Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

744 Anwälte für Kapitalanlagerecht

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Norbert Paul Hache LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Norbert Paul Hache LL.M.
HEE Rechtsanwälte, Binger Straße 74, 14197 Berlin 6719.0278201516 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Arbeitsrecht • Zivilrecht • Maklerrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Zivilprozessrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Kapitalanlagerecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Norbert Paul Hache LL.M.
aus 12 Bewertungen Sehr gutes Eingführungsgespräch mit Hern Eickhoff. (18.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Georgios Aslanidis
Rechtsanwalt Georgios Aslanidis
AKH-H Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann, Freihofstraße 6, 73730 Esslingen am Neckar 6656.1187389307 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Versicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt Georgios Aslanidis ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Kapitalanlagerecht
Profil-Bild Rechtsanwältin Susanne Brückl-Betz
Rechtsanwältin Susanne Brückl-Betz
Kanzlei BT22, Richard-Wagner-Str. 22, 95444 Bayreuth 6739.4736923553 km
Fachanwältin Familienrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Zivilrecht • Mediation
Frau Rechtsanwältin Susanne Brückl-Betz - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Kapitalanlagerecht
aus 6 Bewertungen Frau Brückl-Betz ist eine sehr liebe und nette Frau. Als Anwältin ist Frau Brückl-Betz sehr zu empfehlen. Sie erklärt … (22.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Gehrmann
sehr gut
Gehrmann Rechtsanwälte, Barmbeker Straße 16, 22303 Hamburg 6467.3456620845 km
Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Schulrecht • Arbeitsrecht • Verwaltungsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Christian Gehrmann vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Kapitalanlagerecht
aus 33 Bewertungen Wir haben uns an Herrn Gehrmann in Sachen Wunschschule/Schulplatzzuweisung für unsere Tochter gewandt. Die Aussichten … (23.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Carl Peter Piepenstock
sehr gut
Kanzlei Carl Peter Piepenstock, Kampstr. 2, 58095 Hagen 6410.3549250546 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • IT-Recht • Zivilrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Kapitalanlagerecht bietet Herr Rechtsanwalt Carl Peter Piepenstock
aus 12 Bewertungen Herr Piepenstock hat mich sehr kompetent beraten und hatte am Ende mit seinen Einschätzungen Recht. Seine Verteidigung … (25.03.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Mediatorin Susanne Eue
sehr gut
Anwaltskanzlei Eue, Steinweg 35, 35037 Marburg 6517.8873404136 km
Fachanwältin Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwältin Medizinrecht • Erbrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Maklerrecht • Mediation • Arzthaftungsrecht
Ihre kompetente Frau Rechtsanwältin Mediatorin Susanne Eue für Rechtsfragen rund um den Bereich Kapitalanlagerecht
aus 10 Bewertungen Guten Tag, danke für die Nennung Ihrer Kollegin. Leider meinte sie jedoch, für mein Anliegen, entgegen Ihrer Annahme, … (17.04.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Matthias Gündel
Rechtsanwalt Dr. Matthias Gündel
GK-law.de, Theaterplatz 9, 37073 Göttingen 6557.8018588849 km
Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Zivilprozessrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Internationales Wirtschaftsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Kapitalanlagerecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Gündel gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Stalter
sehr gut
Rechtsanwalt Christian Stalter
RECHTSANWÄLTE & FACHANWÄLTE CEELEN DR. HUTTER STALTER PFAUDLER DR. VEH DEINZER PartGmbB, Königsgraben 17, 87700 Memmingen 6747.6310599633 km
Ihre Zufriedenheit ist unser Anspruch und unsere Motivation! Wir garantieren eine persönliche Bearbeitung durch den jeweiligen Fachanwalt.
Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Christian Stalter ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Kapitalanlagerecht
aus 197 Bewertungen Sehr professionelle und kompetente Beratung! Immer schnell und immer die richtige Lösung. Ein Rechtsanwalt wie man … (24.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Brassel
Rechtsanwalt Matthias Brassel
Anwaltskanzlei Bruckschen Sausmekat Brassel, Alte Kölner Straße 8, 42897 Remscheid 6404.1381808132 km
Erbrecht • Familienrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Versicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt Matthias Brassel ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Kapitalanlagerecht
Profil-Bild Rechtsanwältin Claudia Schiessl
sehr gut
Rechtsanwältin Claudia Schiessl
Kanzlei SCHIESSL, Pfarrergasse 2, 93047 Regensburg 6820.0336482528 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Frau Rechtsanwältin Claudia Schiessl ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Kapitalanlagerecht gerne behilflich
aus 20 Bewertungen Eine sehr gute Anwältin mit Herz. Seit langer Zeit begleitet mich Frau Rechtsanwältin Schießl hinsichtlich Sorgerecht. … (17.09.2021)
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Kuhn
Rechtsanwalt Stefan Kuhn
Kanzlei Kuhn & Rainer, Franz-Ludwig-Str. 7a, 96047 Bamberg 6698.0514462722 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • eBay & Recht
Bei Rechtsfragen im Bereich Kapitalanlagerecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stefan Kuhn
(18.06.2022) herr kuhn ist ein sehr engagierter,kompetenter und ehrlicher anwalt.durch seine fachliche kompetenz bin ich mit dem …
Profil-Bild Rechtsanwalt Ulrich Prox
Rechtsanwalt Ulrich Prox
Kanzlei Prox, Pleidelsheimer Straße 11, 74321 Bietigheim-Bissingen 6631.5232902768 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Arbeitsrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Im Bereich Kapitalanlagerecht bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Ulrich Prox
