1.760 Anwälte für Ordnungswidrigkeitenrecht

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Mastaliers
sehr gut
Rechtsanwalt Peter Mastaliers
Dr. jur. Siegmar Grollmütz, Peter Mastaliers & Partner GbR, Weinberg 11/12, 06449 Aschersleben 6641,4 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Versicherungsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Werkvertragsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Peter Mastaliers bietet Ihnen anwaltliche Vertretung im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht
aus 28 Bewertungen Terminvergabe kurzfristig möglich und fundierte Kenntnisse in den angegeben Bereich. Gerne wieder, vielen Dank. (02.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Vogt
gut
Kanzlei Vogt, Grabenstraße 10, 12526 Berlin 6738,5 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Vogt
aus 17 Bewertungen Herr Vogt ist ein ausgesprochen kompetenter Anwalt in Sachen Mietrecht. Unaufgeregt und sehr klar und deutlich … (12.06.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Carsten Meinfeld
sehr gut
Kanzlei Meinfeld.de, Richard-Lattorf-Straße 8, 30453 Hannover 6500,8 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Rechtsfragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Carsten Meinfeld
aus 76 Bewertungen Guter Anwalt im Verkehrsrecht. Verständlich alles erklärt. Aucg gleich die möglichen Kosten angesprochen. Top. (27.08.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Gerhard Vaitl
Rechtsanwalt Gerhard Vaitl
Kanzlei am Alten Rathaus – Rechtsanwälte Kohl Schupp Vaitl Kraml Partnerschaft mbB, Oberer Stadtplatz 4, 94469 Deggendorf 6885,5 km
Fachanwalt Strafrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Wettbewerbsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Juristische Fragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Gerhard Vaitl
(08.02.2021) Schnelle, präzise und aussagekräftige Antwort
Profil-Bild Rechtsanwältin Janna Stefan
Rechtsanwältin Janna Stefan (Адвокат), Cappelner Damm 71a, 49661 Cloppenburg 6382,2 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtsfragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht beantwortet Frau Rechtsanwältin Janna Stefan
aus 9 Bewertungen Sehr gute Kommunikation mit Informationen für die Vorbereitung eines Schiedstermins bei der Stadt Vechta! (07.04.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Olaf Flachoffsky
Rechtsanwalt Olaf Flachoffsky
Rechtsanwaltskanzlei Flachoffsky, Gartenstr. 30, 85757 Karlsfeld 6820,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Herr Rechtsanwalt Olaf Flachoffsky bietet Rat und Unterstützung im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Fabian Kierdorf
sehr gut
Rechtsanwalt Fabian Kierdorf
Kanzlei Kierdorf, Breite Straße 33, 53111 Bonn 6414,2 km
Fachanwalt Strafrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Online-Rechtsberatung
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht bietet Herr Rechtsanwalt Fabian Kierdorf
aus 70 Bewertungen Akteneinsicht Blitzschnell angefragt und bekommen (2 Werktage). Hervorragend! (01.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Christiane Bender
sehr gut
Rechtsanwältin Christiane Bender
Rechtsanwälte Bender & Ruppel, Sportparkstraße 13, 35578 Wetzlar 6514,7 km
Fachanwältin Strafrecht • Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Christiane Bender gerne zur Verfügung
aus 133 Bewertungen Frau Bender hat sich während unserer Zusammenarbeit sehr kompetent, offen, ehrlich, direkt und trotzdem einfühlsam … (17.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Pompe
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Pompe
Fachanwaltskanzlei Seibert, Im Gewerbepark C25, 93059 Regensburg 6821,3 km
Mit Kompetenz und Erfahrung zu Ihrem Recht!
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Sozialrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht
Herr Rechtsanwalt Andreas Pompe bietet im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht Rechtsberatung und Vertretung
aus 12 Bewertungen Herr Pompe hat mich super beraten. Einfach perfekt. Vielen Dank. (09.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Anette Scherret
sehr gut
Kanzlei Anette Scherret, Malchower Weg 12, 13053 Berlin 6727,1 km
Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Frau Rechtsanwältin Anette Scherret - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht
aus 19 Bewertungen Nach dem Wunsch ein Erstgespräch zum Thema Familienrecht kam seht schnell ein Terminvorschlag für ein Vor-Ort Treffen. … (21.11.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Wolfram Böhringer
sehr gut
Rechtsanwalt Wolfram Böhringer
Anwaltskanzlei Böhringer, Motorstr. 4, 70499 Stuttgart 6635,0 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfram Böhringer gerne zur Verfügung
aus 68 Bewertungen Von Anfang bis Ende eine kompetente, zuverlässige und freundliche Ausführung des Mandates, dazu noch in allen Belangen … (15.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Thorsten Zweydinger
Rechtsanwalt Thorsten Zweydinger
Herr Thorsten Zweydinger, Fasanenstr. 74, 10719 Berlin 6718,8 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Arzthaftungsrecht • Maklerrecht • Versicherungsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Thorsten Zweydinger bietet Rat und Unterstützung im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Julian Schwarz
