147 Anwälte für Sport

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Roman Sommer
sehr gut
Rechtsanwalt Roman Sommer
rls Rechtsanwälte Retzlaff, Sommer, Horn, Wallstraße 1, 02625 Bautzen 6854,2 km
Verkehrsrecht • Arzthaftungsrecht • Strafrecht • Sportrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Roman Sommer ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Sport
aus 50 Bewertungen Herr Sommer ist bedenkenlos zu empfehlen. Wir haben nur positive Erfahrungen gemacht. Weiterhin auf gute … (30.01.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Kevin Erlacher
Rechtsanwalt Dr. Kevin Erlacher
Kanzlei Rechtsanwalt Dr. Thomas Brenner, Silbergasse, 18, Bozen, Italien 6903,7 km
Verkehrsrecht • Arzthaftungsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Sportrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Sport steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Kevin Erlacher gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt Mag. Jan Rudigier
Rechtsanwalt Mag. Jan Rudigier
Advokaturbüro Santner § Rudigier Anwaltspartnerschaft, Mühletorplatz 1, 6800 Feldkirch, Österreich 6747,2 km
Der Klügere gibt nicht immer nach! Stehen Sie zu Ihrem Recht - Ihr Rechtsanwalt für jeden Fall.
Erbrecht • Familienrecht • Baurecht & Architektenrecht • Sportrecht • Strafrecht • Verkehrsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Mag. Jan Rudigier bietet im Bereich Sport Rechtsberatung und Vertretung
aus 8 Bewertungen Herr Rudigier hat mich nach einem Skiunfall erfolgreich vertreten. Ich habe ihn als sehr freundlichen und kompetenten … (03.01.2023)
Profil-Bild Fachanwalt Sportrecht u.a. Dr. iur. Markus H. Schneider
sehr gut
Fachanwalt Sportrecht u.a. Dr. iur. Markus H. Schneider
Dr. Schneider & Partner Rechtsanwaltsgesellschaft mbB, Alter Schlachthof 45, 76131 Karlsruhe 6582,0 km
Fachanwalt Sportrecht • Fachanwalt Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Wirtschaftsrecht • Zivilrecht • Zivilprozessrecht • Zwangsvollstreckungsrecht
Herr Fachanwalt Sportrecht u.a. Dr. iur. Markus H. Schneider ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Sport
aus 24 Bewertungen Wir haben Herrn Dr. Schneider als Verein um Unterstützung gebeten. Er hat uns mit seinem Fachwissen sehr geholfen. Auf … (02.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt André Ballay LL.M.
sehr gut
Rechtsanwalt André Ballay LL.M.
Kanzlei Ballay, Hauptstraße 19, 33813 Oerlinghausen 6458,0 km
"Persönlicher Kontakt vor Künstlicher Intelligenz" - menschlich, emphatisch, persönlich!
Erbrecht • Unternehmensrecht & Betriebsnachfolge • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Sportrecht
Online-Rechtsberatung
Rechtsfragen im Bereich Sport beantwortet Herr Rechtsanwalt André Ballay LL.M.
aus 14 Bewertungen Jederzeit erreichbar und für kritische Fragen sehr offen. Hat mir schnell und unkompliziert geholfen und alle … (27.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Volker Waldeck
Kanzlei Volker Waldeck, Münzenfeldstr. 45, 75449 Wurmberg 6614,2 km
Steuerrecht • Zivilrecht • Sportrecht • Wirtschaftsrecht • Zwangsvollstreckungsrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Zivilprozessrecht
Online-Rechtsberatung
Bei juristischen Problemen im Bereich Sport hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Volker Waldeck
aus 7 Bewertungen Der Anwalt hat sich Zeit genommen meine Unterlagen zu prüfen und mich telefonisch zu beraten... Sehr nett und auf … (02.08.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Thomas Repka
sehr gut
Rechtsanwalt Thomas Repka
ROSE & PARTNER - Rechtsanwälte Steuerberater, Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg 6466,9 km
Ob im Bereich IT oder Immobilien - meine Beratung ist zielorientiert und pragmatisch, um die Rechte meiner Mandanten zu verteidigen und ihr geschäftliches Potenzial optimal auszuschöpfen.
Fachanwalt IT-Recht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Datenschutzrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Gewerblicher Rechtsschutz • Maklerrecht • Sportrecht
Herr Rechtsanwalt Thomas Repka bietet im Bereich Sport Rechtsberatung und Vertretung