(27.05.2021) Kompetent und sehr freundlich
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Jansen
sehr gut
Rechtsanwalt Markus Jansen
Jansen Schwarz & Schulte-Bromby Rechtsanwälte Fachanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB, Schorlemerstr. 125, 41464 Neuss 6367.2433046007 km
Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Erbrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Mediation • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge
Rechtliche Fragen im Bereich Kapitalanlagerecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Markus Jansen
aus 21 Bewertungen Hat sich lange Zeit genommen und war sofort im Thema. (21.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Wenni
sehr gut
Rechtsanwalt Michael Wenni
WK Rechtsanwälte, Dammstr. 18, 67059 Ludwigshafen am Rhein 6560.3531871609 km
Fachanwalt Steuerrecht • Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Erbrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Wenni hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Kapitalanlagerecht
aus 30 Bewertungen Perfekte Beratung und Vertretung. Große soziale Kompetenz!! (03.07.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Walter Späth
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Walter Späth
Dr. Späth & Partner Rechtsanwälte, Kurfürstendamm 102, 10711 Berlin 6717.0030502157 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Walter Späth - Ihr juristischer Beistand im Bereich Kapitalanlagerecht
aus 66 Bewertungen Zügige Bearbeitungt (27.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Heike Langbein
Rechtsanwältin Dr. Heike Langbein
Rechtsanwältin Dr. Heike Langbein, Kurt-Schumacher-Str. 2, 53113 Bonn 6416.9952762164 km
Zuverlässig, schnell, ideenreich
Fachanwältin Bankrecht & Kapitalmarktrecht
Juristische Fragen im Bereich Kapitalanlagerecht beantwortet Frau Rechtsanwältin Dr. Heike Langbein
aus 6 Bewertungen Frau Dr. Langbein hat meinen "nicht eben unkomplizierten" Fall (Kreditkarten-Missbrauch durch Ausspähung und … (10.02.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt André K. Gabel
sehr gut
Rechtsanwalt André K. Gabel
LSV Rechtsanwalts GmbH, Bockenheimer Landstraße 51-53, 60325 Frankfurt am Main 6543.9802094769 km
Geht nicht, gibt es nicht. Nur die beste Lösung zählt. Wir finden Ihre ganz persönliche Strategie, erschließen offensive Handlungsmöglichkeiten und setzen sie gemäß Ihrer Ziele mit Nachdruck um.
Fachanwalt Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Strafrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Steuerrecht
Online-Rechtsberatung
Im Bereich Kapitalanlagerecht bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt André K. Gabel
aus 48 Bewertungen In einem 3-stündigen "Arbeits- & Strategiegespräch" konnte sich Herr Gabel umfassend in unsere Situation … (20.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Urban Schädler
Rechtsanwalt Urban Schädler
Schädler Rechtsanwaltskanzlei, Liebigstr. 10 b, 80538 München 6832.7656028655 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Erbrecht • Versicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt Urban Schädler ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Kapitalanlagerecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Arnold
Rechtsanwalt Christian Arnold
Kanzlei Arnold, Schlossallee 18c, 85435 Erding 6845.5233142161 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Werkvertragsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Kapitalanlagerecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Christian Arnold
(09.07.2021) sachliche und freundliche Beratung sowie gute Hinweise, was geht und was nicht geht, schnelle Bearbeitung.
Profil-Bild Rechtsanwältin Antje Radtke-Rieger
Rechtsanwältin Antje Radtke-Rieger
SCHIRP & Partner Rechtsanwälte mbB, Leipziger Platz 9, 10117 Berlin 6721.5260648373 km
Bankrecht & Kapitalmarktrecht
Online-Rechtsberatung
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Kapitalanlagerecht bietet Frau Rechtsanwältin Antje Radtke-Rieger
(10.09.2021) Vielen Dank für Ihre Zeit und die ausführliche kompetente Beratung!
Profil-Bild Rechtsanwalt, Bankkaufmann Andreas Roeger
Rechtsanwalt, Bankkaufmann Andreas Roeger
KUTSCHER Rechtsanwälte, Asselheimer Straße 22, 67269 Grünstadt 6537.5948427445 km
Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht
Herr Rechtsanwalt, Bankkaufmann Andreas Roeger ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Kapitalanlagerecht
(18.01.2017) Es gab keine Antwort von ihnen in einem Monat. Ich kann es nicht empfehlen
Profil-Bild Rechtsanwalt Dirk Buggenthin LL.M.
sehr gut
Rechtsanwälte Buggenthin & Kollegen, Hansastr. 9, 20149 Hamburg 6466.0333999531 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Dirk Buggenthin LL.M. bietet Rat und Unterstützung im Bereich Kapitalanlagerecht
aus 41 Bewertungen Individuelle professionelle Beratung. (16.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Olivia Holik
sehr gut
Rechtsanwältin Olivia Holik
Rechtsanwaltskanzlei Holik, Schlüterstr. 29, 10629 Berlin 6717.9916480965 km
Fachanwältin Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Arbeitsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Olivia Holik - Ihr juristischer Beistand im Bereich Kapitalanlagerecht
aus 56 Bewertungen Sensationell! Sehr freundliche, einfühlsame und engagierte Soforthilfe. Nur zu empfehlen! (19.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Manuela Steinkopff
sehr gut
Rechtsanwältin Manuela Steinkopff
Kanzlei Steinkopff & Steinkopff, Scheffelstr. 1, 68723 Oftersheim 6574.5579580658 km
Erbrecht • Reiserecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Werkvertragsrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Manuela Steinkopff bietet im Bereich Kapitalanlagerecht Rechtsberatung und Vertretung
aus 12 Bewertungen Frau Steinkopff hat uns in der Angelegenheit einer Flugstornierung wegen Airline-Insolvenz umfassend, ausführlich und … (23.05.2022)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Kapitalanlagerecht