Rechtsanwalt Julian Schwarz
Kanzlei Momen, Friedrichstr. 105, 52070 Aachen 6348,5 km
Verkehrsrecht • Medizinrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Julian Schwarz – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht
(08.02.2024) Top Arbeit mit dem best zu erzielenden Ergebnisse
Profil-Bild Rechtsanwalt Salim Zaizaa
sehr gut
Anwaltskanzlei Zaizaa, Grauhorststr. 15, 38440 Wolfsburg 6566,0 km
Arbeitsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Migrationsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Salim Zaizaa
aus 158 Bewertungen Herr Rechtsanwalt Zaizaa zeigte sich äußerst kompetent und engagiert. Seine fundierte Beratung und zielgerichtete … (01.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Olav Freund
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Olav Freund
Dr. Freund & Kaster Rechtsanwälte, Cappelstr. 34, 59555 Lippstadt 6451,1 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Arzthaftungsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Herr Rechtsanwalt Dr. Olav Freund vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht
aus 30 Bewertungen Herr Dr. Freund war bei einer Nebenklage mein Rechtsbeistand und hat ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Während des … (19.12.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Aldin Nurkovic
sehr gut
Rechtsanwalt Aldin Nurkovic
Kanzlei Nurkovic, Langenstraße 36, 28198 Bremen 6416,3 km
Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Öffentliches Recht • Kaufrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Juristische Fragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Aldin Nurkovic
aus 177 Bewertungen Sehr zu vorkommend und hilfreich (23.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Dr. Claudia Keiser
Kanzlei Keiser, Herderstr. 1, 30625 Hannover 6509,9 km
Strafrecht • Opferhilfe • Ordnungswidrigkeitenrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Dr. Claudia Keiser ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht gerne behilflich
(23.02.2021) Ein sehr angenehm verlaufender Kontakt mit der Rechtsanwältin Frau Dr. Keiser, die mich aussergerichtlich engagiert …
Profil-Bild Rechtsanwalt Alexander Fleck
Rechtsanwalt Alexander Fleck
Rechtsanwälte Dr. Bergdolt & Kollegen, M 1, 1, 68161 Mannheim 6561,1 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Versicherungsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Alexander Fleck - Ihr juristischer Beistand im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht
Profil-Bild Rechtsanwältin Zaineb Tahmaz
Tahmaz Law - Rechtsanwältin Zaineb Tahmaz, Kurfürstendamm 157/158, 10709 Berlin 6717,5 km
Verkehrsrecht • Strafrecht • Wettbewerbsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Juristische Fragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht beantwortet Frau Rechtsanwältin Zaineb Tahmaz
(11.11.2023) Ich habe mich sehr wohl gefühlt bei Frau Tahmaz. Sie ist eine sehr kompetente Anwältin und hat mir in meinem Fall sehr …
Profil-Bild Rechtsanwalt Lars Zimmermann
sehr gut
Rechtsanwalt Lars Zimmermann
Kanzlei Hünnemeyer & Zimmermann in Bürogemeinschaft, Bahnhofstr. 39, 21614 Buxtehude 6452,7 km
Fachanwalt Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Lars Zimmermann – Ihr kompetenter Anwalt für den Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht
aus 123 Bewertungen Top anwalt nur weiterzuempfehlen 100% Bester anwalt 👍 (26.02.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Jördis Köhn
sehr gut
Rechtsanwältin Jördis Köhn
Kanzlei KÖHN, Ostseestraße 113, 10409 Berlin 6723,6 km
Fachanwältin Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Jördis Köhn vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht
aus 16 Bewertungen Direkt nach Übernahme des Mandats hatte Frau Köhn schon mit einem Schreiben die ersten Maßnahmen bei der … (01.09.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Max Matusewicz
Rechtsanwalt & Strafverteidiger Max Matusewicz, Münchener Straße 9, 60329 Frankfurt am Main 6544,9 km
Hochqualifiziert | Engagiert | Diskret | Menschlich
Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Opferhilfe
Juristische Fragen im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht beantwortet Herr Rechtsanwalt Max Matusewicz
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Haltenhof
sehr gut
Rechtsanwalt Peter Haltenhof
Kanzlei Paul & Haltenhof, Schulplatz 3, 53545 Linz am Rhein 6434,0 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Peter Haltenhof im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht bietet Beratung und Vertretung
aus 17 Bewertungen Herr Rechtsanwalt Haltenhof wurde uns von Bekannten zum Thema Arbeitsrecht empfohlen. Nach Erhalt meiner Kündigung des … (20.09.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Krause
Kanzlei Stefan Krause, Gratzmüllerstraße 1, 86150 Augsburg 6775,7 km
Arbeitsrecht • Zivilrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Zivilprozessrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Stefan Krause im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht bietet Beratung und Vertretung

