Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
Der Standort konnte nicht bestimmt werden.
BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!

5.201 Anwälte für Familienrecht

BETA
Jetzt unverbindliche Angebote von Anwälten erhalten!
1
Ihren Fall schildern
2
Anwälte melden sich
3
Passenden Anwalt auswählen

Suche wird geladen …

Profil-Bild Rechtsanwalt Genadi Lewinski
Kanzlei Genadi Lewinski, Turnerstr. 49, 33602 Bielefeld 6447.635146978 km
Fachanwalt Strafrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Wirtschaftsrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht
Herr Rechtsanwalt Genadi Lewinski ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Familienrecht
(14.01.2022) Ich war sehr angetan vom sofortigen Rückruf von Herrn Lewinski. Das Gespräch verlief sehr verständlich und er hatte …
Profil-Bild Rechtsanwältin Evelyn Eschenbächer
Rechtsanwältin Evelyn Eschenbächer
Bürogemeinschaft Eschenbächer, Ellwanger u. Jung, Otto-Beck-Str. 28, 68165 Mannheim 6562.621987521 km
Fachanwältin Familienrecht • Arbeitsrecht
Bei Rechtsfragen im Bereich Familienrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Evelyn Eschenbächer
Profil-Bild Rechtsanwalt Albrecht Grimm
Rechtsanwalt Albrecht Grimm
BLF Rechtsanwälte, Friedrichstraße 45, 70174 Stuttgart 6642.025483573 km
Fachanwalt Familienrecht • Fachanwalt Strafrecht
Herr Rechtsanwalt Albrecht Grimm ist Ihr kompetenter Partner für Rechtsberatung im Bereich Familienrecht
Profil-Bild Rechtsanwältin Gabriele Arnold
Rechtsanwältin Gabriele Arnold
Rechtsanwälte Arnold & Trotz, Stadtplatz 29, 84137 Vilsbiburg 6866.579319338 km
Fachanwältin Insolvenzrecht & Sanierungsrecht • Strafrecht • Familienrecht • Arbeitsrecht • Verkehrsrecht • Zivilrecht
Frau Rechtsanwältin Gabriele Arnold vertritt Sie anwaltlich kompetent im Bereich Familienrecht
aus 7 Bewertungen Ich hatte einige Probleme mit einer Angestellten in Elternzeit. Von Frau Arnold fühlte ich mich jederzeit … (13.08.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Marlies Lichtenberg
sehr gut
Rechtsanwältin Marlies Lichtenberg
Schmidt & Ankele Rechtsanwälte, Bernhard-Klein-Str. 8, 53604 Bad Honnef 6426.6881698721 km
Fachanwältin Familienrecht • Reiserecht • Betreuungsrecht
Im Bereich Familienrecht bestens vertreten mit Frau Rechtsanwältin Marlies Lichtenberg
aus 15 Bewertungen Empathisch, kompetent und schnell in der Umsetzung! (09.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Beatrice Artmann
Anwaltskanzlei Beatrice Artmann, Rauher Kamp 50, 44339 Dortmund 6399.7443628065 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Arzthaftungsrecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht • Unterhaltsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Frau Rechtsanwältin Beatrice Artmann ist Ihr Ansprechpartner für Familienrecht
(08.07.2013) Sehr gute fundierte Beratung. In meinen Augen sehr kompetent da immer auf den neusten Rechtsstand Die Kanzlei kann …
Profil-Bild Rechtsanwältin Nebahat Akdag-Ünal
sehr gut
Kanzlei Nebahat Akdag-Ünal, Wurzelbruch 6 a, 45478 Mülheim an der Ruhr 6365.3663088422 km
Fachanwältin Familienrecht
Bei juristischen Fragestellungen im Bereich Familienrecht steht Ihnen Frau Rechtsanwältin Nebahat Akdag-Ünal gerne zur Verfügung
aus 108 Bewertungen Ich bin so zufrieden. Frau Ünal von Herzen Danke für alles. (14.09.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Udo Michael Dieners
Kanzlei Dieners, Bismarckstr. 29, 64293 Darmstadt 6554.3259747855 km
Familienrecht • Verkehrsrecht • Versicherungsrecht • Medizinrecht
Bei juristischen Problemen im Bereich Familienrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Udo Michael Dieners
