Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

6.998 Anwälte für Bundesfreiwilligendienst

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Rohr
Rechtsanwalt Stefan Rohr
4,0 (2 Bewertungen) | Kanzlei Stefan Rohr
Turmstr. 13, 17033 Neubrandenburg 6.666,6 km
Arbeitsrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Insolvenzrecht • Zivilrecht • Wirtschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Rechtsfragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst beantwortet Herr Rechtsanwalt Stefan Rohr
20.12.2016
Super nett und hab sofort ein Termin bekommen . Der rest wird sich zeigen .
Profil-Bild Rechtsanwältin Cornelia Koslowski
Rechtsanwältin Cornelia Koslowski
5,0 (9 Bewertungen) | Kanzlei Cornelia Koslowski
Händelstr. 8, 37085 Göttingen 6.562,6 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Sozialrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Pflegerecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Bundesfreiwilligendienst steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Cornelia Koslowski gerne zur Verfügung
22.03.2021
Sehr zeitnaher Termin und sehr kompetente und freundliche Rechtsberatung zu aus meiner Sicht angemessenen Kosten. Ich …
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwältin Elena Michel LL.M.
sehr gut
Rechtsanwältin Elena Michel LL.M.
5,0 (10 Bewertungen) | Kanzlei Elena Michel, LL.M.
Südstr. 3, 49163 Bohmte 6.421,9 km
Arbeitsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst bietet Frau Rechtsanwältin Elena Michel LL.M.
16.09.2021
Sehr gute Beratung. Alles super. Danke
Profil-Bild Rechtsanwalt Tobias Gaedke
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Gaedke
Renteistr. 6-8, 33602 Bielefeld 6.450,9 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Tobias Gaedke
29.08.2020
Kompetent,
Profil-Bild Rechtsanwalt Ralf Bechstedt
Rechtsanwalt Ralf Bechstedt
5,0 (3 Bewertungen) | Kanzlei Ralf Bechstedt
Wilhelm-Busch-Weg 11, 38259 Salzgitter 6.563,1 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Ralf Bechstedt ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Bundesfreiwilligendienst
03.07.2021
Der Rechtsanwalt war sehr nett
Profil-Bild Rechtsanwalt Adrian J. Koppisch
sehr gut
Rechtsanwalt Adrian J. Koppisch
4,9 (31 Bewertungen) | Kanzlei Koppisch und Grund
Mittermayerstr. 6, 85221 Dachau 6.819,4 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Familienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Insolvenzrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Bundesfreiwilligendienst steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Adrian J. Koppisch gerne zur Verfügung
11.03.2022
Die Beratung von Herrn Koppisch war kompetent und unverblühmt. Er hat mich und meine Interessen sehr gut vertreten, …
Profil-Bild Avvocato Dr. Carlo Malossi LL.M.
Avvocato Dr. Carlo Malossi LL.M.
Dolce Lauda Rechtsanwälte Avvocati Partnerschaftsgesellschaft mbB
Viale Verdi, 15, Modena, Italien 6.977,7 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Transportrecht & Speditionsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Im Bereich Bundesfreiwilligendienst bestens vertreten mit Rechtsanwalt Herr Avvocato Dr. Carlo Malossi LL.M.
Profil-Bild Rechtsanwältin Elke Bloch
5,0 (1 Bewertung) | Rechtsanwältin E. Bloch
Schartauer Str. 48, 39288 Burg 6.644,5 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Sozialrecht • Zivilrecht • Unterhaltsrecht • Betreuungsrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Elke Bloch
28.04.2021
Sehr freundliche und und informative Beratung.
Profil-Bild Rechtsanwältin Sabrina Lindwehr
sehr gut
Rechtsanwältin Sabrina Lindwehr
5,0 (16 Bewertungen) | Kanzlei Lindwehr
Münsteraner Straße 2, 49809 Lingen (Ems) 6.354,6 km
Mein Anspruch als Fachanwältin ist nicht nur die bestmögliche rechtliche Beratung, ich möchte für Sie die optimale Lösung finden und erarbeiten. Dabei lege ich Wert auf Verbindlichkeit und Vertrauen!
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Reiserecht • Zivilrecht • Strafrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Sabrina Lindwehr vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst
18.05.2022
Noch nie hat ein Rechtsstreit mehr Spass gemacht! Frau Landwehr und ihr Team haben uns in einem Vergleich mit einem …
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Ruffner
Rechtsanwalt Thomas Ruffner
Kanzlei Ruffner
Richterstr. 16, 70567 Stuttgart 6.646,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst bietet Herr Rechtsanwalt Thomas Ruffner
Profil-Bild Rechtsanwältin Susann Hoder
5,0 (8 Bewertungen) | Anwaltskanzlei Susann Hoder
Krappgartenstr. 37-41, 99310 Arnstadt 6.658,3 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Sozialrecht • Zivilrecht
Rechtsfragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst beantwortet Frau Rechtsanwältin Susann Hoder
19.10.2021
Ich fand es positiv, das Frau Holder sehr schnell geantwortet hat, man bekommt sofort das Gefühl, hier bekommt man …
Profil-Bild Rechtsanwalt Boris Dolmazet
Rechtsanwaltskanzlei DOLMAZET
Gluckstr. 57, 22081 Hamburg 6.473,4 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Arzthaftungsrecht • Strafrecht • Versicherungsrecht • Medizinrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst beantwortet Herr Rechtsanwalt Boris Dolmazet