FTX Trading Ltd. und 101 zugehörige Unternehmen beantragen Insolvenz Am 22.11.2022 findet erste Anhörung vor dem Insolvenzgericht in Delaware, USA statt Europäische Kunden könnten bevorzugte ... Weiterlesen
Nicht jede Kapitalanlage entwickelt sich so positiv, wie es vor der Investitionsentscheidung versprochen wurde. Viele Anleger investieren teils erhebliche Summen in eine oder mehrere ... Weiterlesen
Gegenüber Herrn Erhardt-Vollet hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nach einer eigenen Mitteilung der Behörde angeordnet, ein ohne Erlaubnis betriebenes Einlagengeschäft ... Weiterlesen
Darlehenskündigung und Zwangsversteigerung Ein häufiges Problem im Bank- und Immobilienrecht ist die Kündigung von Darlehensverträgen durch das Kreditinstitut. Dabei kommt es nicht nur bei ... Weiterlesen
Gegenüber der E3 Solar Finance hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) angeordnet, ein ohne Erlaubnis der Behörde betriebenes Einlagengeschäft einzustellen. Von der E3 ... Weiterlesen
Hinsichtlich der BVB Consulting GmbH, Timmendorfer Strand, hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) darauf hingewiesen, dass sie der Gesellschaft keine Erlaubnis zum ... Weiterlesen
Von der Internethandelsplattform ZÜRICHZINS werden u. a. Tages- und Festgeldanlagen offeriert. Auf der Homepage wird dargestellt, dass man mithilfe der Schnittstellen passende, individuelle ... Weiterlesen
Soweit von der Guardian Capital Group mit Sitz in London, Großbritannien, und nach eigenen Angaben mit einer Zweigniederlassung in Lippstadt, Deutschland, über die Webseite ... Weiterlesen
Erste Anhörung im Chapter 11 Verfahren im August Mehrere Sammelklagen gegen Celsius in den USA Nuri GmbH und Solarisbank bieten Hilfe bei Forderungsanmeldung an Sammelklagen gegen Celsius ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Kapitalanlagerecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Kapitalanlagerecht umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Kapitalanlagerecht und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Für eine Erstberatung beim Anwalt müssen Privatpersonen maximal 190 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer bezahlen. Umfasst das Erstgespräch auch ein Gutachten, dann darf der Rechtsanwalt höchstens 250 Euro plus Umsatzsteuer verlangen. Eine höhere Gebühr ist nur dann möglich, wenn Sie das explizit mit dem Anwalt vereinbart haben. Damit Sie mehr Planungssicherheit und keine bösen Überraschungen haben, informieren Sie sich einfach vor dem ersten Beratungstermin nach der Höhe der Anwaltskosten.

