Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.

209 Anwälte für Vereinsgründung

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Jens C. Franze
Rechtsanwalt Jens C. Franze
5,0 (4 Bewertungen) | Rechtsanwälte Mieth, Zimmermann & Franze
Ehrenfelsstr. 39, 10318 Berlin 6.736,2 km
Familienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Vereinsgründung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jens C. Franze
09.08.2021
Ich wurde sehr kompetent beraten. Herr Franze verfügt über sehr breites Fach- und Erfahrungswissen.
Profil-Bild Rechtsanwalt Ludwig Limberger
Rechtsanwalt Ludwig Limberger
5,0 (3 Bewertungen) | Kanzlei am Hochrhein
Karl-Fürstenberg-Str. 6-8, 79618 Rheinfelden (Baden) 6.612,3 km
Erbrecht • Familienrecht • Strafrecht • Sportrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Herr Rechtsanwalt Ludwig Limberger bietet Rat und Unterstützung im Bereich Vereinsgründung
30.03.2022
kompetent, freundlich, alles bestens
Sie sind Anwalt und möchten hier gefunden werden?
Profil-Bild Rechtsanwalt Samuel Kupffer
Rechtsanwalt Samuel Kupffer
5,0 (5 Bewertungen) | Kanzlei Samuel Kupffer
Bahnhofstraße 5, 69115 Heidelberg 6.583,1 km
Arbeitsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Zivilrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Migrationsrecht
Rechtsfragen im Bereich Vereinsgründung beantwortet Herr Rechtsanwalt Samuel Kupffer
05.04.2022
Vertretung bzw. zunächst Termin wurde vereinbart, obwohl Herr Kupffer keine Mandanten mehr annehmen kann.
Profil-Bild Rechtsanwalt Mag. Alexander Putzendopler
Rechtsanwalt Mag. Alexander Putzendopler
5,0 (2 Bewertungen) | RA Mag. Alexander F. S. Putzendopler
Hofwiesengasse 42/6, 1130 Wien, Österreich 7.138,4 km
Gemeinsam Recht bekommen
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Markenrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Erbrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Vereinsgründung bietet Herr Rechtsanwalt Mag. Alexander Putzendopler
19.05.2022
Fachlich kompetente und schnelle Rechtsberatung. Die Exekution wurde eingestellt. Vorbehaltlos weiterzuempfehlen!
Profil-Bild Rechtsanwältin Christiane M. Schmelter
sehr gut
Rechtsanwältin Christiane M. Schmelter
5,0 (10 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei Schmelter & Schott
Leithestr. 39, 45886 Gelsenkirchen 6.384,6 km
Fachanwältin Familienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Mediation • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Christiane M. Schmelter unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Vereinsgründung
12.12.2018
Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt! Meine Interessen wurden gewahrt und meine Forderungen durchgesetzt.
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Ackenheil
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Ackenheil
5,0 (27 Bewertungen) | Der Tieranwalt | Anwalt für Tierrecht - bundesweit
Raiffeisenstrasse 23a, 55270 Klein-Winternheim 6.526,3 km
Arzthaftungsrecht • Verwaltungsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Recht rund ums Tier • Pferderecht • Medizinrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Vereinsgründung steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Andreas Ackenheil gerne zur Verfügung
02.04.2021
Rechtsanwalt Ackenheil hat uns sehr geholfen. Dafür sind wir ihm und seinen überaus netten Sekretariat sehr dankbar. …
Profil-Bild Rechtsanwältin Beate Grether-Schliebs
Rechtsanwältin Beate Grether-Schliebs
4,5 (2 Bewertungen) | Zünkler und Grether Rechtsanwältinnen
Potsdamer Straße 97, 10785 Berlin 6.725,0 km
Fachanwältin Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Erbrecht • Familienrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Beate Grether-Schliebs ist Ihr kompetenter Partner für Fragen rund um Vereinsgründung
25.02.2022
sehr freundlich und kompetent
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Reschke
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Reschke
5,0 (40 Bewertungen) | Kanzlei Andreas Reschke