aus 17 Bewertungen Ich habe RA Thomas Repka als einen sehr freundlichen, hilfsbereiten und kompetenten Anwalt erlebt. Ausführliche … (08.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Claude Leyer
Rechtsanwalt Claude Leyer
LEYER RECHTSANWÄLTE, Schwarzburgstrasse 10, 60318 Frankfurt am Main 6545,2 km
Arbeitsrecht • Steuerrecht • Markenrecht • Sportrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Designrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Kompetente Beratung und Vertretung im Bereich Sport bietet Herr Rechtsanwalt Claude Leyer
Profil-Bild Rechtsanwalt Kay Werthmann
Rechtsanwalt Kay Werthmann
Möwes & Werthmann Rechtsanwälte PartG mbB, Rathausstr. 39, 04416 Markkleeberg 6721,6 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Strafrecht • Sportrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht
Im Bereich Sport bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Kay Werthmann
(14.09.2022) wurde von Herr Werthmann in einem Auto-Unfall-Schadensfall sehr gut beraten und über die rechtlichen Belange sehr gut …
Profil-Bild Rechtsanwalt Rolf Eißler
Rechtsanwalt Rolf Eißler
ANWALTSKANZLEI ROLF EISSLER, Kaiserstr. 141, 72764 Reutlingen 6659,5 km
wir denken für Sie nach - wie vor
Arbeitsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Zivilrecht • Sportrecht
Herr Rechtsanwalt Rolf Eißler im Bereich Sport bietet Beratung und Vertretung
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Andreas Weinzierl
Rechtsanwalt Dr. Andreas Weinzierl
Kanzlei Andreas Weinzierl, Franz Fischer Str. 17A, 6020 Innsbruck, Österreich 6866,0 km
Tramposch & Partner ist eine renommierte Anwaltskanzlei mit mehr als 35 Jahren Erfahrung im Umgang mit Rechtsstreitigkeiten und Belangen des Wirtschaftsrechts, auf nationaler und internationaler Ebene
Verkehrsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Wirtschaftsrecht • Sportrecht • Versicherungsrecht • Arbeitsrecht
Juristische Fragen im Bereich Sport beantwortet Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Weinzierl
Profil-Bild Rechtsanwältin Maike Wiemann
Rechtsanwältin Maike Wiemann
Kanzlei WIEMANN, Körnerstraße 24, 59423 Unna 6417,0 km
Fachliche Kompetenz, menschliches Handeln und die Stärke der fairen Durchsetzung zeichnen mich aus.
Fachanwältin Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Sportrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Sport steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Maike Wiemann gerne zur Verfügung
Profil-Bild Rechtsanwalt Arnd Leser
sehr gut
Rechtsanwalt Arnd Leser
Rechtsanwaltskanzlei Arnd Leser, Malerstrasse 17, 01326 Dresden 6823,5 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Wettbewerbsrecht • IT-Recht • Beamtenrecht • Sportrecht • Datenschutzrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Arnd Leser ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Sport
aus 70 Bewertungen Ich hatte erst Schwierigkeiten ein Anwalt zu finden der mein Fall annimmt, dann würde mir Herr Leser empfohlen. Dieser … (21.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Tobias Ritzenthaler LL. M.
Rechtsanwalt Tobias Ritzenthaler LL. M.
Brunner, Liesenborghs & Partner PartG mbB, Stadtstr. 23, 79104 Freiburg im Breisgau 6592,7 km
Arbeitsrecht • Sportrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Sport hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tobias Ritzenthaler LL. M.
Profil-Bild Rechtsanwalt Maximilian Richter
sehr gut
Richter Partnerschaft mbB Rechtsanwälte, Beethovenplatz 2, 80336 München 6831,1 km
Fachanwalt Strafrecht • Ausländerrecht & Asylrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Sportrecht
Herr Rechtsanwalt Maximilian Richter ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Sport
aus 71 Bewertungen Bisher nur gute Erfahrungen gehabt, kann ich nur weiterempfehlen. (07.03.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Udo Rau
sehr gut
Rechtsanwalt Udo Rau
Rechtsanwälte Udo Rau und Frank Krasser, Schleiermacher Str. 10, 64283 Darmstadt 6554,7 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Fachanwalt Sozialrecht • Sportrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Schwerbehindertenrecht
Herr Rechtsanwalt Udo Rau vertritt Sie bei rechtlichen Fragen im Bereich Sport
