Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

1.313 Anwälte für Gerichtsvollzieher

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Pichler
Rechtsanwalt Michael Pichler
5,0 (1 Bewertung) | Anwaltskanzlei Griesser & Pichler
Pfarrgasse, 3, Bozen, Italien 6.906,7 km
Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Verkehrsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Internationales Recht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Wirtschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Pichler unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Gerichtsvollzieher
05.09.2020
Schnelle und deutliche Antwort.
Profil-Bild Rechtsanwalt Volkan Erdogan
sehr gut
Rechtsanwalt Volkan Erdogan
5,0 (10 Bewertungen) | Rechtsanwälte von Morgen & Partner mbB
Pariser Straße 3, 10719 Berlin 6.723,1 km
Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Arbeitsrecht • Zivilrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht • Wirtschaftsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Volkan Erdogan im Bereich Gerichtsvollzieher bietet Rechtsberatung und Vertretung
18.05.2022
Super Anwalt, der mich im Rahmen meiner geplanten Gründung einer UG top beraten hat. VielennDank auch hier nochmal.
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Lesch
Rechtsanwalt Peter Lesch
5,0 (8 Bewertungen) | Kanzlei Lesch
Judengasse 18a, 96450 Coburg 6.687,8 km
Fachanwalt Erbrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Peter Lesch bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Gerichtsvollzieher
10.05.2022
Herr Rechtsanwalt Peter Lesch hat mich im Schenkungsrecht erfolgreich vertreten, wofür ich ein herzliches DANKE sage. …
Profil-Bild Rechtsanwältin Stefanie Lammer-Reuther
sehr gut
Rechtsanwältin Stefanie Lammer-Reuther
4,9 (82 Bewertungen) | Kanzlei Lammer-Reuther
Friedrich-Ebert-Str. 54, 64347 Griesheim 6.553,0 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Erbrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Gerichtsvollzieher beantwortet Frau Rechtsanwältin Stefanie Lammer-Reuther
30.03.2022
Sehr gute Beratung. Meine Interessen wurden bestens vertreten.
Profil-Bild Rechtsanwalt Colin Marc Rapp
5,0 (5 Bewertungen) | Rechtsanwalt Rapp
An den Emscherauen 45, 44263 Dortmund 6.410,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Sportrecht • Versicherungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Colin Marc Rapp - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Gerichtsvollzieher
23.01.2020
Sehr tiefgreifende und analytische Beratung mit der wichtigen Gabe seine Augen auf die Details zu richten und dennoch …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Michael Görke
Rechtsanwalt Dr. Michael Görke
5,0 (2 Bewertungen) | RAe Dr. Görke – Dr. Scheja & Kollegen
Gartenstr. 24, 72074 Tübingen 6.650,5 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Werkvertragsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Görke ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Gerichtsvollzieher
18.02.2021
Kompetente Beratung und sehr höfflich .Gegensatz zu andere Rechtsanwälten.
Profil-Bild Rechtsanwalt Frank Puletz
sehr gut
4,9 (19 Bewertungen) | Rechtsanwalt Frank Puletz Kanzlei Puletz
Neustr. 10a, 06886 Lutherstadt Wittenberg 6.713,2 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Werkvertragsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Frank Puletz für Rechtsfragen rund um den Bereich Gerichtsvollzieher
15.05.2022
Sehr gute Beratung und sehr freundlich! T.F
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel Caspary
sehr gut
Rechtsanwalt Daniel Caspary
4,9 (27 Bewertungen) | Rechtsanwälte Skapczyk und Kollegen