Gotenring 42, 50679 Köln 6.401,2 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Ihr kompetenter Herr Rechtsanwalt Andreas Reschke für Rechtsfragen rund um den Bereich Vereinsgründung
01.03.2022
Supper Anwalt habe mich sehr gut beraten gefühlt Herr Reschke ist sehr zu empfehlen Sehr sympatisch
Profil-Bild Rechtsanwalt Sven Hartmann
Rechtsanwalt Sven Hartmann
4,9 (7 Bewertungen) | Bernard Korn & Partner Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB
Stromberger Str. 2, 55545 Bad Kreuznach 6.507,9 km
Fachanwalt Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Sportrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Vereinsgründung steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Sven Hartmann gerne zur Verfügung
03.09.2021
Wir haben von der Unfallversicherung eine recht hohe Summe erhalten, dank Einspruch von Herrn Hartmann. Wir waren …
Profil-Bild Rechtsanwalt Wolfgang Neumann
Rechtsanwalt Wolfgang Neumann
4,7 (3 Bewertungen) | Rechtsanwaltskanzlei mauritz & partner
Zeißstr. 63, 30519 Hannover 6.513,4 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Verwaltungsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Vereinsgründung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Neumann
14.07.2021
Herr Neumann hat nicht nur unverzüglich auf meine Anfrage reagiert, sondern ist auch umgehend in der Sache aktiv …
Profil-Bild Rechtsanwalt Florian Damm
Rechtsanwalt Florian Damm
Anwaltskanzlei Damm
Karl-Ludwig-Straße 29, 68165 Mannheim 6.565,8 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Zivilrecht • Wirtschaftsrecht • Werkvertragsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Herr Rechtsanwalt Florian Damm - Ihr juristischer Beistand im Bereich Vereinsgründung
Profil-Bild Rechtsanwalt Georg Mörchel
Rechtsanwalt Georg Mörchel
5,0 (1 Bewertung) | Kanzlei Georg Mörchel
Lindenallee 43, 50968 Köln 6.402,8 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Reiserecht • Sportrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Herr Rechtsanwalt Georg Mörchel - Ihr rechtlicher Beistand im Bereich Vereinsgründung
14.08.2021
Die fachlich einwandfreie, differenzierte und ausführliche Beantwortung meiner Fragen verdient ein großes, ehrliches …
Profil-Bild Rechtsanwältin Rike Schnöckeler
Rechtsanwältin Rike Schnöckeler
5,0 (3 Bewertungen) | Elbinsel Kanzlei Habermann Rechtsanwältinnen PartmbB
Neuenfelder Str. 31, 21109 Hamburg 6.474,4 km
Allgemeines Vertragsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Zivilprozessrecht
Frau Rechtsanwältin Rike Schnöckeler - Ihr juristischer Beistand im Bereich Vereinsgründung
29.10.2021
Wir hatten große Probleme in unserem Verein. Dank der sehr guten und schnellen Beratung konnten viele wichtige Dinge …
Profil-Bild Rechtsanwalt Sven Merkel
Rechtsanwalt Sven Merkel
5,0 (6 Bewertungen) | ETL Rechtsanwälte GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft
Strasse des Friedens 104, 07548 Gera 6.727,1 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Vereinsgründung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Sven Merkel
28.04.2022
Sehr schnelles Erkennen der Problematik, 1A Stellungnahmen, Top Einhalten der Termine, persönliche Sympathie, …
Profil-Bild Rechtsanwalt Uwe Lüders
5,0 (1 Bewertung) | Lüders - Rechtsanwälte
Karl-Zahn-Str. 11, 44141 Dortmund 6.407,9 km
Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Jagdrecht
Herr Rechtsanwalt Uwe Lüders vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Vereinsgründung
29.01.2018
Nach Kündigung meiner Wohnung im letzten Sommer, begann ein Streit mit meinem damaligen Vermieter, der mir mit …
Profil-Bild Rechtsanwalt Mike Mesecke
sehr gut
Rechtsanwalt Mike Mesecke
5,0 (62 Bewertungen) | Rechtsanwalt Mike Mesecke Kanzlei Mesecke
Wrangelstraße 111, 20253 Hamburg 6.468,2 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Kaufrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Mike Mesecke ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Vereinsgründung
11.02.2022