(08.08.2018) der erste Anruf dieses Anwalts, dem ich über dieses Portal wegen einer Scheidung vermittelt wurde, zeigt im Display …
Profil-Bild Rechtsanwältin Petra Gartz
sehr gut
Rechtsanwältin Petra Gartz
Kanzlei Gartz, Mühlenstraße 12, 41236 Mönchengladbach 6353.0383549189 km
Fachanwältin Familienrecht • Internationales Recht • Mediation • Unterhaltsrecht • Opferhilfe
Frau Rechtsanwältin Petra Gartz bietet Rat und Unterstützung im Bereich Familienrecht
aus 56 Bewertungen Im gesamten Scheidungs - und Unterhaltsverfahren wurde ich vom Frau Rechtsanwältin Gartz exellent vertreten. Dank … (07.12.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Hagen Wolf
Rechtsanwalt Hagen Wolf
Wolf & Finger Rechtsanwälte, Bahnhofstr. 4, 99610 Sömmerda 6649.6800456116 km
Fachanwalt Arbeitsrecht • Erbrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Hagen Wolf bietet im Bereich Familienrecht Rechtsberatung und Vertretung
(11.08.2020) kompetent und schnell geantwortet
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Kappes
Rechtsanwalt Andreas Kappes
Rechtsanwälte Zimmer & Kappes, Frankfurter Str. 26, 64293 Darmstadt 6554.4103498998 km
Fachanwalt Verkehrsrecht • Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Strafrecht • Kaufrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei rechtlichen Fragen im Bereich Familienrecht steht Ihnen Herr Rechtsanwalt Andreas Kappes gerne zur Verfügung
(22.10.2021) RA Jutta und Andreas Kappes wurden von uns zur Prüfung eines Projektvertrages, der vom Auftraggeber ausgearbeitet …
Profil-Bild Rechtsanwältin Eva Wolter
sehr gut
Rechtsanwältin Eva Wolter
Rechtsanwaltskanzlei Eva Wolter, Amalienstr. 21, 76133 Karlsruhe 6579.4413449494 km
Erbrecht • Familienrecht • Grundstücksrecht & Immobilienrecht • Bankrecht & Kapitalmarktrecht • Unterhaltsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Kompetente Rechtsberatung und Vertretung im Bereich Familienrecht bietet Frau Rechtsanwältin Eva Wolter
aus 67 Bewertungen Kompetente Beratung, freundlich und ganz nett (19.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Iris Scholz
sehr gut
Rechtsanwältin Iris Scholz
Rechtsanwälte Rembold & Scholz, Bertoldstraße 45, 79098 Freiburg im Breisgau 6591.9855415822 km
Fachanwältin Erbrecht • Familienrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Rechtliche Fragen im Bereich Familienrecht beantwortet Frau Rechtsanwältin Iris Scholz
aus 13 Bewertungen Wir hatten Frau Scholz für einen komplizierten Fall mit Erben aus verschiedenen Länder engagiert. Frau Scholz … (27.05.2022)
Profil-Bild Rechtsanwalt Rüdiger Zipper
Rechtsanwalt Rüdiger Zipper
Rechtsanwälte Zipper & Partner, Wildemannstr. 4, 68723 Schwetzingen 6572.7930072034 km
Arbeitsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht
Bei rechtlichen Problemen im Bereich Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rüdiger Zipper
Profil-Bild Rechtsanwältin und Notarin Denise Fromme
Rechtsanwältin und Notarin Denise Fromme
TRENTMANN PartGmbB Rechtsanwälte, Obernstraße 39-43, 28195 Bremen 6416.4618658727 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht
Juristische Fragen im Bereich Familienrecht beantwortet Frau Rechtsanwältin und Notarin Denise Fromme
(29.12.2014) Frau Thon ist eine sehr gute Anwältin. Die Beratung ist auf sehr guter Basis und sehr Menschlich. die Erreichbarkeit …
Profil-Bild Rechtsanwältin Marion Neusiedler
Rechtsanwältin Marion Neusiedler
Kanzlei Marion Neusiedler, Nymphenburger Str. 118, 80636 München 6829.072075425 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht
Frau Rechtsanwältin Marion Neusiedler hilft Ihnen anwaltlich kompetent im Bereich Familienrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Andreas Knoll
sehr gut
Rechtsanwalt Andreas Knoll