Schuhstr. 39, 91052 Erlangen 6.724,0 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Werkvertragsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Zivilprozessrecht
Herr Rechtsanwalt Daniel Caspary ist Ihr Ansprechpartner für Gerichtsvollzieher
01.04.2021
Wurde von Herrn Caspary hervorragend vertreten. Sehr zuverlässige und sehr kompetente Beratung. Das gleiche gilt auch …
Profil-Bild Rechtsanwältin Sabine Drews
Rechtsanwältin Sabine Drews
4,8 (4 Bewertungen) | Steinstrass & Partner
Wilhelmstr. 18, 57610 Altenkirchen (Westerwald) 6.455,3 km
Fachanwältin Familienrecht • Strafrecht • Opferhilfe • Forderungseinzug & Inkassorecht
Frau Rechtsanwältin Sabine Drews bietet Rat und Unterstützung im Bereich Gerichtsvollzieher
01.04.2021
RA Frau Sabine Drews habe ich in einer Angelegenheit um juristischen Rat gefragt, welche sich schon über einen …
Profil-Bild Rechtsanwalt Joachim Römer
Rechtsanwalt Joachim Römer
5,0 (1 Bewertung) | Römer & Uhde Rechtsanwälte
Bahnstr. 25, 40878 Ratingen 6.377,4 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Gerichtsvollzieher bietet Herr Rechtsanwalt Joachim Römer
08.03.2022
Ich habe mich bei Herrn Römer stets gut aufgehoben gefühlt. Er scheute auch nicht die Übernahme des Mandats trotz des …
Profil-Bild Rechtsanwalt Stephan Otto
sehr gut
Rechtsanwalt Stephan Otto
5,0 (10 Bewertungen) | Kanzlei Stephan Otto
Alt Bornheim 34, 60385 Frankfurt am Main 6.549,8 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Stephan Otto – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Gerichtsvollzieher
28.06.2021
Nachdem die oben genannte Rechtssache erfolgreich abgeschlossen ist und ich meine Kaution in mehr als voller Höhe …
Profil-Bild Rechtsanwalt Patrick Weegmann
Rechtsanwalt Patrick Weegmann
5,0 (4 Bewertungen) | WEEGMANN DE GELAS
Baron Ruzettelaan 292 bus 0101, 8310 Brügge, Belgien 6.149,0 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Fachanwalt Transportrecht & Speditionsrecht • Internationales Recht • Insolvenzrecht • IT-Recht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Patrick Weegmann hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Gerichtsvollzieher
09.07.2020
Herr Weegmann hat mich sehr kompetent und erfolgreich vertreten. Die Kommunikation mit seiner Kanzlei ist angenehm und …
Profil-Bild Rechtsanwalt FA Internat. WirtschaftsR Dominik Görtz
Rechtsanwalt FA Internat. WirtschaftsR Dominik Görtz
5,0 (1 Bewertung) | ILE connect GmbH
Mittlerer Pfad 19, 70499 Stuttgart 6.637,7 km
Fachanwalt Internationales Wirtschaftsrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Arbeitsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt FA Internat. WirtschaftsR Dominik Görtz ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Gerichtsvollzieher
16.05.2022
Kurze Antwort-, und Bearbeitungszeiten, umfassend zielgenau
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Fuhrmann
Rechtsanwalt Thomas Fuhrmann
5,0 (1 Bewertung) | Rechtsanwaltskanzlei Fuhrmann
Lagerstraße 17, 99086 Erfurt 6.655,6 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Thomas Fuhrmann – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Gerichtsvollzieher
20.04.2022
Gute Darlegung der Bank gegenüber
Profil-Bild Rechtsanwalt Marc Pflüger
Rechtsanwalt Marc Pflüger
5,0 (2 Bewertungen) | Rechtsanwalt Pflüger
Leopoldstraße 1, 76133 Karlsruhe 6.582,3 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Zivilrecht • Wirtschaftsrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Zivilprozessrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Marc Pflüger ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Gerichtsvollzieher
21.02.2022
Rechtsanwalt Pflüger hat uns im Rahmen eines Mietrechtsstteits vertreten. Beginnend mit den ersten Abstimmungen, dem …