Herr Mesecke hat sich meines Vorgangs unverzüglich angenommen, stets zeitnah über alle Schritte informiert, bei …
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Flecken
Rechtsanwalt Martin Flecken
4,2 (5 Bewertungen) | Rechtsanwälte Remmen Flecken Bergmann
Carlsplatz 24, 40213 Düsseldorf 6.375,3 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtsfragen im Bereich Vereinsgründung beantwortet Herr Rechtsanwalt Martin Flecken
15.01.2020
Das Rechtsverahren mit Hilfe von RA Martin Flecken war erfolgreich. Die anwaltlichen Maßnahmen sowie das …
Profil-Bild Rechtsanwältin Silke Gottschalk
Rechtsanwältin Silke Gottschalk
5,0 (2 Bewertungen) | Kanzlei Silke Gottschalk
Alexanderstraße 25 a, 40210 Düsseldorf 6.376,1 km
Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Erbrecht
Online-Rechtsberatung
Frau Rechtsanwältin Silke Gottschalk ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Vereinsgründung
03.04.2022
Vielen Dank für die nette und kompetente Unterstützung bei der Gründung unseres Vereins.
Profil-Bild Rechtsanwältin Susanne Himmelreich
5,0 (4 Bewertungen) | Kanzlei Susanne Himmelreich
Damaschkeanger 58, 60488 Frankfurt am Main 6.542,9 km
Arbeitsrecht • Zivilrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht
Juristische Fragen im Bereich Vereinsgründung beantwortet Frau Rechtsanwältin Susanne Himmelreich
31.10.2018
Sehr menschlich, sehr kompetent und ehrlich.
Profil-Bild Rechtsanwältin Peggy Guske
sehr gut
Rechtsanwältin Peggy Guske
4,9 (11 Bewertungen) | Kanzlei Guske & Jurisch Rechtsanwälte
Karl-Liebknecht-Straße 60, 15230 Frankfurt (Oder) 6.803,4 km
Fachanwältin Familienrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Unterhaltsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Vereinsgründung steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Peggy Guske gerne zur Verfügung
03.08.2021
Zuverlässig, kompetent, egal was ist stehts bereit zu helfen einfach Mega diese Anwältin.
Profil-Bild Rechtsanwalt Malte Jörg Uffeln
Rechtsanwalt Malte Jörg Uffeln
5,0 (9 Bewertungen) | Kanzlei Malte Jörg Uffeln
Nordstr. 27, 63584 Gründau 6.574,1 km
Verwaltungsrecht • Beamtenrecht • Wirtschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Datenschutzrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Vereinsgründung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Malte Jörg Uffeln
16.05.2022
Herr RA Uffeln hat sich prompt und unkompliziert zurück gemeldet und meine Fragen und Anliegen sehr rasch und sehr …
Profil-Bild Rechtsanwältin Daniela Müller
sehr gut
Rechtsanwältin Daniela Müller
4,7 (15 Bewertungen) | Kanzlei Daniela Müller
Ravensbergerstrasse 30, 33602 Bielefeld 6.451,4 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Kaufrecht • Recht rund ums Tier • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Daniela Müller ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Vereinsgründung gerne behilflich
26.04.2022
Sehr schnelle, freundliche und kompetente Beratung. Sehr empfehlenswert.
Profil-Bild Rechtsanwalt Peter Strüwe
sehr gut
Rechtsanwalt Peter Strüwe
4,9 (37 Bewertungen) | Dr. Daube, Strüwe & Kollegen
Bismarckstr. 67, 45128 Essen 6.380,5 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Versicherungsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Peter Strüwe ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Vereinsgründung
29.03.2021
Obwohl "nur" ein Parkschaden vorlag, hat sich die Einschaltung der Kanzlei am Folkwangmuseum für mich bezahlt gemacht. …
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Dieter Hildebrandt
3,7 (3 Bewertungen) | Bürogemeinschaft Lüken-Klein, Grundei und Hildebrandt
Friedländer Weg 20a, 37085 Göttingen 6.562,0 km
Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Jagdrecht • Verwaltungsrecht • Zivilrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Vereinsgründung bietet Herr Rechtsanwalt Dr. Dieter Hildebrandt
17.09.2021
Herr Dr. Hildebrandt eröffnete mir umgehend schriftlich einen kurz gefassten, klugen Rat, auf den sich der Handwerker …