aus 70 Bewertungen Der Ra Herr Rau hat mich im Rechtstreit sehr gut vertreten. Ich bin absolut mit seiner Arbeit sehr zufrieden Vielen … (10.11.2023)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dirk Kindsgrab
sehr gut
Rechtsanwalt Dirk Kindsgrab
Kanzlei für Arbeits- und Sportrecht Dirk Kindsgrab, Frintroper Str. 275, 45359 Essen 6370,6 km
Arbeitsrecht • Zivilrecht • Sportrecht
Bei rechtlichen Fragestellungen im Bereich Sport steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Dirk Kindsgrab gerne zur Verfügung
aus 15 Bewertungen Neben der hervorragenden Rechtsberatung, möchte ich die unverzügliche und schnelle Vorgehensweise der Kanzlei … (07.12.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Dominik Görtz
sehr gut
Rechtsanwalt Dominik Görtz
Görtz Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Schwieberdinger Straße 56, 70435 Stuttgart 6638,4 km
Fachanwalt Internationales Wirtschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Zivilprozessrecht • Internationales Recht • Sportrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Sport unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dominik Görtz
aus 10 Bewertungen Das Antwort hat meine Frage erledigt! (13.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Christian Röhl LL.M.
Rechtsanwalt Christian Röhl LL.M.
RDP Röhl · Dehm & Partner Rechtsanwälte mbB, Moritzplatz 6, 86150 Augsburg 6775,7 km
Fachanwalt Gewerblicher Rechtsschutz • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Patentrecht • Datenschutzrecht • Urheberrecht & Medienrecht • Sportrecht
Beratung und Vertretung bei rechtlichen Fragen im Bereich Sport bietet Herr Rechtsanwalt Christian Röhl LL.M.
Profil-Bild Rechtsanwalt Stefan Kruse
Rechtsanwalt Stefan Kruse
Kruse & Brüderle Rechtsanwälte, Elisabethstr. 3, 32052 Herford 6451,4 km
Fachanwalt Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Fachanwalt Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Sportrecht • Versicherungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Im Bereich Sport bestens vertreten mit Herr Rechtsanwalt Stefan Kruse
Profil-Bild Rechtsanwalt Dr. Frank Zander
sehr gut
Rechtsanwalt Dr. Frank Zander
Zander Rechtsanwälte, Rathausstr. 1, 67433 Neustadt an der Weinstraße 6545,8 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Fachanwalt Urheberrecht & Medienrecht • Wettbewerbsrecht • Markenrecht • Sportrecht • Gewerblicher Rechtsschutz
Online-Rechtsberatung
Juristische Fragen im Bereich Sport beantwortet Herr Rechtsanwalt Dr. Frank Zander
aus 187 Bewertungen Herr Zander hat schon bei der ersten Beratung durch sein Fachwissen total überzeugt und durch sein menschliches … (05.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Michael Ulbrich
Rechtsanwalt Michael Ulbrich
Roth & Ulbrich Rechtsanwälte, Hauptstr. 22, 67677 Enkenbach-Alsenborn 6524,0 km
Verkehrsrecht • Arbeitsrecht • Familienrecht • Erbrecht • Sportrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Kaufrecht
Herr Rechtsanwalt Michael Ulbrich ist Ihr rechtlicher Beistand für juristische Belange im Bereich Sport
(28.03.2023) Sehr freundliche und vor allem kompetente Beratung/Vertretung durch Herrn Ulbrich. Kann ich zu 100% weiterempfehlen. …
Profil-Bild Rechtsanwalt Farsad Saghafi
sehr gut
Kanzlei Saghafi, Annastrasse 0, 34119 Kassel 6539,1 km
Recht Einfach
Sportrecht • Arbeitsrecht • Transportrecht & Speditionsrecht • Zivilrecht • Zivilprozessrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Online-Rechtsberatung
Herr Rechtsanwalt Farsad Saghafi - Ihr juristischer Beistand im Bereich Sport
aus 11 Bewertungen Leider lief mit der Umzugsfirma einiges schief. Herr RA Saghafi hat mich sehr gut beraten und betreut. Leider war … (02.04.2024)
Profil-Bild Rechtsanwalt Vincent Aydin
sehr gut
Rechtsanwalt Vincent Aydin
Kanzlei am Südstern, Gneisenaustr. 51, 10961 Berlin 6724,0 km
Arbeitsrecht • Erbrecht • Reiserecht • Strafrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Sportrecht • Urheberrecht & Medienrecht
Herr Rechtsanwalt Vincent Aydin ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsfragen rund um Sport
aus 52 Bewertungen Nett und freundlichen (13.07.2023)