Anwaltskanzlei Andreas Knoll, Stadtplatz 2-4, 84478 Waldkraiburg 6882.4540159339 km
Wir gehen den Weg GEMEINSAM mit Ihnen bis zum Ziel. Mit Kompetenz, Erfahrung, Vertrauen, Ehrlichkeit, Transparenz und Menschlichkeit.
Fachanwalt Familienrecht • Arbeitsrecht • Erbrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht • Strafrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Andreas Knoll
aus 34 Bewertungen Herr Rechtsanwalt Knoll hat mich umfassend zur den Anforderungen im Trennungsjahr beraten und ist ausführlich und … (26.10.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Doris Müggenburg
Kanzlei Doris Müggenburg, Ueckerstr. 52, 17373 Ueckermünde 6699.330989917 km
Erbrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Zivilrecht
Frau Rechtsanwältin Doris Müggenburg ist Ihr juristischer Beistand für rechtliche Belange im Bereich Familienrecht
aus 6 Bewertungen Eine sehr gute Anwältin... Auf jedenfall Empfehlenswert. Danke für alles. (27.06.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Katja Klaus-Koch
Rechtsanwältin Katja Klaus-Koch
Rechtsanwältin K. Klaus-Koch, Spessartstr. 93, 46286 Dorsten 6365.9994329247 km
Fachanwältin Familienrecht • Erbrecht • Verkehrsrecht • Sozialrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Unterhaltsrecht
Frau Rechtsanwältin Katja Klaus-Koch unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Familienrecht
(14.05.2019) Sehr freundlich und kompetent!!! Immer wieder gerne !
Profil-Bild Rechtsanwalt Mag. Gerhard Ch. Fetsch
Rechtsanwalt Mag. Gerhard Ch. Fetsch
Kanzlei Fetsch, Radetzkystr. 31/II, 8010 Graz, Österreich 7142.8333539864 km
Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Baurecht & Architektenrecht • Forderungseinzug & Inkassorecht • Schadensersatzrecht & Schmerzensgeldrecht
Herr Rechtsanwalt Mag. Gerhard Ch. Fetsch ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Familienrecht
Profil-Bild Rechtsanwalt Vadim Rubinstein
sehr gut
Kanzlei Vadim Rubinstein, Wilmersdorfer Str. 128, 10627 Berlin 6717.0305302879 km
Fachanwalt Strafrecht • Fachanwalt Migrationsrecht • Familienrecht • Verkehrsrecht • Ausländerrecht & Asylrecht
Beratung und Vertretung bei juristischen Fragen im Bereich Familienrecht bietet Herr Rechtsanwalt Vadim Rubinstein
aus 121 Bewertungen Ein Anwalt der sein Wort hält, Gesagt-Getan - und Erledigt. Bester Anwalt in Berlin, nur zum empfehlen. Hiermit … (20.11.2022)
Profil-Bild Rechtsanwältin Sandra Lange
Hoinkis & Partner, Grubenstraße 1, 18055 Rostock 6570.5266927315 km
Fachanwältin Familienrecht • Fachanwältin Verkehrsrecht • Erbrecht • Kaufrecht • Ordnungswidrigkeitenrecht • Unterhaltsrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Bei juristischen Fragen im Bereich Familienrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sandra Lange
Profil-Bild Rechtsanwalt Bernd Hoffmeister
Juche Hoffmeister Rechtsanwälte, Kanzleianschrift Kleine Rosenthaler Str. 9, 10119 Berlin 6721.9840722557 km
Familienrecht • Zivilrecht • Handelsrecht & Gesellschaftsrecht • Vereinsrecht & Verbandsrecht • Kaufrecht • Allgemeines Vertragsrecht
Herr Rechtsanwalt Bernd Hoffmeister unterstützt Sie bei Rechtsproblemen im Bereich Familienrecht
(21.04.2021) Von Beginn meiner Anfrage an bis zum Durchgang einer nach-prozessualen Verhaltensverständigung, nach einem mit Herrn …
Profil-Bild Rechtsanwältin Maike Oldenburg
Rechtsanwältin Maike Oldenburg
Kanzlei Oldenburg, Schloßstr. 2, 22041 Hamburg 6470.6713343433 km
Fachanwältin Familienrecht • Mietrecht & Wohnungseigentumsrecht • Verkehrsrecht
Rechtsfragen im Bereich Familienrecht beantwortet Frau Rechtsanwältin Maike Oldenburg
(29.06.2019) Ich habe auch schnell einen Termin bekommen und es lief alles Reibungslos. Kann Frau Oldenburg als Anwältin wirklich …

