88 Anwälte für Jagdrecht

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Ronald Wolfgang Scholz
Rechtsanwalt Scholz, Adolfstraße 1, 38102 Braunschweig 6560,2 km
Fachanwalt Familienrecht • Erbrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Unterhaltsrecht • Jagdrecht
Herr Rechtsanwalt Ronald Wolfgang Scholz ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Jagdrecht
aus 9 Bewertungen Ein sehr einfühlsamer und netter Rechtsanwalt. Ich fühlte mich gut beraten und aufgehoben. Würde immer wieder dorthin … (28.07.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christoph Röhr
Rechtsanwalt Christoph Röhr, Hauptstraße 138, 33647 Bielefeld 6446,8 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Jagdrecht
Herr Rechtsanwalt Christoph Röhr im Bereich Jagdrecht bietet Beratung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Bonnen
Rechtsanwalt Andreas Bonnen
Rechtsanwälte Dr. Hüsch & Partner mbB, Partnerschaftsgesellschaft, Batteriestraße 1, 41460 Neuss 6367,7 km
Fachanwalt Strafrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Zivilrecht • Jagdrecht • Agrarrecht
Herr Rechtsanwalt Andreas Bonnen hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Jagdrecht
(21.02.2024) Ein wirklich toller Anwalt und Mensch, herzlichen Dank!
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Heiko Granzin
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Heiko Granzin
Dr. Granzin Rechtsanwälte, Wandsbeker Zollstr. 19, 22041 Hamburg 6471,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Verkehrsrecht • Jagdrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Jagdrecht bietet Herr Rechtsanwalt Dr. Heiko Granzin
aus 74 Bewertungen Toller Service, reagiert schnell und top Beratung (02.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Simon Bender
sehr gut
Rechtsanwalt Simon Bender
BENDER Rechtsanwaltskanzlei, Hohemarkstr. 20, 61440 Oberursel (Taunus) 6534,1 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Jagdrecht • Kaufrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Strafrecht • Wirtschaftsrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Jagdrecht bietet Herr Rechtsanwalt Simon Bender
aus 93 Bewertungen Unmittelbar nach abschicken meines Anliegens per Email, erfolgt schon ein Anruf durch Herr Bender. Er erklärte mir die … (28.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Lutz Winkelmann
Rechtsanwalt Lutz Winkelmann
Dr. Granzin Rechtsanwälte, Wandsbeker Zollstr. 19, 22041 Hamburg 6471,0 km
Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Jagdrecht
Herr Rechtsanwalt Lutz Winkelmann ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Jagdrecht
(06.12.2022) Der Rechtsbeistand von Herrn Winkelmann war absolut kompetent. Mit ihm an meiner Seite war ich immer sehr gut beraten. …
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian B. Remstedt
sehr gut
Rechtsanwalt Christian B. Remstedt
Vogt & Reiners Rechtsanwälte, Schloßstr. 92, 22041 Hamburg 6471,1 km
Verkehrsrecht • Steuerrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Kaufrecht • Werkvertragsrecht • Jagdrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Juristische Fragen im Bereich Jagdrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Christian B. Remstedt
aus 49 Bewertungen Ich habe schnell eine Antwort erhalten, auch wenn mein Fall nicht in Herr Remstedts Fachgebiet gefallen ist und daher … (09.06.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Daniel Thimig
Rechtsanwalt Dr. Daniel Thimig
Kanzlei | Thimig, Boxbergweg 1, 66538 Neunkirchen 6483,3 km
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren! (BB)
Fachanwalt Arbeitsrecht • Werkvertragsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Erbrecht • Baurecht & Architektenrecht • Öffentliches Recht • Jagdrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Jagdrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Daniel Thimig gerne zur Verfügung
aus 8 Bewertungen Wir wollten einen Vollstreckungstitel zu einem Prozess nachdem Herr Dr.Thimig sich eingelesen hatte kam der Rat, es … (27.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Hans Karl Hassel
sehr gut
Rechtsanwalt Hans Karl Hassel
Dr. Baden & Kollegen GbR Rechtsanwälte, Koblenzer Strasse 96, 53177 Bonn 6421,0 km
Fachanwalt Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Jagdrecht
Herr Rechtsanwalt Hans Karl Hassel ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Jagdrecht gerne behilflich
aus 25 Bewertungen Ich hatte das Glück, eine Woche vor meinem Gerichtstermin Herrn Hassel als meinen Anwalt zu engagieren, und ich bin … (07.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Patrick Barz
Rechtsanwalt Patrick Barz
Rechtsanwaltskanzlei Barz, Fichtenweg 8, 37181 Hardegsen 6544,6 km
Fachanwalt Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Arbeitsrecht • Zivilrecht • Jagdrecht • Agrarrecht
Herr Rechtsanwalt Patrick Barz bietet im Bereich Jagdrecht Rechtsberatung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Volquardts
LUHMANN & VOLQUARDTS PartG mbB, Bahnhofstr. 7, 23858 Reinfeld (Holstein) 6484,4 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Jagdrecht
Herr Rechtsanwalt Matthias Volquardts - Ihr juristischer Beistand im Bereich Jagdrecht
aus 6 Bewertungen Promter Rückruf, kompetente Beratung und Hilfe zum Lösen des Problems. DANKE (07.04.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dirk Svetlik
Falkner & Svetlik, Amtsstr. 8, 38448 Wolfsburg 6570,4 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Jagdrecht • Pferderecht
Herr Rechtsanwalt Dirk Svetlik ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Jagdrecht
(15.06.2020) Schlimmer geht nicht. Eigentlich gar kein Stern verdient.
Profil-Bild Rechtsanwalt Rafael Böttcher
Rechtsanwalt Rafael Böttcher
Rechtsanwälte Kirsch Heck Valter PartGmbB WESTANWÄLTE, Oligsbendengasse 12-14, 52070 Aachen 6348,2 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Jagdrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Rafael Böttcher - Ihr juristischer Beistand im Bereich Jagdrecht
