Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Prüfung Testament

199 € inkl. MwSt.

Fertig in 9 Tagen

Sie haben ein Testament verfasst und möchten sicherstellen, dass dieses wirksam ist? Sie wollen, dass Ihr Testament nicht falsch interpretiert werden kann und Ihr tatsächlicher Wille im Testament niedergelegt ist?

Fertig in 9 Tagen

  • Individuelle Beratung
  • Zum Festpreis
  • Erstkontakt an Werktagen innerhalb von 24 Stunden

Im Festpreis des Anwalts immer enthalten:

Zweck der Prüfung

Der Nachlass wird nur nach den Wünschen des Verstorbenen verteilt, wenn er ein wirksames Testament erstellt hat. Stellt sich erst nach dem Erbfall heraus, dass das Testament unwirksam ist, kann das nicht mehr korrigiert werden. Stattdessen wird der Nachlass nach der gesetzlichen Erbfolge verteilt. Ist das Testament inhaltlich nicht eindeutig, kann es daher passieren, dass bei der Auslegung des Inhalts nicht der tatsächliche Wille ermittelt wird und der Nachlass entgegen der ursprünglichen Vorstellung des Erblassers verteilt wird. Mit der anwaltlichen Prüfung des Testaments kann diesen Gefahren vorgebeugt werden.

Rechtsanwalt überprüft Testament auf Formfehler

Dieses Rechtsprodukt beinhaltet die Überprüfung eines von Ihnen erstellten Testaments mit einer Textlänge von bis zu 5000 Zeichen (ca. zwei DIN-A4-Seiten). Ihr Rechtsanwalt prüft den Inhalt Ihres Testaments auf Formfehler und ob die Formvorschriften für ein gültiges Testament eingehalten sind. Ihr Rechtsanwalt wird Sie hierzu über die rechtlichen Möglichkeiten aufklären und beraten. Ihr Rechtsanwalt wird das Testament mit Ihren Wünschen und Vorstellungen vergleichen und prüfen, ob die Formulierungen bestimmt genug sind. Ihr Rechtsanwalt wird Sie hierzu entsprechend beraten und möglichst nach Ihren Wünschen passende Formulierungen vorschlagen.


Benötigte Unterlagen/Informationen

Ihr Rechtsanwalt benötigt für die Überprüfung Informationen über Ihre Vermögens- und Familienverhältnisse, das Testament und gegebenenfalls bestehende Ehegattentestamente und/oder Erbverträge.

Kein Termin in der Kanzlei notwendig

Sie können mit Ihrem Rechtsanwalt die notwendigen Informationen telefonisch, per E-Mail, Fax oder postalisch austauschen. Ein Termin in den Räumen der Kanzlei ist nicht notwendig.

Ablauf und Dauer

Nach Kauf des Rechtsprodukts wird Ihr Rechtsanwalt sich werktags (von Montag bis Freitag) innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen. Ihr Rechtsanwalt kann Sie nach Ihrem Wunsch telefonisch oder schriftlich beraten. Die Beratung umfasst ein Beratungsgespräch von bis zu 60 Minuten.

Beachten Sie

Sie müssen daher dafür sorgen, dass die Formvorschriften für ein wirksames Testament erfüllt werden. Hierzu ist es notwendig, dass Sie das Testament entweder vollständig handschriftlich abschreiben oder vom Notar beurkunden lassen. Zudem müssen Sie sicherstellen, dass das Testament nach Ihrem Ableben gefunden und beachtet wird. Die Hinterlegung des Testaments bei Gericht ist in diesem Rechtsprodukt nicht enthalten.

Damit Sie wissen, wann Sie im Recht sind

Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen, neue Urteile, hilfreiche Tipps und Kurioses im wöchentlichen anwalt.de-Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den anwalt.de-Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den anwalt.de-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.