5.672 Anwälte für Zeitarbeit

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Ulli Herbert Boldt
sehr gut
Rechtsanwalt Ulli H. Boldt, Kurfürstendamm 194, 10707 Berlin 6718.2079071951 km
Fachanwalt Strafrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Online-Rechtsberatung
Rechtliche Fragen im Bereich Zeitarbeit beantwortet Herr Rechtsanwalt Ulli Herbert Boldt
aus 166 Bewertungen Von Anfang an war die Kommunikation exzellent. Herr Bold nahm sich die Zeit, meine Situation gründlich zu verstehen, … (14.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Martin Mandl
Rechtsanwalt Martin Mandl
MSP Berlin Mandl und Sladeczek, Grunewaldstr. 5, 12165 Berlin 6720.4326000604 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Wettbewerbsrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Martin Mandl vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Zeitarbeit
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Volker Schwarz
Rechtsanwalt und Notar Volker Schwarz
Böhmer, Schwarz, Wagner & Partner - Rechtsanwälte und Notare, Langendiebacher Str. 43-45, 63526 Erlensee 6562.2454429072 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Familienrecht • Verkehrsrecht
Rechtsfragen im Bereich Zeitarbeit beantwortet Herr Rechtsanwalt und Notar Volker Schwarz
Profil-Bild Rechtsanwalt Tobias Pfau
Rechtsanwalt Tobias Pfau
Rechtsanwaltskanzlei Pfau, Holtenauer Str. 3, 24103 Kiel 6440.4493815901 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Steuerrecht • Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Tobias Pfau bietet im Bereich Zeitarbeit Rechtsberatung und Vertretung
(08.05.2019) Ein wirklich hervorragender Anwalt. Herr Pfau hat sehr präzise Lösungsansätze, die er tatsächlich auch erfolgreich …
Profil-Bild Rechtsanwältin Grit Wetzig
Rechtsanwältin Grit Wetzig
Kanzlei Grit Wetzig, Bahnhofstraße 7 f, 04758 Oschatz 6766.1578456094 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Frau Rechtsanwältin Grit Wetzig ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Zeitarbeit
Profil-Bild Rechts- und Fachanwältin Ebru Kuleci
sehr gut
Ebru Kuleci - Rechtsanwalt Arbeitsrecht & Familienrecht Aachen, Oppenhoffallee 29, 52066 Aachen 6348.7326217017 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Fachanwältin Familienrecht • Unterhaltsrecht
Frau Rechts- und Fachanwältin Ebru Kuleci bietet Rat und Unterstützung im Bereich Zeitarbeit
aus 44 Bewertungen Ich kann Frau Kuleci nur empfehlen. Sie hat mir in den härtesten Zeiten meines Lebens den besten Rechtsbeistand … (22.06.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christoph Wamsler
Kanzlei Christoph Wamsler, Herzog-Otto-Str. 2b, 83278 Traunstein 6916.1118139342 km
Fachanwalt Verwaltungsrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Öffentliches Baurecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Zeitarbeit bietet Herr Rechtsanwalt Christoph Wamsler
Profil-Bild Rechtsanwalt und Notar Markus Besler
Rechtsanwalt und Notar Markus Besler
Besler & Walter & Keuneke GbR, Friedrich-Ebert-Straße 60, 59425 Unna 6415.2750097882 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Zeitarbeit hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt und Notar Markus Besler
(09.08.2023) keine Angabe
Profil-Bild Rechtsanwalt Gerd Lenuzza
sehr gut
Rechtsanwalt Gerd Lenuzza
Anwaltskanzlei Lenuzza, Blumenstraße 70, 99092 Erfurt 6650.8351938491 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Baurecht & Architektenrecht • Verkehrsrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Zivilrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Zeitarbeit steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Gerd Lenuzza gerne zur Verfügung
aus 60 Bewertungen Ich möchte Herr Rechtsanwalt Lenuzza für seine hochprofessionelle Arbeit und dem unerwartet guten Ergebnis danken. … (26.06.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Armgard Zimmermann
sehr gut
Rechtsanwältin Armgard Zimmermann
Kanzlei Armgard Zimmermann, Bahnhofstr. 28, 56076 Koblenz 6463.6126641015 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Familienrecht • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Armgard Zimmermann ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Zeitarbeit gerne behilflich
aus 91 Bewertungen Super kompetente Beratung und Bearbeitung des Falls. Jederzeit weiterzuempfehlen. (03.07.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Siebel
Rechtsanwalt Christian Siebel
Rechtsanwälte Nina Siebel und Christian Siebel GbR, Dachsweg 3, 27628 Hagen im Bremischen 6395.0379778438 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Zivilrecht • Versicherungsrecht
Herr Rechtsanwalt Christian Siebel ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Zeitarbeit gerne behilflich
Profil-Bild Rechtsanwalt Dirk Schütze
Rechtsanwalt Dirk Schütze
Rechtsanwälte Döring Koch Schütze & Partner mbB, Kaiserstraße 17, 31134 Hildesheim 6529.1483862244 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Allgemeines Vertragsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Kaufrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Zeitarbeit bietet Herr Rechtsanwalt Dirk Schütze
Profil-Bild Rechtsanwalt Lasse Thoma
sehr gut
Kanzlei Thoma, Lochtobel 3, 73655 Plüderhausen 6668.8318782732 km
Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Bei Rechtsfragen im Bereich Zeitarbeit hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Lasse Thoma