Wenn Sie kein Geld für einen Anwalt haben, verzichten Sie trotzdem nicht auf eine professionelle juristische Beratung! In solchen Fällen können Sie einen Beratungsschein oder Prozesskostenhilfe beantragen.
Wenn Sie die Gerichtskosten nicht selbst zahlen können und Ihre Rechtsschutzversicherung diese nicht übernehmen will, hilft Ihnen die Prozesskostenhilfe weiter. In solchen Fällen bezahlt der Staat entweder ganz oder teilweise die Gerichtskosten, sowie die Kosten für den eigenen Rechtsanwalt. Dafür müssen Sie einen Antrag schriftlich beim zuständigen Gericht stellen. Es ist dabei empfehlenswert, das Formular „Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse bei Prozess- oder Verfahrenskostenhilfe“ auszufüllen und alle wichtigen Unterlagen, wie etwa Ihren aktuellen Arbeitslosengeldbescheid, beizulegen. Sie können Ihren Antrag auch persönlich bei der Geschäftsstelle des Gerichts einreichen, insbesondere dann, wenn Sie noch offene Fragen haben.

Wichtig zu wissen: Nicht immer ist ein Antrag auf Prozesskostenhilfe möglich. Beispielsweise gibt es im Strafrecht für den Angeklagten keine Prozesskostenhilfe.

Das Kapitalanlagerecht unterfällt dem Bankrecht & Kapitalmarktrecht und umfasst sämtliche Rechtsangelegenheiten in Bezug auf eine Kapitalanlage. Überwiegend regelt das Kapitalanlagerecht jedoch die Vertragsbeziehungen zwischen den Anlegern und den Anbietern von Kapitalanlagen. Schließlich gibt es mittlerweile so viele verschiedene Finanzprodukte zu unterschiedlichen Konditionen und in unterschiedlichen Formen, dass der unerfahrene Anleger schnell überfordert ist und sich am Ende für eine Kapitalanlage entscheidet, die eigentlich gar nicht seinen Wünschen entspricht. Um den Anleger somit vor unseriösen Angeboten und einer Falschberatung zu schützen, gibt es eine Vielzahl an Vorschriften, die beim Kapitalanlagerecht zu beachten sind, z. B. das Börsengesetz, das Wertpapierhandelsgesetz, das Handelsgesetzbuch - HGB -, das Wertpapierprospektgesetz oder auch das BGB - Bürgerliches Gesetzbuch. Kurz gesagt: Im Kapitalanlagerecht wird der Anlegerschutz besonders groß geschrieben.