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Pawlik
sehr gut
Rechtsanwalt Matthias Pawlik
5,0 (44 Bewertungen) | Pawlik Rechtsanwälte PartGmbB
Sophienstr. 3, 80333 München 6.834,4 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht
Rechtsfragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst beantwortet Herr Rechtsanwalt Matthias Pawlik
20.05.2022
Ich habe mich jederzeit gut vertreten und herzlich und persönlich betreut- mit dem Endergebnis war ich mehr als …
Profil-Bild Rechtsanwalt Thilo Lang
Rechtsanwalt Thilo Lang
5,0 (4 Bewertungen) | ULLMANN ZACH LANG GEHLERT KRIETER Rechtsanwälte
Hauptstr. 1, 82319 Starnberg 6.827,1 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht
Herr Rechtsanwalt Thilo Lang bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Bundesfreiwilligendienst
26.11.2021
Wir konnten Herrn Lang unser Anliegen in einem Telefonat erklären und das von ihm anschließend verfasste Schreiben hat …
Profil-Bild Rechtsanwältin Martina Rödl
5,0 (2 Bewertungen) | Kanzlei Rödl
Marktstr. 33-35, 60388 Frankfurt am Main 6.551,3 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Mediation
Frau Rechtsanwältin Martina Rödl - Ihr juristischer Beistand im Bereich Bundesfreiwilligendienst
12.01.2021
Erstklassige Arbeit. Schnell und zuverlässig. Ich konnte immer Alles fragen und habe immer das Gefühl dabei gehabt, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Jan General
Rechtsanwalt Jan General
Kanzlei General
Ballindamm 3, 20095 Hamburg 6.471,6 km
Beamtenrecht • Arbeitsrecht
Herr Rechtsanwalt Jan General ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Bundesfreiwilligendienst
Profil-Bild Rechtsanwalt Ibsen Novaes jr.
Rechtsanwalt Ibsen Novaes jr.
5,0 (2 Bewertungen) | Melo e Novaes Advogados Associados
Av Luis Viana 13223, Salvador, 41500300, Brasilien 7.060,1 km
Wir wissen, dass Risiken für alle Unternehmen selbstverständlich sind. Der Anwalt muss ein Berater sein und neben seinem Mandanten gehen, die Schwierigkeiten beseitigen oder minimieren.
Arbeitsrecht • Steuerrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Wirtschaftsrecht • Umweltrecht • Zivilrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Ibsen Novaes jr. ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst gerne behilflich
15.12.2021
Zuverlässig, schnell, kompetent und mit viel Erfahrung!
Profil-Bild Rechtsanwalt Björn Kasper
Rechtsanwalt Björn Kasper
bwkasper Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Philipp-Reis-Str. 6, 63165 Mühlheim am Main 6.559,3 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Insolvenzrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Björn Kasper ist Ihr Ansprechpartner für Bundesfreiwilligendienst
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernd Deuerlein
Rechtsanwalt Bernd Deuerlein
Rechtsanwälte Haydn · Deuerlein · Limmer
Prager Str. 14, 91217 Hersbruck 6.755,4 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Bundesfreiwilligendienst unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Bernd Deuerlein
Profil-Bild Rechtsanwalt Holger von der Wehd
sehr gut
5,0 (25 Bewertungen) | Kanzlei Holger von der Wehd
Flurstr. 7, 96515 Sonneberg 6.698,2 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Bundesfreiwilligendienst bietet Herr Rechtsanwalt Holger von der Wehd
19.10.2021
Anfänglich bestanden Verständnisprobleme aus dem notwendigen Paragraphensprech in´s Allgemeinverständliche. …
Profil-Bild Rechtsanwalt Fabian Bödecker
sehr gut
Rechtsanwalt Fabian Bödecker
5,0 (90 Bewertungen) | Kanzlei Bödecker
Ruhrstraße 34, 58452 Witten 6.401,8 km
Wer auf andere Leute wirken will, der muss erst einmal in ihrer Sprache mit ihnen reden.
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • IT-Recht • Zivilrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Fabian Bödecker gerne zur Verfügung
24.05.2022
Ich kann hier nur volle Sterne geben. Herr Bödecker nimmt sich Zeit uns versucht alles mögliche, um ein …
Profil-Bild Rechtsanwältin Katharina Lohse
Rechtsanwältin Katharina Lohse
5,0 (3 Bewertungen) | AfA Rechtsanwälte
Schumannstr. 27, 60325 Frankfurt am Main 6.546,9 km
Fachanwältin Arbeitsrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Bundesfreiwilligendienst steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Katharina Lohse gerne zur Verfügung
06.12.2019
RA Lohse hat mich bei der Aufhebung meines Arbeitsverhältnisses beraten. Sie hat dies sehr gewissenhaft getan und …
Profil-Bild Rechtsanwalt Mag. Sebastian Kinberger
Rechtsanwalt Mag. Sebastian Kinberger
5,0 (1 Bewertung) | Kinberger-Schuberth-Fischer Rechtsanwälte GmbH
Salzachtal Bundestr. 13, 5700 Zell am See, Österreich 6.959,3 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Sportrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Mag. Sebastian Kinberger für Rechtsfragen rund um den Bereich Bundesfreiwilligendienst
18.09.2021
👌
Profil-Bild Rechtsanwältin Katja Remmers
Rechtsanwältin Katja Remmers
Kanzlei Körner Rechtsanwälte und Notar
Schilderstr. 56, 38640 Goslar 6.574,1 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Bundesfreiwilligendienst bietet Frau Rechtsanwältin Katja Remmers