(20.05.2022) Schnelles Handeln und Kompetenz
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Thielmann
sehr gut
Rechtsanwalt Thomas Thielmann
Rechtsanwaltskanzlei Brockerhoff | Geiser | Brockerhoff Rechtsanwälte, Königstr. 44, 47051 Duisburg 6362,2 km
Erbrecht • Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Jagdrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Jagdrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Thielmann
aus 29 Bewertungen Aufgrund einer zivilrechtlichen Auseinandersetzung (offene Rechnung wegen eines Pflegebett) mit einem Sanitätshaus … (29.09.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Tristan Weiß
sehr gut
Rechtsanwalt Tristan Weiß
Rechtsanwaltskanzlei Tristan Weiß, Frankfurter Straße 15, 35390 Gießen 6522,4 km
Ausländerrecht & Asylrecht • Strafrecht • Jagdrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Jagdrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tristan Weiß
aus 14 Bewertungen Ein wirklich sehr fähiger Rechtsanwalt und hat mich nicht enttäuscht. Zudem hat er mich vom Erstgespräch bis zur … (31.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Markus Sebald
sehr gut
Rechtsanwalt Markus Sebald
Börner & Prötzel Rechtsanwälte, Berliner Str. 34, 89250 Senden 6720,9 km
Familienrecht • Zivilrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Jagdrecht
Herr Rechtsanwalt Markus Sebald ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Jagdrecht
aus 21 Bewertungen Sehr schnelle Bearbeitung des Falles Herr Sebald, sowie Frau Schreiber sehr freundlich und immer erreichbar für … (23.05.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Hermann Hallermann
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Hermann Hallermann
HLB Schumacher Hallermann GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft, An der Apostelkirche 4, 48143 Münster 6393,0 km
Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Jagdrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Hermann Hallermann unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Jagdrecht
aus 12 Bewertungen Herr Dr. Herrmann Hallermann hat mich und mein Unternehmen in einem schwierigen Verfahren vertreten. Es ging um eine … (07.11.2021)
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Susanne Selter
sehr gut
Rechtsanwältin Dr. Susanne Selter
Jordan Fuhr Meyer Rechtsanwälte und Steuerberater, Hansastr. 1-3, 47058 Duisburg 6362,8 km
Fachanwältin Strafrecht • Steuerrecht • Jagdrecht
Frau Rechtsanwältin Dr. Susanne Selter - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Jagdrecht
aus 73 Bewertungen Sehr freundlich und kompetent (26.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Claus Peter Hartmann
sehr gut
Rechtsanwalt Claus Peter Hartmann
Fachanwaltskanzlei für Baurecht & Architektenrecht CP Hartmann, Kopernikusstr. 37, 08523 Plauen 6744,4 km
Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Arbeitsrecht • Arzthaftungsrecht • Maklerrecht • Öffentliches Baurecht • Vergaberecht • Jagdrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Jagdrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Claus Peter Hartmann
aus 23 Bewertungen Die Beratung und Prozessführung waren absolut fachlich kompetent. Wir haben den Prozess gewonnen. RA Hartmann hat sich … (21.01.2020)
Profil-Bild Rechtsanwalt Robert Klötzer
Rechtsanwalt Robert Klötzer
Rechtsanwaltskanzlei | Steuerbüro Klötzer, Ernst-Thälmann-Straße 31, 09350 Lichtenstein 6764,7 km
Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Zivilrecht • Steuerrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Allgemeines Vertragsrecht • Jagdrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Jagdrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Robert Klötzer gerne zur Verfügung
(08.01.2021) - kompetent - zuverlässig - exakt
Profil-Bild Rechtsanwalt Finn Dethleff
sehr gut
Rechtsanwalt Finn Dethleff
ROSE & PARTNER - Rechtsanwälte Steuerberater, Fürstenfelder Str. 5, 80331 München 6831,9 km
Meine Mandanten wissen wohin sie wollen. Ich sorge dafür, dass sie sicher ankommen.
Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Steuerrecht • Jagdrecht
Herr Rechtsanwalt Finn Dethleff hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Jagdrecht
aus 14 Bewertungen Wir benötigten kurzfristig die Expertise eines Fachanwalts für Aktienrecht. Es konnte bereits nach zwei Tagen ein … (18.09.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Kallen
Rechtsanwalt Peter Kallen
Rechtsanwälte Büsges, Kallen, Roth, Breite Straße 67-69, 41460 Neuss 6367,7 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Strafrecht • Betreuungsrecht • Jagdrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Jagdrecht bietet Herr Rechtsanwalt Peter Kallen
(23.01.2023) - kompetente Beratung - sehr nettes und hilfsbereites Team - E-Mails werden schnell beantwortet Ich freue mich auf …
Profil-Bild Rechtsanwältin Yvonne Felix
Rechtsanwältin Yvonne Felix
Anwaltskanzlei Felix & Spiegelberg, Hindenburgstr. 20, 30175 Hannover 6506,9 km
Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Versicherungsrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Jagdrecht • Pferderecht • Agrarrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Jagdrecht bietet Frau Rechtsanwältin Yvonne Felix
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Winter
Rechtsanwalt Stefan Winter
Rocke, Winter, Bachmor Rechtsanwälte, Amsinckstr. 41, 20097 Hamburg 6468,7 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Verwaltungsrecht • Strafrecht • Jagdrecht
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Jagdrecht bietet Herr Rechtsanwalt Stefan Winter
aus 5 Bewertungen Herr Winter gibt konstruktive Ratschläge und ich schätze seine Arbeit sehr. Hohe Fachkompetenz und man bekommt … (14.02.2020)