Rechtstipps von Anwälten für Ordnungswidrigkeitenrecht

Fragen und Antworten

  • Ordnungswidrigkeitenrecht: Wann brauche ich einen Anwalt?
    Da das Fachgebiet Ordnungswidrigkeitenrecht viele verschiedene Einzelbereiche regelt, ist eine Beratung durch einen Rechtsanwalt oftmals der sicherste Weg, sinnvolle und wirksame Entscheidungen zu treffen. Insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht, sollten Sie nicht voreilig und unvorbereitet handeln, sondern sich rechtzeitig an einen erfahrenen Anwalt im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht wenden. Er informiert Sie, welche Rechte und Pflichten Sie haben, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten und ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen. Außerdem lohnt sich der Gang zum Anwalt auch dann, wenn Sie Dokumente auf Fehler überprüfen oder neue rechtssicher erstellen wollen. Wichtig zu wissen: In vielen Rechtsfällen herrscht sogar Anwaltszwang vor Gericht und Sie müssen sich durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.
  • Ordnungswidrigkeitenrecht: Wie kann ein Anwalt helfen?
    Streitigkeiten im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente, übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei und hält alle wichtigen Fristen ein, wenn es darum geht, einen Widerspruch gegen eine Entscheidung fristgerecht einzulegen. In jeder Situation informiert er Sie umfassend über Ihre Rechte und Pflichten und vertritt Sie durchsetzungsstark sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.
  • Was macht einen guten Anwalt für Ordnungswidrigkeitenrecht aus?
    Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, dass der Anwalt Mandate im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht übernimmt. Über seine Schwerpunkte können Sie sich ganz einfach auf seinem persönlichen Profil informieren. Auch eine Spezialisierung im jeweiligen Rechtsgebiet kann vom Vorteil sein, vor allem wenn es sich um besonders komplexe und vielschichtige Rechtsfälle handelt. Ein weiteres Kriterium, ob ein Anwalt im Bereich Ordnungswidrigkeitenrecht gut ist, können außerdem die positiven Bewertungen seiner bisherigen Mandanten sein. Lesen Sie einfach auf seiner Bewertungsseite, was andere über ihn schreiben und machen Sie sich somit ein erstes Bild.
  • Welche Kosten übernimmt die Rechtsschutzversicherung?
    Eine Rechtsschutzversicherung deckt in der Regel die Prozesskosten ab, also vor allem die Anwaltskosten und die Gerichtskosten. Wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt, muss die Rechtsschutzversicherung sein Honorar unter Umständen ebenfalls bezahlen. Unterliegt der Versicherte vor Gericht, sind grundsätzlich auch die Kosten des Gegners von der Rechtsschutzversicherung zu übernehmen. Die Rechtsschutzversicherung zahlt allerdings nicht immer! Aufgrund der vielen Leistungsausschlüsse sollte man stets einen Blick in die Versicherungsbedingungen werfen bzw. bei der Versicherung nachfragen, ob sie im betreffenden Fall einstandspflichtig ist.
ᐅ Rechtsanwalt Ordnungswidrigkeitenrecht ᐅ Jetzt vergleichen & finden

Mit dem Begriff Ordnungswidrigkeitenrecht werden alle Rechtsinhalte bezeichnet, die mit einer Ordnungswidrigkeit zusammenhängen. Bei der Ordnungswidrigkeit handelt es sich um einen Rechtsverstoß, der mit einer Geldbuße geahndet wird. Sie ist einer Straftat ähnlich, doch stellt die Ordnungswidrigkeit im Vergleich einen nicht so schwer wiegenden Rechtsverstoß dar wie eine Straftat. Dem entsprechend wird eine Ordnungswidrigkeit nur mit einer Geldbuße geahndet. Von seinem Regelungsbereich her ist das Ordnungswidrigkeitenrecht ein Teilbereich des Strafrechts. Rechtsgrundlage für das Ordnungswidrigkeitenrecht ist das Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG) und zahlreiche weitere Gesetze, wie beispielsweise das Straßenverkehrsgesetz (StVG), die Straßenverkehrsordnung (StVO), die Gewerbeordnung (GO) und viele andere mehr.