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Bundesfreiwilligendienst

Die Möglichkeit, sich bei einer anderen Person – einem Familienangehörigen - in dessen gesetzlicher Krankenversicherung mitzuversichern, ist ein entscheidendes Pro gegenüber den privaten ... Weiterlesen
Wer Medizin studieren will, braucht langen Atem und einen starken Willen: nicht nur das Medizinstudium ist anspruchsvoll, schon der Weg zum Studienplatz kann hart und steinig sein. Denn um ... Weiterlesen
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Dr. Attila Fodor, Berlin und Essen. Unter welchen Voraussetzungen erhält man Arbeitslosengeld? Wie lange bekommt man ... Weiterlesen
Eine hilfreiche und auch sinnvolle Unterstützung für Nonprofit-Organisationen, also Vereinen, Stiftungen oder auch von gGmbH sind Bundesfreiwillige. Im Gegensatz zu dem Freiwilligen Sozialen bzw. ... Weiterlesen
Mehr als 10.000 verschiedene Leistungen stehen jedem Kassenpatienten in Deutschland zu. Einige Leistungen sind an bestimmte Krankheitsbilder geknüpft oder können erst ab einem bestimmten Alter in ... Weiterlesen
Mit dem 01.01.2015 ist das Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns (MiLoG) in Kraft getreten. Auf den ersten Blick scheint alles recht eindeutig und einfach: Die Höhe des Mindestlohns ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Bundesfreiwilligendienst sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Bundesfreiwilligendienst umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Bundesfreiwilligendienst und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Die Höhe der Gebühren, die Ihr Anwalt für die Beratung und Vertretung verlangen darf, ist im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Anwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit Ihrem Anwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest.
Für eine Erstberatung beim Anwalt müssen Privatpersonen maximal 190 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer bezahlen. Umfasst das Erstgespräch auch ein Gutachten, dann darf der Rechtsanwalt höchstens 250 Euro plus Umsatzsteuer verlangen. Eine höhere Gebühr ist nur dann möglich, wenn Sie das explizit mit dem Anwalt vereinbart haben. Damit Sie mehr Planungssicherheit und keine bösen Überraschungen haben, informieren Sie sich einfach vor dem ersten Beratungstermin nach der Höhe der Anwaltskosten.