Profil-Bild Rechtsanwältin Beate Calow
Rechtsanwältin Beate Calow
Calow und Koring
Lange Str. 45, 32105 Bad Salzuflen 6.461,3 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Strafrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Frau Rechtsanwältin Beate Calow hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Gerichtsvollzieher
Profil-Bild Rechtsanwalt René Haupt
Rechtsanwalt René Haupt
Dietz Pierner Melchner Steuerberater Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Kilianstr. 142, 90425 Nürnberg 6.734,9 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Gerichtsvollzieher bietet Herr Rechtsanwalt René Haupt
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Mayerhofer
sehr gut
5,0 (36 Bewertungen) | Kanzlei Michael Mayerhofer
Uferstr. 5, 89231 Neu-Ulm 6.718,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Herr Rechtsanwalt Michael Mayerhofer ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Gerichtsvollzieher
29.03.2022
Sehr freundlich, unwahrscheinlich schnelle kompetente Beratung. Fühlte mich sehr gut Beraten. Kann Herrn Mayerhofer …
Profil-Bild Rechtsanwalt Carl-Joseph Stauß
sehr gut
Rechtsanwalt Carl-Joseph Stauß
5,0 (28 Bewertungen) | Kanzlei Stauß
Marienstr. 14, 64807 Dieburg 6.569,3 km
Fachanwalt Strafrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Carl-Joseph Stauß unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Gerichtsvollzieher
07.04.2022
Herr Stauß hat uns sehr gut vertreten, die Klage wurde zurückgewiesen und wir können mit gutem Gewissen Herrn …
Profil-Bild Rechtsanwältin Bärbel Dohrmann
5,0 (3 Bewertungen) | Kanzlei Dohrmann
Gustav-Adolf-Str. 21, 04849 Bad Düben 6.722,9 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Bärbel Dohrmann ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Gerichtsvollzieher
18.04.2018
Schon paar mal in der Kanzlei gewesen und immer alles Super verlaufen. Sehr netter Kontakt und Reibungsloser Ablauf. …
Profil-Bild Rechtsanwalt Daniel Gysi
Rechtsanwalt Daniel Gysi
GYSI&PARTNER Rechtsanwälte AG
Bachstr. 19, 9008 Sankt Gallen, Schweiz 6.726,3 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Kaufrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Daniel Gysi im Bereich Gerichtsvollzieher bietet Rechtsberatung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Axel Ibáñez Fuhs
Rechtsanwalt Axel Ibáñez Fuhs
4,7 (3 Bewertungen) | ETL Nexum
Mallorca, 272, 08037 Barcelona, Spanien 6.514,8 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Reiserecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Gerichtsvollzieher unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Axel Ibáñez Fuhs
14.02.2020
Im Rahmen einer geplanten Entsendung von Mitarbeitern nach Spanien haben wir über anwalt.de Kontakt zur Kanzlei von …
Profil-Bild Rechtsanwalt Wolfgang Klasnic
Kanzlei Wolfgang Klasnic
Gratweinerstr. 21, 8111 Gratwein-Straßengel, Österreich 7.137,0 km
Strafrecht • Öffentliches Recht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Umweltrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Gerichtsvollzieher hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Klasnic
Profil-Bild Rechtsanwältin Petra Gutowski
Rechtsanwältin Petra Gutowski
5,0 (9 Bewertungen) | BREUER • GUTOWSKI
Bahnhofstr. 30, 42499 Hückeswagen 6.414,9 km
Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwältin Verkehrsrecht • Kaufrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Petra Gutowski hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Gerichtsvollzieher
12.07.2021
Ein Anruf in der Kanzlei , und schon hatten wir, sehr schnell, einen Persönlichen Termin mit Frau Gutowski . Alles …