Rechtstipps von Anwälten für Jagdrecht

Fragen und Antworten

  • Was macht einen guten Anwalt für Jagdrecht aus?
    Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, dass der Anwalt Mandate im Bereich Jagdrecht übernimmt. Über seine Schwerpunkte können Sie sich ganz einfach auf seinem persönlichen Profil informieren. Auch eine Spezialisierung im jeweiligen Rechtsgebiet kann vom Vorteil sein, vor allem wenn es sich um besonders komplexe und vielschichtige Rechtsfälle handelt. Ein weiteres Kriterium, ob ein Anwalt im Bereich Jagdrecht gut ist, können außerdem die positiven Bewertungen seiner bisherigen Mandanten sein. Lesen Sie einfach auf seiner Bewertungsseite, was andere über ihn schreiben und machen Sie sich somit ein erstes Bild.
  • Jagdrecht: Wie kann ein Anwalt helfen?
    Streitigkeiten im Bereich Jagdrecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente, übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei und hält alle wichtigen Fristen ein, wenn es darum geht, einen Widerspruch gegen eine Entscheidung fristgerecht einzulegen. In jeder Situation informiert er Sie umfassend über Ihre Rechte und Pflichten und vertritt Sie durchsetzungsstark sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.
  • Jagdrecht: Wann brauche ich einen Anwalt?
    Da das Fachgebiet Jagdrecht viele verschiedene Einzelbereiche regelt, ist eine Beratung durch einen Rechtsanwalt oftmals der sicherste Weg, sinnvolle und wirksame Entscheidungen zu treffen. Insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht, sollten Sie nicht voreilig und unvorbereitet handeln, sondern sich rechtzeitig an einen erfahrenen Anwalt im Bereich Jagdrecht wenden. Er informiert Sie, welche Rechte und Pflichten Sie haben, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten und ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen. Außerdem lohnt sich der Gang zum Anwalt auch dann, wenn Sie Dokumente auf Fehler überprüfen oder neue rechtssicher erstellen wollen. Wichtig zu wissen: In vielen Rechtsfällen herrscht sogar Anwaltszwang vor Gericht und Sie müssen sich durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.
  • Was kostet ein Anwalt?
    Die Höhe der Gebühren, die Ihr Anwalt für die Beratung und Vertretung verlangen darf, ist im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Anwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden.

    Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit Ihrem Anwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest.
ᐅ Rechtsanwalt Jagdrecht ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Das Jagdrecht steht nach § 3 I Bundesjagdgesetz (BJagdG) dem Eigentümer des jeweiligen Grundstücks zu, ist also untrennbar mit dem Eigentum daran verbunden. Das bedeutet, dass etwa eine Veräußerung oder Schenkung des Jagdrechts nicht möglich ist. Laut § 1 BJagdG darf der Eigentümer innerhalb seiner Grundstücksgrenzen Wild hegen, jagen und sich aneignen. Vom Jagdrecht zu unterscheiden ist das Jagdausübungsrecht, wonach der Grundbesitzer das Jagdrecht nur ausüben darf, wenn seine land-, forst- oder fischereiwirtschaftlich nutzbare Grundfläche mindestens 75 Hektar beträgt - sog. Eigenjagdbezirk. Ist das Grundstück zu klein, gehört es aber einem gemeinschaftlichen Jagdbezirk an, so steht nicht dem Eigentümer das Jagdausübungsrecht zu, sondern der sog. Jagdgenossenschaft, für die dann eine Zwangsmitgliedschaft besteht.

Übrigens: Nach § 11 BJagdG ist die sog. Jagdpacht möglich. Zwar darf nicht das Jagdrecht selbst verpachtet werden, die Pacht des Jagdausübungsrechts ist aber zulässig. Doch nicht jeder darf Jagdpächter werden: Voraussetzung ist vielmehr, dass er selbst Jäger ist sowie seit mindestens drei Jahren einen gültigen Jagdschein besitzt. Schließlich darf niemand ohne einen Jagdschein jagen. Und diesen erhält man nur nach erfolgreichem Abschluss der Jägerprüfung. Außerdem ist zu berücksichtigen, dass ein Waffenbesitz ohne eine sog. Waffenbesitzkarte bzw. einen Waffenbesitzschein nicht zulässig ist, vgl. §§ 10, 13 Waffengesetz.

Das Jagdrecht bestimmt, dass jeder Jäger in seinem Jagdbezirk ferner für eine ausgewogene Mischung an Wildtieren sorgen oder auch die Lebensgrundlagen für die Tiere sichern muss, indem er etwa die landschaftlichen Verhältnisse - z. B. den Baumbestand - erhält. Ferner ist ein Wildschaden zu verhindern. Kommt es dennoch dazu, muss nach § 29 BJagdG grundsätzlich die Jagdgenossenschaft Schadenersatz leisten. Wurde jedoch mit einem Jäger ein Pachtvertrag geschlossen, muss dieser je nach Vereinbarung den Wildschadenersatz übernehmen.

Wer ohne ein Jagdrecht bzw. ohne Jagdausübungsrecht Wild erlegt, begeht Wilderei nach § 292 StGB (Strafgesetzbuch). Wird man von der Polizei erwischt, muss man daher mit einem Strafverfahren und einer Verurteilung zu einer Freiheitsstrafe oder Geldstrafe rechnen. Übrigens erfüllt man auch dann den Straftatbestand der Wilderei, wenn man nach einem Wildunfall das Tier mitnimmt, anstatt es zum Tierarzt zu bringen oder den Jagdausübungsberechtigten zu informieren. Fährt man dagegen weiter und lässt das Tier schwer verletzt auf der Straße liegen, macht man sich unter Umständen nach dem Tierschutzgesetz strafbar.

Das Jagdrecht ist überwiegend im BJagdG geregelt. Daneben haben die einzelnen Bundesländer eigene Jagdgesetze, in denen die Regeln zur Jagdausübung genauer festgelegt wurden. So finden sich darin etwa Bestimmungen zur Schonzeit, Wildseucheneindämmung, Hegepflicht oder zum Jagdschutz. Vollzogen werden die Gesetze von der zuständigen Behörde, der sog. Jagdbehörde. Auch das Europarecht ist im Jagdrecht zu berücksichtigen, vgl. z. B. die Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Jagdrecht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die im Rechtsgebiet Jagdrecht besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.