Rechtstipps von Anwälten für Familienrecht

Ist ein Elternteil seinem Kind unterhaltspflichtig, muss er alles tun, um Geld zu verdienen. Es besteht eine „gesteigerte“ Erwerbspflicht. Fehlt es an dem dafür notwendigen Engagement, kann ein ... Weiterlesen
Das OLG Düsseldorf hat nunmehr die ab 1.1.2023 zur Anwendung kommende Düsseldorfer Tabelle veröffentlicht. Die nachfolgenden Beträge geben den sogenannten Tabellenunterhalt wieder. Anzurechnendes ... Weiterlesen
Die Bedarfssätze der Düsseldorfer Tabelle, nach welcher der Kindesunterhalt und Ausbildungsunterhalt bemessen wird, werden zum 01.01.2023 erhöht . Überblick: Die Änderungen gegenüber der ... Weiterlesen
Vor kurzem wurde die neue Düsseldorfer Tabelle mit Geltung ab dem 01.01.2023 veröffentlicht. Abgerufen werden kann diese u.a. auf der Seite des OLG Düsseldorf: ... Weiterlesen
Zum 01.01.2023 gelten für den Kindesunterhalt neue Unterhaltssätze, die in der sogenannten Düsseldorfer Tabelle geregelt werden. Wie nicht anders zu erwarten, wurden die Unterhaltsbeträge deutlich ... Weiterlesen
Nun ist sie da, die neue Düsseldorfer Tabelle für das Jahr 2023. Bezüglich der letzten Veröffentlichung zur Prognose der Entwicklung der DT im nächsten Jahr hat sich dabei eine (aktuelle) ... Weiterlesen
Am 05.12.2022 wurde die neue Düsseldorfer Tabelle mit den Bedarfssätzen für den Kindesunterhalt veröffentlicht. Die vom OLG Düsseldorf jährlich erneuerte Tabelle ist bundesweit die ... Weiterlesen
Das Anstecken oder Umhängen von Goldschmuck stellt meistens nur einen kulturellen Aspekt am schönsten Tag von zwei Menschen dar. Im Fall der unverhofften Scheidung stellt sich aber die Frage, wem ... Weiterlesen
Auch wenn der Ausgleich der Rentenanwartschaften im Regelfall von Amts wegen unter der Aufsicht des Familiengerichts durchgeführt wird, sollten Sie ein wachsames Auge darauf haben, dass Ihr ... Weiterlesen