Materielles Ordnungswidrigkeitenrecht

Das materielle Ordnungswidrigkeitenrecht lässt sich ebenso wie das Strafrecht in einen allgemeinen und einen besonderen Teil untergliedern. Der allgemeine Teil findet sich in §§ 1 bis 34 Ordnungswidrigkeitengesetz. Dort finden sich Vorschriften, die generelle Aussagen zur Ordnungswidrigkeit enthalten, z.B. die Voraussetzungen eines Irrtums, die Verantwortlichkeit und die Bemessung der Geldbuße. Unter das besondere materielle Ordnungswidrigkeitenrecht fallen alle Tatbestände, die für eine Ordnungswidrigkeit vorausgesetzt werden. Diese Merkmale, also wann und wodurch man eine Ordnungswidrigkeit begeht, finden sich in speziellen Gesetzen, die den jeweiligen Rechtsbereich regeln. Beispiele: Verkehrsordnungswidrigkeiten sind im STVG und in der STVO geregelt, die gewerberechtlichen Ordnungswidrigkeiten in der GO, aktienrechtliche Ordnungswidrigkeiten im Aktiengesetz (AktG), wirtschaftsrechtliche Ordnungswidrigkeiten im Wirtschaftsstrafrecht, arbeitsrechtliche Tatbestände finden sich im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), im Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG), im Arbeitszeitgesetz (ArbZG) oder strafprozessuale Verstöße in der Strafprozessordung (StPO).

Formelles Ordnungswidrigkeitenrecht

Das formelles Ordnungswidrigkeitenrecht ist in den §§ 35 bis 110 OWiG geregelt. Dort ist bestimmt, wie die Aufklärung einer Ordnungswidrigkeit abläuft, wann und wie eine Geldbuße und gegebenenfalls auch Nebenfolgen angeordnet und durchgesetzt werden können. Soweit das OWiG keine passenden Regelungen enthält, gelten die Vorschriften der Strafprozessordnung (StPO) entsprechend.

Das Bußgeldverfahren ist dreistufig ausgebaut. Zunächst wird von der Verwaltungsbehörde das so genannte Vorverfahren durchgeführt, das entweder mit der Einstellung des Verfahrens oder dem Erlass des Bußgeldbescheides endet. Die zweite Stufe bildet das sogenannte Zwischenverfahren, das von der Verwaltungsbehörde durchgeführt wird, wenn gegen den Bußgeldbescheid Einspruch eingelegt worden ist. Je nachdem, zu welchem Ergebnis die Behörde kommt, endet das Verfahren entweder mit der Rücknahme des Bußgeldbescheides oder mit der Weiterleitung der Rechtssache an die Staatsanwaltschaft. Dann ist die dritte Stufe des Bußgeldverfahrens erreicht, das gerichtliche Verfahren.

In den Bußgeldvorschriften und dem Ordnungswidrigkeitengesetz ist der allgemeine Rahmen für die Höhe einer Geldbuße bestimmt. Die konkrete Bemessung der Geldbuße richtet sich nach dem jeweiligen Einzelfall, insbesondere nach dem sachlichen Gehalt, der Schwere des Verstoßes, den Vorwurf an den Täter und auch nach den besonderen, persönlichen Umständen des Täters. Bei der Beurteilung spielen  der Gefährdungsgrad und die Beeinträchtigung des geschützten Interesses, die Häufigkeit gleichartiger Verstöße und die konkrete Ausführung bei der Bemessung der Geldbuße ebenfalls eine Rolle. 

In einem Bußgeldbescheid können neben einer Geldbuße auch so genannte Nebenfolgen angeordnet werden, wie beispielsweise ein Fahrverbot (§ 25 STVG), die Einziehung von Sachen oder eine Geldbuße gegen juristischen Personen.

Haben Kinder und Jugendliche eine Ordnungswidrigkeit begangen, gelten die Vorschriften des Jugendgerichtsgesetzes (JGG) entsprechend.

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Ordnungswidrigkeitenrecht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die im Rechtsgebiet Ordnungswidrigkeitenrecht besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.