aus 16 Bewertungen Am Tag des Verfahren war Herr Thoma nicht nur sehr professionell, sondern er gewann auch problemlos. Ich bekam nach … (09.07.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Georg R. Menz
Rechtsanwalt Georg R. Menz
Kanzlei Menz, Storchenstr. 22, 88213 Ravensburg 6719.0255036427 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Familienrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Recht rund ums Tier
Herr Rechtsanwalt Georg R. Menz unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Zeitarbeit
Profil-Bild Rechtsanwalt Hans-Christian Kutzner
Kanzlei Kutzner, Rechtsanwalt Hans-Christian Kutzner, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 28, 55130 Mainz 6526.2052121738 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Zeitarbeit steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Hans-Christian Kutzner gerne zur Verfügung
aus 6 Bewertungen Sehr zu empfehlen (01.07.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Riefer
Rechtsanwalt Michael Riefer
Kanzlei Riefer, Saarstraße 16, 76887 Bad Bergzabern 6548.551120754 km
Arbeitsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Erbrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Strafrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Michael Riefer ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Zeitarbeit
Profil-Bild Rechtsanwältin Kristina Grün
sehr gut
Kanzlei Kristina Grün, Kölnstraße 46, 52428 Jülich 6358.7808722321 km
Familienrecht • Zivilrecht • Opferhilfe • Arbeitsrecht • Jagdrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Zeitarbeit steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Kristina Grün gerne zur Verfügung
aus 21 Bewertungen Frau Grün übernahm mehrere zivilrechtliche Angelegenheiten kurz nacheinander. Fachlich sehr gut bis unantastbar in … (07.11.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M.
Baring, LL.M. Rechtsanwälte. - Für Arbeits und Wirtschaftsrecht, Kortumstr. 17, 44787 Bochum 6388.764725697 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Zivilrecht • Schwerbehindertenrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M. ist Ihnen bei rechtlichen Fragen im Bereich Zeitarbeit gerne behilflich
aus 73 Bewertungen Ich wurde von Herrn Baring Arbeitsrechtlich vertreten , und Ich kann Ihn nur weiterempfehlen. Er hat mir von Anfang an … (21.06.2024)
Profil-Bild Dr. Krzysztof Skawiańczyk, LL.M.
Dr. Krzysztof Skawiańczyk, LL.M.
Skawiańczyk & Stanek Adwokaci i Radcowie Prawni spółka partnerska z siedzibą w Krakowie, Ul. Aleksandra Lubomirskiego 45/6, 31 509 Krakau, Polen 7253.2053545111 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Strafrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Versicherungsrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Zeitarbeit hilft Ihnen Rechtsanwalt Herr Dr. Krzysztof Skawiańczyk, LL.M.
(13.08.2022) Danke! Perfekte Leistung - Anna
Profil-Bild Rechtsanwältin Nadine Kanis LL.M. oec.
sehr gut
Rechtsanwältin Nadine Kanis LL.M. oec.
Dr. Exner Rechtsanwälte, Albrechtstr. 12, 06844 Dessau-Roßlau 6685.6525103272 km
Fachanwältin Arbeitsrecht • Strafrecht • IT-Recht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schwerbehindertenrecht
Frau Rechtsanwältin Nadine Kanis LL.M. oec. hilft Ihnen bei Rechtsproblemen im Bereich Zeitarbeit
aus 28 Bewertungen Sehr schneller Rückruf und Terminvereinbarung. Beim Termin sehr kompetent und empathisch. Schriftverkehr erfolgte sehr … (27.05.2024)
Profil-Bild Rechtsanwältin Tessa Isabella Liermann
Rechtsanwältin Tessa Isabella Liermann
Kanzlei Hawerkamp & Liermann, Bundesstr. 171, 59909 Bestwig 6469.1538605754 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Sozialrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Zeitarbeit hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Tessa Isabella Liermann
aus 6 Bewertungen Ich hatte einen wirklich schlimmen nervenaufreibenden Rosenkrieg mit meinem Mann, der mir die Kinder wegnehmen wollte. … (30.11.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt/Avvocato Alessandro Tedesco
Rechtsanwalt/Avvocato Alessandro Tedesco
Kanzlei Alessandro Tedesco, Kaiserstraße 57, 72764 Reutlingen 6658.7470960732 km
Internationales Recht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Arbeitsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Problemen im Bereich Zeitarbeit hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt/Avvocato Alessandro Tedesco
(07.12.2023) Mi sono rivolto all^Avvocato per ben 2 volte,e^ stato un Professionista SERIO,VELOCE,E MOLTO COMPETENTE.Consiglio a …
Profil-Bild Rechtsanwältin Susanne L. Betz
Rechtsanwältin Susanne L. Betz
Betz Kanzlei für Arbeitsrecht, Schöne Aussicht 8C, 61348 Bad Homburg vor der Höhe 6535.8890148975 km
Fachanwältin Arbeitsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Zeitarbeit unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Susanne L. Betz
Profil-Bild Rechtsanwalt Jan J. Gärtner
sehr gut
Rechtsanwalt Jan J. Gärtner
Kanzlei am Holm, Rathausstraße 11 - 13, 24937 Flensburg 6378.8901384331 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Strafrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht
Rechtsfragen im Bereich Zeitarbeit beantwortet Herr Rechtsanwalt Jan J. Gärtner
aus 22 Bewertungen Ich hatte zu Beginn des Jahres 2023 eine Kündigung von meinem Arbeitgeber erhalten und hatte mich hilfesuchend an … (26.09.2023)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Zeitarbeit