Rechtstipps von Anwälten zum Thema Sport

Fragen und Antworten

  • Sport: Wann sollte ich einen Rechtsanwalt um Rat bitten?
    Das Thema Sport umfasst zahlreiche rechtliche Vorschriften, mit denen man im alltäglichen Leben selten in Berührung kommt. Insbesondere wenn Sie unsicher sind, welche Rechte und Pflichten Ihnen zustehen, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten oder ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen, sollten Sie sich so früh wie möglich an einen Anwalt wenden. Außerdem lohnt sich immer der Gang zum Anwalt, wenn es darum geht, Dokumente auf Fehler zu überprüfen oder neue rechtssicher zu erstellen. Ein Rechtsanwalt beantwortet alle Fragen zum Thema Sport und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen sinnvolle und nachhaltige Lösungen.
  • Sport: Was kann ein Anwalt für mich tun?
    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Sport sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente und übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei. Außerdem ist ein Anwalt mit sämtlichen Fristen bestens vertraut, wenn es darum geht, eine Stellungnahme fristgerecht abzugeben oder die Widerspruchsfrist einzuhalten. Ist keine außergerichtliche Lösung möglich, so vertritt er Ihre Ansprüche mit Nachdruck vor dem zuständigen Gericht.
  • Was kostet ein Anwalt?
    Die Höhe der Gebühren, die Ihr Anwalt für die Beratung und Vertretung verlangen darf, ist im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Die Grundlage der Gebühren ist dabei in den meisten Fällen der Streitwert des Verfahrens, auch Gegenstandswert genannt. Abhängig davon, ob Ihr Anwalt Sie gerichtlich oder außergerichtlich vertritt, können ebenfalls unterschiedliche Gebühren fällig werden.

    Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit Ihrem Anwalt auf eine pauschale Vergütung (wie etwa einen Stundenlohn oder einen Pauschalbetrag) zu einigen. Diese darf jedoch nur in außergerichtlichen Verfahren die gesetzlichen Anwaltsgebühren unterschreiten. Vorsicht: War das Honorar höher als die gesetzlichen Kosten und kommt es zu einem Gerichtsverfahren, bei dem die Gegenseite verliert, muss diese nur die gesetzlichen Kosten übernehmen, der jeweilige Mandant den Rest.
  • Wie läuft ein Gerichtsverfahren ab?
    Gerichtsprozesse laufen nach strengen Verfahrensregeln ab. Dabei spielt es eine Rolle, vor welchem Gericht und auf welchem Rechtsgebiet verhandelt wird. Eine Hauptverhandlung im Strafrecht verläuft folgendermaßen:
    • Aufruf der Sache: Der vorsitzende Richter stellt fest, ob alle Prozessbeteiligten anwesend sind.
    • Die Zeugen verlassen den Sitzungssaal. Der Vorsitzende vernimmt den Angeklagten über seine persönlichen Verhältnisse.
    • Darauf folgt die Verlesung der Anklageschrift durch den Staatsanwalt.
    • Nun wird der Angeklagte zur Sache vernommen. Es steht ihm frei, ob er sich zur Anklage äußert oder nicht zur Sache aussagt.
    • Darauf folgt die Beweisaufnahme, die neben der Anhörung der Zeugen und der Sachverständigen auch die Verlesung von Urkunden vorsieht.
    • Im Anschluss folgen die Schlussvorträge der Staatsanwaltschaft und des Verteidigers. Der Staatsanwalt gibt zudem das begehrte Strafmaß an. Der Angeklagte erhält das letzte Wort.
    • Anschließend zieht sich das Gericht zur Entscheidungsfindung zurück.
    • Die Hauptverhandlung endet mit der Urteilsverkündung.