Fragen und Antworten

Im deutschen Familienrecht umfasst der Begriff der Kindschaftssachen die elterliche Sorge, das Umgangsrecht, die Kinderherausgabe, die Vormundschaft und Pflegschaft. Auch Angelegenheiten in Zusammenhang mit einer freiheitsentziehenden Unterbringung, freiheitsentziehenden Maßnahme oder ärztlichen Zwangsmaßnahme bei einem Minderjährigen werden als Kindschaftssachen bezeichnet. Für Gerichtsverfahren in Zusammenhang mit Kindschaftssachen sind die Familiengerichte zuständig.
Streitigkeiten im Bereich Familienrecht sind leider keine Seltenheit und oftmals führen Gespräche mit der gegnerischen Seite zu keiner praktikablen Lösung. In solchen Fällen ist es sinnvoll, sich an einen in diesem Bereich erfahrenen Anwalt zu wenden. Er überprüft sämtliche Schreiben, unterstützt Sie bei der Erstellung rechtssicherer Dokumente, übernimmt die Kommunikation mit der gegnerischen Partei und hält alle wichtigen Fristen ein, wenn es darum geht, einen Widerspruch gegen eine Entscheidung fristgerecht einzulegen. In jeder Situation informiert er Sie umfassend über Ihre Rechte und Pflichten und vertritt Sie durchsetzungsstark sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich.
Da das Fachgebiet Familienrecht viele verschiedene Einzelbereiche regelt, ist eine Beratung durch einen Rechtsanwalt oftmals der sicherste Weg, sinnvolle und wirksame Entscheidungen zu treffen. Insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht, sollten Sie nicht voreilig und unvorbereitet handeln, sondern sich rechtzeitig an einen erfahrenen Anwalt im Bereich Familienrecht wenden. Er informiert Sie, welche Rechte und Pflichten Sie haben, wann Sie Einspruch gegen eine Entscheidung erheben sollten und ob es sich lohnt, gerichtlich vorzugehen. Außerdem lohnt sich der Gang zum Anwalt auch dann, wenn Sie Dokumente auf Fehler überprüfen oder neue rechtssicher erstellen wollen. Wichtig zu wissen: In vielen Rechtsfällen herrscht sogar Anwaltszwang vor Gericht und Sie müssen sich durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.
Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, dass der Anwalt Mandate im Bereich Familienrecht übernimmt. Über seine Schwerpunkte können Sie sich ganz einfach auf seinem persönlichen Profil informieren. Auch eine Spezialisierung im jeweiligen Rechtsgebiet kann vom Vorteil sein, vor allem wenn es sich um besonders komplexe und vielschichtige Rechtsfälle handelt. Ein weiteres Kriterium, ob ein Anwalt im Bereich Familienrecht gut ist, können außerdem die positiven Bewertungen seiner bisherigen Mandanten sein. Lesen Sie einfach auf seiner Bewertungsseite, was andere über ihn schreiben und machen Sie sich somit ein erstes Bild.
Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich vor dem Amtsgericht selbst zu verteidigen. Geht es allerdings um familienrechtliche Sachen, müssen Sie wissen, dass vor dem Familiengericht (eine spezielle Abteilung des Amtsgerichts) Anwaltszwang herrscht. Auch vor den Landgerichten und Oberlandesgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof müssen sich die Parteien durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen.

Der Gang zum Anwalt lohnt sich in den meisten Fällen, insbesondere wenn viel auf dem Spiel steht. Er berät Sie individuell, bespricht mit Ihnen die Erfolgsaussichten und wenn eine außergerichtliche Lösung nicht möglich ist, kämpft er für Ihr gutes Recht vor dem zuständigen Gericht. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, gibt es auch hier Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise einen Beratungsschein und/oder Prozesskostenhilfe beantragen.
Rechtsanwalt Familienrecht ᐅ Persönlich und kompetent

Das Familienrecht gehört zum Zivilrecht und ist hauptsächlich im 4. Buch des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) in den §§ 1297 - 1921 BGB geregelt. Es betrifft vor allem das Verhältnis der Menschen, die durch Verlöbnis, Ehe, Lebenspartnerschaft oder Verwandtschaft miteinander verbunden sind. In den §§ 1773 - 1921 BGB werden Vormundschaft, rechtliche Betreuung und Pflegschaft festgelegt, die aber eine verwandtschaftliche Beziehung nicht zwangsläufig voraussetzen. Bei Lebenspartnerschaften finden die Vorschriften des Lebenspartnerschaftsgesetzes (LPartG) Anwendung.