Fragen und Antworten

  • Zeitarbeit: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Zeitarbeit umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Zeitarbeit und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Zeitarbeit: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Zeitarbeit sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Brauche ich unbedingt einen Anwalt?
    Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

    Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
  • Was sollte man beim Gerichtstermin beachten?
    Erscheinen Sie pünktlich zum Gerichtstermin! Denken Sie auch an wichtige Unterlagen, wie z.B. die gerichtliche Ladung und den Personalausweis, die Sie womöglich wegen Personenkontrolle am Eingang vorzeigen müssen. Eine vorgeschriebene Kleiderordnung gibt es für den Gerichtstermin nicht. Anzug, Kostüm, Krawatte oder Pumps sind keine Pflicht. Wichtig ist einzig, dass Sie einen gepflegten Eindruck machen.

Die formal korrekt als Arbeitnehmerüberlassung bezeichnete Zeitarbeit, für die auch die Begriffe Mitarbeiterüberlassung, Leiharbeit und Personalleasing Verwendung finden, ist in Deutschland im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) geregelt.

Die Arbeitnehmerüberlassung ist die gewerbsmäßige Überlassung von Arbeitnehmern durch ein Verleihunternehmen (Personaldienstleister, Verleiher) an einen Entleiher für einen begrenzten Zeitraum. Seit Dezember 2011 darf sie nur noch vorübergehend erfolgen. Da dauerhafte Leiharbeit somit gegen das Gesetz verstößt, darf ein im Entleiherbetrieb vorhandener Betriebsrat seine Zustimmung zur unbefristeten Einstellung von Leiharbeitern verweigern.

Arbeitnehmerüberlassung: gewerbsmäßige Ausübung bedarf Erlaubnis

In Deutschland benötigen Arbeitgeber, die Dritten Arbeitnehmer überlassen und somit Anbieter von Zeitarbeit werden wollen, eine Erlaubnis gem. § 1 AÜG. Seit 2011 gilt das auch für die konzerninterne Arbeitnehmerüberlassung. Darüber hinaus unterliegt ein Leiharbeitsverhältnis zahlreichen gesetzlichen Bestimmungen.

Bei Verstößen im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung sieht insbesondere § 16 AÜG zahlreiche Tatbestände, deren Verwirklichung eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Abhängig von der Art eines Verstoßes droht ein Bußgeld von 1000 Euro bis zu 500.000 Euro. Beispiele dafür sind eine mit der Erlaubnis verbundene aber nicht eingehaltene Auflage oder eine bestimmte mangelnde Kooperation bei Kontrollen zur Bekämpfung der Schwarzarbeit - Letzteres etwa, wenn einem Mitarbeiter des Zoll als Kontrolleur das ihm gestattete Überschreiten der Grundstücksgrenze verweigert wird.