Eine gesetzliche Definition des Begriffs Sport gibt es nicht. Daher ist eine Bestimmung, wann eine Aktivität als Sport gilt, oftmals sehr schwierig. Unter den Begriff Sport fallen z. B. auch Minigolf und Schach, nicht jedoch Tischfußball.

Sport kann aber insoweit definiert werden, als es sich dabei unter anderem um eine körperliche Aktivität handelt, bei der man gewisse Spielregeln einhalten muss und die häufig mit Wettkampf und Leistung verbunden ist. Wichtig ist dabei auch, dass Komponenten wie Fairness und gegenseitige Achtung beachtet werden müssen. Foul Play ist also verboten.

Beim Sport kann grob zwischen dem Breitensport und dem Leistungssport unterschieden werden. Der Breitensport ist der Sport, den man in der Freizeit ausübt, indem man einfach durch den Park joggt, ein Fitnessstudio besucht oder die Sporthalle von einem Sportverein bzw. einem Sportverband nutzt. Hierzu muss man aber Mitglied im Verein bzw. Verband werden und regelmäßig den Mitgliedsbeitrag zahlen. Mit der Mitgliedschaft akzeptiert man im Übrigen die Regeln des Vereins bzw. des Verbandes. Hält sich ein Sportler nicht daran, könnte eine Pflichtverletzung vorliegen, die schlimmstenfalls zu seinem Ausschluss führen kann. Der Leistungssport wird häufig von Sportlern betrieben, die damit ihren Lebensunterhalt bestreiten, z. B. Profifußballer. Hier muss ferner das Arbeitsrecht beachtet werden. Mittlerweile üben auch immer mehr Menschen mit einer Behinderung bzw. Schwerbehinderung Sport aus, sog. Behindertensport. Im Behindertenrecht gilt dann aber: Der Sportinteressierte muss bei seiner Krankenversicherung einen entsprechenden Antrag auf das Hilfsmittel stellen, das die sportliche Aktivität erleichtert. Wer etwa im Rollstuhl sitzt, kann unter Umständen einen sog. Sportrollstuhl beantragen.

Im Sport sind aber nicht nur die jeweiligen Spielregeln zu beachten, sondern auch die für jedermann geltenden Gesetze wie etwa aus dem Strafrecht oder Zivilrecht, sog. Sportrecht. Wer also z. B. während des Trainings absichtlich einen anderen verletzt, muss nicht nur mit einem Ausschluss aus dem Verein, sondern auch mit einem Strafverfahren wegen Körperverletzung und schlimmstenfalls mit einer Verurteilung zu einer Freiheitsstrafe rechnen. Hinzu kommt noch, dass das Straftat – Diese Rechte stehen Ihnen zu!">Opfer vor Gericht eine Klage gegen denjenigen auf Zahlung von Schadenersatz und/oder Schmerzensgeld erheben kann. Ferner ist einem Sportler der Abschluss einer Versicherung - Haftpflicht und/oder private Unfallversicherung - zu raten, die im Versicherungsfall - z. B. bei einer Sportverletzung oder einem Reitunfall mit einem Sportpferd - einstandspflichtig wird. Im Übrigen wird versucht, dem Doping im Sport entgegenzuwirken. Denn es handelt sich zweifellos um Foul-Play, wenn jemand Drogen nimmt, um seine sportlichen Leistungen gegenüber seinen Gegnern zu steigern.

Letztendlich kann man Sport nicht nur aktiv, sondern auch passiv ausüben, indem man z. B. ein Fußballspiel im Stadion oder über diverse Medien verfolgt. Doch gerade bei Fußballspielen hat sich das Phänomen entwickelt, dass Sportfans nach den Spielen aufeinander losgehen und sich prügeln. Wird ein Hooligan von der Polizei erwischt, muss er allerdings unter anderem mit einem Stadionverbot rechnen.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Thema Sport umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die zum Thema Sport besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.