Sofern man sich dafür interessiert, in eine Geldanlage bzw. eine Kapitalanlage zu investieren und dazu etwa eine Bank aufsucht, um sich entsprechend beraten zu lassen, kann bereits konkludent ein Vertrag - sog. Beratungsvertrag - mit dem Bankmitarbeiter geschlossen werden. Denn dazu reicht im Anlagerecht die Aufnahme des Beratungsgesprächs bereits aus. Ab Vertragsschluss trifft den Anlageberater die Pflicht, noch vor einer Anlageberatung herauszufinden, welche Erfahrungen der potenzielle Anleger in Bezug auf Anlagegeschäfte hat und wie hoch seine Risikobereitschaft ist. So unterliegen z. B. Aktien an der Börse starken Kursschwankungen, sodass niemand, der sein Geld sicher - etwa als Altersvorsorge - anlegen möchte, in Aktien investieren sollte. Ferner gibt es etwa riskantere und weniger riskantere Fonds, sodass der Berater natürlich keine hochriskanten Investmentfonds empfehlen darf, wenn der Anleger sicherheitsorientiert investieren möchte. Der Anlageberater schuldet somit eine anleger- und objektgerechte Beratung - ihn trifft grundsätzlich eine umfassende Aufklärungspflicht über die Risiken, z. B. im Wertpapierhandel, sowie die Eigenschaften der möglichen Anlage. Dazu reicht es jedoch nicht aus, dem Anleger einen Prospekt zu überreichen; vielmehr muss das Infomaterial je nach Wissensstand des Anlegers zusätzlich laiengerecht erläutert werden.

Ist dem Anleger aufgrund einer Pflichtverletzung des Anlageberaters ein Vermögensschaden entstanden, stellt sich im Kapitalanlagerecht die Frage nach einem Anspruch des Anlegers auf Schadenersatz. Häufige Verstöße gegen die vertraglichen Pflichten eines Anlageberaters sind etwa die Vorlage eines fehlerhaften Prospekts, eine fehlerhafte Beratung, Anlagebetrug oder Unterschlagung. Die Folge ist dann nicht nur eine Haftung im Zivilrecht; auch eine strafrechtliche Verfolgung des Anlageberaters ist möglich. So ist etwa der Kapitalanlagebetrug nach § 264a StGB strafbar - der Anlageberater bzw. Anlagenvermittler muss dann mit einem Strafverfahren und der Verurteilung zu einer Geldstrafe oder Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren rechnen.

Übrigens: Auch wenn man sich bei der BaFin über ein Unternehmen beschwert, weil man z. B. aufgrund einer fehlerhaften Beratung oder eines Prospektfehlers sein angelegtes Geld verloren hat, so muss man dennoch Klage bei Gericht einreichen, wenn man vom Anlageanbieter Schadenersatz verlangen möchte. Der Kläger muss dann zunächst nachweisen, dass er fehlerhaft aufgeklärt bzw. beraten wurde. In diesem Zusammenhang ist zu beachten, dass sich der Anspruchsgegner nicht dadurch von seiner Haftung befreien kann, indem er seine Haftung mittels AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) auf z. B. Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Schließlich sind die Aufklärungspflicht und die Pflicht zur anleger- und objektgerechten Beratung Hauptpflichten, von denen sich der Berater, Vermittler etc. nicht einfach befreien können soll, vgl. § 307 II Nr. 2 BGB.

Um eine Verjährung der Ansprüche zu verhindern, ist eine Geltendmachung der jeweiligen Forderung innerhalb von drei Jahren ab Kenntnis der anspruchsbegründenden Umstände (z. B. der Falschberatung) nötig. Hierbei kann ein Anlegeranwalt, der sich auf Probleme im Kapitalanlagerecht spezialisiert hat, weiterhelfen.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Kapitalanlagerecht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Kapitalanlagerecht besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.