Wenn Sie kein Geld für einen Anwalt haben, verzichten Sie trotzdem nicht auf eine professionelle juristische Beratung! In solchen Fällen können Sie einen Beratungsschein oder Prozesskostenhilfe beantragen.

Der Bundesfreiwilligendienst existiert seit der Aussetzung von Wehrpflicht und Zivildienst 2011. Dabei steht Freiwilligkeit und Gemeinnützigkeit im Vordergrund. Mit Einrichtung des Bundesfreiwilligendienstes sollten zunächst vor allem frühere Zivildienststellen durch Freiwillige nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz (BFDG) besetzt werden. Stellen gibt es beispielsweise im Altenheim, Krankenhaus oder bei einem Pflegedienst. Auch im Kinderheim, in der Schule oder einer Einrichtung für Behinderte werden solche Freiwillige eingesetzt. Wehrdienst hingegen leistet heute der Zeitsoldat oder Berufssoldat unabhängig von den Regelungen des Bundesfreiwilligendienstes.

Voraussetzungen und Alternativen

Grundsätzlich können sich Frauen und Männer, die sich beispielsweise für Soziales, Integration, Umweltschutz oder Katastrophenschutz einsetzen wollen, für den Bundesfreiwilligendienst melden. Voraussetzung ist lediglich, dass die Schulpflicht (Vollzeitschulpflicht) bereits erfüllt wurde.

Neben dem Bundesfreiwilligendienst gibt es weitere Möglichkeiten, sich vergleichbar zu engagieren. Am bekanntesten ist wohl ein freiwilliges soziales Jahr oder ein freiwilliges ökologisches Jahr nach dem Gesetz zur Förderung von Jugendfreiwilligendiensten (JFDG). Anders als dort gibt es beim Bundesfreiwilligendienst keine Altersgrenze nach oben. Auch Rentner können sich freiwillig melden.

Dauer, Leistungen und Sozialversicherung

Der Bundesfreiwilligendienst ist regelmäßig auf 12 Monate befristet, kann aber im Einzelfall zwischen 6 und 24 Monaten dauern. Nach 5 Jahren kann erneut ein Freiwilligendienst absolviert werden. Der Dienst findet grundsätzlich ganztägig als Vollzeitbeschäftigung statt, wobei für über 27-Jährige auch eine Beschäftigung in Teilzeit möglich ist.

Der Bundesfreiwilligendienst ist kein reguläres Arbeitsverhältnis und die Freiwilligen erhalten für ihr Engagement keinen Arbeitslohn. Möglich sind aber evtl. Verpflegung, Unterkunft und in der Regel ein Taschengeld als Aufwandsentschädigung. Die Einzelheiten werden von der Einsatzstelle entschieden. Daneben können, sofern die entsprechenden Voraussetzungen vorliegen, Sozialleistungen wie ALG II bzw. Hartz IV oder Kindergeld bezogen werden. Zu beachten sind aber etwaige Zuverdienstgrenzen.

Für die Bundesfreiwilligen besteht Versicherungspflicht in der gesetzlichen Sozialversicherung. Die Beiträge werden allerdings übernommen, sodass der Freiwillige nicht selbst für Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rentenversicherung und Arbeitslosenversicherung aufkommen muss.

(ADS)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Bundesfreiwilligendienst umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Bundesfreiwilligendienst besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.