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Vereinsgründung

Die Gründung eines Vereins in Bosnien und Herzegowina Ein Verein kann von mindestens 3 Personen gegründet werden. Vereinsgründer können Personen sein, die Staatsbürger von Bosnien und Herzegowina ... Weiterlesen
Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil v. 17.05.2017, V R 52/15 , entschieden, dass ein Verein, der Frauen von der Mitgliedschaft ausschließt, nicht gemeinnützig ist. Die Gemeinnützigkeit ... Weiterlesen
Zur Mitgliederversammlung eines Vereins müssen alle Mitglieder schriftlich eingeladen werden. Dies muss in der Vereinssatzung verankert sein. Ob die Einladung dann per Brief oder per E-Mail ... Weiterlesen
1. Das Pauschalurteil „Als Ehrenamtlicher im Verein steht man doch mit einem Bein im Knast“ ist nicht totzukriegen. Leben ehrenamtliche Entscheidungsträger wirklich so gefährlich? Das Vereinsrecht ... Weiterlesen
Erstellen Sie eine Vorlage für die Satzung. Beim Amtsgericht können Sie mit einem Rechtspfleger die Zulässigkeit von Bestimmungen klären. Eine Kurzprüfung kostet bei einem Rechtsanwalt ca. 200,00 ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Streitigkeiten in Zusammenhang mit Vereinsgründung sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
Das Thema Vereinsgründung umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Vereinsgründung und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
Wenn Sie nur wenig Geld haben, können Sie bereits anwaltlichen Rat mit einer Zuzahlung von 15 Euro erhalten, wenn Sie einen Beratungsschein vorlegen können. Ihr Anwalt erhält 15 Euro und rechnet dann mit dem Beratungsschein seine Gebühren mit der Staatskasse ab. Den Beratungsschein können Sie bei dem zuständigen Amtsgericht beantragen, in dessen Bezirk Ihr Wohnsitz liegt. Bei Unklarheiten sollten Sie sich an Ihre Gemeinde oder ein Gericht in der Region wenden und nachfragen.

Der Verein sowie unter anderem die Vereinsgründung oder die Vereinsauflösung sind in den §§ 21 ff. BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) geregelt. Für eine wirksame Vereinsgründung müssen sich zunächst mindestens zwei Personen zusammenschließen. Aber: Eine Eintragung des Vereins in das Vereinsregister beim zuständigen Amtsgericht ist erst ab sieben Mitgliedern möglich, vgl. § 59 III BGB.

In der Gründungsversammlung schließen die Gründer zunächst einen Vertrag, den sog. Gründungsakt. Darin werden neben der Einigung über die Vereinsgründung etwa noch der Zweck des Vereins - z. B., ob ein Sportverein oder ein Förderungsverein gegründet werden soll -, der Vereinsname und der Inhalt der Satzung festgelegt. Dann wird in der Vereinsversammlung unter anderem die Satzung schriftlich niedergelegt, ein Vereinsvorstand gewählt und ein Protokoll über die Versammlung angefertigt. Ferner ist zu klären, ob der Verein wirtschaftlichen oder ideellen Zwecken dienen soll. Diese Entscheidung kann sogar auf das Steuerrecht Auswirkungen haben, da bestimmte Zwecke - z. B. Gemeinnützigkeit - steuerrechtlich gefördert werden. Hier sollte man rechtzeitig beim Finanzamt einen Antrag auf die (vorläufige) Anerkennung der Gemeinnützigkeit stellen.

Vor der Eintragung in das Vereinsregister ist im Vereinsrecht zu beachten, dass die Personen, die im Namen des Vereins ein Rechtsgeschäft abgeschlossen haben, persönlich haften können. Allein eine Mitgliedschaft begründet aber noch keine Einstandspflicht. Dennoch ist der sog. eingetragene Verein dem sog. nicht eingetragenen Verein vorzuziehen. Schließlich haftet der eingetragene Verein grundsätzlich selbst, nicht die Mitglieder oder die Organe, z. B. der Vorstand. Anderes gilt etwa, wenn das handelnde Organ auch als natürliche Person haften müsste, z. B. weil es eine Körperverletzung begeht, die eine Pflicht zum Schadenersatz auslöst. Daher ist nach einer Vereinsgründung stets der Abschluss einer Haftpflicht zu empfehlen. Bei einem Versicherungsfall übernimmt die Versicherung grundsätzlich die Schadensregulierung, sofern dem Handelnden z. B. keine grobe Fahrlässigkeit oder gar Vorsatz vorgeworfen werden kann. Für den eingetragenen Verein spricht ferner, dass er selbst etwa Eigentum an Immobilien erlangen kann und somit als Eigentümer ins Grundbuch eingetragen wird oder eine Klage bei Gericht einreichen kann; er kann aber auch selbst verklagt werden.

Bei der Anmeldung zum Register nach der Vereinsgründung darf unter anderem nicht vergessen werden, die Unterschriften der Vorstände unter dem Anmeldeschreiben beglaubigen zu lassen, um einen Formmangel zu vermeiden, vgl. §§ 59 I, 77 BGB. Ferner muss eine Abschrift der Satzung und der Unterlagen, die die Vorstände namentlich bezeichnen - z. B. das Gründungsprotokoll - der Anmeldung beigefügt werden.

Nach der Vereinsgründung finanziert sich ein Verein vor allem über Spenden und natürlich durch den Mitgliedsbeitrag jedes seiner Mitglieder.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Vereinsgründung umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Vereinsgründung besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.