen
Eine „heile“ Familie gibt es nur im Einvernehmen aller Beteiligten. Hält sich ein Ehepartner oder ein Elternteil nicht an gewisse Regeln , muss in letzter Konsequenz das Familiengericht ... Weiterlesen
1. Die gesetzliche Regelung § 1684 IV S.3 und 4 BGB bestimmt, dass das Familiengericht insbesondere anordnen kann, dass der Umgang mit dem Kind nur stattfinden darf, wenn ein mitwirkungsbereiter ... Weiterlesen
Bedeutsame Eilentscheidung des Verwaltungsgerichts Halle Uns ist es mit einer für alle Familien mit Kita-Kindern in Sachsen-Anhalt bedeutsamen verwaltungsgerichtlichen Entscheidung gelungen, dass ... Weiterlesen
Viele Eltern befürchten, dass der Umgang mit dem anderen Elternteil dem Kind Schaden zufügt. Daher wünschen sie sich, dass gar künftig kein Umgang mehr stattfindet. Die Gründe hierfür können ... Weiterlesen
Begleiteter Umgang wird oft als "Allheilmittel" betrachtet, wenn sich Streitigkeiten zwischen den Eltern den Umgang betreffend nicht lösen lassen. Der begleitete Umgang wird dann häufig als die ... Weiterlesen
Das Oberlandesgericht Zweibrücken hat am 30.08.2021 (Az. 2 UFH 2/21) beschlossen, dass ein Recht zur Teilnahme an der Einschulungsfeier eines Kindes dem Elternteil, der zwar umgangs- aber nicht ... Weiterlesen
Nach der Regelung in § 24 Abs. 2 SGB VIII hat ein Kind, das das erste Lebensjaht vollendet hat, bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres Anspruch auf frühkindliche Förderung in einer ... Weiterlesen
Haben Eltern das gemeinsame Sorgerecht für ihr Kind, bleibt dieses auch im Falle einer Trennung bestehen. Dies folgt aus Art. 6 II GG und § 1627 BGB, wonach die Eltern gemeinsam für die elterliche ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Jugendhilfe umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Jugendhilfe und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Jugendhilfe sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Mit einem Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, eine Ersteinschätzung Ihres Rechtsfalls zu erhalten. Je besser Sie sich vorbereiten, desto genauer kann Ihr Rechtsanwalt die Sach- und Rechtslage beurteilen. Überlegen Sie deswegen vor dem ersten Beratungsgespräch, welche Unterlagen wichtig sind und bringen Sie diese mit. Eventuell wäre es sogar sinnvoll, diese vorab per Mail an Ihren Anwalt zu schicken. Notieren Sie sich außerdem alle Informationen, die für Ihren Fall relevant sind und Ihr Anwalt unbedingt wissen muss, damit er eine objektive Einschätzung abgeben kann.

Wichtig zu wissen: Ein Erstgespräch beim Rechtsanwalt ist leider nicht immer kostenlos. Deshalb klären Sie im Voraus, welche Kosten für Sie anfallen werden, damit es keine bösen Überraschungen gibt.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.

Jugendhilfe unterteilt sich in die vonseiten des Staates, insbesondere durch das Jugendamt, erbrachte öffentliche Jugendhilfe und die freie Jugendhilfe durch staatlich anerkannte Organisationen. Zentrale gesetzliche Grundlage der Kinder- und Jugendhilfe ist dabei das Achte Buch Sozialgesetzbuch (SGB VIII).

Leistungen und Aufgaben der Jugendhilfe

Jugendhilfe soll helfen, das Recht junger Menschen auf Entwicklung und Erziehung zu verwirklichen. In diesem Sinne fördert die Jugendhilfe die soziale Entwicklung Jugendlicher und versucht, sie betreffende Benachteiligungen zu vermeiden bzw. zu beseitigen. In diesem Sinne berät und unterstützt die Jugendhilfe Eltern und andere Erziehungsberechtigte bei der Erziehung. Darüber hinaus schützt sie Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl. Nicht zuletzt soll die Jugendhilfe dazu beitragen, positive Lebensbedingungen und eine kinder- und familienfreundliche Umwelt junger Menschen und ihrer Familien zu erhalten bzw. zu schaffen.

Konkrete Leistungen bzw. Aufgaben der Jugendhilfe sind insbesondere:

  • Erbringung von Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit,
  • Förderung von Erziehung und Hilfe, insb. bei Scheidung der Eltern,
  • Tagesangebote, insb. von Tagesbetreuung bei Bedarf,
  • Unterstützung in Fragen des Sorgerechts, insb. nach Trennung,
  • Eingliederung, insb. von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung,
  • Schutz von Kindern und Jugendlichen, insb. wenn häusliche Gewalt vorliegt,
  • Unterbringung in Einrichtungen zum Schutz des Kindeswohls,
  • Jugendgerichtshilfe für dem Jugendstrafrecht unterliegende Täter,
  • Wiedereingliederung, insb. straffälliger Jugendlicher,
  • Teilnahme an gerichtlichen Verfahren,
  • Übernahme einer Vormundschaft, Pflegschaft, Beistandschaft bzw. Vorschlag dazu geeigneter Personen oder Vereine gegenüber dem Vormundschaftsgericht,
  • Hilfe bei der Vaterschaftsfeststellung und beim Erlangen von Unterhalt,
  • Beurkunden der Vaterschaftsanerkennung oder einer Verpflichtung zur Zahlung von Unterhalt.

Verhältnis zu Art. 6 Grundgesetz

Bei der Erfüllung ihrer Aufgaben muss die Jugendhilfe das Grundrecht von Eltern auf Pflege und Erziehung ihrer Kinder beachten. Andererseits besteht aber auch ein Rechtsanspruch auf Hilfen zur Erziehung gegenüber dem Staat. Außerdem können sich auch Kinder und Jugendliche selbst in Fragen ihrer Erziehung und ihrer Entwicklung an das Jugendamt wenden. Das geht gerade bei Problemen auch über das sogenannte Kindertelefon - eine spezielle Rufnummer, die jeder, der Hilfe benötigt, anrufen kann. In besonders problematischen Fällen hat das Jugendamt eine Schweigepflicht gegenüber den Erziehungsberechtigten. Ab dem 15. Lebensjahr können Jugendliche zudem grundsätzlich eigenständig Sozialleistungen beantragen und erhalten. Eine schriftliche Erklärung der Eltern kann dem jedoch entgegenstehen.

Über Eingriffe in das durch die Verfassung garantierte Sorgerecht entscheiden im Streitfall die Gerichte. Dabei unterstützt das Jugendamt die Familiengerichte. Droht Kindern und Jugendlichen eine Gefahr, muss es das Gericht anrufen. Ist Eile geboten, weil insbesondere ein Notfall vorliegt, darf es auch selbst handeln.

(GUE)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Jugendhilfe umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Jugendhilfe besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.