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Gerichtsvollzieher

Leben Sie getrennt, haben Sie Anspruch auf Trennungsunterhalt, soweit Sie finanziell auf die Unterstützung Ihres Ex-Partners angewiesen sind. Lehnt der Ex-Partner die Unterhaltszahlung ab, stehen ... Weiterlesen
Welche Zahlungszeiträume sind anfechtungsrelevant? Eine Insolvenzanfechtung setzt die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens voraus. Erst dann kann der Insolvenzverwalter also solche Ansprüche gegen ... Weiterlesen
Skurril, aber wahr: weil eine Leiche mit einer Puppe verwechselt wurde, bemerkte zunächst niemand den Tod von Andreas B. Der Prozess wird den Mitarbeitern eines Speditionsunternehmens jedoch nicht ... Weiterlesen
Prozesserfolg für die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB vor dem Landgericht Berlin gegen die COEO Inkasso GmbH. Adressverwechslung führt zu Schufa-Eintrag Bei der Kanzlei AdvoAdvice ... Weiterlesen
In letzter Zeit haben mich mehrere Restaurants um rechtlichen Rat gebeten, weil sie eine Abmahnung von der Image Professionals GmbH erhalten haben. Der Anlass der Abmahnung war bei allen Anfragen ... Weiterlesen
Sinnbild für unternehmerisches Fehlverhalten Ich habe Ihnen heute für diesen Beitrag ein aktuelles Beispiel aus unserer Sanierungsberatung mitgebracht. Als Unternehmer – sicherlich aber auch als ... Weiterlesen
1. Es steht der Verdacht, einen Messie in einer Mietwohnung zu haben. Welchen ersten Schritt sollte ein Vermieter an dieser Stelle unternehmen? Ist es von Belang, was der Messie „sammelt“? Wenn ... Weiterlesen
Immer wieder kommt es zu Ärger zwischen Vermieter und Mieter, insbesondere wenn der Mieter seine Miete nicht zahlt. Dies kann verschiedenste Ursachen haben, wie z.B. ein Überweisungsfehler aber ... Weiterlesen
Der aktuelle Fall ( 24.04.2022) „Wieder einmal“ sind betrügerische Inkassoschreiben im Umlauf. Dieses von einer Fa. EURO ONLINE in Verbindung mit einem angeblichen Rechtsanwalt Dr. M.L. Beck aus ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Das Thema Gerichtsvollzieher umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Gerichtsvollzieher und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Streitigkeiten in Zusammenhang mit Gerichtsvollzieher sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
  • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
  • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
  • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
  • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
  • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
  • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
  • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
  • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.
Wenn Sie die Gerichtskosten nicht selbst zahlen können und Ihre Rechtsschutzversicherung diese nicht übernehmen will, hilft Ihnen die Prozesskostenhilfe weiter. In solchen Fällen bezahlt der Staat entweder ganz oder teilweise die Gerichtskosten, sowie die Kosten für den eigenen Rechtsanwalt. Dafür müssen Sie einen Antrag schriftlich beim zuständigen Gericht stellen. Es ist dabei empfehlenswert, das Formular „Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse bei Prozess- oder Verfahrenskostenhilfe“ auszufüllen und alle wichtigen Unterlagen, wie etwa Ihren aktuellen Arbeitslosengeldbescheid, beizulegen. Sie können Ihren Antrag auch persönlich bei der Geschäftsstelle des Gerichts einreichen, insbesondere dann, wenn Sie noch offene Fragen haben.

Wichtig zu wissen: Nicht immer ist ein Antrag auf Prozesskostenhilfe möglich. Beispielsweise gibt es im Strafrecht für den Angeklagten keine Prozesskostenhilfe.

Ein Gerichtsvollzieher wird vom Gläubiger einer Geldforderung mit deren Durchsetzung beim Schuldner betraut, sog. Zwangsvollstreckung. Der Gerichtsvollzieher ist seit 2012 kein Beamter mehr, sondern freiberuflich tätig. Die für den Gerichtsvollzieher maßgeblichen Vorschriften finden sich vor allem im GVG – Gerichtsverfassungsgesetz –, der ZPO – Zivilprozessordnung – oder auch dem Gerichtsvollzieher-Kostengesetz.