Besonders hervorzuheben sind die Regelungen zur Ehe. Denn diese reichen von der Verlobung über die Ehe bis hin zur Scheidung und dem Unterhalt.

Unter einer Ehe ist generell die rechtlich verbindliche Lebensgemeinschaft zwischen Mann und Frau zu verstehen. Die beiden leben grundsätzlich im Güterstand der Zugewinngemeinschaft, wonach die Vermögen der Ehegatten getrennt bleiben.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, einen Ehevertrag abzuschließen, der allerdings notariell beurkundet werden muss. Die Eheleute können so in gewissen Grenzen von den gesetzlichen Regelungen abweichen und einen anderen Güterstand (Gütertrennung oder Gütergemeinschaft), den Ausschluss des Versorgungsausgleichs oder den Verzicht auf den nachehelichen Unterhalt oder dessen Modifikation vereinbaren. Sollte es dann zu einer Trennung der Eheleute kommen, können dort auch die Scheidungsfolgen vertraglich geregelt werden.

Nach den Vorschriften des BGB hat der weniger verdienende und durch die Ehe benachteiligte Ehegatte (z. B. ohne Arbeit wegen Kindererziehung) Anspruch auf Trennungsunterhalt, der sich nach den ehelichen Lebensverhältnissen bemisst.

Der nacheheliche Unterhalt wird allein nach der Scheidung bezahlt und kann nur unter strengen Voraussetzungen verlangt werden, da ab diesem Zeitpunkt jeder für sich selbst sorgen soll, §§ 1569 ff. BGB.

Die Kindschaftssachen betreffen überwiegend die elterliche Sorge, das Umgangsrecht sowie den Unterhalt. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass dem Unterhaltspflichtigen der sogenannte Selbstbehalt verbleiben muss, um seinen eigenen Lebensunterhalt bestreiten zu können. Bei Minderjährigen beträgt dieser grundsätzlich 900 Euro, bei volljährigen Kindern 1100 Euro. Nach der Düsseldorfer Tabelle wird das Kindergeld für Minderjährige vom Unterhaltsbedarf hälftig in Abzug gebracht, während es bei einem Volljährigen vollständig abgezogen wird.

In der Regel haben beide Elternteile das Sorgerecht, sofern sie miteinander verheiratet sind. Ist dies nicht der Fall, steht zunächst allein der Mutter die elterliche Sorge zu. Falls es dem Kindeswohl entspricht, kann auf Antrag aber auch beiden Elternteilen das gemeinsame Sorgerecht übertragen werden.

Bei gerichtlichen Verfahren sind die Familiengerichte zuständig. § 111 des Gesetzes über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG) listet auf, wann Familiensachen vorliegen. Über § 113 FamFG ist die Zivilprozessordnung (ZPO) anwendbar. Grundsätzlich besteht nach § 114 FamFG vor Familiengerichten Anwaltszwang.

(VOI)

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen einen Anwalt in Ihrer Nähe, der Sie bei allen Fragen zum Familienrecht umfassend berät? Bei anwalt.de finden Sie ganz einfach die passenden Anwälte für Ihr Rechtsproblem. anwalt.de – eines der führenden Unternehmen in Deutschland für moderne Rechtsberatung und Legal Tech.

Wählen Sie nachfolgend den gewünschten Ort in Ihrer Nähe aus und erhalten Sie eine Auflistung von Kanzleien, die im Rechtsgebiet Familienrecht besondere Kenntnisse besitzen. Detaillierte Informationen zu Ihrem ausgewählten Anwalt oder Ihrer gewählten Anwältin finden Sie auf den einzelnen Kanzleiprofilen.