Arbeitsvertrag zwischen Verleiher und Leiharbeitnehmer

Der Arbeitnehmer ist Angestellter des Personaldienstleisters und wird von ihm bezahlt. Der Arbeitsvertrag zwischen Leiharbeitnehmer und Verleiher ist ein Arbeitsvertrag mit Rechten und Pflichten wie jeder andere Arbeitsvertrag. Für Leiharbeiter gilt grundsätzlich der gesetzliche Kündigungsschutz. Bei Arbeitsunfähigkeit und an gesetzlichen Feiertagen besteht Anspruch auf Lohnfortzahlung. Ebenso sind Zeitarbeiter sozialversicherungspflichtig zu beschäftigen und erwerben daher Ansprüche auf Leistungen der Rentenversicherung, Krankenversicherung, Arbeitslosenversicherung und Unfallversicherung.

Unterschiede zur direkten Beschäftigung

Die wesentliche Abweichung ist jedoch, dass der Arbeitgeber Arbeitnehmer an Dritte überlassen darf. Der Arbeitnehmer erbringt seine Arbeitsleistung beim Entleiher und ist hinsichtlich des Weisungsrechts etc. den dortigen Vorgesetzten unterstellt. Seinen Lohn erhält der Zeitarbeiter jedoch von der Zeitarbeitsfirma. Arbeitnehmerüberlassung ist somit eine Art dreiseitiges Arbeitsverhältnis, bei dem der Entleiher die Arbeitskraft des Arbeitnehmers nutzen kann, ohne mit ihm eine arbeitsrechtliche Verbindung einzugehen. Nur wenn der Vertrag zwischen Entleiher und Zeitarbeitsfirma unwirksam ist, kommt direkt ein Arbeitsverhältnis zwischen Zeitarbeiter und Entleiher zustande.

Zwischen Zeitarbeitsfirma und Entleihunternehmen wird unabhängig vom Lohn des Arbeitnehmers ein Stundensatz für die Entleihung vereinbart, der über dem Lohn des Arbeitnehmers liegt, um dem Personaldienstleister eine Gewinnerzielung zu ermöglichen.

Gleicher Lohn und gleiche Arbeitsbedingungen

Leiharbeiter sind zu den gleichen Arbeitsbedingungen wie Stammkräfte zu beschäftigen. Zeitarbeitsfirmen müssen Leiharbeitern zudem den gleichen Lohn wie dem Stammpersonal der Entleihfirma zahlen. Dies wird auch als equal pay und equal treatment bezeichnet. Praktisch werden diese Grundsätze jedoch nur selten angewendet. Denn ein Tarifvertrag ermöglicht es, von dem Gehalt und den für das Stammpersonal geltenden Bedingungen nach unten abzuweichen.

Zeitarbeit ermöglicht vor allem Unternehmen mit stark schwankendem Personalbedarf einen flexiblen Einsatz von Arbeitskraft. Der ursprünglich verfolgte Zweck der Leiharbeit (Auffangen von Auftragsspitzen, Mutterschutz oder Urlaubsvertretung etc.) trat jedoch vermehrt in den Hintergrund. Infolgedessen ersetzte die Leiharbeit in vielen Betrieben Teile der früheren Stammbelegschaft. Mitunter kommt es aber aufgrund eines Zeitarbeitsverhältnisses zur Übernahme in ein direktes Arbeitsverhältnis.

Werkvertragsmodelle und verdeckte Leiharbeit

Nach Einführung eines allgemeinverbindlichen Mindestlohns bei der Zeitarbeit im Jahr 2012 verdrängen diese Art der Beschäftigung inzwischen zunehmend Modelle, die auf einem Werkvertrag beruhen. Grund dafür ist auch die bei Werkvertragsmodellen noch leichtere Kündigung. Eine zu starke Eingliederung in den Betrieb des Entleihers stellt jedoch eine illegale Arbeitnehmerüberlassung dar. So hat ein Vorgesetzter des Betriebes gegenüber einer Person, die sich dort aufgrund Werkvertrags befindet, kein Weisungsrecht. Für eine verdeckte Leiharbeit spricht unter anderem auch die gemeinsame Nutzung des vorhandenen Zeiterfassungssystems mit regulären Arbeitskräften und Leiharbeitern. Nicht zuletzt sprechen eine von diesen Mitarbeitern abhängige Gewährung von Urlaub und die Zurverfügungstellung von Arbeitsmitteln durch das Werkvertragsleistungen in Anspruch nehmende Unternehmen für eine Illegalität. Bei Vorliegen entsprechender Umstände kommt es auf die Bezeichnung des Vertrags als Dienstvertrag, Werkvertrag oder Vertrag sonstiger Art kommt es daher letztendlich nicht an.

(GUE)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Zeitarbeit umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Zeitarbeit besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.