Der Gerichtsvollzieher darf den Forderungseinzug nur betreiben, wenn der Gläubiger eine sog. vollstreckbare Ausfertigung des Titels (Vollstreckungsklausel) gegen seinen Schuldner vorweisen kann - z. B. einen Prozessvergleich, ein Urteil oder eine notarielle Urkunde - und dessen Zustellung an den Schuldner erfolgt ist. Erscheint der Gerichtsvollzieher unangemeldet beim Schuldner, muss dieser ihn nicht hereinlassen. Er muss dann aber damit rechnen, dass der Gerichtsvollzieher sich in der Regel nach etwa zwei erfolglosen Versuchen eine richterliche Durchsuchungsanordnung besorgt und unter Umständen in Begleitung der Polizei erneut beim Schuldner vorstellig wird. Letzteres ist häufig der Fall, wenn die Gefahr besteht, dass der Schuldner Widerstand leisten wird. Der Gerichtsvollzieher darf dann die Wohnung samt z. B. Garage, Garten und eventuell auch der Geschäftsräume durchsuchen.

In der Wohnung des Schuldners wird der Gerichtsvollzieher zunächst nach Bargeld Ausschau halten. Findet er kein Geld, aber verwertbaren Hausrat - z. B. einen neuen Flachbildfernseher -, wird er wahrscheinlich eine Pfändung (Mitnahme der Sachen bzw. Aufkleben des Pfandsiegels) der Gegenstände durchführen. Sofern sie nötig sind, um zumindest eine bescheidene Lebensführung zu gewährleisten, muss der Gerichtsvollzieher bei Mitnahme der Sachen eine sog. Austauschpfändung durchführen. Das bedeutet zwar dennoch die Beschlagnahme der betreffenden Sache; der Gerichtsvollzieher muss dem Schuldner jedoch einen Ersatzgegenstand zur Verfügung stellen. Bei dem neuen Luxusfernseher wäre das z. B. ein älterer Röhrenfernseher. Außerdem darf er kein Haustier pfänden und auch eine Lohnpfändung ist nur bis zu einer bestimmten Höhe erlaubt.

Der Gerichtsvollzieher darf nur Sachen, die im Eigentum des Schuldners stehen, pfänden. Lebt der Schuldner z. B. in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, dürfen Gegenstände des Partners nicht mitgenommen werden. Wurden dennoch Besitztümer eines Dritten gepfändet, kann der eine sog. Drittwiderspruchsklage bei Gericht einlegen, bevor es zur Versteigerung der Sache kommt. Bei einer Ehe gilt Folgendes: Gehört das betreffende Gut eindeutig dem Ehepartner - z. B. seine Armbanduhr -, darf der Gerichtsvollzieher es nicht pfänden. Der Ehepartner muss die Pfändung aber dulden, wenn die Sache zum gemeinsamen Haushalt gehört.

Wurde der Gerichtsvollzieher nicht fündig, kann er verlangen, dass der Schuldner die eidesstattliche Versicherung abgibt. Erscheint der Schuldner zu einem hierzu vereinbarten Termin unentschuldigt nicht bzw. verweigert er das vollständige Ausfüllen des Vermögensverzeichnisses, kann der Gläubiger Haftbefehl beantragen. Mit einer Verhaftung des Schuldners soll die Vermögensauskunft des Schuldners erzwungen werden. Er wird dann in die sog. Schufa eingetragen.

Übrigens: Wer das Pfandsiegel beschädigt, muss mit einem Strafverfahren wegen Siegelbruchs nach § 136 StGB rechnen. Es kann sogar passieren, dass man deswegen zu einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr verurteilt wird. Eine Veräußerung bzw. Schenkung der gepfändeten Sache kann also schwerwiegende Folgen für den Schuldner haben.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Gerichtsvollzieher umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Gerichtsvollzieher besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.